Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.448 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Acuario de Tina von TinaAqua

Beispiel
Userbild von TinaAqua
Ort / Land: 
/ Österreich
Aquarianer seit: 
2013
Aquarium Hauptansicht von Acuario de Tina

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Dezember 2015
Größe:
150x50x50 = 375 Liter
Letztes Update:
28.02.2016
Besonderheiten:

2013 legte ich mir mein erstes Aquarium zu. Ein 160l Becken das mir große Freude bereitete und mein Interesse an der Aquaristik immer mehr weckte. Im Dezember 2015 entschloss ich mich dafür noch ein zweites Aquarium anzuschaffen. Die Wahl viel auf ein 375l Becken. Ziehmlich schnell war klar, es soll ein Südamerikabecken werden. Dafür plante ich einen Teil des Besatzes des alten Aquariums in das Neue umzusetzen. Mit Hilfe des Zoofachhandels meines Vertrauens wurde das Projekt erfolgreich realisiert. Die Einlaufphase verlief zufriedenstellend, die meisten Pflanzen haben Wurzeln geschlagen und treiben neue Blätter und auch die Fische fühlen sich wohl.

Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina
Aquarium Acuario de Tina

Dekoration

Bodengrund:

Aquarienkies weiß Körnung 2 - 4 mm

zwei Bereiche mit Aquariensand in beige

Aquarienpflanzen:

Bei der Bepflanzung bin ich dem Thema Südamerika nicht ganz treu geblieben. Die Optik war für mich vorrangig.

Bepflanzung Hintergrund:

Wasserfreund (Hygrophila)

Argentinische Wasserpest (Egeria densa)

Vallisneria

Speerblatt (Anubias heterophylla)

Froschlöffel (Echinodorus floribundus)

Alternathera reineckii "Red Ruby"

Bepflanzung Mittelgrund:

Wassermeerrettich (Armoracia aquatica)

Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii)

Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii 'Tropica')

Bepflanzung Vordergrund:

Neuseelandgras (Lilaeopsis novae-zelandiae)

Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle Peucocephala)

Schwimmpflanzen:

Hornkraut

Bepflantung von Wurzeln:

Javamoos (Vesicularia dubyana)

Javafarn (Microsorum pteropus)

Pflanzen im Aquarium Acuario de Tina
Pflanzen im Aquarium Acuario de Tina
Pflanzen im Aquarium Acuario de Tina
Pflanzen im Aquarium Acuario de Tina
Pflanzen im Aquarium Acuario de Tina
Weitere Einrichtung: 

Mopaniwurzeln

Mangrovenwurzeln

Buchenblätter

Buchenzweig mit Blätter

Flusssteine

Tonblumentopf als Barschhöhle

BAUANLEITUNG.

In den halbrunden Tontopf ein Loch bohren, dieses mit Rund- und Halbrundfeile bearbetet bis es die richtige Größe und eine schöne Form hat. Danach den Topf mit Aquariumsilikon einschmieren und in Kies drücken. Trocknen lassen und fertig!

Lochgestein
Barschhöhle
bewachsene Mangrovenwurzel
Dekoration im Aquarium Acuario de Tina
Buchenzweig mit Blätter
Dekoration im Aquarium Acuario de Tina
Dekoration im Aquarium Acuario de Tina
`Steinhaufen` mit Wurzeln
Dekoration im Aquarium Acuario de Tina
Dekoration im Aquarium Acuario de Tina

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Arcadia Classic LED stretch (für 1, 2 - 1, 5 m Beckenlänge)

43 Watt

Beleuchtungsdauer: 10 h

Schönes und kräftiges Licht.

Kann LED-Beleuchtung für Aquarien sehr empfehlen da die Stromkosten gering sind und sie nicht jährlich ausgetauscht werden müssen so wie Neonröhren.

Filtertechnik:

Eheim Powerline XL Innenfilter

28 Watt

Weitere Technik:

Eheim thermocontrol Aquariumheizer

300 Watt

Beckentemperatur: 25 C°

Technik im Aquarium Acuario de Tina

Besatz

15 Zitronensalmler (Hyphessobrycon pulchripinnis)

1 Schrägschwimmer (Thayeria boehlkei)

2 Braune Antennenwelse (Ancistrus spec.)

4 Panzerwelse (Corydoras sterbai)

4 Panzerwelse (Corydoras paleatus)

1 Panzerwels (Corydoras panda)

4 Marmorierte Beilbauchfische (Carnegiella strigata)

1W/1M Schmetterlingsbuntbarsche (Mikrogeophagus ramirezi)

1W/1M Kakadu-Zwergbuntbarsche (Apistogramma cacatuoides)

Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina
Besatz im Aquarium Acuario de Tina

Wasserwerte

PH 7, 5

KH 5

GH 8

Wasserwechsel erfolgt alle 14 Tage ca 40 %

Ein Teil des Wassers wird aufbewahrt und für das Gießen meiner Zimmerpflanzen und im Sommer auch für das Gießen der Balkonpflanzen verwendet.

Futter

Vollwert Flocken

Boden Tabletten

Rote Mückenlarven (gefriergetrocknet)

Artemia Shrimps (gefriergetrocknet)

Rote Mückenlarfen (Frostfutter)

Sonstiges

Das Wasser erhält durch die Mangrovenwurzeln eine braune Färbung die das Becken natürlich aussehen lässt.

Die Rückwand ist selbst gestaltet, jederzeit austauschbar, sehr günstig und schnell herzustellen.

Sie besteht aus Styroporplatten (100x50x1) die auf Karton geklebt wurden. Die Platten wurden mit Acrylfarbe beliebig bemahlt und nach dem Trocknen einfach hinter das Aquarium gesteckt.

Infos zu den Updates

07.02.2016 Buchenzweig mit Blätter hinzugefügt

10.02.2016 Flusssteine hinzugefügt

10.02.2016 Bilder hinzugefügt

12.02.2016 Hauptbild aktualisiert, Bilder hinzugefügt,

einen Teil des Lochgesteins entfernt und gegen Flusssteine

getauscht

26.02.2016 Alternathera reineckii "Red Ruby" und Hornkraut hinzugefügt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
maxheadroom am 12.02.2016 um 18:46 Uhr
Bewertung: 9

Hallo Tina - Schöne pflanzliche Komposition - Temperatur darf bei dem Besatz allerdings ruhig höher liegen (28°C) - Wasserwechsel wöchentlich würde den Fischen auch gut tun.......

Ciao

Max

Thomas S-H am 11.02.2016 um 21:29 Uhr

Hey Tina!

Gefällt mir sehr gut dein Becken!

Ich persönlich würde das Lochgestein gegen eine Wurzel oder noch besser gegen Steine austauschen!

Die Beilbäuche würde ich aufstocken, dann haben sie viel cooleres Verhalten!

Ansonsten weiter so!

MfG

Thomas

der Theoretiker am 10.02.2016 um 20:30 Uhr
Bewertung: 10

Hi Tina,

nun mal mein `offizieller` Gegenbesuch. Hab mir Dein Becken schon angeschaut und bin von der Optik her wirklich beeindruckt. Wie Tom schon geschrieben hat, wirkt das Aquarium viel größer. Du hast hier echt ein glückliches Händchen bewiesen und das Becken gut strukturiert. Auch Ich werde sicherlich wieder vorbei schauen, mach weiter so!

LG Matthias

Tom am 10.02.2016 um 14:09 Uhr

Hallo,

herzlich willkommen hier bei uns auf EB!

Du hast da ein sehr schönes Aquarium. Gefällt mir sehr gut. Ich dachte auf dem ersten Blick an ein sehr viel größeres Aquarium. Da hast du auch den 375 Litern wirklich sehr viel herausgeholt. Klasse!

Grüße, Tom.

Raid_0 am 05.02.2016 um 21:46 Uhr

hey Tina, bin mal auf Gegenbesuch da und muss sagen, dein Becken gefällt mir auch sehr gut.

Wenn die ledigen Energiekosten nicht wären, hätten wir bestimmt auch noch ein so schönes Südamerikabecken hier stehen :). Aber in der Größenordnung geht leider nur das eine.

Viel Spaß hier weiterhin!

Gruß Stefan

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied TinaAqua das Aquarium 'Acuario de Tina' mit der Nummer 32660 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Acuario de Tina' mit der ID 32660 liegt ausschließlich beim User TinaAqua. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 02.02.2016