Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.677 Aquarien mit 151.995 Bildern und 1.774 Videos von 18.047 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Riverside of Rio Negro von Julien Preuß

Userbild von Julien Preuß
Ort / Land: 
45... Essen / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Riverside of Rio Negro

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
01.07.2012
Grösse:
150x60-40x60 = 450 Liter
Letztes Update:
02.09.2013
Besonderheiten:
Juwel Vision 450
Aquarium Riverside of Rio Negro
Aquarium Riverside of Rio Negro

Dekoration

Bodengrund:
Der Bodengrund besteht aus 20Kg feinem Flusssand, gemischt mit grobem Kies und feinem schwarzen Sand.
Aquarienpflanzen:
Cryptocoryne wendtii:

Die Wassertemperaturen können zwischen 20 und 30°C betragen. Ebenso tolerant ist Cryptocoryne wendtii brown gegenüber der Wasserhärte und dem PH-Wert. Weniger Verständnis hat die Pflanze für plötzliche Veränderungen der Lebensbedingungen. Physiologische Störungen können die Folge sein, die sich in zerfallenden Blättern äußern, bekannt als Cryptocorynenfäule. Dem kann durch regelmäßige Teilwasserwechsel und eine reduzierte Beleuchtung entgegen gewirkt werden. Sollte die Cryptocorynenfäule dennoch auftreten, bilden sich in der Regel nach dem Abklingen neue Triebe aus den alten Wurzelstöcken.
Cryptocoryne wendtii brown wird bis zu 25cm groß und in der Breite bis zu 15cm. Ihre Blätter sind von olivbrauner Farbe. Die Wurzeln breiten sich gerne aus und benötigen einen möglichst hohen Bodengrund. Die Vermehrung erfolgt über Ausläufer, die am Rhizom entstehen und nach der Ausbildung von drei bis vier Blättern abgetrennt werden können.



Wissenschaftlicher Name: Cryptocoryne wendtii braun

Handelsname: Mittelgroße, braune Wendtii

natürliches Vorkommen: Sri Lanka

Wuchshöhe: 10-25cm, je nach Lichtangebot

optimaler Temperaturbereich: 20-28°C

Blattfarbe: schokoladenbraun bis olivbraun, grünlich marmoriert

Vermehrung: bildet reichlich Ausläuferpflanzen

Lichtbedarf: sonnig bis halbschattig

Besonderheiten: Cryptocoryne wendtii wird in verschiedenen Farbvarianten angeboten. Die genaue Artzugehörigkeit scheint bei manchen Formen nicht ganz klar zu sein. Selbst unter ein und dem selben Namen habe ich schon Pflanzen von völlig verschiedenem Habitus im Handel gesehen.

Quelle:
www.aquarienpflanzen-shop.de
Pflanzen im Aquarium Riverside of Rio Negro
Weitere Einrichtung: 
Gestein:
Sandstein in verschiedenen Größen. Im Becken befinden sich ca. 50KG.

Holz:
Verschiede Moorwurzeln aus dem Emsland und dessen Mooren.

Rückwand:
Die Aquarienrückwand habe ich auch Zement, Kokosfasern und Flusssand gefertigt.
Der Rest der Seiten- und Rückscheibe wurde mit Abtönfarbe von außen gestrichen.
Dekoration im Aquarium Riverside of Rio Negro

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Das Becken wird durch eine T5-54W (Tropical) beleuchtet, die im vorderen Bereich des Beckens angebracht ist. Dadurch erscheint die Rückwand sehr dunkel und der Eindruck von mehr Tiefe entsteht.
Filtertechnik:
Das Becken wird über einen Eck-HMF gefiltert, der mit einem 32Ø-Luftheber betrieben wird. Hinter der Filtermatte befindet sich handelsübliche Filterwatte um die biologische, aber vor allem die mechanische Filterung zu verbessern.
Weitere Technik:
Heizstab:

Jäger 250 W, für 400-600 Liter, L: 45,2 cm

Besatz

5x Pterophyllum scalare 'Rio Negro Rotrücken':

50x Paracheirodon axelrodi:

6x L 10a Leliella sp. red:
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro
Besatz im Aquarium Riverside of Rio Negro

Futter

Frostfutter:

- Cyclops
- Artemia
- feiner/grober Krill
- Wasserflöhe
- weiße Mückenlarven

Lebendfutter:

- Wasserflöhe
- weiße Mückenlarven
- Artemia

Trockenfutter:

- Tropical Tanganjika Flocke
- JBL Tanganjika Flocke

Infos zu den Updates

15.07.2012:
Kleine Vorschau schonmal online :-)

30.07.2012:
Besatz und Futter aktualisiert

01.08.2012:
Neue Bilder! Leider nur mitm Handy^^

12.11.2012:

Hier läuft es leider nicht so toll...

