Die Community mit 19.128 Usern, die 9.088 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.460 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 13209 von Maik+Lene

Beispiel
Userbild von Maik+Lene
Aquarianer seit: 
Weihnachten 2008
Eine Pracht! ;-)

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80x35x40 = 100 Liter
Letztes Update:
17.11.2009
Besonderheiten:

Standard-Startset 80cm Hagen ELITE

Sehr schön!!!

Dekoration

Bodengrund:

4-6cm starke schwarze Kiesschicht (Körnung 2-3mm) + Nährboden

Aquarienpflanzen:

1x Vallisneria americana (Amerikanische Wasserschraube);

1x Ludwigia repens ´Rubin´ (Nachtkerzengewächs);

1x Echinodorus cordifolius (Herzblättrige Schwertpflanze);

1x Echinodorus ´Apart´ (Froschlöffelgewächs);

1x Cryptocoryne walkeri (Walkers Wasserkelch);

6 neue Pflanzen, die ich noch genauer bestimmen muss.

Weitere Einrichtung: 

2 Sedimentsteine (1x 4, 5kg und 1x 1, 5kg);

1 Mooskugel;

1 Erlholzröhre mit 2 aufgebundenen Pflanzen;

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 30W Color Glow-Leuchte in Abdeckung integriert

Zeiten: täglich 8-12 Uhr und 15-21 Uhr

Filtertechnik:

JBL ChristalProfi 700e Aussenfilter

Weitere Technik:

100W Heizstab von Hagen ´ELITE´

Besatz

2x Ancistrus dolichopterus (Brauner Antennenwels) 0/2;

7x Poecilia reticulata (Guppy) 3/4;

Guppy-Nachwuchs, aber wir wissen nicht ob m oder w, oder überhaupt wie viele;

2x Crossocheilus siamensis (Siameische Rüsselbarbe) ?/?;

2x Pterophyllum scalare (Gold-Skalar) ?/?;

23x Paracheirodon simulans (Blauer Neon) ?/?;

7x Corydoras aeneus (Metallpanzerwels) ?/?;

ganz viele Schnecken, wo ich mir aber nicht die Mühe mache sie zu identifizieren!!!

Brauner Antennenwels
Siamisische Rüsselbarbe
Guppy
Blauer Neon
Gold-Skalar
Metallpanzerwels

Wasserwerte

NO3 0mg/l

NO2 0mg/l

GH 8°d

KH 3°d

ph 6, 8

CL2 0mg/l

Temperatur:25°C

Werte mit Teststreifen 6 in 1 gemessen

Wasserwechsel wöchentlich ca.30%

Stand: 02.09.2009

Futter

Trockenfutterflocken, Welsfuttertabletten, getrockenete Wasserflöhe, getrocknete Daphnien, gefrorene rote Mückenlarven, Artemia-Staubfutter für den Nachwuchs

Infos zu den Updates

17.11.2009 Metallpanzerwelse eingefügt

05.11.2009 Skalare und Neons eingefügt

03.11.2009 immer wieder neuer Guppy-Nachwuchs

09.09.2009 Guppy-Nachwuchs eingefügt

02.09.2009 neuste Wasserwerte eingetragen

29.08.2009 neue Einrichtung angebracht

13.08.2009 Siameische Rüsselbarben eingesetzt

30.07.2009 heute haben wir zwei neue Zwergfadenfisch Weibchen eingesetzt, weil die Männchen doch ganz schon aufdringlich wurden

21.07.2009 am vergangenen Samstag haben wir uns einen neuen Betta Splendens Male geholt, doch nun hängt leider nur so herum und hat überall braune Flecken, was sollen wir da nur machen?

16.07.2009 leider ist heute unser wunderschönes Kampffischmännchen gestorben, da habe ich gleich mal die Wasserwerte neu genommen, aber ihr seht ja selbst, die sind ok

07.07.2009 leider ist gestern das bisher einzige Zwergfadenfischmännchen gestorben, jetzt haben wir zwei Männchen und vier Weibchen

27.06.2009 Vermutlich hat das Punktol gewirkt, doch leider sind dabei 6 Schmucksalmler gestorben

24.06.2009 leider sind heute noch einmal 2 gestorben, trotz Behandlung mit Punktol von JBL nach Gebrauchsanweisung

23.06.2009 Behandlung gegen die Pünktchenkrankheit, welche 3 Opfer gefordert hat

22.06.2009 leider ist heute der Ohrgittersaugwels gestorben

09.06.2009 Dalmatiner-Molly´s eingesetzt

08.06.2009 Neue Weissflossen-Salmler und Pandas eingesetzt

29.05.2009 Weissflossen-Salmler eingesetzt

24.05.2009 Am vergangenen Mittwoch die Antennenwelse eingesetzt

04.05.2009 Siamesische Kampffische eingesetzt und Wasserwerte kontrolliert, alter Stand!

30.04.2009 Rote Zwergfadenfische eingesetzt und Wasserwerte ergänzt

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 15.05.2009 um 01:16 Uhr
Bewertung: 10

Hallo !

Wie ich lese ihr seit seit Weihnachten 2008 Aquarianer....ganz ehrlich , da war mein 1stes Becken was ich je hatte einfach scheisse....also ich finde ihr habt nen guten Anfang hingelegt, Respekt.....ich hoffe ihr werdet noch viele Jahre Freude an diesem Hobby haben.....;-)

Und alles andere kommt mit der Zeit....ich finde es ernsthaft für ein allererstes Becken gut gelöst....und das Feintuning kommt , da bin ich mir sicher.

Lg

Florian

P.S. Und hierfür ehrliche 6 Punkte, ich habe Weiss Gott schon Anfänger Becken gesehn....mir gefällts!

Viktor Kraft am 19.04.2009 um 10:36 Uhr

Hi Maik+Lene!Der Becken ist wirklich schön.Aber da fehlen noch ein paar Punkten.1.-Schnellwuchsige Pflanzen(Hornkraut, Haarnixe....).

2.-Bodenfluter(ein20W wurde ausreichen), dann werden auch die Pflanzen besser wachsen.Du hast keine Werte eingetragen, wie lange hast du das Licht an?Die CO2 anlage fehlt auch.Aber das schaffst du noch.Bodenfluter kannst du nicht mehr instalieren, aber rest musst du aufhollen.

Patrick Kroner am 16.04.2009 um 11:38 Uhr

Hi M+L

also dein Becken sieht sehr schön aus (vorallem wenn die Pflanzen ihre Endgröße haben)

Doch du solltest wissen das Rotkopfsalmler Schwarmfische sind ab 10Stk. werden sie gehalten (also aufstocken wäre ganz gut).

Der Bodengrund sieht sehr schön aus vorallem mit den kräftigem Grün (pflanzen), aber die Körnung vom Kies is zu groß (Sand/bzw. kleinere Körnung: unter 1mm ist optimal für Panzerwelse) da sie sich leicht verletzten können durch Kanten, ...

die Werte auch wenn du sagst sehr gut :D bitte auflisten damit die Jury bewerten kann....

Aber im großen und ganzen ein tolles Becken

MFG Patrick

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Maik+Lene das Aquarium 'Becken 13209' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 13209' mit der ID 13209 liegt ausschließlich beim User Maik+Lene. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 09.04.2009