Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.789 Bildern und 1.897 Videos von 18.302 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 28893 Malawidelta von wadde

Kein Userfoto vorhanden
Malawidelta 700

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
10. 2013
Grösse:
700 Liter
Letztes Update:
26.08.2018
Besonderheiten:
Das Becken ist ein Delta-Becken mit den Massen Schenkel 1,20m x Seite 0,40m x Front 1,13m und Höhe 0,60m. Das Becken hat 4 Bohrungen im Boden für die Filteranschlüsse, dort habe ich 4 Tankdurchlässe verschraubt und jeweils einen Absperrhahn verbaut.
Verrohrung im Becken für Filter Ein-und Auslauf
Daytime Cluster Module an die richtige Stelle bringen
Beckenskizze mit Bohrungen
Beckenankunft der Umbau kann los gehen
Bodenbohrung rechts (genau solche Bohrungen sind auch links) und Schranklicht
Absperrhähne eingeklebt, Stommverteilung und LED Computersteuerung
erste Tür hat neue Folie bekommen
Bau der Abdeckung aus 4mm Wedi-Leichtbauplatte
Bau Abdeckung
Bau Abdeckung
Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Abendrot
Dämmerung
gleich Nacht

Dekoration

Bodengrund:
Bodengrund besteht aus einem Gemisch von beigen und schwarzen Sand der Körnung 0,4-0,8 von Hornbach. Es befinden sich ungefähr 35kg im Becken.
Aquarienpflanzen:
Keine außer den selbstwachsenden Algenteppich
Weitere Einrichtung: 
Hinterschwimmbare Rückwand aus Styropor 1,20x0,60x0,14m, Eigenbau mit Höhleneingängen und Felsvorsprüngen. 10mm Styroporplatte zum Schutz der Bodenplatte.
Steine für die Felsaufbauten
Rückwand modifiziert
Rückwand modifiziert
Rückwand modifiziert
Rückwand modifiziert
Dekoration im Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Harz, lässt sich sehr gut verarbeiten
viel Platz zum Hinterschwimmen
viel Platz zum Hinterschwimmen
viel Platz zum Hinterschwimmen
Harz ist drauf
Chaos beim einräumen :-))
Rückwandbau
Rückwandbau
Baustelle :-)
Styropor-Felsvorsprung für Rückwand
Rückwand
Rückwände von vorn alt
Rückwand hinten
zweite Rückwand von hinten alt
Rückwände anpassen alt
Felsvorsprung anpassen
Rückwände wässern
von rechts
von links
Sand ist drinn

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 mal Daytime Cluster Controll 100.5 mit 3 Modulen UBW und 2 Module UBRW vorn und 1 mal Daytime Cluster Controll 100.2 mit 2 Modulen UBW hinten angeschlossen am programmierbaren LED-Computer (Model TC-420)
Beleuchtung von 5.30Uhr bis 00.20Uhr mit Sonnenauf und Untergang und einigen Dimmphasen im Tagesverlauf zur Wolkensimmulation und Mondlicht.
Filtertechnik:
1 mal Außenfilter Fluval FX6
Aquarium-Kapazität 1.500 Liter
Pumpenleistung 3.500 L/Std.
Umwälzleistung 2.300 L/Std.
Max. Förderhöhe 3,3 m
Filtervolumen 20 Liter
Leistung 41 Watt

FX6 Außenfilter
Der FLUVAL Außenfilter bietet Ihnen eine unvergleichliche Filterleistung, eine maximale Vielseitigkeit und eine unglaubliche Kontrolle über die Feinabstimmung der Wassereigenschaften. Das Mehrstufen-Filtersystem macht es möglich, Filtermedien genau in der Kombination zu stapeln, die für Ihr Aquarium am geeignetsten ist. Dies gewährleistet Ihnen eine uneingeschränkte Flexibilität, um die ideale Umgebung für Ihre Fische zu schaffen und zu erhalten.

Seine enorme Kapazität und der leistungsstarke integrierte Motor, der volle 2.300 Liter Wasser pro Stunde umwälzt, ermöglichen es Ihnen, die Wassereigenschaften in Aquarien bis 1.500 Liter genau abzustimmen. Er kann bis zu 5,9 Liter an Filtermedien aufnehmen und ist trotzdem so kompakt, dass er in fast jeden Aquarienschrank passt.

Mit der einzigartigen, intelligenten Pumpentechnologie von FLUVAL müssen Sie dank des Selbstansaugungssystems einfach nur den Filter an das Stromnetz anschließen, und der Filter startet von selbst. Der Filter füllt sich dann mit Wasser, unterbricht kurz den Betrieb, um Luft abzulassen und beginnt anschließend sofort mit dem Filterprozess. Die Filterung erfolgt dann solange, bis die Einheit wieder vom Stromnetz getrennt wird. Alle 24 Stunden unterbricht der Filter den Betrieb, um in das System gelangte Luft abzulassen. Auf diese Weise wird das für eine maximale Effizienz erforderliche Vakuum aufrechterhalten. Mehrstufen-Außenfiltersystem
Vorrichtungen für schnelle, problemlose Wartung
und Wasserwechsel
Flexible Medienmodule für maximale Positionierung
Weitere Technik:
Strömungspumpe Tunze 6015 hinter der Rückwand , zeitweise über Schaltuhr in Betrieb.
für Aquarien von 40 - 200L
Strömungsleistung: ca. 1.800l/h
Energieverbrauch: 3,5W

Strömungspumpe Tunze 6025 getunt, bringt jetzt fast das doppelte an Strömung für die Oberflächenbewegung
für Aquarien von 40 bis 200L
Strömungsleistung: ca. 2.800l/h
Energieverbrauch: 5W

Strömungspumpe Sicce Voyager 4, per Zufallsschaltung in Betrieb, ausgerichtet auf den großen Filteransaugkorb
Strömungspumpe für Süß- und Meerwasser-Aquarien
Süßwasser: von 400 bis 730L
Meerwasser: von 200 bis 400L
Strömungsleistung: 6000L
Energieverbrauch: 14W

Heizung Eheim Jäger 300

Jäger Präzisions-Aquarienreglerheizer 300W für 600-1000 Liter-Aquarien, mit Zeitschaltuhr von 6-23 Uhr in Betrieb

Der EHEIM Regelheizer ist ein hochmodernes Thermo-Gerät auf dem neuesten Stand der Technik.
Mit dem neuen Mantel aus Spezial- Laborglas bietet er einen besonderen Qualitätsvorteil.
Aber auch sonst haben Sie hervorragende Argumente: Die Temperatur kann von 18° bis 34° C präzise eingestellt und ggf. nachjustiert werden.
Die Regelgenauigkeit beträgt +/- 2,0° C.
Die Wärme wird konstant gehalten.
Eine Kontrollleuchte zeigt die Heizfunktion an.
Der Stab lässt sich voll eintauchen, hat einen Trockenlaufschutz und ist für Süß- und Meerwasser geeignet.
Der Glasmantel vergrößert die Heizoberfläche, komprimiert die Wärme und sorgt für optimale, gleichmäßige Wärmeabgabe.
Fluval FX5
Schaltzentrale

Besatz

Labidochromis caeruleus yellow
Iodotropheus spengerae 1/3
Labidochromis hongi red top "Deluxe" 2
Labidochromis sp.mbamba Mbamba Bay 3
Metriaclima aurora Likoma 3/1
Melanochromis johanni eastern 3
Verpflegung
Yellow
Metriaclima aurora Likoma
Pseudotropheus acei
Iodotropheus spengerae
Labidochromis sp. mbamba Mbamba Bay
Iodotropheus spengerae
Besatz im Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Besatz im Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Besatz im Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Besatz im Aquarium Becken 28893  Malawidelta
Besatz im Aquarium Becken 28893  Malawidelta

Wasserwerte

Wasseranalyse mit JBL Combi Test Set

Wassertemperatur zwischen 25 und 27 Grad
PH 8,0
Kh 5
No 2 < 0,01
NO 3 35mg/l
NH 4 < 0,05

Futter

Tropical Malawi
Tropical Spirulina Super Forte
Tropical Cichlid Color
Tetra Pro Color Multi Crisp
JBL Novo Rift Sticks
grüne Gurke und Zucchini
Mix aus Banane und Spirulina

Videos

Video Malawi-Delta
Video Malawi-Delta
Video 700l Malawidelta

Sonstiges

ein mal wöchentlich Wasserwechsel bis max. 35%

Infos zu den Updates

Juni 2018 Umbau auf Daytime LED Beleuchtung
August 2018 Rückwand modifiziert und mit Kunstharz beschichten, sowie etwas neu Gestaltung des Beckens
Aufstockung des Fischbestands soll als nächstes folgen
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User wadde das Aquarium 'Becken 28893 Malawidelta' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 03.01.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User wadde. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht