Die Community mit 19.156 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.716 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

650L Holzaquarium von Lykos

Beispiel
Userbild von Lykos
650 L Holzaquarium

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
10.12.2011
Größe:
185x65x65 = 650 Liter
Letztes Update:
02.05.2012
Besonderheiten:

Holzaquarium Marke Eigenbau.

Becken, Beleuchtung sowie Unterschrank sind selbstgebaut.

Besonderheit ist neben dem Werkstoff der innen liegende Kabelkanal.

Seitliches Profil ist ein Trapez, Rück- und Seitenwände sind bewusst höher als die Front, Ziel war Spritzschutz und Anbringung der Abdeckung.

Aquarium 650L Holzaquarium
Aquarium 650L Holzaquarium
Aquarium 650L Holzaquarium
Aquarium 650L Holzaquarium
Aquarium 650L Holzaquarium
Aquarium 650L Holzaquarium

Dekoration

Bodengrund:

75 Kg Quarzsand, 0.2-0.4mm Körnung

7Kg Bodengrund, Hausmarke Zoo Käppner

Aquarienpflanzen:

- Javafarn

- Anubias "nana"

- Cryptocoryne Wendtii - green

- Vallisnerie Vigantea

- Echinodorus Belheri

- Javamoos

- Tigerlotus

- Neuseelandgras

Pflanzen im Aquarium 650L Holzaquarium
Pflanzen im Aquarium 650L Holzaquarium
Weitere Einrichtung: 

Große Mangroven Wurzeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

4 x 49W T5, No-Name Röhre mit 6, 5k Farbtemperatur mit "Industrie Reflektoren"

Beleuchtungsdauer: 10 Stunden

Beleuchtungszeitraum: 11.00 Uhr - 21.00 Uhr

Filtertechnik:

Eheim 2075, Aufbau von oben nach unten:

- Filterwatte + Filtermattenstücke

- Lavabruch +

- Lavabruch +

- Ehfimech + Filtermattenwürfel

Weitere Technik:

"Hardware":

-200 Watt Heizstab

- 2 Kg Co2 Flasche mit erweiterten JBL Taifun

- Dupla PH-Controller (momentan nicht richtig geeicht)

Düngung:

- Gedüngt wird wöchentlich mit 60ml EasyLife ProFito.

- Alle 4-5 Wochen zusätzlich Düngestäbchen.

Technik
Technik im Aquarium 650L Holzaquarium
Technik im Aquarium 650L Holzaquarium
Technik im Aquarium 650L Holzaquarium

Besatz

- 10 Diksen: 6 Rot Türkis, 3 Pidgeon Snake, 1 Pidgeon

- 10 Panzerwelse

- Glänzender Buntbarsch Pärchen

- Schmetterlingsbuntbarschmänchen

- 4 Antennenwelse

- paar Neonsalmer

- sehr viele Garnelen: Red Fire, Amano, White Pearl, Hummeln

Besatz im Aquarium 650L Holzaquarium
Besatz im Aquarium 650L Holzaquarium
Besatz im Aquarium 650L Holzaquarium
Besatz im Aquarium 650L Holzaquarium

Wasserwerte

PH: 6

KH: 1

GH: 7

NO2: <= 10mg

NO3: < 0, 3 Mg

Temp: 29c°

Wasserwechsel: 30-40% wöchentlich

Futter

Alles Mögliche, sehr abwechslungsreich:

- Rote, weiße, schwarze Mückenlarven

- Artemia

- Krill

- Muschelfleisch

- Sera Diskusgranulat (nur noch bis die Dose leer ist)

- Rinderherzmischungen

Momentan versuche ich sie an selbstgemachtes Futter zu gewöhnen.

Sonstiges

Bau des Beckens wurde Dokumentiert unter:

www./f573/185x65x...uarium-246162/

In Planung sind:

- Nachtlicht

- Neue Abdeckung

- Zweiter Außenfilter

- Türen am Unterschrank anbringen

Infos zu den Updates

- 27.03.12 : Neue Bilder hochgeladen

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Ferbi am 09.04.2012 um 14:23 Uhr

hi

toller pflanzenwuchs, viel schwimmraum und sand als bodengrund, wirklich gut.

hab respekt vor allen leuten, die sich zutrauen konstruktionen, untergestelle, rückwände usw für´s aq selbst bauen.

bei dir stellt sich mir allerdings die frage, ob die holzkonstruktion des untergestells auf dauer hält, holz ist, zumindest in der stärke die du verwendet hast, vermutlich nicht allzu stabil, die luftfeuchte wird zudem das holz vermutlich angreifen, weich machen, schimmeln.

der kabelkanal gibt mir auch zu denken, wie auf dem photo zu erkennen ist, ist es verleimtes holz, ist der leim ungiftig ? ich glaube nicht, wird ja eine fertig gekaufte platte aus dem baumarkt gewesen sein.

hält deine halterung der Röhren ? biegt sich schon sehr durch, nicht auszudenken, wenn die konstruktion ins wasser fällt.

tolle ideen zum selbstbau, aber fragwürdig umgesetzt. schade eigentlich bei deinem talent als schreiner !

mfg

Stefan Kaiser am 09.04.2012 um 09:10 Uhr
Bewertung: 10

Der Link zum Bau würde mich auch interessieren

Dani B am 25.03.2012 um 09:33 Uhr
Bewertung: 9

Hi,

dein Becken ist wirklich toll geworden. Das mit den Pflanzen ist wirklich gut gelöst. So hast du ausreichend Schwimmfläche und man kann noch gut die Futterreste absaugen.

Einzigst deine Rückwand ist ehr schwierig da diese durchgehend braun ist. Vielleicht findest du ja noch eine Möglichkeit eine anders farbige Rückwand ein zu bauen.

Es gibt Klebstoffe die auch in / unter Wasser kleben. Hab damit auch mal vor Ewigkeiten eine neue Rückwand in einem Becken eingebaut :) z.B. eine BTN Slimline in einer hellen Farbe wär schick.

Der Link zu deiner Doku funktioniert leider nicht. Hätte mich schon interessiert wie man ein Holzaquarium baut.

LG und stell ruhig mal mehr Fotos ein :)

Dani

Alex S am 24.03.2012 um 15:32 Uhr
Bewertung: 9

Hallo,

zu deinem Userbild: Ich kenne diese Pose nur zu gut, was ich schon an Stunden vor den halbleeren neugeplanten Becken gesessen bin... :)

Bei dir hat sich das Grübeln echt gelohnt. Hast ein hübsches Becken geschaffen, auch Technik usw ist wohl geplant.

Lediglich am Rinderherz hätte ich was zu meckern, ein schöner Beckenabschluss nach hinten fehlt meinem Auge (Rückwand, schwarze Folie) und das Becken könntest stellenweise noch ein wenig abdunkeln.

Könntest mit Infos noch mehr ins Detail gehen und vorallem mehr Bilder nachreichen. Würde mich schon interessieren :)

Alles in allem sehr vielversprechend.

LG Alex

PS: Besatz ist am Maximum...

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Lykos das Aquarium '650L Holzaquarium' mit der Nummer 21517 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel '650L Holzaquarium' mit der ID 21517 liegt ausschließlich beim User Lykos. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 05.10.2011