Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.795 Aquarien mit 154.912 Bildern und 1.906 Videos von 18.319 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 2723 von Mike Kurz

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
88250 Weingarten / Deutschland
Aquarianer seit: 
dem 12.Lebensjahr
Aquarium Hauptansicht von Becken 2723

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
150 x 50 x 50 = 375 Liter
Letztes Update:
14.05.2006
Aquarium Becken 2723

Dekoration

Bodengrund:
Sand/Kies-gemisch

Sand 2 mm
Kies 3-5 mm
Aquarienpflanzen:
ver. Echinodorus
ver. Vallisneria
ver. Cryptocoryne
Anubias
Javafarn
Schwimmpflanzen (Muschelblume u.a.)

Düngen:

1x wöchentlich Eisen-Volldünger
1x monatlich Sera Florenette A
1x jährlich JBL 7 Kugeln
Pflanzen im Aquarium Becken 2723
Pflanzen im Aquarium Becken 2723
Weitere Einrichtung: 
5 Moorkienholz

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
4x 58W Röhren mit Spiegel-Reflektoren

werden wie folgt über Zeitschaltuhren AN-geschalten:

um 8.00 1 x Warmton 827
um 8.30 1x Fluora
um 9.00 2x Coolwhite

AUS-geschaltet:

um 21.00 2x Coolwhite
um 21.30 1x Fluora
um 22.00 1x Warmto 827

übergehend in die Mondbeleuchtung die ich mit 2 blauen Effektröhren 12 Volt aus dem Kfz.-Betrieb gebaut habe

von 22.00 bis 23.00

Die Abdeckung läßt sich komplett an die Wand klappen (Klappwinkel)
Filtertechnik:
1x Eheim Pro 2 2026 950 l/h
1x Eheim Classic 620 l/h

sind wie folgt aufgebaut:

Filterschwamm
Keramikröhrchen
Zeolith
Filterwatte
Filterschwamm
Weitere Technik:
über einen Bypass am Eheim Pro 2 habe ich einen Nitrat/Phosphat-filter angeschloßen
Technik im Aquarium Becken 2723

Besatz

3 Astronotus Ocellatus 18-22 cm
1 Knochenhecht 30 cm (gen. Bez. ist mir noch nicht bek. da ich ihn in keinem meiner Bücher zuordnen konnte)
1 Flösselhecht 40 cm
1 Crenicichla
4 Corydoras
1 Fiederbartwels
1 L1
2 Hypancistrus ?
1 Anicristus ?
1 Saugschmerle
6 Rennschnecken
und jede Menge Turmdeckelschnecken
Astronotus Ocellatus
Astronotus Ocellatus
L1
Hypancistrus
Anicistrus
Knochenhecht
Flösselhecht
Fiederbartwels
Crenicichla
Saugschmerle

Wasserwerte

pH = 6,5
Gh = 10
Kh = 8
NO2 = <0,3 mg/l
NO3 = 20 mg/l
PO4 = 0,5 mg/l
O2 = 2 mg/l
CO2 = 20 mg/l
Temp = 28
wöchentlicher Wasserwechsel von 1/3
Das Wasser wird erst über einen Vollentsalzer laufen gelassen
das so gewonnene Wasser verschneide ich 1/1 mit Leitungswasser

Futter

Chilidensticks
Stinte
Tabs ver. Sorten
Tubifexwürfel getrocknet
Frostfutter ( Garnelen, Rinderherz, Diät,....)
Lebendfutter ( Heimchen, Mehlwürmer, Fische,..)

Sonstiges

Danke für die ersten Beurteilungen.
Mir ist wohl bekannt daß das Becken für diesen Besatz in keinster Weise mehr angemessen ist. Es soll demnächst ein Oscar abgegeben werden. Der Unterbau meines Beckens ist so gewählt daß ich dort ein Becken mit Abmessungen 200 x 60 x 60 stellen kann, wobei ich eher zu einem Becken 200 x 60 x 70 tendiere. Das jetzige Becken war eine Notlösung da ich bis jetzt noch kein gebrauchtes 200er Becken in meiner Nähe gefunden habe.

Ein noch so großes Becken, egal welche Fische gehalten werden kann sowieso nicht die Natur ersetzen.

Bin aber stets bemüht zu schauen daß es meinen Pfleglingen gut geht.

Ich freue mich über weitere Kommentare und Bewertungen, wie auch über jede Art von Kritik, Tipps und Tricks.

Man lernt schließlich nie aus, und diese Seite soll ja auch zur Information dienen, und Anregungen schaffen.

Mfg Kurz Mike

User-Kommentare

Knorpelfisch am 13.11.2007 um 21:45 Uhr
Bewertung: 6
super Becken, ich finds gut. gerade weil du dich für Räuber entschieden hast, allerdings muss auch leider ich anmerken das das Becken viel zu klein für deine Fische sind. Weiß aber aus eigener Erfahrung wie schwer man manchmal wiederstehen kann ;-)
Thomas Schlechter am 15.05.2006 um 09:19 Uhr
Hallo Mike,
auf dem Foto hat Dein Ancistrus goldene Augen, durch den Blitz nehme ich an. Sollte er rote haben, handelt es sich um eine Albinovariante, hat er schwarze wird es ein L144 sein, da kein Geweih/Antennen zu sehen sind, wohl ein Weibchen.
Gruß Thomas
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Mike Kurz das Aquarium 'Becken 2723' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 11.05.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Mike Kurz. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau