Die Community mit 19.183 Usern, die 9.102 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.764 Bildern und 2.392 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Paludarium von Wasserfloh*1

Userinfos
Paludarium

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
September 2012
Größe:
100 x 40 x 60 (Wasserteil 20 hoch) = 80 Liter
Letztes Update:
19.10.2012
Besonderheiten:

Ich habe hier ein Terrarium mit 20 cm hohem Wasserteil zum Paudarium umgewandelt

linke Seite Wasserteil
rechte Seite Wasserteil
unten gesamt

Dekoration

Bodengrund:

schwarzer feiner Kies (, 2 - 0, 4 mm)0

Aquarienpflanzen:

Wasserteil:

2 Anubias, die rauswachsen sollen und zum Teil schon sind, 1 Javafarn, 2 Wasserkelche, 1 Schwertpflanze, Nadelsimse, Süßwassertang (um die Wurzeln der Anubias zu verstecken) und noch ein bisschen Hornkraut und Nixkraut - das nehme ich dann wieder raus, wenn das Becken stabil ist

Landteil:

3 Phelaenopsis (und 2 andere Orchideen als Versuch), 1 Ficcus, 3 Fittonia, 1 Farn, 1 Einblatt, 1 Günlilie und noch´n Töppl dessen Name ich wieder mal nicht kenne ;)

jetzt sind noch 3 Pilea Depressa und 1 Luosianamoos mit eingezogen und ein

Nadelsime
Weitere Einrichtung: 

1 Moorkienholzwurzel im Wasser

Rückwand und Zwischenetage aus Styropoor (war schon drin)

1 Korkast im Landteil

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x T8, 18 W + Dennerle-Reflektoren

12 Stunden von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Filtertechnik:

Eheim Aquaball 130

Weitere Technik:

Heizung: Eheim Jäger 50 W

1 kleine "Springbrunnenpumpe", 5 W (für den Wasserfall)

Besatz

10 Spritzsalmler

17 Zwergpanzerwelse

1 Apfelschnecke (div. Blasenschnecken haben sich auch eingeschlichen . . .)

1 Paar Perlbuschfische (ja ich weiß, sind Afrikaner . . .)

Spritzsalmler

Wasserwerte

KH 7, H 6, 8, G >14

Temp Wasser: 25 °C

Luft: tagsüber 28 °C bei 80 % Luftfeuchte und nachts 22 °C bei 98 % Luftfeuchte

Futter

huptsächlich weiße Mückenlarven, Wasserflöhe, Tubifex, Pinkis will ich mal probieren (fürdie Perlen)

nebenbei:

Flockenfutter

Futtertabletten

Futtergranulat

Sonstiges

Ich freue mich sehr, dass mich jemand auf die Idee gebracht hat, Spritzsalmler einzusetzen und bin nun sehr gespannt, ob sie ihr typisches Vermehrungsverhalten auch zeigen.

Die beiden Perlbuschfische sind durch einen Zufall noch mit eingezogen, auch wenn sie eigentlich im Südamerika-Becken nichts zu suchen haben . . . Jemand gab sie ab und ich finde sie faszinierend . . .

Die Panzer sind sowieso genial - mal ist keiner zu sehen und dann hängen fast alle zusammen vorne und futtern.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Elanco72 am 13.12.2012 um 22:22 Uhr
Bewertung: 10

Gewagtes Thema hier .... Total geil gelöst !! Volle Punkte von mir ....

Gruss aus Bremen

Wasserfloh*1 am 19.10.2012 um 17:59 Uhr

Im Landteil tummelt sich nichts ;o(

Patrick Scheffer am 19.10.2012 um 11:48 Uhr

Was tummelt sich den im Landteil?

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Wasserfloh*1 das Aquarium 'Paludarium' mit der Nummer 23175 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Paludarium' mit der ID 23175 liegt ausschließlich beim User Wasserfloh*1. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 28.06.2012