Die Community mit 19.086 Usern, die 9.075 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.307 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 14683 von holzmichel

Userinfos
Userbild von holzmichel
Ort / Land: 
/ Deutschland
Aquarianer seit: 
seit 1994 kleine AQ,seit 2007 des 450ltr Becken
Aquarium Hauptansicht von Becken 14683

Beschreibung des Aquariums

Größe:
150 x 50 x 60 = 450 Liter
Letztes Update:
17.08.2012
Besonderheiten:

12mm Glasstärke

hab meine Abdeckhaube wieder drauf gebaut, da zuviel Wasser verdunstet und ich dann in meiner Wohnung eine Luftfeuchtikeit von knapp 80% hatte ...

Diese Aquarium gibt es so nicht mehr-lasse es nur noch als Beispiel so stehen

Aquarium Becken 14683
linke Seite mit Innenfilter `Aquaball`
Aquarium beim befüllen
Aquarium Becken 14683
Aquarium Becken 14683

Dekoration

Bodengrund:

25 kg Aquariensand, ca 2-3 cm hoch

Pflanzentöpfe mit größeren Flußkieseln versteckt

Aquarienpflanzen:

2 Amazonas Schwertpflanzen in zwei Pflanztöpfen,

eingetopft in "Tetra Wasserpflanzenerde"

Glaube es sind Echinodorus bleherii?!

ein Javafarn auf Wurzel

Echinodorus bleherii,noch etwas kümmerlich
kann mich dunkel daran erinnern das ich die als Echinodorus bleherii gekauft hab
Pflanzen im Aquarium Becken 14683
Weitere Einrichtung: 

5 mittelgroße Morkienwurzeln

3D Rückwand ca 3-13 cm tief

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Hagen T-5 Vorschaltgerät mit 2 Leuchtstäben je 54 Watt

1 x dennerle color plus

1 x Arcadia plant

Beleuchtungsdauer von 08.00-20.00Uhr, gesteuert über Zeitschaltuhr

Filtertechnik:

Eheim Aussenfliter 2028 für 600l Becken, wird alle 4-6 Wochen gereinigt, die Filtermedien spüle ich unter laufenden Wasser aus

im ersten(untersten) Korb: SERA BIOPUR und ein blaues Filtervlies für den groben Schmutz

im zweiten (mittlersten) Korb EHEIM SUBSTRAT PRO

Eheim Aussenfilter 2224 für Becken bis 250 l, Ansaugrohr hinter der Rückwand knapp unter der Wasseroberfläche.Diesen Filterhab ich nur für die verbesserung Wasserwerte installiert.

Bestückt ist dieser mit Eheim SUBSTRAT PRO und JBL CLEARMEC PLUS

Weitere Technik:

300 Watt Heizung von Jäger

EHEIM Filter 2028

Besatz

Welse:

3 Liniendornwelse

3 Kammdornwelse

1 Schwielenwels

5 Blaue Antennenwelse

1 Plecko

2-3 Corydoras Elegans

3 Corydoras Julli

Barsche:

2, 2 Feuermaulbuntbarsche

1, 1 Saijcabuntbarsche

Salmler:

6 Kaisersalmler

5 Trauermantelsalmler

Salmler werden nicht mehr aufgetsockt

Kaisersalmler
Liniendornwels,neu dazu gekauft
Kammdornwels,neu dazu gekauft
Rautenfleckensalmler
Trauermantelsalmler und Kaisersalmler
Rot Blauer Kolumbianer
Liniendornwels
Blauer Antennenwels(Ancistrus sp.) Männchen
Kaisersalmler
Meekie Weibchen
Meekie Männchen
Liniendornwels
Saijca Männchen
Kammdornwels
Panzerwels,mir leider unbekannter Art,
Feuermaulbuntbarsch Weibchen

Wasserwerte

Tetra Teststäbchen 6 in 1

Wasserwerte werden wöchentlich kontrolliert

Ph-Wert 7, 2-7, 6

Kh-Wert 6°dh

Gh-Wert 8°dh

No3 25mg/l

No2 n.n.

Temperatur 24°C

Futter

Einmal die Woche Lebendfutter (Weiße Mückenlarven)

alle 2 Tage Frostfutter, Cichliden mix, Schildkrötenmix, Garnelen und Diskusmix

Alles wird mit Vitamintropfen aufbereitet.

Stück grüne Gurke oder rote Paprika für Welse liegt ständig am Grund

will nun mal versuchen ob meine Meekies auch Flusskrebsfleisch fressen, das gibs recht günstig im Supermarkt.Wenn ich das lange mit Wasser durchspüle müsste ja die Salzlake weg sein, oder??

Sonstiges

Die Salmler werden nicht weiter aufgestockt, plane längerfristig das Becken auf Mittelamerika zu machen.

Flusskrebsfleisch wird doch dich mehr so gefreesen, verfüttere ich nun nicht mehr.

Rote Paprika wird im wechsel mit Gurke verfüttert

Ansaugschlauch von meiner LUCKY REPTILE Beregnungsanlage im Aquarium installiert , nehme das warme Wasser aus dem Becken um meine 3 Regenwaldterrarien zu befeuchten ...

Infos zu den Updates

05.09.09 becken neu eingerichtet, Fische durch gezählt, alles Fische die ich schon seit zwei Jaheren und länger hab.

Von dem Feuermaulbuntbarsch konnt ich mich nich trennen.

14.09.09 Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch Mänchen gestorben

15.09.09 Bolivianisches Schmetterlingsbuntbarsch Weibchen an Zoohandlung abgegben

02.10.09 Innenfilter Biopower 200 in Betrieb genommen

16.10.09 zwei große Feuermaulbuntbarsche eingesetzt

06.11.09 neues Hauptbild hochgeladen

11.11.09 3 Skalare an befreundeten Händler abgegeben

21.11.09 1Feuermaulbuntbarschmännchen abgegeben

19.12.09 Eheim Vorfilter eingebaut, ma schauen ob das Ding was bringt?!

10.06.10 Mekkie männchen verstorben )-:, ursache leider unbekannt

27.06.10 Saijca Weibchen an Hautparasiten gestorben

28.06.10 Mittel gegen Hautparasiten eingesetzt

03.07.10 Spiegelreflexkamera gekauft, nun mal gescheite Bilder rein stellen

19.07.10 angefangen mein derzeitigen Fischbestand zu Fotografieren und neue Bilder rein stellen

31.07.10 1 Saijca Buntbarsch Weibchen und 3 Feuermaulbuntbarsche (2 Männchen, 1 Weibchen) dazu gesetzt

18.09.10 Abdeckhaube wieder drauf gebaut da Luftfeuchtigkeit in meiner Wohnung zu hoch war, Eheim Vorfilter ausgebaut-war jeden 3.Tag dicht, werd meinen Eheim 2028

nur noch zur Wasserfilterung einsetzen und mir für die Wasserwert wahrscheinlich noch einen Eheim 2224 eisetzen

25.09.10 EHEIM 2224 eingebaut zur verbesserung der Wasserwerte

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Arami Gurami am 29.07.2010 um 17:44 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Holzmichel,

schön eingerichtetes Becken mit interessantem Besatz! Die Wurzeln harmonieren sehr gut mit der Rückwand!

Weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Aram

ml69 am 25.10.2009 um 17:52 Uhr
Bewertung: 10

Nice und Meeki`s dazugekommen. Super.

Bei dem friedlichen Besatz hast Du aber auch gut daran getan keine Achtbindenbntbarsche einzusetzen, die hätten DIr a) Dein Pflanzenparadies zerstört und auch den Besatz aufgemischt - falls ich aber im nächsten Jahr mal Electric Blue Jack Dempsey? Nachwuchs habe, dann komme ich gerne mal auf Dich zu. DIe blaue Variante ist weit weniger aggressiv.

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied holzmichel das Aquarium 'Becken 14683' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 14683' mit der ID 14683 liegt ausschließlich beim User holzmichel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 05.09.2009