Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.995 Aquarien, 25 Teiche und 27 Terrarien mit 160.292 Bildern und 2.277 Videos
Mein 1.Aquarium von Sabrina_St

Mein 1.Aquarium von Sabrina_St

Beispiel
Aquarianer seit: 
2019
Aquarium Hauptansicht von Mein 1.Aquarium

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Dezember 2019
Grösse:
121x46x64 = 260 Liter
Letztes Update:
18.05.2020
Besonderheiten:
Panorama Aquarium mit weißem Unterschrank. Rückwand Stone Granite von Juwel
Aquarium Mein 1.Aquarium
Aquarium Mein 1.Aquarium

Dekoration

Bodengrund:
JBL Pro Flora Aqua Basis + JBL Sansibar Dark
Höhe vorne 6cm hinten 10cm
Aquarienpflanzen:
Rosablättriges Papageienblatt / Alternanthera reineckii PINK
Moose + Moosbälle
Diverse Anubias auf den Wurzeln und Lavasteinen
Schmalblättrige Amazonas-Schwertpflanze / Echinodorus amazonicus
Argentinischer Froschlöffel, Echinodorus argentinensis
Brasilianischer Wassernabel/Hydrocotyle leucocephala
Pflanzen im Aquarium Mein 1.Aquarium
Pflanzen im Aquarium Mein 1.Aquarium
Pflanzen im Aquarium Mein 1.Aquarium
Weitere Einrichtung: 
1x Mangrove, 2x Rote Moorwurzel, 2 Kleine Wurzeln, 2x Kokosnuss , Seemandelbaumblätter
Dekoration im Aquarium Mein 1.Aquarium
Dekoration im Aquarium Mein 1.Aquarium
Dekoration im Aquarium Mein 1.Aquarium
Dekoration im Aquarium Mein 1.Aquarium

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
MultiLux LED Day und LED Nature
Filtertechnik:
Tetra EX 1200 plus
Weitere Technik:
Filter Ein und Auslauf aus Edelstahl inkl. Oberflächen Skimmer, Co 2 Anlage Dennerle Quantum 300 Einweg. Co2 wird mittels Inline Diffusor ins Becken gebracht. Derzeit 120 Blasen (laut integriertem Blasenzähler von JBL Inline Diffusor )
Technik im Aquarium Mein 1.Aquarium
Technik im Aquarium Mein 1.Aquarium
Technik im Aquarium Mein 1.Aquarium

Besatz

30 Blaue Neons- Paracheirodon simulans
9 Juli-Panzerwels- Corydoras julii
2m 1w Braune Antennenwelse- Ancistrus sp.
2 m 4w Zwergbuntbarsch, Apistogramma agassizii Fire Red
12 Amanogarnelen, Caridina multidentata
3 Zebrarennschnecken-Neritina natalensis
div. Turmdeckelschnecken
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium
Besatz im Aquarium Mein 1.Aquarium

Wasserwerte

Temperatur 26 °C
KH 6
PH 7, 2
GH 6
NH4 0, 05
No2 < 0, 01
CU < 0, 05
O2 8
No3 <0, 05
Po4 0, 02
SiO2 0, 2
FE 0, 1

Futter

Frostfutter (rote, weiße und schwarze Mückenlarven, Daphnien, Artemia
Flockenfutter (Vitakraft Premium Vita Flake Mix, JBL Novo Bel)
JBL Novo Pleco
JBL Grana Cichlid
JBL Novo Prawn

Sonstiges

...

Infos zu den Updates

Hallo zusammen!
Mein Becken läuft seit Dezember 2019, nach und nach ist der Besatz zusammengestellt worden, da ich absoluter Neuling bin, hoffe ich diesen auch gut zusammengestellt zu haben. Für etwaige Tips bin ich gerne offen. Ich glaube ein zusätzlicher Besatz ist hier auch nicht mehr angebracht, oder was meint ihr?

Da meine Pflanzen absolut nicht wachsen wollten, habe ich mich Anfang Mai, für eine Co2 Anlage entschieden, langsam tut sich hier auch etwas. Düngen tue ich noch gar nicht, kann mir hier jemand vielleicht eine passende Düngung empfehlen?

Wo ich noch etwas Probleme habe, ist mit der Fütterung, ich bin mir hier mit der Menge sehr unsicher, möchte natürlich nicht zu viel füttern, aber auch nicht das meine Fischis verhungern ;-D Im Moment füttere ich einen Tag Abends einen Würfel Frostfutter + 3 Welstabs und ein paar Kügelchen Novo Prawn für die Garnelen. Am nächsten Tag füttere ich anstelle der Frostfutters -Flockenfutter , dies wird jedoch von meinen Barschen komplett verschmäht- auch das Grana Cichlid wird absolut nicht angenommen. Jeden Tag Frostfutter ist aber sicherlich auch nicht gut, oder? Vielleicht habt ihr hier den einen oder anderen Tip für mich :-)

User-Kommentare

HOTU am 20.05.2020 um 18:37 Uhr
Hi, du hast alles richtig gemacht, wie Thomas schon gesagt hat, immer beobachten. In einigen meiner Becken sind die Pflanzen erst gewachsen nachdem der Besatz natürlichen Dünger eingebracht hat. CO2 und Beleuchtung muss man ausprobieren. Gute Erfahrungen habe ich mit 7Kugeln von JBL, drückt man eine Kugel genau neben die Wurzel in den Bodengrund. Ist aber nur was für große Solitärpflanzen. Flüssigdünger geht auch, muss man die Dosierung genau beachten.
VG
Thomas Kreuter am 19.05.2020 um 08:53 Uhr
Sieht schon mal super aus. Was das Pflanzenwachstum angeht muss das nicht unbedingt am Co2 hängen. Vielleicht liegt es auch an der Beleuchtung. Entweder ist diese noch zu schwach oder die Lichtfarbe stimmt nicht so ganz. Auch die Dauer der Beleuchtung spielt natürlich eine Rolle.
Tom am 18.05.2020 um 16:02 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Für ein Anfängerbecken mal alle Achtung! Da hast du ganz viel richtig gemacht. Vor allem bei der Wahl des Besatzes. Dass du deine Fischauswahl auf Südamerika beschränkt hast und nur Arten gewählt hast, die sehr gut zu deiner Beckengröße passen, ist super.
Zur Düngung und zu den Pflanzen haben andere sicher bessere Tipps als ich.
Beim Futter hilft am Anfang nur ausprobieren. Du beobachtest offenbar schon recht genau. Wenn etwas nicht gefressen wird, probier etwas anderes. Und ob die Menge passt, erkennst du daran, wie sich die Fische entwickeln. Bleiben sie schön in Form und magern nicht ab. Passt es. Es sollte beim Füttern nichts lange liegen bleiben. Wobei lange schon wenige Minuten sind.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Sabrina_St das Aquarium 'Mein 1.Aquarium' mit der Nummer 42577 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 18.05.2020
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel mit der ID 42577 liegt ausschließlich beim User Sabrina_St. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: