Die Community mit 19.158 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.818 Bildern und 2.371 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 769 von Christian Grundler

BeispielWeb
Ort / Land: 
93152 Nittendorf / Deutschland
Aquarianer seit: 
Oktober 2004
Aquarium Hauptansicht von Becken 769

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
180x70x70 = 882 Liter
Letztes Update:
24.08.2006
Besonderheiten:

Sonderanfertigung Stoßverklebt und zusätzliche Nähte an der Innenseite, 2 Bohrungen im Rieselschacht Ablauf und Zulauf

Rieslschacht wurde mit Fliesen verkleidet.Zusätzliche Beleuchtung in den Unterschrank eingebaut.Erleichtert die Kontrolle und Reinigung des Filterbeckens

Aquarium Becken 769
Aquarium Becken 769

Dekoration

Bodengrund:

ca. 150kg Quarzsand

Aquarienpflanzen:

3 künstliche Pflanzen

Die echten Pflanzen überlebten bei mir nicht lange. Wurden alle gefressen

Weitere Einrichtung: 

ca. 150kg Lochgestein und andere verschiedene Steine

Eine kleine Titanic aus Keramik, Stein Rückwand aus ebay.

3D Rückwand und Rieselschacht
Rieselschacht mit Fliesen verkleidet

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Hängeleuchte mit 1x 58 Watt Gro Lux

Filtertechnik:

4-Kammer Filterbecken 100 Liter bestückt mit Syporax und blauen Filtermatten, Rieselschacht bestückt mit Biobällenund Filterwürfel, Eheim 1050 Kreiselpumpe zur Wasserbeförderung. Guter Strömungseffekt weil die Pumpe so stark ist

Weitere Technik:

Jäger Regelheizer 300 Watt

Tetra Optima an 30cm langen Ausströmerstein

Filterbecken Einlauf
Filterbeckenablauf mit Eheim 1050 Pumpe

Besatz

Pseudotropheus Acei 1/3

Pseudotropheus Aurora 1/2

Pseudotropheus Estherae 1/2

Pseudotropheus Polit 1/2

Pseudotropheus Flavus 1/2

Pseudotropheus Red Top Ndumbi 1/2

Labidochromis Yellow 1/4

Cynotilapia afra ´cobue´ 1/4

Labidochromis Chisumulae 1/2

Pseudotropheus Msobo Magunga 1/3

Iodotropheus sprengerae 1/2

Labeotropheus trewavasae 1/2

2 große Fiederbartwelse

Acei Weibchen und Estherae Weibchen
Flavus Bock
Afra Weibchen
Yellow Weibchen
Aurora Weibchen
Afra Bock

Wasserwerte

Ph 8

Kh 9

GH 20

Nitrit : nicht nachweisbar

Nitrat : 40 mg/l

Temperatur : 26 grad

Futter

Tetra Min Großflocken, Frostfutter : Artemia, Weisse Mückenlarven

Aquatic Nature Granulat,

selbstgemachtes Frostfutter, Oft Salatgurken oder was das Gemüseangebot so noch hergibt.

Sonstiges

Absichtlich Überbesatz damit sich die Aggressionen abbauen. Seitdem keine Probleme mit Raufereien mehr. Die Fryeri die auf den Bildern zu sehen sind, sind nicht mehr im Becken. Mussten in die Kelleranlage umziehen.Sorry für die weniger guten Bilder aber meine Kamera ist nichts besonderes

Infos zu den Updates

Komplett Neues Becken

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Christian Grundler das Aquarium 'Becken 769' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 769' mit der ID 769 liegt ausschließlich beim User Christian Grundler. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 27.10.2004