Corydoras abgegeben, nach einigen Verlusten... eine Erklärung hab ich leider nicht, WW optimal...(muss ich übrigens noch Nachtragen...)

Genauso haben es die A.borellis und ein Skalar nicht geschafft... Die übrigen Skalare stehen in voller Farbe und sind top Fit... ich weiß nicht was war/ist...

Ich werd das Becken erstmal so lassen wie es ist, Corydoras kommen im neuen Jahr... Andere Art, wenn keine weiteren Verluste zu beklagen sind...

Vielleicht hat ja Jemand eine Idee woran es gelegen hat...

User-Meinungen

Koehler am 17.12.2012 um 20:47 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Servus Kollege,
wie machen sich die neuen Bewohner ?
Und wie gesagt mach deine Becken mal für den Wettbewerb fit, und vor allem viel mehr Fotos. Man kann ja nicht erahnen was in deinem Keller so alles abgeht ;)
LG Sebastian
Falk am 20.10.2012 um 20:20 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Klasse Julien !
Ich liebe diesen Character des Beckens. Und Du bist gesegnet mit Phantasie in diesen Dingen ;-)
Ich darf Dich drücken****
Malawi-Guru.de am 26.08.2012 um 01:50 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Julien
Aquarien in der Optik ist ja auf EB heutzutage ein fast alltäglicher Anblick, und da ich es eh nicht mit Pflanzen habe begrüße ich dies sehr.
Aber es gibt viele versuche und nur wenige wirklich authentische Umsetzungen...dieses ist eines von diesen wirklich gelungenen Beispielen, Kompliment !
LG
Flo
Richy am 19.08.2012 um 09:44 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Julien,
Wow dein Becken sieht eht gut aus. Man merkt das du viel Zeit und viele Gedanken in die Gestaltung gesteckt hast.
Die Wurzeln verleihen deinem Becken das Gewisse etwas und sind optisch super im Becken untergebracht
Lg Richy
Südamerikafreak BK am 08.08.2012 um 16:58 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Julien,
& wieder nen Becken mit Borellii´s, sind schon schicke Tiere.
Bei mir inner Gegend sind die echt schlecht zu kriegen. :(
Insgesammt ein sehr interessantes Becken, die Wurzel ist ein echter Hingucker. 10Pts. klare Sache.
MfG Martin / Südamerikafreak BK
***Kommentare & Anregungen sind immer willkommen, also wirf ruhig einen Blick auf mein EB und lass ein paar Zeilen da.***

< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Julien Preuß das Aquarium 'Riverside of Rio Negro' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
7095 Aufrufe seit dem 02.04.2012
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Julien Preuß. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Yellow Fire Garnelen (Neocaridina davidi)
Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Yellow Fire Garnelen (Neocaridina davidi)
Hier findest du zahlreiche Aquariumbeispiele, die dir Anregungen liefern, wie du dein eigenes Wirbellosenaquarium für Yellow Fire Garnelen (Neocaridina davidi) einrichten kannst.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Juwel Rio 400
von LumenNaturale
450 Liter Südamerika
Aquarium
The Lago Azul Obsolete
von The_Lizardking
450 Liter Südamerika
Aquarium
450 Liter Becken mit 11 großen Stendker Diskus
von Diskus-Direkt
450 Liter Südamerika
Aquarium
Südamerika-WG
von Fat Tony
450 Liter Südamerika
Aquarium
Diskus
von Aqualady
450 Liter Südamerika
Aquarium
Becken 22338
von Kirschfleckjäger
450 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonien
von Jan S.
450 Liter Südamerika
Aquarium
Wohnzimmeramazonas
von Zugbremser72
450 Liter Südamerika
Aquarium
Südamerikabiotop (aufgelöst)
von Thomas S-H
450 Liter Südamerika
Aquarium
Mein DISKUSTRAUM (aufgelöst)
von Thomas S-H
450 Liter Südamerika
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Killifische
BIETE: Killifische
Preis: 10.00 €
Roter Neonsalmler/ Roter Neon
BIETE: Roter Neonsalmler/ Roter Neon
Preis: 1.50 €
Asprotilapia Leptura purple WFNZ - Xenotilapia
BIETE: Asprotilapia Leptura purple WFNZ - Xenotilapia
Preis: 7.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
32.454.689
Heute
810
Gestern:
11.518
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
151
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.677
151.998
1.774
1.129
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für HMF-Filter