Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.816 Aquarien mit 155.194 Bildern und 1.937 Videos von 18.382 Aquarianern vorgestellt

Aquarium Ruheoase von Stefan E.

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Magdeburg /
Aquarianer seit: 
1998
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
01.07.2015
Grösse:
121x51x66 = 350 Liter
Letztes Update:
12.04.2016
Blick von links nach Mitte Hinten
Aquarium-Mitte
Links die mit Pfeilkraut bepflanzte linke Seitenwand
Blick schräg von rechts
Riesen-Nadelsimse und Echinodorus
Aquarium Ruheoase
vor der Umgestaltung

Dekoration

Bodengrund:
Dennerle Bodengrund (DeponitMix Professional 9 in 1)

Aquariensand beide
Aquarienpflanzen:
Mexikanisches Eichenblatt (Shinnersia rivularis)

Mexikanisches Hornkraut (Ceratophyllum demersum 'Mexico') (lt.Händler: Catemaco-See im Bundesstaat Veracruz im Osten Mexikos)

Herzblattförmige Schwertpflanze (Echinodorus cordifolius)

schmablättriges Pfeilkraut (Sagittaria subulata)

Amerikanische Wasserschraube (Vallisneria americana)

Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucephala,

Karolina Fettblatt (Bacopa carolinia)

Riesennadelsimse (Eleocharis sp. "montevidensis")

Wasserlinsen (Lemnea minor)

Ich suche noch ein submerses Moos? Verbreitungsgebiet Mexico, Mittelamerika Kennt jemand welches (und Bezugsquelle)?
Kubanisches Perlkraut
Adventivpflanzen der Echinodorus
Weitere Einrichtung: 
Steine

drei Wurzeln

grobe Filtermatten, 3cm an der Rückwand und an den Seiten

die rechts Seite ist von außen mit schwarzer Folie beklebt,
Blick auf Lavastein und Steintreppe
Wurzel in der rechten vorderen Ecke
Wurzel im Vordergrund
linke Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
3x 38W T8; 1x Dennerle Amazon day, 1x Dennerle Spezial Plant; 1x Osram 840, je mit JBL Reflektor
Filtertechnik:
Juwel Bio Flow 8.0

Eheim Professional 2 2236 mit Vorfilter
Weitere Technik:
Regelheizer

Thermometer

Bio Co2 Anlage: 5l Kanister, 1l Waschflasche, Paffrath-Schale (ca 96 qcm) in der Nähe des Ausströmers des Innenfilters,

Luftpumpe mit Sprudelstein
5l Co2 Gärbehälter mit Waschflasche
Paffrath-Schale mit ca 96ccm Diffusionsfläche
Befestigung der Schale am Innenfilter mit Kabelbinder
Stecker mit Zeitschaltuhren (Licht und Luft), Außenfilter, Luftpumpe (die Filterwatte
Filtermatten Rückwand vor der Verkleidung der Verbindung
Verbindung beider Filterauslässe
verkleideter Innenfilter und Pawrath-Schale
Vorfilter

Besatz

4 Black Molly (2m; 3w)

5 rot schware Wagtail Schwerträger (2m; 3w)

6 Guppys (3m;:3w)

Blasenschnecken

+ Molly-Nachwuchs
Guppy
Molly-Nachwuchs
Schwertträger bei der Futtersuche

Wasserwerte

PH: 7, 2

KH: 8°

GH <11°

Nitrit < 0, 5

Nitrat <10

23- 25°C

Co2 (berechnet): ca 15

Futter

getr. Wasserflöhe, rote Mückenlarven, Tubifex

JBL Novo Guppy, Hauptfutter

JBL Novo Pleco, Hauptfutter

JBL Novo Grano MIx

Tetra Brine Shrimp Mix

Sonstiges

Wasserpflege mit Easy Life flüssigem Filtermedium

Dünger: Easy Life Profito, davor Dennerle 3er Kombipackung

zuätzlich Dennerle Bodenkugeln

Wasserwechsel mit Magdeburger Leitungswasser

wöchentlich ca. 30%

Ich stelle hier mein aktuelles Aquarium vor. Begonnen hat die Planung nach einem Umzug nach Magdeburg. Ziel war es ein Becken aufzustellen zu betreiben, welches ohne Wasserenthärtung auskommt. Vollentsalzung möchte ich nicht machen und Umkehrosmose dauert mit zu lange, bzw. es wird zuviel Lagerplatz in der Wohnung für das Reinwasser benötigt.

Daher wurde schnell klar das bei gegebenen Wasserwerten ein Becken entstehen wird, welches im mittelharten und leicht alkalischem Bereich liegt.

Nach ein paar Überlegungen über ein Malawiseeaquarium oder ein Aquarium für Regenbogenfische habe ich mich für Schwertträger und Mollys entschieden. Die Panzerwelse kamen interessenhalber dazu, passen aber auch zu den Wasserwerten.

Die zeitweilige Idee ein Mittelamerika-Biotopaquarium einzurichten, habe ich nicht umgesetzt, wobei ich zumindest bewusst keine Wasserpflanzen und Fische eingesetzt habe, die nicht aus Amerika kommen (sehr weit von Biotopaquarium entfernt - ich weiß). Ich habe auch einige Zeit nach der mexikanischen Cabomba gesucht, aber keine aktuelle Bezugsquelle gefunden. Die Wasserlinsen haben sich wie oft selbst ein neues Becken gesucht.

Infos zu den Updates

20.02.2016

Es gab Nachwuchs bei den Mollys, aber leider auch zwei Verluste, trotz Behandlung mit Esha2000 über eine Woche; Erhöhung des WW-Intervalls auf wöchentlich

Habe in den letzten Tagen eine Bio Co2 Anlage mit einem 5l Kanister und einer Paffrath-Schale angebaut. Des Weiteren die Beleuchutung mit einer weiteren T8 Röhre aufgestockt. Das mex. Eichenblatt war doch sehr geschossen und hatte nur ovale Blätter gebildet (Zeichen für zu wenig Licht); Werde nach und nach die anderen Röhren austauschen;

Ein Teil des Wassernabels ist dabei an die Wasseroberfläche gewandert zur Verkleidung der Paffrath-Schale.

Gleichzeitig Instilllation einer Luftpumpe mit Sprudelstein für die Nacht.

21.02.2016

Aufhärtung mit Natriumhydrogencarbonat (Speise-Soda), da ph-Wert unter 7 (6, 8) gefallen war und KH nur bei vier. Jetzt ph 7, 2 und KH 8; GH bei 11 geblieben. Abends steigen Luftblasen aus den Pflanzen. Luftpumpe vorerst 24h am Tag, gerine Blasenbildung.

Namen geändert, da ich den alten Namen doch nicht mehr passend fand.

21.03.16

Wiedereinrichtung und Neugestaltung nach Behandlung gegen Fräskopfwürmer. Wie es scheint sind jetzt alle Fische wieder gesund. Guppys sind eingezogen. Mollys haben Nachwuchs ca. 15. Haben die Behandlung gut überstanden. Weitere Fotos folgen noch.

12.04.2016

Nochmal etwas verändert: Verkleidung der Seitenwäde jetzt mit 3cm groben schwarzen Filtermatten

User-Kommentare

Tom am 10.02.2016 um 13:56 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Du hast dein Aquarium sehr einfach und doch sehr passend gestaltet. Ich bin gespannt, wie es sich entwickeln wird.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Stefan E. das Aquarium 'Ruheoase' mit der Nummer 32677 vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 06.02.2016
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Stefan E.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Wir werden unterstützt von: