Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.745 Aquarien mit 153.433 Bildern und 1.848 Videos von 18.191 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Mein JUWEL Rio 180 -) von Rob86

Userbild von Rob86
Ort / Land: 
47906 Kempen / Germany
Stand: 05.08.2009

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
101 x 41 x 50 = 180 Liter
Letztes Update:
05.08.2009
Besonderheiten:
Auqarium ist ein JUWEL RIO 180 in Buchenoptik. Als Rückwand habe ich mich für eine schwarze Folie entschieden, die mit dem rückwandkleber FIXOL von JBL blasenfrei verklebt wurde.
Linke Seite - Stand: 14.07.2009
Mitte - Stand: 14.07.2009
Rechte Seite - Stand: 14.07.2009

Dekoration

Bodengrund:
Als Nährboden habe ich 9,6 Kg Dennerle DeponitMix Professional Bodengrund ins Aquarium gegeben.

Darüber ca. 30 Kg feinen Naturkies mit der Körnung von 0,5 - 1 mm von vorne nach hinten ansteigend.
Aquarienpflanzen:
VORNE:
Hemianthus callitrichoides cuba (Kubanisches Perlenkraut),
Sagittaria pusilla (Zwergpfeilkraut)
Cladophora aegagrophila (Mooskugel)

MITTE:
Cabomba caroliniana (Karolina-Haarnixe)
Cryptocoryne x willisii (Nevillii Wasserkelch)
Cryptocoryne wendtii `brown (Brauner Wasserkelch)
Alternanthera reineckii `Bronze` (Schmalblättriges Papageienblatt)
Mayaca fluviatilis - (Grünes Mooskraut)
Vallisneria spiralis var. spiralis (Gewöhnliche Wasserschraube)
Vesicularia dubyana (Javamoos),

HINTEN:
Hygrophila polysperma "Rosanervig" - (Rosa Indischer Wasserfreund)
Hygrophila polysperma (Indischer Wasserfreund)
Ludwigia repens - (Rote Ludwigia)
Bacopa monnieri (Kleines Fettblatt)

Ich hoffe das ich alle Pflanzen richtig benannt habe. Ansonsten bitte mitteilen!
Alternanthera reineckii `Bronze` (Schmalblättriges Papageienblatt)
Cryptocoryne x willisii (Nevillii Wasserkelch)
Mayaca fluviatilis - (Grünes Mooskraut)
Bacopa monnieri (Kleines Fettblatt)
Cabomba caroliniana (Karolina-Haarnixe)
Sagittaria pusilla (Zwergpfeilkraut)
Hygrophila polysperma (Indischer Wasserfreund)
Cryptocoryne wendtii `brown (Brauner Wasserkelch)
Hemianthus callitrichoides cuba (Kubanisches Perlenkraut)
Hygrophila polysperma (Indischer Wasserfreund Rosa)
Weitere Einrichtung: 
5 Wurzeln große und kleine
Die Deko ;-)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
High-Lite Einsatzleuchte 100 cm mit T5 Röhren 2 x 45 Watt. Zusätzlich ausgestattet mit JUWEL Reflektoren für 100% mehr Licht.

Vorne (1x JUWEL High-Lite Day)
Hinten (1x JUWEL High-Lite Nature)

Beleuchtungszeit 12 Stunden von 11-23 Uhr über Zeitschaltuhr gesteuert.

(High-Lite® bezeichnet die neue Leuchtentechnologie von JUWEL Aquarium. Diese Technologie erhöht die Lichtmenge zur herkömmlichen Beleuchtung (T8) um 150 Prozent.
High-Lite® Einsatzleuchten werden mit speziellen Leuchtmitteln betrieben, die auf die Aquarienlängen angepasst sind, somit entstehen keine Dunkelzonen im Aquarium.)
Filtertechnik:
Ich benutze den Original JUWEL Innenfilter, da er fest verklebt ist und ich die Garantie ansonsten verlieren würde. Ich bin aber bis jetzt sehr zufrieden damit und habe absolut klares Wasser.

Bioflow Filter System
Leistung 600 l/h und alle notwendigen Filtermedien im praktischen Filterkorb (Filterwatte, feiner Schwamm, Nirtatentfernerschwamm, Cirax (Biologisches Filtermedium), grobe und feine Filterschwämme zur biologischen Feinreinigung)
Weitere Technik:
JUWEL Regelheizer 200 Watt.

CO2 Anlage mit 2 Kg Mehrweg-Vorratsflasche und CO2 Druckminderer mit Präzisions-Nadelventil, Nachtabschaltung, Rückschlagventil von Dennerle, Blasenzähler von JBL und Mini-Flipper von Dennerle.

Dennerle Profi-Line CO2 Langzeittest Correct.
Die Strom & CO2 Versorgung

Besatz

16 x Roter Neon
5 x Sternfleckensalmler (Restbestand)
2 x Blutsalmler, (Restbestand)
2 x Zwergfadenfisch (Pärchen)
ca. 60 Crystal Red Garnelen,
einige Schnecken,

Die Sternfleckensalmler und die Blutsalmler stammen noch aus meinem allerersten Becken und sind übrig geblieben, deshalb auch die geringe Anzahl!
Zwergfadenfisch Männchen
Besatz im Aquarium Mein JUWEL Rio 180 -)

Wasserwerte

Getestet mit Tetratest Laborett Wassertest:

Leider ist der Test bei PH-Wert sehr ungenau, die schritte in der Skala sind ein bisschen groß.

GH: 13 °dH
KH: 6 °dH
PH: < 7,5
No2: < 0,3 mg/l
Co2: 6 mg/l


Temperatur: 24°C, im Sommer auch schon mal gut 28°C.
Wasserwechsel: 60 liter einmal in der Woche.

Futter

Tetra Min Hauptfutter,
Tetra Min Mini Granules,
Tetra Pro Premiumfutter,
Tetra Fresh Delica Rote Mückenlarven,
Sera FD mixpur Leckerbissen-Mischung,
Sera shrimps natural Hauptfutter,
Wasserflöhe, Gurkenscheiben,

Sonstiges

Düngung täglich mit EasyLife EasyCarbo 6 ml,
Düngung Wöchentlich EasyLife ProFito 16 ml,

CO2 gehalt wird mit Dennerle Profi-Line CO2 Langzeittest überwacht und ist im grünen Bereich.

Infos zu den Updates

05.08.2009 -> Neues Hauptbild eingestellt

19.07.2009 -> Wasserwechsel von 70l gemacht da ich in Urlaub fahre, pflanzen zurück geschnitten, scheiben gereiningt, gedüngt.

14.07.2009 -> GROßES FOTOUPDATE!!
Wasserwechsel gemacht, gegüngt und die letzten Fische ins Becken gesetzt.

13.07.2009 -> Wasserwerte wurden gemessen.
Heute ist mir aufgefallen, dass meine Fische irgendwie hektisch im Becken herumschwammen. Nachdem ich das länger beobachtet habe, fand ich auch schnell einen Grund dafür. Ein Sternfleckensalmler war im Becken am Ab laichen. Den Fischen scheinen die Eier geschmeckt zu haben ;-)

12.07.2009 -> Es scheint so als hätte ich den Kampf gegen die Kieselalgen gewonnen! *freu* Die Schnecken haben gute Arbeit geleistet und so gut wie alle Spuren von den lästigen Kieselalgen beseitigt. Sie scheinen auch nicht mehr nachzuwachsen.

11.07.2009 -> Pflanzenupdate! Ich habe die Amazonas Schwertpflanzen rausgeschmissen, da sie zu langsam wuchsen und habe mir neue schneller wachsende Pflanzen gekauft und eingesetzt. Zu den neuen Pflanzen gehören: Rosa Indischer Wasserfreund - Hygrophila polysperma "Rosanervig", Grünes Mooskraut - Mayaca fluviatilis und Rote Ludwigia - Ludwigia repens.
Die ersten Fische sind ins Becken eingezogen, es scheint ihnen sehr gut zu gehen!!

07.07.2009 -> Da ich gerade ein paar probleme mit Kieselalgen habe, wurde ein Wasserwechsel von 80l gemacht, habe ein paar Schnecken ins Becken getan. Es wurde gedüngt und die scheiben gereinigt. Den Kohleschwamm im Filter habe ich gegen einen feinen Schwamm ausgetauscht. Zusätzlich wurde der Filter mit Mulm aus meinem Außenfilter von meinem alten Becken geimpft.

02.07.2009 -> Ich habe noch ein paar Wurzeln dazu getan und ein wenig umgepflanzt. Wasser wurde zum ersten mal getestet.

30.06.2009 -> Es wurde ein Wasserwechsel gemacht, gedüngt und die ersten 45 Crystal Red Garnelen sind eingezogen. Die Pflanzen sind schon gut gewachsen.

24.06.2009 -> Habe ein paar neue Fotos gemacht und hochgeladen.

23.06.2009 -> Der erste Teilwasserwechsel wurde durchgeführt 40l.

20.06.2009 -> Ein paar kleinigkeiten wurden geändert es wurde optisch noch ein wenig angepasst.

18.06.2009 -> Habe alles zusammengebaut und aufgestellt, pflanzen wurden gekauft und das becken wurde eingerichtet und befüllt.

17.06.2009 -> Habe mir ein neues Becken gekauft, endlich habe ich mein JUWEL Rio 180! :-)

User-Kommentare

Sabrina & Dirk Bergmann am 06.07.2009 um 14:41 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
sieht doch bis jetzt nicht schlecht aus,wenn die Pflanzen erst mal oben sind wirds schön werden.
Zum Besatz,Sternflecksalmler u. blutsalmler sind Schwarmfische minimum 10 Stück.Den PH und GH Werte solltest du noch senken und den CO-2 Gehalt auf 20 mg/l erhöhen,oder hast du dich beim CO-2 Gehalt ( 1,8 mg/l ) verschrieben?
Das sind nur alles Startschwierigkeiten und mit der Zeit wird das schon noch werden!!
Schöne Grüße Sabrina + Dirk
Sarah am 24.06.2009 um 17:56 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Robin!
Danke für deine pos. Bewertung.
Ich bin schon gespannt wie es bei dir in 4 Wochen aussieht, ich habe eine ähnliche Bepflanzung und muss sagen, Dank des Wasserfreundes und der Cabomba (10 cm wöchtl.) sieht das Becken schnell wie ein Dschungel aus. Auch den Besatz den du planst find ich gut, deshalb volle Punktzahl von mir! Schöne Grüße aus den Bergen
P.s. Easy Carbo ist spitze und selbst bei meinem 450l Aqua. brauch ich keine Co2 Anlage
Rob86 am 24.06.2009 um 00:36 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo zusammen!
vielen Dank für eure Kommentare!!
Also das Becken ist ja erst gerade seit ein paar Tagen am Laufen und im Hintergrund sind schon einige Pflanzen die sehr groß werden und viel Platz wegnehmen und deshalb sieht das jetzt noch alles sehr kahl aus. Aber als Aquarianer sagt man ja immer man braucht Geduld! manchmal auch viel Geduld.
In zwei drei Wochen wird das Becken nicht mehr so kahl aussehen.
Algenwachstum habe ich bis jetzt noch gar nicht! Ich dünge ja auch jeden Tag mit EasyLife Easy Carbo und das mögen Algen absolut gar nicht.
Ich habe ja schon ziemlich lange vorher ein 112l Becken gepflegt und hatte immer Algenprobleme, ich habe alles Mögliche ausprobiert. Seitdem ich Easy Carbo benutze hatte ich nie wieder Algen auf pflanzen oder wurzeln.
Ich werde die Tage noch mehr Fotos einstellen, damit Ihr mein Aquarium weiter beim wachsen beobachten könnt ;-)
Viele Grüße
Robin
Bazzi am 23.06.2009 um 22:53 Uhr
Bewertung: - keine -
grüss dich ebenfalls
werde dein becken mal weiter beobachten
denke die pflanzen werden ja noch grösser.
wobei ich schon auch denke,dass man von anfang an gleich jede menge schnellwüchsige davon einsetzen sollte damit erst gar kein algenwachstum aufkommt.
vielleicht noch das eine oder andere bild einstellen,
damit man dein becken besser erkennt.
gruss günther
Malawi-Guru.de am 23.06.2009 um 20:55 Uhr
Bewertung: - keine -
Hey !
Willkommen bei `einrichtungsbeispiele`
Also erst mal gleich eine Frage,wie sieht dies aus kommen da noch höhere und mehr Pflanzen hinein??
Im moment ist die Bepflanzung leider sehr sehr karg....!!!
Lg
Florian
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Rob86 das Aquarium 'Mein JUWEL Rio 180 -)' mit der Nummer 13958 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 23.06.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Rob86. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 19204
von Alex Resch
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Bandits Gesellschaftsbecken
von Bandit2006
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7956
von Klaus Pempelfort
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Rio 180
von Schmidi
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von Stephan Banani
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken II
von Dani82
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1401
von Carsten Mansee
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 25804
von tomsabi
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Authentic Jungle
von SleazeRocker
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 10481
von sassi259
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Diamant Neon -Paracheirodon innesi
BIETE: Diamant Neon -Paracheirodon innesi 'DIAMOND'
Preis: 2.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter