Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.559 Aquarien mit 148.685 Bildern und 1.662 Videos von 17.848 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken II von Dani82

Offline (Zuletzt 14.12.2016)Beispiel
Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Becken II

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Dez. 2010
Grösse:
100x40x40 = 180 Liter
Letztes Update:
09.01.2011
Besonderheiten:
3D Rückwand mit HMF dahinter
Die 3D Rückwand hat eine Tiefe von bis zu 8cm. Der Platz dahinter wurde als HMF genutzt. Kleine Matten-Würfel mit einer Kantenlänge von ca. 3cm sind dahinter „gestopft“.
Das ganze wird mittels THL umgewälzt. Auf der Rechten Seite ist ein Einlass mit 45mm Durchmesser gebohrt. Die Linke Seite hat mehr Abstand zur Wand, da hier ein TLH und die Heizung ist. Circa 400 Liter/Stunde werden hier umgewälzt.
Mittag-Licht (Bild direkt nach Inbetriebnahme)
Abend-Licht (Bild direkt nach Inbetriebnahme)
Morgen-Licht (Bild direkt nach Inbetriebnahme)

Dekoration

Bodengrund:
Brauner Kies mit einer Körnung von 2-3 mm,
Mittig im vorderen Bereich ist ein Sand in einer Halbkreisförmigen Form. Die Form wurde aus Plexiglas-Streifen gebaut (mit dem Heißluft-Fön gebogen).
Als Bodengrund unter den bepflanzen Bereichen ist ein Pflanzensubstrat (Sera floredepot).
Aquarienpflanzen:
Kongo-Wasserfarn, Anubias, Cryptocoryne wendtii, Vallisneria

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x 32W T8 Röhren
Mit den 2 Röhren wird ein Tageslicht-Verlauf gemacht.
Beleuchtung von 9 bis 21 Uhr
9-11 Uhr 1. Röhre
11-13 Uhr 1.+2. Röhre
13-21 Uhr 2. Röhre
Filtertechnik:
HMF Filter hinter der 3D Rückwand
Eheim Professional mit 600l/h, Mechanisches Filtermedium + Torf
Technik im Aquarium Becken II
Technik im Aquarium Becken II
Technik im Aquarium Becken II

Besatz

1 Paar Paradiesfische
5 Regenbogenfische
Guppys
Platys
5 Antennen-Welse

Wasserwerte

PH: 7.6
NO3: 0
NO2: 0
KH: 21°
KH: 10°

Futter

Flokenfutter, ab und zu Mückenlarven, Futtertabletten für die Welse

Sonstiges

Leitungswasser wird mittels Laborfilter Aufgepeppt um Phosphate und Nitrate/Nitrite herauszufiltern.

User-Meinungen

Zebraschneggla schrieb am 09.01.2011 um 22:29 Uhr
Bewertung: - keine -
hallochen!
Also ,dann willkommen bei EB! Schön das du den Weg hierher gefunden hast!
ok, da kommt der erste und muß gleich wieder meckern. Nein meckern möcht ich nicht, dich nur auf ein paar Sachen aufmerksam machen:
bei den Beckenmaßen kommst du auf ein Volumen von 160l. Warum ist dein Becken eigentlich nicht ganz befüllt?
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob in eine 1m lange Abdeckung wirklich eine 32Watt Röhre reingeht. Denn in meiner sind nur zwei 30Watt drinnen. Aber evtl geht das ja doch und ich irre mcih da? (lasse mich gerne eines besseren belehren)
Wäre schön wenn du die lateinischen Namen der Fische ergänzen könntest, das hilft Mißverständnisse zu verhindern.
Schön zu wissen wäre auch noch die Temperatur im Becken und wie oft und wieviel du Wasser wechselst.
Dein Futter kann noch sehr viel abwechslungsreicher werden. zB durch verschiedene Arten von Frostfutter, für die Welse auch gerne mal was frisches Grünes wie Kopfsalat.
nebenbei: Fünf Antennenwelse sind für dein Becken zu viel. Dein ganzer Besatz sollte evtl nochmal genauer unter die Lupe genommen werden, ob er wirklich so bleiben kann, oder ob du nicht lieber etwas daran veränderst. Helfen kann dir hierbei auch www.zierfischverzeichnis.de
Ok, lass den Kopf jetzt nicht hängen, aller Anfang ist schwer. Bei Fragen stehen wir hier gerne zur Verfügung.
Grüße vom Schneggla Marion
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Dani82 das Aquarium 'Becken II' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
15546 Aufrufe seit dem 09.01.2011
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Dani82. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Centropyge loriculus (Flammen-Zwergkaiserfisch)
Aquarien mit Centropyge loriculus (Flammen-Zwergkaiserfisch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Centropyge loriculus (Flammen-Zwergkaiserfisch).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 11639
von Christina Betz
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2557
von Frank Dämmrich
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 19076
von Fitti
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Rückkehr
von Plata
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14982
von Mad Max
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
JUWEL VISION 180
von Erschreckerbär
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1401
von Carsten Mansee
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3272
von Dirk Leidecker
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Guppyaquarium (180l)
von Timo Aqua
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Green Life
von Ralf Kl
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Blutsalmler (Hyphessobrycon callistus)
BIETE: Blutsalmler (Hyphessobrycon callistus)
Preis: 1.00 €
Diskusfische
BIETE: Diskusfische
Preis: 89.00 €
Neolamprologus Calliurus
BIETE: Neolamprologus Calliurus
Preis: 4.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.462.295
Heute
3.617
Gestern:
9.008
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.559
17.848
148.685
1.662
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter