Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.867 Aquarien, 21 Teiche und 21 Terrarien mit 157.792 Bildern und 1.994 Videos

Aquarium Mbuna Rocks von Green Zebra

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Mbuna Rocks

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
September 2012
Grösse:
146x50x55 = 402 Liter
Letztes Update:
27.02.2013
Aquarium Mbuna Rocks
Aquarium Mbuna Rocks
Aquarium Mbuna Rocks

Dekoration

Bodengrund:
Der Boden wurde zuerst komplett mit Filterschwamm ausgelegt um spätere beschädigungen durch den Sandstein zu vermeiden.

- 30 Kg hellbrauner feiner Sand
- ca 200 Kg Sandstein
Aquarienpflanzen:
3 x Vallisneria nana

Gepflanzt in der mitte des Beckens zwischen den Steinaufbauten mit dem Gedanken einen zusätzlichen Sichtschutz für die Fische zu schaffen.
Weitere Einrichtung: 
In diesem Becken ist eine Rückwand von Back to Nature
"Rocky" 150cm x 50cm in der Farbgebung Basalt/Gneis und ein BTN- Modul "N" an der linken Seitenwand verbaut. Die Rückwand ist komplett hinterschwimmbar und bietet somit noch mehr Rückzugsmöglichkeiten.
öffnung der hinterschwimmbaren Rückwand welche sehr gut angenommen wird

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Aqua LED RGB Styl Light Leuchtbalken in der Länge von 1125mm und Tageslichtsimulator 2012 welcher halbstündlich frei programmierbar ist.


05:30 - 07:00 leichte Morgenbeleuchtung, Morgenrot
07:00 - 08:00 Sonnenaufgang
08:00 - 08:30 Übergang zum Tageslicht
08:30 - 18:30 Tageslicht welches ab und zu in der Helligkeit schwankt um Wolkendecken zu simulieren
18:30 - 19:30 Langsamer übergang von Dämmerung zu Abendrot
19:30 - 20:30 Abendrot
20:30 - 21:00 Sonnenuntergang
21:00 - 01:00 schwaches Mondlicht
01:00 - 05:30 keine Beleuchtung
Filtertechnik:
Innenfilter
BlackBox 400 für Aquarien bis 400 Liter
Förderleistung der Pumpe 710 Liter/h

bestückt mit Filterschwamm, Filterwatte und Phosvec Granulat

Außenfilter
TetraTec EX 1200 für Aquarien von 200-500 Liter

bestückt mit 2 Kg Zeolith, Siporax und Filterschwamm bei vorgeschaltetem JBL 18W UV-C Klärer.
Der UV-C Klärer ist an die Zeitschaltuhr der Beleuchtung gekoppelt, in betrieb also von 8 bis 22 Uhr.
Weitere Technik:
1x Strömungspumpe Tunze 6025
1x Heizstab Wave 300 Watt
1x JBL 18W UV-c Klärer

Auf den Bildern kommen die Farben leider etwas krass rüber, sind aber in wirklichkeit wesendlich schwächer von der intensität.
Technik im Aquarium Mbuna Rocks
Technik im Aquarium Mbuna Rocks
Technik im Aquarium Mbuna Rocks
Technik im Aquarium Mbuna Rocks
Technik im Aquarium Mbuna Rocks
Technik im Aquarium Mbuna Rocks
Technik im Aquarium Mbuna Rocks

Besatz

1/2 Labidochromis sp Mbamba WF
5/12 Pseudotropheus elongatus mpanga WF&NZ
1/2 Labidochromis Hongi Red Top NZ
2/7 Labidochromis Yellow NZ
1/2 Sciaenochromis Fryeri WFNZ
2/5 Cynotilapia Afra Cobue NZ
3 Jungtiere Pseudotropheus acai itungi NZ
1 Potamonautes orbitospinus / Malawikrabbe WF

Ursprünlich wollte ich ein reines Mbuna Becken Pflegen doch da ich nicht mit so viel Nachwuchs gerechnet hatte musste ich noch einen Jäger einsetzen. Der Sciaenochromis Fryeri ist gerade zu prädestiniert für ein Mbuna Becken da er im Natürlichen Lebensraum genau auf diese Jagt macht.
Sehr schön zu sehen wie die Mbunas die Kieselalgen von den Steinen abnargen
Pseudotropheus elongatus mpanga
Labidochromis yellow mit Jungtieren
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Metriaclima Zebra Chilumba in voller Pracht
Sciaenochromis Fryeri, im Hintergrund der Eingang zur Rückwand
Malawikrabbe
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
kurz vor der fütterung
Malawikrabbe im Klettergarten
Sciaenochromis Fryeri bei Nacht
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks
Besatz im Aquarium Mbuna Rocks

Wasserwerte

Wassertemperatur: 26 Grad
Nitrat: 10 mg/l
Nitrit: 0 mg/l
GH: 8
KH: 6
PH: 7, 5
CL: 0 mg/l

Futter

Tropical Malawi Flockenfutter
Tropical Cichlid Herbivore Granulat
Versch. Gemüse wie Gurke, Paprika, Zucchini..
Stinte für die Krabbe

Videos

Video Mbuna fütterung mit getrockneter Banane, Malawi Flakes und Granulat
Video Tageslichtsimulator 2012 RGB WW

Infos zu den Updates

26.12.2012

Wasserwerte ermittelt
Metriaclima Zebra Weib verendet, Besatzinformationen angepasst
ca 2 Kg Zeolith in Außenfilter eingebracht

28.12.2012

Aquarium neu und mit mehr Sandsteinen dekoriert. An dieser stelle nochmal vielen Dank an Michael (TheToxicAvenger) für die großartigen Ideen und die tatkräftige unterstützung.
Neue und qualitativ bessere Bilder hochgeladen.

20.01.2013

Neue Bilde und ein Video im schnelldurchlauf vom Tageslichtsimulator hochgeledan.

31.01.2013

Besatzinformationen angepasst


04.02.2013

Neues Viedo hochgeladen indem die Fütterung mit zermatschter Banane und Flockenfutter zu sehen ist.

User-Kommentare

The Duke of woods am 07.03.2013 um 21:40 Uhr
Bewertung: 10
Servus Nils,
wunderschöner Mbuna-Tank, kann Marcos Empfehlung nur unterstreichen, wenn du dich von einigen Fischen trennst, wäre es absolut top. Man geht von 15 l als Minimum pro Fisch aus, musst du eben mal rechnen und eben auch ehrlich zu dir selber sein, was du netto, an Wasser zur Verfügung hast. Aber wie gesagt, ansonsten richtig geil!!!
LG Enrico.
Markus Walter am 06.03.2013 um 20:00 Uhr
Bewertung: 9
Hallo Nils
dein Becken gefällt mir sehr gut, und endlich auch mal jemand mit der LumLight Beleuchtung, ich dachte schon, ich bin der einzige hier.
Ab morgen leuchtet sie bei mir auch (hoffe ich), nach ewiger Lieferzeit.
bin schon sehr gespannt.
Hast du eigentlich auch nur einen Balken drin, ich dachte nämlich zuerst, daß das nicht austeicht, aber so wie es ausschaut, passt das schon so.
Viele Grüße Markus
TheToxicAvenger am 29.12.2012 um 16:01 Uhr
Bewertung: 10
Moin Nils,
also das neue Hauptbild ist echt super. Das Setup gefällt auch mir gut und ich freu mich wenn du auch Gefallen daran findest.
In diesem Sinne...Immer weiter so!
Gruß Micha
Malawi-Guru.de am 29.12.2012 um 11:55 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Nils
Die Aufbauten ahste jetzt gut gesetzt so finde ich....na geht doch;-)
LG
Flo
Malawi-Guru.de am 11.12.2012 um 00:55 Uhr
Bewertung: 3
Servus!
Und Willkommen bei der Seite zum Thema Aquaristik und Beckenpräsentationen!!!
Folgendes ich will hier gar nicht so sehr ausholen, allerdings ist die Besatz Zusammenstellung nicht ganz optimal bei einigen Arten, ist dir dies selbst bewusst und willst du hier noch schrauben????
Mein Punkt ist der Aufbau an Steinen, den wir ja alle bei Mbunas versuchen zu suggerieren und hier ist dieser bei weitem nicht aussreichend vor allem du hast einige Mbuna Arten drin die früher oder später richtig kleine Biester werden...hier ist der Aufbau entscheidend um genug Spalten,Verstecke,Höhlen und Durchgänge zu suggerieren im Moment ist dies nicht aussreichend.
Und du solltest dringend noch erhebliche Erweiterungen einplanen.
Das mit dem Fryeri ist okay, auch wenn ich selbst sage ab 400 Litern aber einer Mindest Kantenlänge von 150 cm so beginnt dies hier, kann man aber sooooo mal stehen lassen...allerdings ist der Fryeri selbst einer der gern mal einen Rückzug anstrebt und auch die Spalten und Steinaufbauten selbst nutzt, das noch oben drauf und du verstehst was ich meine;-)
Ich bin der festen Meinung hier kannste bei weitem noch viel mehr raus holen!!!Da geht noch so einiges, solltest du mal Rat brauchen...MELDEN....;-)
LG
Flo
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Green Zebra das Aquarium 'Mbuna Rocks' mit der Nummer 24999 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 09.12.2012
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Green Zebra. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Wir werden unterstützt von: