Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.744 Aquarien mit 153.412 Bildern und 1.848 Videos von 18.190 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Juwel Vision 260 von Danne86

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
1996
06.09.2009 Frontansicht

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
121 x 46 x 62 = 260 Liter
Letztes Update:
03.07.2013
Außenanischt 08.08.09
rechte Seite 08.09.09
Frontansicht 28.10.09
rechte Seite 28.10.09
Panorama Ansicht 1 30.01.2010
Panorama Ansicht 2 30.01.2010

Dekoration

Bodengrund:
Tetra Bodengrundmischung als Depotdünger

Mischung aus weißem, braunen und schwarzem Kies. Körnung: 1-3mm
Schichtung nach hinten ansteigend: 5-10cm
Aquarienpflanzen:
- Anubias barteri var. caladiifolia "1705" (Speerblatt 1705, auf Wurzel vorne)
- Anubias barteri var. nana (Zwergspeerblatt, auf Wurzel hinten)
- Cryptocoryne affnis (Härtels Wasserkelch, Front vor Wurzel und rechte Seite Mittelgrund)
- Echinodorus Ozelot grün (Ozelot-Froschlöffel, Mittelgrund bis in den Vordergrund)
- Echinodorus parviflorus tropica (rechts Vordergrund)
- Egeria densa (Wasserpest, hinten mitte bis rechts)
- Hydrocotyle leucocephala (Brasilianischer Wassernabel, hinten mitte bis rechts)
- Hygrophila difformis ( Indischer Wasserstern, links hinter Wurzel und rechts hinten)
- Microsorum pteropus (Javafarn, rechts auf Wurzel)
- Nymphea lotus grün (Tigerlotus grün, Vordergrund vor Wurzel)
- Nymphea lotus rot (Tigerlotus rot, Vordergrund rechts neben Ozelot)
- Vallisneria gigantea (Riesen Vallisnerie, links)
- Vesicularia dubyana (Javamoos, links auf Wurzel)
vorne: Echinodorus tropica / hinten: rotes Papageienblatt
Echinodorus ozelot grün (super schöne Pflanze und einfach zu pflegen)
Blick auf ein Blatt der roten Tigerlotus 30.01.2010
Weitere Einrichtung: 
1 Morkienwurzel
1 Lavastein
Morkienwurzel bewachsen mit Anubias 1705

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Zeitraum: 10.00 Uhr - 21:00 Uhr, durchgehend ohne Dunkelphase in der Mittagszeit

1 x 54W Dennerle T5 Special Plant
1 x 54W Dennerle T5 Amazon Day

Im Jahr 2008 aufgrund eines Defektes an meinem alten T8 Lichtbalken gegen die moderne T5 Technik ausgewechselt.
Filtertechnik:
Gedrosselter JBL Christal Profi 500 Außenfilter mit langsamen Durchlauf und sehr langer Standzeit.
Weitere Technik:
Dennerle Co2 Anlage mit Cyclo 500
300 Watt Regelheizer (fast nie gebraucht, da Standplatz des AQ im Dachgeschoss)

Besatz

3 blaue Fadenfische
2 goldene Fadenfische
8 Brokatbarben
8 Trauermantelsalmler -> abgegeben, siehe Updates
10 Malababärblinge
6 Panzerwelse
9 Ohrgitter-Harnischwelse
Blauer Fadenfisch
Brokatbarbe und Trauermantelsalmler
sehr flinker Malababärbling, meine Kamera kommt nicht mit :)
Otto in der Nahaufnahme
junger, goldener Fadenfisch. Färbung kommt langsam durch.
Panzerwels auf der Echinodorus
blauer Fadenfisch
Lecker, Algen! ;)

Wasserwerte

PH: 7,1
KH: 5
GH: 8
No3: 10mg
No2: 0mg
Po4: 1mg
Fe: 0,25mg

Futter

Hauptfutter: TetraMin Flockenfutter
Zweimal pro Woche: Rote Mückenlarven (getrocknet)
Frostfutter: Artemia und Daphnien

Sonstiges

Teilwasserwechsel: wöchentlich ca. 30%
Düngung: 1 x wöchentlich mit EasyLife ProFito 25ml, Tagesdünger EasyLife easycarbo 5ml

Infos zu den Updates

08.09.09 // Neue Fotos / Teste die Annahme von Frostfutter: Artemia und Daphnien
13.09.09 // Teilwasserwechsel 40% / Düngung EasyLife 25ml / GH Wasserwert gemessen und hinzugefügt.
15.10.09 // Besatzänderung: Habe die 8 Trauermantelsalmler an einen befreundeten Aquarianer abgeben können und habe in Folge dessen den bestand der Malababärblinge auf 10 Individuen erhöht.
Außerdem konnte ich den PH Wert durch intensivere Co2 Düngung auf ca. 7 senken bei gleicher KH.
28.10.09 // Neue Fotos hinzugefügt. Cryptocoryne affninis eingesetzt.
31.01.10 // Neue Fotos vom Becken und ein Planzenausschnitt. Habe in der Zeit noch etwas umgefplanzt. Leider ist die Echinodorus Ozelot ziemlich eingegangen. Ich vermute, dass das Licht einfach nicht ausreicht. Die Höhe vom Aquarium ist wohl problematisch. Die Wasserpest habe ich entfernt, wuchs nach einiger Zeit nicht mehr richtig, die Stiele wurden sehr dünn. Ansonsten bin ich zur Zeit zufrieden mit dem Becken. Der Algenwuchs hält sich in Grenzen und den Fischen geht es auch allen gut. Die Futterabwechslung scheint gut anzukommen. ;)
25.02.10 // Da ich eine neue Kamera habe, musste ich direkt mal eine Makro Aufnahme von einem Harnischwels schiessen. ;) Das Ergebnis ist bei den Fischbildern zu sehen.

User-Kommentare

~Marco~ am 31.01.2010 um 18:48 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Daniel,
das ist doch mal ein schöner Pflanzen Dschungel, gefällt mir sehr gut! Der Besatz ist auch super! Von mir bekommste 6******, ganz klar!
PS: vordere doch mal eine neue Bewertung an, hat sich ja einiges bei dir getan!
Viel Spaß noch mit deinem Becken!
Ciao Marco...
furt am 14.09.2009 um 18:41 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Genau mein Geschmack,ein schönes Stück wilder Natur.Volle Punktzahl ganz klar. Grüße aus Hessen ,dirk
Malawi-Guru.de am 08.09.2009 um 11:28 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Daniel!
Sehr sehr schön bepflanzt und überaus mit Geschmack in Szene gesetzt..beim Besatz wurde ja einiges gesagt,daher spare ich dies aus!!!
Aber für die Optik gibts 6 Punkte....das ist eindeutig!
;-))
Lg
Flo
Bazzi am 07.09.2009 um 20:47 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ich find `s gut
solche becken gefallen mir
toller pflanzenwuchs.
gruss günther
Danne86 am 07.09.2009 um 11:23 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Beate,
freut mich sehr, dass es dir gefällt.
Der bunte Besatz kommt durch eine Beckenauflösung eines Freundes zustande, dessen Besatz an Trauermantelsalmlern ich vor kurzem übernommen habe.
Zudem hat ein sehr heisser Sommertag in diesem Jahr das (sich unter dem Dachgeschoss befindliche) Aquarium auf 31 Grad aufgeheizt. Als ich von der Arbeit heim kam, waren 6 Malababärblinge der Hitze zum Opfer gefallen.

Du hast natürlich Recht, dass die Anzahl der einzelnen Fischgruppen höher sein könnte. Allerdings denke ich, dass ich aktuell leider am Limit der Gesamtanzahl in Betracht auf die Aquariumgröße bin. Ich werde daher in Zukunft evtl. die Trauermantelsalmler entweder abgeben, und/oder den Besatz noch vorsichtig um ein paar Tiere erhöhen.
Für weitere Tipps bin ich dankbar (per PN dann evtl.)! Weitere Fotos werden folgen.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Danne86 das Aquarium 'Juwel Vision 260' mit der Nummer 14691 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 06.09.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Danne86. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 976
von Claus Belli
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
fluval vicenza 260
von Flo
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3745
von Reto Strobel
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 19991
von DieDa84
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von christian
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5730
von Basti.hh
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6022
von Nicky
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 12043
von Belvina
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Wohnzimmer (Fluval Venezia 260)
von Mathias Haeussler
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Kunterbuntes Gesellschaftsbecken Juwel Vision 260
von gbroker
260 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Wabenschilderwelse 30-40cm
BIETE: Wabenschilderwelse 30-40cm
Preis: 50.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter