Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.559 Aquarien mit 148.658 Bildern und 1.660 Videos von 17.849 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 26945 von Rosa VonSick

Offline (Zuletzt 23.08.2013)Beispiel
Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
08.2012
Neugestaltung 30.06.2013

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
09.2012
Grösse:
90x31x42 = 117 Liter
Letztes Update:
23.08.2013

Dekoration

Bodengrund:
Unten: Grober Kies
Mitte: Feiner Kies
Oben: Sand, Sumatra
Aquarienpflanzen:
Hygrophila difformis
Riccia fluitans
Glossostigma elatinoides
Anubias barteri var. nana
Marsilea hirsuta
Echinodorus cordifolius ssp. fluitans
Hydrocotyle verticillata
Hemianthus callitrichoides "Cuba"
Cryptocoryne wendtii "Tropica"
Weitere Einrichtung: 
Naturholz
Steine
ohne Rückwand
Rechts
Links

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
eine 24 W Leuchtstoffröhre
Filtertechnik:
"Eheim" Classic 150 Außenfilter mit
Filterschwämmen, Substrat und Silikatentferner (wegen Algen)
Reinigung des Filters: ca. alle 2 Monate mit Aquariumwasser inclusive Wechsel des Silikatentferners
Weitere Technik:
150 W "Jäger" Stab-Heizung
Beleuchtungszeiten:
7.30 h-12.30 h und 14.30 h - 19.30 h
(10 Stunden insgesamt)

Besatz

1 Schmetterlingsbuntbarsch (männl.) - Apistogramma ramirezi
2 Blutsalmler - Hyphessobrycon eques
3 Siamesische Rüsselbarben - Crossocheilus siamensis
3 Metallpanzerwelse - Corydoras aeneus
3 Schwarzbindenpanzerwelse
15 Perlmuttbärblinge

Das klingt sehr viel. Habe auch das Maximum erreicht. Bei guter Beobachtung der Wasserwerte stellt sich bei mir kein Problem dar, da sich alle Fische sehr gut aneinander gewöhnt haben und sich gut vertragen (keine Streßsymptome, friedliches miteinander).
Blutsalmler
Perlmuttbärblinge
Metallpanzerwels
Schwarzbindenpanzerwels
Siamesische Rüsselbarbe
Schmetterlingsbuntbarsch

Wasserwerte

NO3: 25-50 mg/l
NO2: 0 mg/l
GH: 16°d
KH: 6°d
pH: 6
O2: 7 mg/l
NH4: 0 mg/l
NH3: 0,001 mg/l
PO4: 2,0 mg/l
Cu: 0 mg/l
CO2: nach der Farbe des Langzeittests ok

Wasserwechsel: alle zwei Wochen, 20-25 Liter

Wasserwerte getestet mit:
Tröpfchentest

Der niedrige pH Wert erklärt sich aus meiner geographischen Lage: Norddeutschland / Friesland.
Hier ist das Wasser nicht so hart wie im Süden.

Futter

hauptsächlich Trockenfutter (Gala von JBL)
Shrimps (Tetra Delica Brine Shrimps)
Daphnien (Tetra Delica)
Waver (Tetra Pleco Wafers), 2 Stück am Tag

Durch Reduzierung der Futtermenge pro Tag ist meine zeitweilige Schneckenplage verschwunden!

User-Meinungen

Rosa VonSick schrieb am 23.06.2013 um 23:42 Uhr
Bewertung: - keine -
Vielen Dank für Eure Antworten.
An Patrick: Was meinst Du mit TDS?
An GGuardiaNN: Nein, ich habe keine CO2 Anlage, auch keine pH senkenden Mittel. Den CO2 Wert habe ich nur anhand der pH und KH Werte aus einer Tabelle ermittelt.
Es ist wirklich ein ramirezi. Hab mich im Namen vertan.
Die Rüsselbarben sollte ich wirklich abgeben. Dass sie zu groß werden hatte ich auch schon befürchtet. War ne sehr nachlässige Beratung im Zoofachgeschäft (er wusste von meiner Beckengröße). Aber wem kann ich sie geben?
Bin für Ratschläge sehr dankbar!
Liebe Grüße
Rosa
GGuardiaNN schrieb am 23.06.2013 um 20:34 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Rosa,
da muss ich Patrick leider recht geben, was er über deine siam. Rüsselbarben sagt, außerdem sind sie auch noch Schwarmfische die man ab 10 Tieren halten sollte und das auch nur in sehr großen Becken. Hier sind 150cm (375l) wohl die absolute Untergrenze.
Ich habe gesehen das du eine Empfehlung angefordert hast, aber du hast ja auch schon selber gesagt du möchtest dein Becken umgestalten da es ein "wenig" chaotisch ist, was auf deinen Besatz wirklich zutrifft, aber auch auf deine Wasserwerte, vom NO3 schon sehr grenzwertig, vom CO2 lebensgefährlich hoch für deine Fische ,die Härte passt absolut nicht zum pH, usw., wie kommen diese Werte zusammen, du hast doch keine CO2-Anlage, oder benutzt du pH-senkende Mittel, wie z.B. Eichenextrakt, o.ä. ??? Wenn deine Fotos vom Besatz passen ist das auch wohl kein bol. Schmebuba, sondern ein Schmetterlingsbuntbarsch (Mikrogeophagus ramirezi). Ich würde sagen du schreibst mir, oder einem anderen der vielen netteren Moderatoren als ich mal ne PN und wir überlegen uns ganz schnell, wie wir dein Becken in eine geregelte Bahn bekommen. So wird das auf die schnelle wohl nichts und das sage ich eigentlich nicht oft. Ich möchte auch nicht das du hier die Freude an der Aquaristik gleich wieder verlierst.
LG vom Mich@ aus Gronau, aka GGuardiaNN
Trooper schrieb am 23.06.2013 um 18:07 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Hi,
dein Becken ist leider etwas klein für die Siamesischen Rüsselbarben die werden bis 15cm lang und gute 10 Jahre alt dazu kommt das sie mit zunehmendem Alter Ihren Artgenossen und auch anderen Fischen gegenüber recht agresiv werden können ich würde die wieder raus nehmen.............der Buntbarsch dagegen würde sicherlich noch gerne 1 oder 2 Mädels haben.
Sonst sollte der Besatz passen (vll. noch 20 TDS rein dann hast auch weniger Algen)
Ein paar Steinbauten als Versteck wären auch noch schön
Weiterhin noch viel Spass mit deinem Becken!
LG Patrick
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Rosa VonSick das Aquarium 'Becken 26945' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
2706 Aufrufe seit dem 23.06.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Rosa VonSick. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele für Pimelodus pictus (Engelswels)
Einrichtungsbeispiele für Pimelodus pictus (Engelswels)
Hier findest du alle wichtigen Infos und traumhaft schöne Aquarien, die mit Pimelodus pictus (Engelswels) aus Südamerika besetzt sind.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 112 L nur noch als Beispiel
von Stony
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Home of the Abandoned
von Lukas ><°>
120 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2607
von Axel Bauer
96 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 10022
von crazyd
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8375
von Oliver Czaika
112 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6044
von Claudia Knops
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Juwel Lido 120
von Micha73
120 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 20335
von Niko P.
130 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 20308
von adina2503
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Der große Cube
von Toti311
130 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Copadichromis borleyi Kadango Red Fin
BIETE: Copadichromis borleyi Kadango Red Fin
Preis: 0.00 €
Biete Apistogramma pandurini
BIETE: Biete Apistogramma pandurini
Preis: 5.00 €
Cherax spec.
BIETE: Cherax spec.
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.455.638
Heute
5.968
Gestern:
10.520
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.559
17.849
148.658
1.660
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter