Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Eck-Aquarium von Wasserfloh*1

Userinfos
Aquarium Hauptansicht von Eck-Aquarium

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Läuft seit:
März 2012
Größe:
Schenkelmaße 70 cm, Frontscheibe ca. 100 = 150 Liter
Letztes Update:
12.10.2012
Aquarium Eck-Aquarium

Dekoration

Bodengrund:

nur Kies

Aquarienpflanzen:

90% Schnellwachsende

Weitere Einrichtung:

Kunststein-Akropolis, 1/2 Kokosnussschale, 1 Wurzel, ca. 1 kg Lochsteine

Dekoration im Aquarium Eck-Aquarium
Dekoration im Aquarium Eck-Aquarium

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 Röhren

18 W - Dennerle Trocel Color

18 W - Dennerle Trocel de Lux

sind 1/2 gelaufen, bevor wir das Becken übernommen haben, sollten also noch reichen

Dauer: 9.00 - 21.00 Uhr

Filtertechnik:

Fluval 205: Aquarium-Kapazität: 200 Liter, Pumpenleistung: 680 Liter/Stunde, Umwälzleistung: 420 Liter/Stunde, max. Förderhöhe: 1, 35 m, Filterkapazität:: 4, 6 Liter, Leistung: 10 Watt

2 Kammern diese hohlen Ton(?)röhrchen, 1 Kammer Zeolth und natürlich so eine Matte für den groben Schmutz

Weitere Technik:

Heizstab Eheim Jäger 150, 150 W

Besatz

10 Neonsalmler

4 Rote Neons

13 Panzerwelse (Jungfische)

5 Dornaugen (Jungfische)

10 Guppys (erwachsene) und zahlreiche Baby-Guppys

1 Paar Smaragdprachtbarsche (Pelvicachromis taeniatus "Nigeria Red" )

10 Amanogarnelen

4 Apfelschnecken (und Gelege seit ein paar Tagen)

Besatz im Aquarium Eck-Aquarium

Wasserwerte

KH 4

PH 6, 8

GH >14

NO2 zwischen 10 u. 25 (Tröpfchentest)

Temperatur 24 °C

Futter

Tabletten (vom Vorgänger mit übernommen, steht keine Name drauf),

Flocken ( JBL NovoBel),

weiße Mückenlarven (und leider auch kleine Guppys)

ab und zu grüne Gurke und Salatblätter

im Wechsel, alle 2-3 Tage einen Haps (soviel wie sie 5 Min. alle bekommen)

Sonstiges

PH und KH sind normalerweise niedriger (6, 4/ 3), die haben wir mit Natron etwas angehoben

Wasserwechsel inzwischen nur noch etwa aller 2 Wochen a. 1/3

Infos zu den Updates

Danke - ich habe die fehlenden Daten ergänzt.

Ich habe gestern in Verbindung mit dem Teilwasserwechsel noch Lochsteine eingesetzt, die sollen beim Stabilisieren des KH und damit PH-Wertes helfen. Außerdem habe ich die Pflanzen alle rausgenommen, durchgesehen, zum teil eingekürzt und neu arrangiert - damit die genug Platz haben, jetzt wo sie auch noch Dünger bekommen.

Ja, wir füttern nur alle 2-3 Tage (Gemüse gibt es sobald es alle ist, also etwa alle 1-2 Tage) - das hat man uns so gesagt?!

Bilder vom neu gestaltenen Becken liefere ich noch nach

Bilder vom neuen Beken sind jetzt drin. 2 Tage nach dem Einsetzen der Lochsteine sind die Wasserwerte nun bei KH 5 und PH 7, 0 - sieht so aus, als brauche ich kein Natron mehr.

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Wasserfloh*1 das Aquarium 'Eck-Aquarium' mit der Nummer 23033 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Eck-Aquarium' mit der ID 23033 liegt ausschließlich beim User Wasserfloh*1. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 24.05.2012