Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.756 Bildern und 1.898 Videos von 18.304 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium KITA Rübchen von Zomic

Userbild von Zomic
Ort / Land: 
10247 Berlin / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von KITA Rübchen

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
15.06.16
Grösse:
80 x 35 x 40 = 112 Liter
Letztes Update:
12.10.2016
Besonderheiten:
Die Idee des Aquariums ist ein Becken, dass den Kindern (und natürlich auch den dazugehörigen Erwachsenen) in der Kindertagesstätte viel Spaß macht. Im Fokus stehen Fische mit möglichst bunten Farben und interessanten Verhaltensweisen. Das Pflanzenaquarium wird immer noch viel freien Schwimmraum bieten. Der Besatz wird von lebendgebärdenden Fischen dominiert sein.

Auf dem Standardbecken befindet sich eine Abdeckung, in der zwei T8 Leuchtstoffröhren verbaut sind. Die hintere Beckenwand ist mit einer schwarzen Rückwand der Firma Juwel verkleidet. Für eine zusätzliche Filtermatte wurden in der linken Ecke zwei Kabelkanäle mit Silikon eingeklebt.

Dekoration

Bodengrund:
Ca. 10 Kilo Kies aus einem eingefahrenen Becken. Verpackt in Damenfeinstrümpfe. Zur einfacheren und besseren Strukturierung habe ich den Kies in etwa 6 gleichgroße Pakete gepackt.
Aquarienpflanzen:
Gewöhnliche Wasserschraube (Valisneria spiralis)
Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala)
Java-Farn (Microsorum pteropus)
Tigerlotus (Nymphea lotus "rot")
Karolina Haarnixe (Cabomba caroliniana)
Genoppter Wasserkelch (Cryptocoryne aponogetifolia)
Petchs Wasserkelch (Cryptocoryne beckettii "Petchii")
Java Moos (Taxiphyllum barbieri)
Argentinische Wasserpest (Egeria Densa)
Tigerlotus, Wasserpest und Cabomba
Beckenbild linke Seite
Javafarn
Weitere Einrichtung: 
Wurzelholz
Moorkienholz
Eichenholz
Diverse Steine
Rückwand und Filtermatte
Hardscape
beim Befüllen
Beckenansicht von oben
Vorderansicht kurz nach der Einrichtung

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 T8 Leuchtstoffröhren von Dennerle mit einer Leistung von jeweils 25 Watt.
1 x Special Plant und 1 x Trocal De Lux Color Plus. Wenn die Beleuchtung für den Pflanzenwuchs zu dunkel ist, werde ich eine LED Beleuchtung nachrüsten.
Filtertechnik:
Eheim Aqua Ball 130
Pumpenleistung (50 Hz) pro Stunde regulierbar von ca. 180,00 L bis ca. 550,00 L
Leistungsaufnahme ca. 6 Watt
Filtervolumen 0,32 L

Der Filter arbeitet hinter einer Filtermatte. Hinter dieser Filtermatte ist ein Säckchen mit Eheim Substrat Pro als zusätzliche biologische Filtermasse eingehangen. Durch die Konstruktion analog eines HMF möchte ich die Filterleistung erhöhen.

Da das Becken in einer KITA steht, habe ich bei der Planung von einem Filter mit außen liegenden Schläuchen abgesehen.
Weitere Technik:
Heizer für ein 100 Liter Becken
Selbstgebaute Bio CO 2 Anlage
Bio CO2

Besatz

geplanter Besatz
Platys 1 M/ 2 W (Xiphopharus maculatus)
Goldmollys 1 M/ 1 W (Poecilia sphenops)
Schwertträger 1 M/1 W (Xiphopharus hellerii)
Panda Panzerwels 6 M?/W? (Corydoras panda)
5 Amanogarnelen (Caridina japonica)
15 Rote Neon (Paracheirodon axelrodi)
2 Dornaugen (Pangio spec.)
1 Brauner Antennenwels (Ancistrus spec.)
Turmdeckelschnecken
Platy und Goldmolly
Goldmolly
Platy
Amano Garnele
Rote Neon - leider etwas unscharf

Wasserwerte

Ausgangswerte Berliner Leitungswasser (Angabe Berliner Wasserbetriebe, Differenziert nach Postleitzahlgebiet)

PH 7,2 - 7,9
KH 8,5 - 13,4
GH 13,8 - 24,4
NO₃ 0,8 - 6,2

Messung am 02.07. mit JBL Tröpfchentest und Tetra Teststreifen
Temperatur 25⁰
PH 8
KH 5
GH 16
Nitrit 0
Nitrat < 0,5

Futter

JBL Novo Bel Trockenfutter
JBL Novo Pleco Welsfutter
Spirulina Flocken
Gemüse (Erbsen, Mohrrüben, Gurke, Blumenkohl etc.)
Frostfutter (Schwarze Mückenlarve, rote Mückenlarven, Artemia, etc.)

Infos zu den Updates

15.06.16 Start Einlaufphase
03.07.16 Kauf 1 Pärchen Goldmollys, 1 Pärchen Platys und 6 Panda Panzerwelse auf einer Aquarienbörse (Bilder folgen)
08.07.16 Ein Pärchen Ananas Schwertträger, 2 weibliche Platys und 5 Amano Garnelen eingesetzt
08.07.16 Futterautomat aufgestellt
30.09.16 15 Stück Rote Neon sind hinzu gekommen, der männliche Schwertträger ist verstorben
Leider sind während der Kita Schliesszeit im August einige Pflanzen eingegangen
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Zomic das Aquarium 'KITA Rübchen' mit der Nummer 33045 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 25.06.2016
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Zomic. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau