Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.722 Videos von 17.925 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 7866 von Trockenschwimmer

OfflineBeispiel
Kein Userfoto vorhanden
Mein Becken. Grosse Wurzeln und Boden steigt an von 6cm auf ca 20cm

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
100x50x60 = 300 Liter
Letztes Update:
09.02.2008
Seitenansicht, Filteransaug

Dekoration

Bodengrund:
ca. 85kg Gemisch aus verschiedenen Sandfarben, feiner Kies 1-2 25kg, Kies 3-4 25kg, Kies 4-6 25 kg, hinzu kommen ca. 5kg schwarzer kies in 3-4mm. Bodengrund hat an der Frontscheibe etwa eine Höhe von 6cm, und steigt zur Rückscheibe auf ca 20cm an. Dadurch gewinnt das Becken richtig an Tiefenoptik.
Aquarienpflanzen:
2 Vallisneria Gigantea
3 Vallisneria Torta
2 Vallisneria Spiralis
2 Echindorus Rose´(in Wurzel gepflanzt)
1 Lilaeopsis Novaezelandiae
1 Anubia
etwas Javamoos (mit Bindfaden an Wurzelbefestigt)
auf der Wasseroberfläche treiben Schwimmpflanzen (name leider unbekannt)

Der Pflanzenwuchs ist prächtig, muss alle 2 Wochen zurückschneiden und ca 5 Hände voll von den Schwimmpflanzen entsorgen (bekannte Aquarianer sind alle schon ausgestattet)
Vallisneria
Pflanzen im Aquarium Becken 7866
Name leider unbekannt
Vallisneria
Anubiaableger eines Bekannten. Beginnt momentan mit dem anwachsen
Vallisneria hinter der Wurzel. Ausser der abgebildeten befinden sich noch 3 weitere
Moos auf Wurzel, Nam unbekannt.
Schwimmpflanzen, genauer Name unbekannt.
Weitere Einrichtung: 
2 Grosse Wurzeln (diese bieten sehr viele Verstecke, die ich selbst noch nicht mal alle entdeckt hab, hierdurch grosse Rückzugsmöglichkeiten für die Fische)

Co2 Reaktor von JBL

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1x T5 39W Nature für Pflanzenwuchs und Farbbetonung
1x T5 39W Tageslicht 10000K
Diese beiden Lampen leuchten täglich von 10 bis 22 Uhr durchgehend

Als Mondlicht dient eine 18W T8 Lampe JBL Solar Marin Blue, die jeweils eine Stunde vor Beleuchtungsbeginn, und eine Stunde nach Beleuchtungsende eingeschaltet ist. Überschneidung jeweils 15 Minuten.
Filtertechnik:
1 JBL Aussenfilter Cristall Profi 500 mit 1200 l/h mit Filtermatten und zusätzlich ein Beutel Torf um einerseits den Ph-Wert zu senken, und den angenehmen Nebeneffekt der bräunlichen Wasserfäbung zu erhalten
1 Eheim professionel Aussenfilter 2324 mit 700 l/h Biofilter mit Eheim Medien) und integriertem Heizsystem 150W
Weitere Technik:
JBL UVC Wasserklärer zur Keimabtötung 9W
JBL Co2 Set Profi 2 mit Magnetventil (dieses ist mit der Zeitschaltuhr für die Beleuchtung gekoppelt
Grässlin Futterautomat Rondomatic für die Nachtfütterung der Welse, sowie die Morgens- und Mittagsmahlzeit der restlichen Fische
Links der Mattenfilter + UVC Klärer, rechts der Thermofilter mit Biomedien von Eheim
Schaltanlage plus rechts die Co2 Flasche
Beleuchtung. links die Tageslichtröhre T5, mitte die Röhre T5 für Pflanzenwuchs,

Besatz

1 Hexenwels Rineloricaria fallax ca. 6 cm
2 L260 Hypancistrus sp. ca. 5 + 7cm
1 L191 Panaque sp. ca. 7 - 8cm

Folgende Diskus halte ich in diesem Becken:

1 Pigeon blood ca 8cm
1 Blue Diamond ca. 7cm
2 Rot-türkis Jungtiere ca. 6cm


5 Siamesische Rüsselbarben mit 4-6cm zur Algenvernichtung
1P Mikrogeophagus ramirezi Schmetterlingsbuntbarsch


6 Zebra Rennschnecken
2 Raub Turmdeckelschnecken
Siamesische Rüsselbarbe und agassizii Weibchen
Diskus Pigeon blood und Blau-türkis Jungtier
Mikrogeophagus ramirezi Schmetterlingsbuntbarsch-Pärchen
Apistogramma agassizii Kakadu-Zwergbuntbarsch-Pärchen
Besatz im Aquarium Becken 7866
Rineloricaria fallax Hexenwels
alle Discus zusammen. Hier sieht man den Diamond Blue besonders schön
Siamesische Rüsselbarben am Moos und Wurzel.

Wasserwerte

Temperatur 28,5 bis 29Grad
PH 6,4
GH 6 dGh
KH 5 dGh
No2 0
No3 0
Lw 540 qs/cm

Wasserwechsel wöchentlich ca.50% plus jeden zweiten bis dritten Tag 30L durch Absaugen von Dreck, Ausscheidungen der Fische

Durch mein hartes Ausgangswasser von 25Grad dGh und 21 Grad dGh komme ich nur sehr langsam an die benötigten Wasserwerte. Am besten funktioniert das jedoch dadurch, dass ich in meinen Filter ein Säckchen Torf mit reingepackt habe.

Futter

JBL Grana Discus, Sera Discus Color red, Sera Discus Color Blue im Wechsel

JBL Novo Tab und Novo Pleco im Wechsel

2mal pro Woche Lebendfutter (Rote Mückis oder Daphnien). Tubifex habe ich probiert, ist nicht so gut angekommen.

Für die Welse gibt es über Nacht Zucchini, Gurke, Kartoffel oder Paprika im Wechsel.


als Zusatzfutter biete ich JBL Novo Grano Color mini und JBL Gala im Wechsel

Fütterung erfolgt dreimal täglich in kleinen Mengen, wobei ich abends ca.20 Uhr täglich selbstgemachtes Frostfutter gebe. Dieses enthält Rinderherz und Truthahnherz bester Qualität, Spinat, Multivitaminsaft und etwas Knoblauch, der die Verdauung anregt. Hierdurch vermeide ich Probleme mit Darmparasiten.

Sonstiges

Der Besatz soll in diesem Becken nur ca. 3 Monate gepflegt werden. Nach dem Umzug steht den Fischen ein becken Mit 1,80x80x60 zur Verfügung. Dieses wird mit Bohrungen und Überlaufschacht versehen, und wird mit Filterbecken betrieben. Ich weiss selbst dass ich momentan einen leichten Überbesatz hab, aber aufgrund der Grösse der Fische ist es noch in Ordnung.

Infos zu den Updates

Hallo. Habe in den letzten Tagen einiges am Becken verändert. Anubia wurde entfernt. Beckenbesatz wurde wie folgt verändert: Ancistrus Albino und Ancistrus Schleierschwanz sind umgezogen zu einem Bekannten.

Der Wabenschilderwels und 4 Diskus Jungtiere, sowie das Agassizii Pärchen sind in ein Leihbecken mit 375l von einem Bekannten umgezogen.

Wasserwerte wurden nochmals angepasst.

Das Frostfutter mit Rinderherz gebe ich weiterhin. Habe es nach einem Rezept gemacht das sowohl im "Back to Nature" und auch in einem anderen Diskusbuch steht. Kann also nicht ganz verkehrt sein wie ihr schreibt. Desweiteren füttert das auch ein Züchter in meiner Gegend seinen Diskusfischen. Und schwer verdaulich? Solltest mal sehen was die über Nacht für Häufen machen können. :-(

Neue Bilder folgen in den nächsten Tagen.

User-Meinungen

Lee Kienle schrieb am 09.02.2008 um 13:29 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi!
Die Schwimmpflanzen - Kleine Wasserlinse (Lemna minor L.)
greez
Lee
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Trockenschwimmer das Aquarium 'Becken 7866' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
22803 Aufrufe seit dem 03.02.2008
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Trockenschwimmer. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien nach Vorbild des Rio Tapajos
Aquarien nach Vorbild des Rio Tapajos
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für den Betrieb eines Aquariums nach Vorbild des Rio Tapajos.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 2176
von Sturisoma
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 9937
von Andi Hofstetter
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 1756
von Hubert Demonty
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Eheim Incpiria 300
von bluezone
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Diskusaquarium TiGro
von Till Grote
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 12751
von Florian Winkler
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Kolumbianer-Station
von Dr. Dr. Kliem
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 2251
von Florian Sauer Wehinger
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 16318
von exhhtom64
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 6762
von malawigome
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Xenotilapia ochrogenys
BIETE: Xenotilapia ochrogenys
Preis: 10.00 €
L-WELSE
BIETE: L-WELSE
Preis auf Anfrage
Malawi-Buntbarsch
BIETE: Malawi-Buntbarsch
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.095.741
Heute
2.249
Gestern:
10.198
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.925
149.448
1.722
1.046
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht