Die Community mit 19.141 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.687 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Aufgelöst von Torsten G.

BlogUserinfos
Userbild von Torsten G.
Ort / Land: 
58642 Iserlohn / Deutschland
Aquarianer seit: 
01.06.2005
Aquarium Hauptansicht von Aufgelöst

Beschreibung des Aquariums

Größe:
1,55m x 0,6m x 0,6m = 560 Liter
Letztes Update:
21.03.2015
Besonderheiten:

Das Becken ist stossverklebt aus 12mm Glass

Das ist kein Fisch !
Den Hintergrund hat meine Frau ausgesucht , Sie hat wie immer Recht !!!
Aquarium Aufgelöst
Aquarium Aufgelöst
Aquarium Aufgelöst

Dekoration

Bodengrund:

Tongranulat Körnung von 1-4mm

Aquarienpflanzen:

Cabomba furcata (Gegabelte Haarnixe)

Cryptocoryne wendtii (Wendts Wasserkelch)

Enchinodorus cordifolius (Herzblättrige Schwertpflanze)

Enchinodorus `Großer Bär` (Froschlöffelgewächs)

Vallisneria americana (Americanische Wasserschraube)

Vallisneria spiralis (gedrehtblättrige Wasserschraube)

Lobelia cardinalis (Lobeliengewächs)

Egeria densa (Argentische Wasserpest)

Javamoos ( eine komplette Lieferung meines Fachgeschäftes )

Andere Pflanzen die noch im Aquarium sind , konnte ich nicht an hand von Büchern eindeutig zuordnen

5 stück Cladophora aegagropila ( Seeball, Algenball)

Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Pflanzen im Aquarium Aufgelöst
Weitere Einrichtung: 

Selbstgebaute Terasse , Morkinwurzeln, GFK-Felsen und 3 Höhlen in der Terasse, eine GFK-Höhle die mit Javamoos zuwachsen soll

Keine Sorge , die Abdeckung ist noch nicht Fertig ,sie wird noch Wasserfest
Hier sieht man die Versteckmöglichkeiten der Fische ( Würstchengläser)
Geschaft alles geklebte ist getrocknet ,endlich kann der Bodengrund rein!
Geschaft der Bodengrund ist drin , nicht auf den Foto`s zu sehen ist der 25 Watt
Endlich Wassermarsch !!!

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

4 * 36 Watt Neonröhren

Gesteuert über 4 Zeitschaltuhren

9 Uhr geht die erste Röhre an 15 min später die zweite usw.

24 Uhr gehen alle wieder in abstand von 15 min aus.

Filtertechnik:

2* Filter JBL CP500

Leerlaufdaten 1200 L/h

Mit Filtermassen 850 bis 900 L/h

3 Filterkörbe a 2, 5 Liter

1 sack plastikbälle ca 1, 5 liter

1 feinfilter ca 1 liter

gesamtvolumen des Filters 12 Liter

Vom diesem Filter sind jetzt 2 im einsatz , also alle Technischen Werte *2 nehmen

Weitere Technik:

1 Heizstab 150 watt

1 Bodenfluter 25 watt , nur im hinteren Teil der Terasse verlegt.

1 Aquariumluftpumpe Teratec ASP50 Für Becken bis 60 Liter.

1 UV-C klärer 18 Watt

Technik im Aquarium Aufgelöst
Technik im Aquarium Aufgelöst

Besatz

7 corydoras aeneus

2 corydoras adolpfi

4 corydoras similis

8 corydoras ornatus

3 trichogaster leeri (Mosaikfadenfisch)

2 grosse gelbe Fadenfische

2 colisa lalia (Zwergfadenfisch)

8 Hemigrammus bleheri (Rotkopfsalmler)

2 Mikrogeophagus ramirezi (Schmetterlingsbuntbarsch)

10 Nematobrycon palmeri (Kaisersalmler)

16 Paracheirodon axelrodi (Rote Neonsalmler)

2 Glyptoperichthys Gibbiceps (Wabenschilderwels) einer 10cm und der andere 26cm, einer von beiden wird bei entsprechender grösse abgegeben

2 blaue Antennenwelse

Besatz im Aquarium Aufgelöst
Besatz im Aquarium Aufgelöst
Besatz im Aquarium Aufgelöst

Wasserwerte

PH : 6, 8

KH : 3

GH : 7

NO3: 10

NO2: 0

JBL 5 in 1 Test

Temperatur 26 Grad

Futter

Rote Mückenlarven , Weisse Mückenlarven , Tubifex , Novo Fect , Novo Tab

Es gibt jeden Tag etwas anderes zu Fressen:

Montag : Rote Mückenlarven + Novo Fect

Dienstag :Weisse Mückenlarven + Novo Tab

Mittwoch : Tubifex + Novo Fect

Donnerstag : Rote Mückenlarven + Novo Tab

Freitag : Weisse Mückenlarven + Novo Fect

Samstag : Tubifex + Novo Tab

Sonntag : Fasstentag

Sonstiges

Wasserwechsel wird alle 14 Tage ca 200 Liter gemacht

Frischwasser wird aufbereitet mit Spurenelemente S7 , Eisendünger E15 und Spezialdünger V30 sowie Wasseraufbereiter JBL Biotop

Der UVC-Klärer wird an einem gedrosselten Filter 24 Stunden pro Tag betrieben.

Infos zu den Updates

1.1.2007

2 Filter dazu gekommen

Die Barsche sind aus dem Becken in das kleinere umgezogen

Neue Bilder eingestellt

3.1.2007

Name Wabenschilderwelse nachgetragen.

Beckentemperatur nachgetragen.

5.2.2007

UVC-Klärer angeschlossen

Neue Bilder eingefügt.

Lichtsteuerung geändert

Steuerung des Lichts und UVC über ein LOGO-Baustein in Planung genommen.

6.04.07

Neues Hauptbild eingestellt.

Pflanzenliste aktualisiert.

Besatzliste aktualisiert.

Veränderungen der Technik eingetragen :

UV-Klärer läuft jetzt 24 stunden.

Sauerstoffpumpe komplett abgeschaltet.

Beleuchtungszeit geänderrt.

Würde mich freuen wenn das Becken neu bewertet wird

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Thomas Rengier am 10.02.2008 um 11:24 Uhr
Bewertung: 10

Sehr schöne Optik hat das Becken! Die Einmachgläser sind eine gute idee! In meine GFK-Elemente habe ich auch Höhlen gefräst, diese allerdings (sehr umständlich) mit Styrophor und Sand ausgekleidet. Wieso bin ich nicht auf die Idee mit den Gläsern gekommen!

Thomas

fischbusch am 08.04.2007 um 20:52 Uhr
Bewertung: 10

Die Idee mit den Würstchengläsern ist super! Die werd ich aufgreifen und demnächst verwenden. Sonst hast Du auch ein Superbecken.(Die Rückwand ist etwas schrill, geht aber noch.

Gruß.der Jörg

Torsten G. am 06.04.2007 um 21:42 Uhr

Hallo John

Den UV Kläerer habe ich zur Keimreduzierung angeschlossen , ich kann dir nicht sagen ob das wasser dadurch klarer wird .In der Bedienungsanleitung steht was drin , das man UV-Klärer gegen wassertrübung einsetzen kann.

Wenn du genauere angaben haben möchtest , schreib mir ne mail , dann scanne ich die tabelle der anleitung mal ein und schick sie dir per mail

Gruss Torsten

JOHN am 06.04.2007 um 21:04 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Torsten,

dein Aq.gefällt mir sehr gut die Bepflanzung und deine Terasse

ein echter hingucker, ein Minus sind die Neon die brauchen einen PH

um 5-6, 5 und eine GH von 5 abwärts.

Habe noch eine Frage zu dem UV Klärer bringt er Klares Wasser

Gruß

John

Torsten G. am 06.04.2007 um 14:52 Uhr

So endlich habe ich mal Zeit gefunden , meine besatz und Pflanzenliste zu erneuern , auch ein neues Hauptbild ist eingefügt !

So langsam wirds grün im Aq

Gruss Torsten

< 1 2 3 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Torsten G. das Aquarium 'Aufgelöst' mit der Nummer 3835 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Aufgelöst' mit der ID 3835 liegt ausschließlich beim User Torsten G.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.11.2006