Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 18419 von Rotwein

Beispiel
Userbild von Rotwein
Ort / Land: 
18510 Elmenhorst /
Aquarianer seit: 
November 2010- Neubeginn nach 20 Jahren Abstinenz
Neue Ansicht 14.12.2010

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
30.10.2010
Größe:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
26.04.2011
Besonderheiten:

Das Becken ist ein altes Juwel Becken mit fertiger Abdeckung

Röhre wurde erneuert

So fing es an 13.11.2010
Neue Beckenansicht 16.01.2011

Dekoration

Bodengrund:

Kies 2-4 mittel-schwarz

Nährbodenkonzentrat Florapol

Aquarienpflanzen:

1 Topf Echinodorus latifolius in mehrere Einzelpflanzen zerlegt

1 Echinodorus cordifolius Harbich Rot

1 Hydrocotyle leucocephala Brasilianischer Wassernabel

1 Bund Cabomba carollnenana Haarnixe

1 Bund Hygrophila diformis Indischer Wasserstern

1 Ballen Javamoos

1 Bund Vallisnerien

Brasilianischer Wassernabel wächst schon
Weitere Einrichtung: 

1 Wurzel

1 roter Stein

Das Becken ist klar Wasserwerte ok 26.11.2010

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 Röhre 16 Watt Baumarkt in Systemabdeckung

Filtertechnik:

Innenfilter EHEIM Biopower 160

Weitere Technik:

Heizer 50 Watt Aqua Trixie

ganz neu 05.12.2010 JBL Pro Flora bio 80 CO2 Düngeanlage arbeitet aber noch

nicht

14.12.2010 Bläschen sind nach zwei Tage nach Inbetriebnahme am aufsteigen

Der Filter und die soeben montierte `Bio-CO² Anlage`

Besatz

8 Stück Blutsalmler

3 Stück Gestreifter Ohrgitterharnischwels

10.12.2010 Bestand auf mein Maximum aufgefüllt

3 weitere Welse

8 Neonsalmler

Seit Wochen keine Zukäufe, trotzden mit einemmal Schnecken 16.01.2011
 Kleiner  fleißiger Algenfresser
Der Besatz ist komplet 14.12.2010
Die Welse beim Dauerspiel
Meine Blutsalmler im Becken seit 01.12.2010
Einer meiner fleißigen Algenfresser
Alle Besatzarten auf einem Bick 16.01.2001

Wasserwerte

Gemessen mit Dupla Test

pH 7, 0

GH 7

KH 4

NO² 0.0mg/l

NO³ 5mg/l

CO² 11mg/ltr nach http://www.deters-ing.de/Berechnungen/Berechnungen.htm

Temperatur 25° C

Wasserwechsel ca. 30% einmal wöchentlich Werte bleiben konstant

Futter

JBL NOVO Bel

Tetra Tabi min

wird noch erweitert

Sonstiges

Das Becken hab ich beim aufräumen wieder gefunden und nach 20 Jahren

Aquariumabstinenz neu begonnen.

Dient jetzt als Erfahrungsauffrischbecken.

Eine Erweiterung mit einem 200-300ltr. Becken könnte in Aussicht stehen

Infos zu den Updates

15.01.2011 Neue Bilder eingefügt Wasserwerte sind immer noch unverändert

Pflanzen wachsen enorm, max alle 2 Wochen ist ein Rückschnitt

erforderlich. Natur CO² läuft immer noch mit Erstbefüllung

Erstmals Schnecken festgestellt. Müssem bereits mit Pflanzenkauf

eingeschleppt worden sein.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 07.12.2010 um 21:32 Uhr
Bewertung: 10

Hi !

Also ich finde es Klasse wenn jemand nach all der Zeit wieder mit Aquaristik anfängt.....und ehrlich gesagt gar nicht so schlecht was ich optisch sehen kann.....zum Besatz sage ich mal nicht sooo viel ist schon was her mit der Sparte.....scheint mir aber durchaus okay zu sein...aber da können andere hier aus dem bereich sicherlich mehr sagen....hoffentlich !!

LG

Flo

Marco O. am 05.12.2010 um 20:46 Uhr

Hallo Nachbar,

herzlich Willkommen bei Einrichtungsbeispiele.de

Schön mal wieder jemanden aus unserer Region anzutreffen. Viel Spass auf dieser Seite.

LG Marco

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Rotwein das Aquarium 'Becken 18419' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 18419' mit der ID 18419 liegt ausschließlich beim User Rotwein. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 28.11.2010