Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.747 Aquarien mit 153.481 Bildern und 1.857 Videos von 18.206 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Wohnzimmerbecken von FAT

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
1979
Aquarium Hauptansicht von Wohnzimmerbecken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
2001
Grösse:
160 x 60 x 60 = 576 Liter
Letztes Update:
29.06.2014
Besonderheiten:
Das Becken hat sich in den letzten 13 Jahren einige Male geändert. Die ersten drei Jahre war es ein Südamerika-Weichwasserbecken mit Diskus, Welsen, Glühlichsalmlern, Neon, Weissflossenschmucksalmlern und Unmengen Endlerguppies. Die Endler konnten ihren Bestand trotz der Räuber ständig vergössern. Nachdem sich die ersten Diskus verabschiedeten, kamen Altum-Skalare. Mit deren Wachstum hat sich der Bestand deutlich verändert. Endler, Neon und Glüchlichter wurden nach und nach auf Null dezimiert. Leider hatte mir eine Frostfutterkatastrophe einige Jahre später die fünf zwischenzeitlich ausgewachsenen Altum innerhalb von 10 Tagen dahingerafft. Daraufhin lief das Becken mit schwachem Besatz und vielen Pflanzen, normalem, relativ hartem Wasser und ohne Heizung. Über den Winter wurden einige Koi-Babys aus dem Gartenteich grossgezogen. Diese wuchsen über den Winter auf über 30 cm heran und rodeten meinen Urwald. Seit einigen Jahren wird das AQ langsam zu einem Asienbecken umgewandelt. Es ist mit Denisonii, Rüsselbarben, Feuerschwänzen, Korallenplatys, Punktierten Platin-Fadenfischen, Regenbogenelritzen (im Sommer im Teich) und den Südamerika-Überbleibseln besetzt. Diese dürfen natürlich bleiben. Die Engelsantennenwelse sind zwischenzeitlich über 14 Jahre alt.

Die Abdeckung besteht aus einem Bucherahmen auf dem vier Milchglaspatten liegen. Damit ist jederzeit eine indirekte, sehr angenehme Beleuchtung im Wohnzimmer.
Eingebaut ist eine Vorkammer mit Überlauf zum Filterbecken im Keller (250 Liter).
Becken 1/2013 nach radikalem Rückschnitt
Stand 29.06.2014

Dekoration

Bodengrund:
Gemischter Kies 3 bis 5 mm
Aquarienpflanzen:
Valisneria giganta
Anubias barteri nana
Cryptocoryne wendtii
Cryptocoryne aponogetifolia
Nymphaea lotus
Pistia stratiotes
Echinodorus bleheri
Echinodorus cordiofolius
Ceratophyllum demersum

Neben CO² werden Dünger von Dennerle verwendet. Allerdings werden diese nicht nach Anleitung, sondern nach "Gefühl" dosiert. Es funktioniert gut. Algenprobleme gab es nur im ersten Jahr (Pinselalgen).
Weitere Einrichtung: 
Wurzeln und mittelgroße Flusskiesel. Die Wurzeln sind derzeit nicht im Becken, kommen aber wieder rein.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x 58 Watt
In den ersten Jahren wurde es mit 4x58 Watt beleuchtet.
Filtertechnik:
Innenfilter 1000l/Std
Filterbecken im Keller, eff. 1000l/Std.
Weitere Technik:
CO²-Anlage
Zeitweise ist ein Söchting Oxydator in Betrieb.

Besatz

Der Besatz setzt sich aus den Komponenten Vergangenheit, Zukunft und Übernahme zusammen. Anderst ausgedrückt geht es um den Alttbestand des ehemaligen Südamerikabeckens, der tendeziellen Entwicklung Richtung Asienbecken und der Bestandsübernahme aus einem Becken, welches durch einen plötzlichen Todesfall in der Familie aufgelöst werden musste.

19 Puntius denisonii, Rotstrichbarbe
3,3 Trichogaster trichopterus "Platin", Punktierter Fadenfisch
0,3 Xiphohorus maculatus, Korallenplaty (werden aufgestockt, Jungfische schwimmen bereits in der Filtervorkammer)
2,2 Notropis chrosomus, Regenbogenelritze (schwimmen im Sommer im Teich, habe leider nicht alle erwischt)
3 Epalzeorhynchos bicolor, Feuerschwanz
3 Crossocheilus siamensis, Siamesische Rüsselbarbe (vertragen sich nicht wirklich mit den Feuerschwänzen)

3,3 Ancistrus dolichopterus, Antennenwelse (die Mädels sind schwarz, die Jungs albino)
4 Pimelodus pictus, Engelsantennenwelse
4 Synodontis petricola, Zwergfiederbartwels
1,1 Hoplosternum thoracatum

5 Amano Ganelen (in der Filtervorkammer)
Turmdeckelschnecken

Im Moment ist noch ein wenig Durcheinander beim Besatz. Langfristig soll das Becken folgenden Besatz haben:
15 - 20 Denisonii
10 Regenbogeneritzen (nur im Winter)
10 - 15 Korallenplaty
8 Fadenfische
20 Dornaugen, Pangio myersi

50 Amanogarnelen
Puntius denisonii
Trichogaster trichopterus, m
Mix
Korallenplaty w
fafi m
Fafi w
Synodontis petricola
Besatz im Aquarium Wohnzimmerbecken
Besatz im Aquarium Wohnzimmerbecken
Besatz im Aquarium Wohnzimmerbecken

Futter

Langsam sinkendes Granulatfutter, Tabletten mit hohem pflanzlichen Anteil, zwischendurch verschiedene Frostfutter und Gemüse.

User-Kommentare

Muschelherz am 17.02.2015 um 23:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tolle Pflanzen , schön Eingerichtet
mit kurzem Satz
macht Freude beim hinschauen
gruß Andrea
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User FAT das Aquarium 'Wohnzimmerbecken' mit der Nummer 28940 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 05.01.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User FAT. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 13211 (nur noch als Beispiel)
von Oliver Boden
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
576_1
von Andreas Brandt
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Neues Becken, neuer Versuch
von Robbie
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
160cm
von Maggus
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
(nur noch Beispiel) wird umgebaut
von Frank Wollenburg
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 13016
von Martin G.
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Mein Schatz
von AndyK
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4124
von rot08
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4891
von Inge Zuber
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Theiling 160cm
von Elanco72
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Gute Qualität L046 Zebra Pleco.
BIETE: Gute Qualität L046 Zebra Pleco.
Preis: 50.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter