Die Community mit 19.157 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.799 Bildern und 2.372 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Gesellschaft auf dem Weg nach Südamerika von Padrona

Userinfos
Userbild von Padrona
Ort / Land: 
68775 Ketsch / BaWü
Aquarianer seit: 
1994
nach Co² Zugabe

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
2017
Größe:
100x40x50 = 180 Liter
Letztes Update:
27.12.2018
Besonderheiten:

das ganze Becken inkl. Pflanzen, Deko und Besatz in schlechtem/unterversorgten Zustand übernommen von meinem Opa, da dieser verstorben ist und ich ihm versprochen habe mich darum zu kümmern. Alles suboptimal, wird nach und nach angepasst. In baldiger Zukunft wird ein 150/50/50 Becken einziehen, da soll dann alles passen.

nach Co² Zugabe
direkt nach Übernahme vom Opa

Dekoration

Bodengrund:

Quartzsand

Aquarienkies

Aquarienpflanzen:

Cryptocoryne crispatula var. balansae, genoppter Wasserkelch

Südamerikanischer Froschbiss, Limnobium laevigatum

Alternanthera reineckii "Lilacina" Lilablättriges Papageienblatt

Anubias barteri 'Round Leaf' Rundblättriges Speerblatt

Pfennigkraut

Wasserpest

Weitere Einrichtung: 

Steine, Wurzeln ( 30 Jahre schon im Becken) und Kokosnuss Höhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Tecatlantis Easy LED 895

Filtertechnik:

Eheim 2224

Weitere Technik:

Co² Dennerle Profi 2000 mit nachgerüsteter Nachtabschaltung (uralt und auch sehr schwer ein zu stellen, kommt bald eine neue Anlage , war ja gerade Weihnachten :-))

Heizstab

Besatz

12 x Blauer Neon - Paracheirodon simulans

12 x Schmucksalmler - Hyphessobrycon bentosi

8 x Marmorpanzerwels - Corydoras paleatus

1/1 x Goldener Antennenwels - Ancistrus gold

2 x Garra ceylonensis (meine Vermutung) sind Unruhestifter und zu groß für das Becken, aber keiner will sie haben :-(

1 x Prachtschmerle ( schon abgegeben an ein geeigneteres Becken mit Artgenossen)

Besatz im Aquarium Gesellschaft auf dem Weg nach Südamerika
Schmucksalmler

Wasserwerte

T 26

Mit JBL Tröpfchentest

ph 7

Ni 0, 05

Nitrat 10

Kh 9

Fe 0, 8

Co² 18-25 nur sehr ungenaue Einstellung möglich

Futter

Cyclops

Krill

Artemia

Welstabletten

Futtertabletten

ab und an Gurke/Paprika

Sonstiges

ich freue mich auf mein neues Becken 150/50/50 und die Co² Anlage, indem ich dann alles nach Südamerika ausrichten werde.

Ich hoffe das ich noch einen Abnehmer finde für die 2 Garra ceylonensis

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Padrona das Aquarium 'Gesellschaft auf dem Weg nach Südamerika' mit der Nummer 2887 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Gesellschaft auf dem Weg nach Südamerika' mit der ID 2887 liegt ausschließlich beim User Padrona. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.06.2006