Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.792 Aquarien mit 154.784 Bildern und 1.899 Videos von 18.301 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel) von Warsteiner

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Warstein /
Aquarium Hauptansicht von Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
19.12.2016
Grösse:
130x80x70 = 728 Liter
Letztes Update:
24.04.2018
Besonderheiten:
Raumteiler...Maßanfertigung von Aquarium Kontor aus Haltern...12mm Glaß...Ablaufschacht zur Wand hin mit 2 Bohrungen für die Abläufe...Wassereinläufe gegenüber links und rechts angeordnet...Die Filter sind an einer Pvc Verrohung angeschlossen

Das Aquarium steht auf einer Konstruktion aus Aluprofilen...Darauf wurden Osb Platten, die ich mehrmals mit Acryl Lack bearbeitet habe...damit keine Gammelecken entstehen... verschraubt, anschließend wurden Steinimitate aus Gibs von außen auf die Osb Platten verklebt... Zugänglich ist das ganze über 4 Türen ( die Seite ist leider noch nicht komplett fertig, deswegen davon noch keine Fotos)
Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)

Dekoration

Bodengrund:
25 kg Aquariumsand 0,1-0,3
Aquarienpflanzen:
Anubias Barteri

Cryptocoryne aponogetifolia

Eine mir unbekannte Pflanze (habe ich von einem Kumpel bekommen)
Pflanzen im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Pflanzen im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Pflanzen im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Weitere Einrichtung: 
Die Inneneinrichtung ist komplett von Aquadecor...Rückwand, Module und einige Overhangrocks

Lange wurde überlegt welche Einrichtung es werden sollte...Ich wollte nichts 08/15 mäßiges, bin schließlich auf Aquadecor im Netz gestoßen (inspiriert hier durch) einfach mal angeschrieben, Beckenmaße etc. angegeben und am nächsten Tag hatte ich mehrere Entwürfe für einen Raumteiler vorliegen...Ein paar Änderungen wurden super umgesetzt, wie zb. die Löcher für die Strömungspumpen, Größe und Formen der verschiedenen Module ...3 lange Wochen hat es ungefähr gedauert von Bestellung bis zur Lieferung, alles war vernünftig eingepackt als ich es vom Zoll abgeholt habe...Zuhause angekommen, wurde erstmal alles provisorisch ins Becken gestellt, täglich wurde hin und her gerückt bis alles optisch passte, dann mit ordentlich Silikon verklebt
Dekoration im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Dekoration im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Dekoration im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Dekoration im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Dekoration im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Dekoration im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Liwebe Scaping Light an Minibox angeschlossen

9.00 Uhr - 9.45 Uhr Sonnenaufgang

Die Minibox hat eine Funktion für wechselhaftes Wetter...Sonnig, Sonnig bewölkt, bewölkt, regnerisch, Gewitter

22.00 Uhr - 22.45 Uhr Sonnenuntergang

22.00 Uhr - 22.45 Uhr Mondlicht in verschiedenen Phasen...zunehmend bis abnehmend
Filtertechnik:
Jbl 1901e und Jbl 1501e

Filtermaterial- Feine Schwämme, Grobe Schwämme und Siporax
Weitere Technik:
Jbl UV-Klärer mit 18 Watt im Bypass am 1501e angeschlossen

Eheim Heizstab 300 Watt im Ablaufschacht

2x Tunze 6045 Strömungspumpen diagonal an der Rückwand versetzt
Technik im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Technik im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Technik im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)

Besatz

33 Tropheus Red Rainbows...ca. 6-8 cm große Jungtiere, Verhältnis noch nicht erkennbar

Tropheus moorii 'red rainbow kambwimba' wird bis zu 15 cm groß. Aufgrund seiner Größe und seines Verhaltens benötigt er ein mittelgroßes Aquarium (ab 200l). In der Regel hält sich Tropheus moorii 'red rainbow kambwimba' im unteren Bereich des Aquariums auf, das mit einer kräftigen Beleuchtung für reges Algenwachstum ausgestattet sein sollte. Der Bodengrund sollte aus Sand bestehen. Als Einrichtung sollten Steinaufbauten mit vielen Spalten und Höhlen als Versteck- und Laichmöglichkeiten angeboten werden. Die Tiere sind innerartlich zur Laichzeit etwas ruppig, ansonsten aber angenehme Aquarien-Mitbewohner. Interessanterweise leben diese Fische in familienähnlichen Gruppen zusammen. Bei Tropheus moorii 'red rainbow kambwimba' handelt es sich um einen Maulbrüter, bei dem die befruchteten Eier im Maul des Weibchens ausgebrütet werden. Die eigene Nachzucht im Aquarium ist möglich. Tropheus moorii 'red rainbow kambwimba' ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung omnivor, d.h. sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung.

6 Synodontis Lucipinnes...ca. 3-4 cm groß

Synodontis lucipinnis stammt aus dem Tanganjikasee und ähnelt dem Kuckuckswels Synodontis multipunctata. Diese Art kann eine Maximallänge von etwa 8-9 cm erreichen. Im Gegensatz zu S. multipunctata, der sein Gelege Maulbrütern unterschiebt, ist S. lucipinnis ein Höhlenbrüter. Da dieser Zierfisch keine innerartlichen Aggressionen entwickelt, genügt ein 80 cm Aquarium zur Hälterung und zur Zucht.

2 Altolamprologus Calvus...Ich gehe davon aus das es sich um ein Paar handelt

Hierbei handelt es sich um die schwarze Farbform des Perlhuhn-Buntbarsches. Altolamprologus calvus erreicht eine Größe von 10 bis 12cm. Er besiedelt die Südküste des Tanganjikasees.
Altolamprologus calvus benötigt ein kleines Aquarium (ab 112 l), das mit Sand als Bodengrund und Höhlen versehen ist.
Bei einem PH-Wert von 7.5 bis 8.5 und einem GH-Wert von 5 bis 20 fühlen sich die Tiere, die paarweise gehalten werden sollten, schnell wohl.
Im Aquarium bevorzugt Altolamprologus calvus keinen bestimmen Schwimmraum, sondern hält sich in allen Bereichen auf. Altolamprologus calvus ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung carnivore, d.h. hauptsächlich von tierischer Nahrung. Dies muss beim Besatz berücksichtigt werden. Bei Altolamprologus calvus handelt es sich um einen Höhlenbrüter, bei dem die Eier zumeist an die Decke von Höhlen geheftet werden. Die eigene Nachzucht ist möglich, allerdings schwierig.
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)
Der Big Boss

Wasserwerte

PH-8
KH-13
NO2-0,02
NO3-10
Temp. 26 Grad

Futter

Tropical Spirulina 36 %

Dr. Bassleer Biofish Food Chlorella

Sonstiges

Kieselalgen haben leider momentan die Oberhand gewonnen...hoffe das die bald wieder verschwinden

Infos zu den Updates

Ein Synodontis ist leider eingegangen aus einen mir unbekannten Grund...

Die Tropheus sind endlich eingezogen...stehen sehr schön in Farbe

Die Truppe hat sich gut eingelebt...gehen gut ans Futter...ein großer Bock hat sich am größten Stein an der Rückwand breit gemacht

User-Kommentare

Gaudi20V am 15.08.2017 um 23:43 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
super Becken haste Dir da hin gestellt!
Plane auch schon eine weile ein Becken mit dem selben Besatz, mache mir aber noch viele Gedanken ob das mit den Calvus und den Tropheus passt, da wird ja viel diskutiert bzgl der Nahrung!
Funktioniert das bei dir alles reibungslos?
Grüße
axolotl am 09.02.2017 um 20:15 Uhr
Hallo Carsten,
bin gerade auf Gegenbesuch da.
Gefällt mir Alles sehr, sehr gut. Du hast dir hier ja ordentlich gehandwerkt. Das imponiert mir, ich bin eher der bequeme Käufer. ;-)
Tropheus finde ich zwar sehr interessant, aber sind mir bei meinem Kenntnisstand zu heikel.
Viel Freude noch mit deinem Aquarium,
Hendrik
Leo-FAN am 03.02.2017 um 21:03 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Kalle,
Na der Eyecatcher ist dir aber gelungen!
Raumteiler sind ja irgendwie immer schwierig,aber das hast ganz groß eingerichtet.
Und dein Besatz finde ich auch gut.Wollte damals auch erst auf Tanganjika umstellen und Tropheus halten.Die haben mir neben den Frontosas am besten gefallen....dann hat sich doch Mittelamerika durchgesetzt ;-)
Aber deine haben jetzt schon tolle Farben!
Viel Spaß noch.
LG David
Tom am 09.01.2017 um 15:26 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Sehr schönes Beckendesign und für die Tropheus sehr gut gestaltet. Auch als Raumteiler dürfte das Aquarium sehr gut funktionieren.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Warsteiner das Aquarium 'Tropheus Pfütze (nur noch als Beispiel)' mit der Nummer 33379 vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 27.10.2016
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Warsteiner. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht