Die Community mit 19.156 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.660 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 2090 von Britta Schneider

Beispiel
Ort / Land: 
48167 Münster / BRD
Aquarianer seit: 
mit Unterbrechungen seit 1978
Aquarium Hauptansicht von Becken 2090

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
130 x60 x 60 = 468 Liter
Letztes Update:
25.01.2006
Besonderheiten:

Wulstverklebung, 12 mm Glas, Panoramabecken, Rieselschacht, 3 D Rückwand

Aquarium Becken 2090

Dekoration

Bodengrund:

spezieller Uka-Aquarienbodengrund (sehr feiner bis feiner Sand, etwas gröbere Kiesteile, eher dunkel)

Aquarienpflanzen:

3 Anubias barteri

3 Anubias var. nana

10 Valisneria gigantea

3 Javafarn

3 Cryptocorynen

Javafarn
Weitere Einrichtung: 

Lochgestein ca. 40 kg

Sandstein

15 Weinbergschneckenhäuser

3 Meeresschneckenhäuser

Lochgestein mit Javafarn

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 36 Watt Hängeleuchte

Beleuchtung von 10-22 Uhr

Filtertechnik:

Rieselfilter mit externem 100 l Filterbecken (3 Kammern), betrieben mit Eheim Universalpumpe

Rieselschacht mit 2 groben Schwämmen und Biobällen als Vorfilter gefüllt

Weitere Technik:

Powerhead 802 als Strömungspumpe und Schnellfilter

200 W Jäger Heizstab

3-Kammer-Filterbecken

Besatz

3, 5 Paracyprichromis nigripinnis ´Blue Neon´

1, 1 Neolamprologus falcicula

1, 1 Altolamprologus compressiceps ´shell´

2, 3 Neolamprologus multifasciatus

2, 3 Synodontis petricola dwarf

1 verwitweter Leleupi, dessen Geschlecht ich leider nicht ermitteln kann und so auch nicht den passenden Gefährten einsetzen kann

Neolamprologus falcicula
Neolamprologus multifasciatus
Besatz im Aquarium Becken 2090
P. nigripinnis `Blue Neon` und Altos

Wasserwerte

GH 18

KH 15

Nitrat 15

Nitrit nn

ph-Wert 8, 5

Temperatur 25-26 ° Celsius

Wasserwechsel alle 14 Tage 30 - 40 %

Futter

Artemia und Daphnien als Frost- und Lebendfutter

JBL Novo Rift

Tetra Delica Krill

Cyclop-Eeze

Spirulinatabletten (Apotheke) als Leckerbissen

Sonstiges

Im April wird noch eine Gruppe Cyprichromis microlepidotus (5, 10) einziehen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Britta Schneider am 06.02.2006 um 19:50 Uhr

Danke für eure Kommentare!

Die Rückwand habe ich mit ersteigert. Anfangs war ich unsicher, ob ich sie übernehmen soll, eben wegen der Wurzel. Da die Dinger aber so teuer sind, dachte ich, dass ich sie fürs erste übernehme. Mittlerweile gefällt sie mir aber recht gut, da die Wurzel auch einen prima Unterstand für die Paras abgibt und zudem das ganze Becken auflockert.

Liebe Grüße, Britta

Oliver Menck am 05.02.2006 um 23:42 Uhr
Bewertung: 10

Hi Britta,

tolles Becken,

ne Wurzelin der Rückwand ist zwar für tanganjika unortodox, aber gefällt mir trotzdem sehr gut. Diese "Wurzel" ist ja in Bezug auf die Wasserwerte neutral.

MfG Oliver

Bastian Burger am 01.02.2006 um 15:05 Uhr
Bewertung: 10

hallo,

mehr als "WOW" fällt mir zu diesem Becken einfach nicht ein. Wirklich schön anzuschauen. Weiter so ;-)

gruss Bastian

Volker Hebestreit am 25.01.2006 um 20:38 Uhr
Bewertung: 10

hallo britta,

einfach klasse umgesetzt, habe die planung mitgelesen, und finde das ergebnis stark.

für eine pn über quelle und preis der blue neon wäre ich erfreut. . .

grüsse aus köln - volker

Britta Schneider am 25.01.2006 um 18:27 Uhr

Hallo Gernot und Alina,

danke für euer Lob!

Eine Paracyprichromisdame hat schon das Maul voll und ich bin diesmal hoffentlich schnell genug, wenn es soweit ist!

Liebe Grüße,

Britta

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Britta Schneider das Aquarium 'Becken 2090' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 2090' mit der ID 2090 liegt ausschließlich beim User Britta Schneider. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 16.01.2006