Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.680 Bildern und 2.360 Videos vorstellen!

Aquarium Mein Gesellschaftsbecken von lennert

Beispiel
Userbild von lennert
Aquarianer seit: 
2010
Mein Gesellschaftsbecken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Juli 2010
Größe:
80x35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
20.06.2013
Besonderheiten:

Juwel Aquarium

Frontansicht
Seitliche Ansicht
Seitenansicht

Dekoration

Bodengrund:

5kg TetraPlant CompleteSubstrate (Bodengrunddünger)

18kg Naturkies (rötlich) ca. 3-4cm hoch/ Körnung ca. 2-3mm

Aquarienpflanzen:

Große Amazonasschwertpflanze (Echinodorus bleheri) + 3 schon große Ausleger

Echinodorus

Vallisneria

gedüngt wird mit:

JBL Ferropol Flüssigdünger (12ml pro Woche)

JBL Wuchsverstärkerkugeln

Kohlendioxid (CO2)

Echindoros Blehri (Große Amazonasschwertpflanze)
Weitere Einrichtung: 

2 Mangrovenwurzlen (ca 30 cm lang)

Flusssteine

halbierte Kokusnuss

(führ die Krebse)

Sandecke , abgetrennt durch Steine

Steinecke
Crustatube und Kokosnusshöhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 20 Watt Power Glow

1 x 20 Watt Aqua Glow

+ Reflektoren

von 9 bis 20:00 Uhr

Filtertechnik:

Eheim Außenfilter Professional 2226

mit Eheim Installationsset an der Ausströmseite

2 Filterkörbe

bestückt mit:

Glasinterröhrchen

Filterkies

Filterschaumstoff

Filtervließ

Weitere Technik:

Jäger Heizstab 75 Watt (nur in den kühleren Jahreszeiten im Betrieb)

Tetra Membranpumpe (sehr selten im Betrieb)

_______________

JBL Pro Flora CO2 Anlage m602

500gramm Flasche

Druckminderer

Nachtabschaltung

CO2 - Rückschlagventil

Einführung durch JBL Pro Flora Reaktor

Eheim Außenfilter und Dennerle Co2 Anlage mit Nachtabschaltung

Besatz

2 Purpurprachtbarsche (M+W)

6 Zebrabärblinge

2 Streifenschmerlen

2 Halbgebändete Dornaugen

2 Zierbinden-Zwergschilderwelse

1 Blauer Antennenwels (12cm)

______________

2 Raubschnecken

paar Turmdeckelschnecken

Streifenschmerle
Mexikanischer Zwergflusskrebs (lebt nicht mehr))
Panzerwels (lebt nicht mehr)
Streifenschmerlen
Platymännchen mit Weibchen

Wasserwerte

PH 7, 2

KH 6

Gh >7

gemessen mit JBL EasyTest (Teststreifen) daher kann ich leider keine genauen Ergebnisse nennen

Temperatur ca. 25 Grad Celsius

Futter

JBL Krill (Flocken mit Krillanteil)

JBL Novo Bel (Flocken)

JBL Novo Tab (Tabs)

JBL Novo Fect (Tabs für Pflanzenfressende Fische Platys...)

JBL Novo Pleco (Saugwelstabs)

Tetra Wafer Mix (Kleine Wafer für Krebse und Welse)

oft auch:

Rote Mückenlarven (Frostfutter)

Gurke

Spirulina-Flockenfutter (für Platys)

selbstgezüchtete Artemia (Lebendfutter)

selbstgefangene Mückenlarven aus der Regentonne

Sonstiges

__________

Kommentare sind SEHR erwünscht . Einfach schreiben wie es euch gefällt oder was ihr, eurer Meinung nach, ändern würdet ;)

Infos zu den Updates

12.3.11 Reaktor und Schlauch für meine noch nicht fertige Bio-Co2 Anlage gekauft

17.3.11 ca 6 Buchenblätter eingebracht und eine paar Vallisneriaableger aus einem anderen Becken eingepflanzt. Mooskugel aus meinem Nano rübergesetzt. Die Flossensauger mögen sie anscheindend. Vor 3 Wochen angefangen mit EasyLife Carbo zu düngen. Bisher aber keine guten Ergebnisse sichtbar.

19.3.11 Ich bastel gerade an meiner neuen Bio-Co2 Anlage herum. Mal gucken ob es was wird...

21.3.11 Die Bio-Co2 Anlage hat erfolgreich ihren Betreib aufgenommen

11.4.11 Nun ist leider auch der letzte Panzerwels gestorben, ich vermute aufgrund der langanhaltenden und schweren Flossenfäule

15.4.11 bald kommt die neue Co 2 Anlage von Dennerle, dann klappts auch hoffentlich mit den besseren und stabileren PH Wert

Was mir schon seit langer Zeit auffällt ist das ich noch nie Platy Nachwuchs bekommen habe. Ich vermute das es an dem Männchen liegen muss, denn genügend Weibchen hat (hatte) es ja.

30.5.11 Die neue CO2 Anlage JBL m602 hat ihren Betrieb aufgenommen.

1.8.11 Habe begonnen mit JBL Ferropol zudüngen, außerdem habe ich JBL Wuchsverstärker eingebracht

11.8.11 Neuer Besatz ist eingezogen (Dornaugen, Schilderwels, Pandas /Bilder folgen )

12.8.11 Ich habe eine Sandecke mit Flusssand für die Pandas eingerichtet

04.1.12 Pandas sind leider weg. Ansonsten läuft das Becken sehr gut und sehr stabil. PH Wert liegt erstmals konstant auf 7, 2. Co2 Anlage läuft perfekt und die Pflanzen wachsen dadurch sehr gut. Habe heute ein paar neue Bilder reingestellt da sich viel getan hat.

24.6.12 Becken läuft stabil und gut. Mein undichter Filter ist grad vom Futterhaus wieder gekommen, dank neuer Dichtung+Kupplung läuft er jetzt wieder perfekt.

Habe jetzt nur noch 6 Barben, müssen demnächst mal ein bisschen aufgestockt werden. Merke jetzt schon wie es zu kleineren Rangelein kommt. Außerdem will und kann ich mir jetzt ein paar Amanos zulegen da die Krebse weg sind. Hätte mal Lust auf ein paar Fische mit einem intressanten Brutverhalten, hatte da vlt an ein paar friedliche Zwergbuntbarsche gedacht.

20.6.13 Backen läuft perfekt und stabil. Neuer Besatz. Habe mir ein Pärchen Pupurprachtbarsche gekauft. Außerdem eine kleine Gruppe Zebrabärblinge. Wirkliche sehr schöne Tiere die sich gut in meine Becken eingefunden haben.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 15.04.2011 um 22:55 Uhr
Bewertung: 9

Hi Lennert

Willkommen bei `einrichtungsbeispiele.de`.....also grundsätzlich echt gar nicht so schlecht auch das Licht gefällt mir, da ich leider nicht mehr in dieser Sparte so ganz Up to date bin halte ich mich mal vorsichtig zurück was diesen angeht, klingt aber nicht schlecht so die Richtung......vorsichtig gesagt !

Ich gehe aber stark davon aus das hier bestimmt noch mehr Comments kommen werden.

Mach weiter so und viel Spaß hier bei EB ;-)

LG

Flo

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied lennert das Aquarium 'Mein Gesellschaftsbecken' mit der Nummer 19167 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Mein Gesellschaftsbecken' mit der ID 19167 liegt ausschließlich beim User lennert. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 15.02.2011