Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.901 Aquarien, 25 Teiche und 24 Terrarien mit 158.811 Bildern und 2.042 Videos

Aquarium Little bettas paradise von Jahira

Userbild von Jahira
Ort / Land: 
Bremen / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Little bettas paradise

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
20.08.2014
Grösse:
30x30x35 = 30 Liter
Letztes Update:
14.12.2014
Besonderheiten:
Als "Start-Set" kommt ein
Dennerle NanoCube Complete Plus
zum Einsatz.
Lieferumfang: Aquarium, Abdeckscheibe, schwarze Rückwandfolie, Schaumstoffunterlage, Nano Eckfilter, Nano Beleuchtung, Tagesdünger, Wasseraufbereiter, Vitalstoffe für Garnelen, Crusta Gran Garnelenfutter, Nano Garnelenkies Sulawesi Black, Nano DepotMix Nährboden, Nano Thermometer
Das `Start-Set`
Am Tag der Einrichtung
Eine Woche später
Knapp zwei Monate später

Dekoration

Bodengrund:
• Dennerle Nano DeponitMix 2kg
• Dennerle Nano Garnelenkies, schwarz, 4kg
• Körnung: 0, 7-1, 2mm
Aquarienpflanzen:
Vordergrund-Pflanzen:

• Javamoos / Vesicularia dubyana
Herkunftsland: Südostasien
Wuchshöhe: 5+ cm
Wuchsbreite: 5+ cm
Lichtverhältnisse: sehr gering - groß
Temperatur: 15 - 28 °C
Wasser-Härte: sehr weich - sehr hart
PH-Wert: 5 bis 9
Wachstum: langsam
Einfachheit: sehr einfach


• Zwerg-Nadelsimse / Eleocharis parvulus-pusilla
Herkunftsland: Kosmopolit
Wuchshöhe: 3-10 cm
Wuchsbreite: 5-10+ cm
Lichtverhältnisse: gering-sehr groß
Temperatur: 10-28 °C
Wasser-Härte: sehr weich-hart
PH-Wert: 5, 5 bis 8
Wachstum: schnell
Einfachheit: einfach


Mittelgrund-Pflanzen:

• Brauner Wasserkelch / Cryptocoryne wendtii brown
Herkunftsland: Sri Lanka
Wuchshöhe: 15 - 25 cm
Wuchsbreite: 10 - 15 cm
Lichtverhältnisse: gering - groß
Temperatur: 20 - 30 °C
Wasser-Härte: sehr weich - sehr hart
PH-Wert: 5, 5 bis 9
Wachstum: mittel
Einfachheit: einfach


Hintergrund-Pflanzen:

• Schmalblättriger Riesenwasserfreund / Hygrophila Siamensis
Herkunftsland: Südostasien - Thailand
Wuchshöhe: 15 - 40 cm
Wuchsbreite: 15 - 20 cm
Lichtverhältnisse: gering - sehr groß
Temperatur: 20 - 28 °C
Wasser-Härte: sehr weich - hart
PH-Wert: 5, 5 bis 8
Wachstum: schnell, wöchentlich 5 cm
Einfachheit: einfach


• Kleine Rotala / Rotala indica - rotundifolia
Herkunftsland: Südostasien
Höhe: 40-60 cm
Breite: 3+ cm
Lichtverhältnisse: mittel - sehr groß
Temperatur: 18-30 °C
Wasser-Härte: sehr weich - hart
PH-Wert: 5 bis 8
Wachstum: schnell, wöchentlich 5 cm
Einfachheit: einfach


Schwimmpflanzen:

• Muschelblume - Wassersalat - Grüne Wasserrose / Pistia stratiotes
Herkunftsland: Kosmopolit
Wuchshöhe: 1-5 cm
Wuchsbreite: 5-20+ cm
Lichtverhältnisse: mittel-sehr groß
Temperatur: 15-30 °C
Wasser-Härte: sehr weich bis sehr hart
PH-Wert: 5 bis 8
Wachstum: schnell
Einfachheit: einfach
Javamoos
Zwergnadelsimse
Brauner Wasserkelch
Kleine Rotala
Schmalblättriger Riesenwasserfreund
Muschelblume
Die Muschelblume(n) einen Monat später
Weitere Einrichtung: 
• 6 unterschiedlich große Vulkansteine
• 1 Mangroven-Wurzel
• 1 Mini-Terrasse aus Bambus
• 7 unterschiedlich lange Bambusstöcke
• 2 kleine Stückchen weißes Lochgestein (für die Schnecken zum Kalk aufnehmen)
Einsetzen der Dekorationselemente
Bambusstöcke (zum Teil mit Javamoos)
Kleine, bepflanzte Terrasse im Hintergrund
Lavasteine (zum Teil mit Javamoos)
Mangerovenwurzel (zum Teil mit Javamoos)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
• Dennerle Nano Light 11Watt
• Integrierter Hochglanz-Reflektor
• Kompaktleuchtstofflampe: Dennerle Nano Amazon Day 11Watt
Filtertechnik:
• Dennerle Nano Eckfilter 10-40l
• Pumpenleistung: 150l/Std. maximal, stufenlos regelbar
• Stromverbrauch: 2Watt
• Filtermedien: 1 kleiner Filterschwamm, 1 großes Filterflies
Weitere Technik:
• Aquael Easyheater 25Watt
• Tetra TH35
Filter
Heizer (rechte Ecke)
Beleuchtung

Besatz

• 1 Siamesischer Kampffisch / Betta splendens - Männlich
• 4 Geweihschnecken / Clithon sp.
Der kleine Unbekannte
Die Geweihschnecken
Das Kampffisch-Männchen
Das Kampffisch-Männchen

Wasserwerte

pH: 7, 0
gH: 12°dGH
kH: 6°dKH
NH4: 0mg/l
NH3: 0mg/l
NO2: 0mg/l
NO3: 0mg/l
PO4: 0, 25mg/l
Fe: 0, 25mg/l
Cu: 0mg/l

Futter

Lebendfutter:
• Weiße Mückenlarven
• Enchytraeen
• Daphnien
• Artemia
Immer abhängig davon, was in unserer örtlichen Zoohandlung gerade zu kriegen ist.

Frostfutter:
• Daphnia
• Artemia
• Weiße Mückenlarve
• Schwarze Mückenlarve

Getrocknetes Futter:
• Tubifex
• Artemia Shrimps

Soweit das, was zur Verfügung stünde. Gefüttert wird momentan allerdings ausschließlich lebend, da er den Rest eh nicht anrührt.

Sonstiges

Wassertemperatur:
25°C

• Beleuchtungszeiten:
• 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
• 16:00 Uhr - 22:00 Uhr

• Dünger:
• Dennerle Nano Tagesdünger

• Wasserwechsel:
• 1x wöchentlich 10l
• Frischwasser aufbereitet mit Tetra AquaSave

Infos zu den Updates

19.08.2014 Aquarium aufgestellt, Technik eingebaut und den Bodengrund eingebracht.
20.08.2014 Dekoration eingebracht, Pflanzen eingesetzt und Wasser eingelassen.
27.08.2014 Erster Wasserwechsel. Von hier an wird einmal wöchentlich 10l Wasser gewechselt.
01.09.2014 Ein winziger Fisch wurde im Becken gesichtet. Die Überraschung war groß!
18.09.2014 Der unbekannte Fisch wächst munter weiter, obwohl er bisher nicht gefüttert wurde. Inzwischen ist anzunehmen, dass es sich um einen Fadenfisch handelt.
20.09.2014 Fünf Geweihschnecken sind eingezogen. Leider wurde eine am nächsten Tag verendet aufgefunden.
24.09.2014 Weißes Lochgestein für die Schnecken eingesetzt.
01.10.2014 Ein "black and white crowntail" Kampffisch ist eingezogen. Der "kleine Unbekannte" durfte vorher ins Nachbarbecken umziehen und wird weiterhin mit spannender Erwartung beim Wachsen beobachtet.
10.11.2014 Temperatur im Becken auf 25 Grad gesenkt und die roten Mückenlarven vom Speiseplan gestrichen.

User-Kommentare

Schratze am 06.04.2015 um 17:32 Uhr
Bewertung: 10
Was für ein tolles Becken. Der Gothic Crowntail ist einfach spitze. Es passt alles. Leider werden die kleinen nicht immer so beachtet. Aber dein Becken wäre auch mal was für das Becken des Monats.
Gruß
Schratze
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Jahira das Aquarium 'Little bettas paradise' mit der Nummer 30869 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 17.08.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Jahira. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: