Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.568 Aquarien mit 149.168 Bildern und 1.696 Videos von 17.874 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 2031 von Robert Schlecht

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
73441 Bopfingen / Deutschland
Aquarianer seit: 
14.11.1998
Blick vom Esszimmer

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
180x90x70 = 1134 Liter
Letztes Update:
22.01.2006
Besonderheiten:
Das Aquarium ist eine Sonderanfertigung und dient als Raumteiler. Der obere Rand des Beckens ist mit einem V4A Edelstahrahmen eingefasst. Als ich 1998 mein Haus baute wurde alles gleich mit eingeplant. Das Becken ist gebohrt und am Hausabfluss und Hauswasseranschluss über eine Thermostatbatterie angeschlossen. Der Schrank ist gemauert und verklingert. Über eine Edelstahlklappe ist die Technik zu erreichen.
Becken mit blauer Beleutung
Becken mit HQI / Blick Wohnzimmer
Becken mit HQI / Blick von vorne
Blick von oben

Dekoration

Bodengrund:
75 KG Quarzsand grau/beige vermischt mit 50 KG Donaukies in der Körnung 16-32 mm. Durch das Donaukies werden zu große Baustellen und eine Verdichtung des Quarzsandes vermieden.
Aquarienpflanzen:
4 x Anubia barteri
1 x Anubia hastifolia
1 x Echinodorus uruguayensis
Anubia barteri / klein
Anubia hastifolia
Echinodorus uruguayensis
Anubia barteri / groß
Weitere Einrichtung: 
Ca. 220 KG Lochgestein mit Wahnsinnslöchern und Tunneln.
Tonröhren mit verschiedenen Durchmessern
Rückwand auf der 90ziger Seite in Eigenbau
Lochgestein klein mit super Verstecken
Lochgestein groß ein wahrer Irrgarten
Tonrohre  mit verschiedenen Durchmessern
Lochgestein groß / Tonröhren

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
HQI Leuchte mit 2 x 100 Watt HQI 10000 Kelvin und 2 x 24 Watt blaue Neonröhren.
Der hintere HQI Brenner ist abgeschalten somit ist im hinteren Teil des Beckens ein dunkler Bereich entstanden. Die Leuchte ist auch in einen Edelstahlrahmen eingelassen, und über Ketten in der Höhe einstellbar.
Beleuchtungszeiten:
Von 9:00 - 10:30 und von 21:30 - 24:00 sind die blauen Neons an. Von 10:00 - 22:00 die vordere HQI Leuchte.
Filtertechnik:
160 Liter Filterbecken 100x40x40 mit fünf Kammern.
Filterschaumstoff grob / mittel / fein, Biobälle und Siporax.
Eheim 1048 für den Betrieb des Filterbeckens und weiterer Technik.
Eiheim 2252 als Schnellfilter mit zwei Filterpatronen.
Weitere Technik:
11 Watt UV-C Wasserklärer
2 Liter Nitratfilter
Marea Stream 4400 als Strömungspumpe
300 Watt Jäger Heizstab im Filterbecken untergebracht

Wasserklärer und Nitratfilter sind das letzte Glied in der Filterung bevor das Wasser wieder ins Aquarium geht.

Besatz

Pseudotropheus saulosi 2/5
Pseudotropheus socolofi 2/5
Pseudotropheus estherae red-red 2/5
Pseudotropheus lombardoi 2/5
Pseudotropheus flavus 1/4
pseudotropheus callainos bright blue 1/3
Melanochromis paralleus 2/5
Labidochromis caeruleus "yellow" 2/5
Labidochromis Hongi Red Top 2/5
Raubtierfütterung
Raubtierfütterung Teil2
Besatz im Aquarium Becken 2031
Besatz im Aquarium Becken 2031
Besatz im Aquarium Becken 2031
Besatz im Aquarium Becken 2031
Besatz im Aquarium Becken 2031
Besatz im Aquarium Becken 2031

Wasserwerte

PH -> 8,0
KH -> 10
GH -> 12
Nitrat -> unter 1
Nitrit -> nicht nachweisbar
Ammoniak -> 0
Wessertemperatur -> 26 Grad

Futter

Trockenfutter:
Naturefood in allen Formen... hab viele Futtersorten getestet, aber bin mit diesem Futter am besten dran. Fast alles wird verwertet, und nur wenig wird im Wasser ausgeschieden.

Frostfutter:
weisse und schwarze Mückenlarven, Malawimix

Gemüse:
Gurke, Paprika, Salat

Lebendfutter je nach Verfügbarkeit

1 x die Woche ist Fastenzeit !!!

Sonstiges

Wasserwechsel 1x die Woche 750 Liter... Hahn auf, Hahn zu fertig :-)
Schnellfilter und Strömungspumpe wird auch 1x die Woche gereinigt.
Filterbecken und Nitratfilter nach Bedarf, wobei sich beim Nitratfilter ein Intervall von ca. 3 Monaten eingespielt hat.

Das Becken lief von 1998 bis Ende 2004 als Salzwasserbecken. Aus beruflichen und zeitlichen Gründen hab ich es dann aufgegeben. Seit mitte 2005 ist es als Malawibecken eingerichtet. Es kamen vor Weihnachten lediglich ein paar Steine raus und neue rein (die ohne Algen). Die Fische wurden auch mitte 2005 alle auf einmal gesetzt, und halten sich mit Nachwuchs auf Grund der vielen Versteckmöglichkeiten wunderbar.

Infos zu den Updates

Heute am 22.01 war es wieder an der Zeit den Nitratfilter zu regenerieren. Das Harz befindet sich grad im Salzbad und der Filter kommt morgen wieder zum Einsatz... Heute also Fastentag !!!

Nachwuchs im Becken von:
- Pseudotropheus flavus
- Labidochromis Hongi Red Top
werde sie vor dem nächsten Wasserwechsel am Wochenende absaugen und ins Aufzuchtsbecken umsetzen.

User-Meinungen

Matoba schrieb am 22.11.2007 um 23:57 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Robert,
echt geiles Becken ( vor allem die Größe ). Sieht sehr edel, proffesionell und durchdacht aus ( gemauerter Sockel+verklinkert, Thermostsatbatterie usw....). Kann Christian mit der Forderung in Sachen Bilder von der Tecknik nur zustimmen.
Gruß Michael
Christian Zwick schrieb am 23.02.2007 um 12:19 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hallo Robert,
einfach klasse Dein Becken. Deine Technik hört sich äusserst interessant an! Wär klasse wenn Du davon nochn paar Fotos zeigen könntest. Ansonsten - TIP TOP!
LG Christian
Sven Matthiesen schrieb am 15.01.2007 um 12:10 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin Robert
Einfach ein top Becken. Es ist eine wahre Freude, sich dein Aquarium anzuschauen.
Gruß Sven
Sascha Bill schrieb am 15.01.2007 um 10:30 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hallo robert
eines der schönsten becken das ich je gesehen habe!!! sensationell! und auch der besatz mit fast durchaus kleinbleibenden fischen macht es zu einem absoluten paradies!!!
herzliche gratulation
sascha
Simon Delgardo schrieb am 10.12.2006 um 02:47 Uhr
Bewertung: - keine -
Über Updates würde ich mich sehr freuen. :-)
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Robert Schlecht das Aquarium 'Becken 2031' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
40012 Aufrufe seit dem 06.01.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Robert Schlecht. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien für Corydoras hastatus (Sichelfleck-Zwergpanzerwels)
Aquarien für Corydoras hastatus (Sichelfleck-Zwergpanzerwels)
Hier findest du alle wichtigen Infos und traumhaft schöne Aquarien, die mit Corydoras hastatus (Sichelfleck-Zwergpanzerwels) aus Südamerika besetzt sind.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 32316
von Malawinator
980 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Reef
von Tobias Sch.
1050 Liter Malawi
Aquarium
Malawibecken
von Kirschi
1120 Liter Malawi
Aquarium
Malawi 2
von andreas32
1008 Liter Malawi
Aquarium
Becken 196
von Heider Frank
1000 Liter Malawi
Aquarium
Becken 702
von Vicky Gröbl
936 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1166
von Tobias Mann
1050 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7395
von Manni
1000 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13826
von Dominik Steigewald
1300 Liter Malawi
Aquarium
Küchenfische
von Raid_0
1044 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Aulonocara Eureka
BIETE: Aulonocara Eureka
Preis auf Anfrage
Aulonocara chilumba
BIETE: Aulonocara chilumba
Preis auf Anfrage
Cherax blue moon
BIETE: Cherax blue moon
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.759.003
Heute
8.769
Gestern:
10.023
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.568
17.874
149.168
1.696
1.010
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere