Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.756 Bildern und 1.898 Videos von 18.304 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Garnelen von Liquid

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Garnelen

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
01.06.14
Grösse:
57x35x30 = 60 Liter
Letztes Update:
16.01.2017
Besonderheiten:
Tetra Aquaart 60l
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen
Aquarium Garnelen

Dekoration

Bodengrund:
Garnlenkies 0,2-0,5 Braun
Aquarienpflanzen:
Helanthium tenellum (Grasartige Zwergschwertpflanze)
Cryptocoryne wendtii ''braun'' und "Grün"
Cryptocoryne moehlmannii (Möhlmanns Wasserkelch)
Eleocharis acicularis (Nadelsimse)
Staurogyne repens (Kriechende Staurogyne)
Alternanthera reineckii 'Mini' (Mini Papageienblatt)
Myriophyllum mattogrossense (Mato-Grosso-Tausendblatt)
Anubias barteri var. nana 'Petite' (Kleines Zwergspeerblatt)
Taxiphyllum barbieri (Bogormoos / Javamoos)
Micranthemum umbrosum (Rundblättriges Perlenkraut)
Rotala sp. "Colorata"
Hygrophila polysperma 'Sunset' ('Rosanervig') (’Sunset’-Wasserfreund)
Samolus valerandi (Salzbunge)
Bucephalandra cf. motleyana "Melawi"
Rotala mexicana 'Goias' (Goias-Rotala)
Heteranthera zosterifolia (Seegrasblättriges Trugkölbchen)
Myriophyllum cf. aquaticum "Roraima" (Roraima-Tausendblatt)
Proserpinaca palustris (Amerikanisches Kammblatt)
Hyptis lorentziana
Weitere Einrichtung: 
1 Mangrovenwurzel
1 Moorkienwurzel
mehrere gesammelte Steine
3x Mooskugeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Tetra AquaArt-Abdeckung:
---------------------------------------------------------------------------------
Beleuchtung:
Osram 865 (15 Watt) - Standard Abdeckung (nicht mehr vorhanden)
Osram 840 (15 Watt) - über Arcadia ULTRA SEAL Betriebseinheit vorne (nicht mehr vorhanden)
Umbau auf LED:
8x CREE XM-L2 U3 auf Star
4x CREE XP-G2 R3 auf Star-Platine
2x OSRAM Oslon SSL 80 Hyper Red auf Star
Auf 2 Alu-Schienen geklebt mit durchsichtiger Abdeckung die abgedichtet wurde damit kein Kondenswasser eintritt.

Reflektor:
Juwel Reflektor
Für die Standard Lampe bearbeitet und die andere normal eingeclipst (nicht mehr vorhanden)

Sonnenauf- und untergang bzw. Mondlicht werden über 3 Led Strips die in einer Alu-Schiene eingeklebt und vergossen sind (Warmweiß, Rot und Blau realisiert). Jeder einzelne Strip wird von einer Zeitschaltuhr angesteuert.
---------------------------------------------------------------------------------
Beleuchtungszeiten:
Erste Leiste 12.00 - 21.00 Uhr
Zweite Leiste 11.30 - 21.30 Uhr

Weil die erste Alu-Leiste etwas Später an geht und früher aus geht täusche ich etwas die Aufgangsphase und Nachtphase vor.

Sonnenauf- und untergang bzw. Mondlicht:
Warmweiß: 21.28 - 22.00 Uhr / 11.00 - 11.32 Uhr
Rot: 21.45 - 22.30 Uhr / 10.15 - 11.15 Uhr
Blau: 22.15 - 23.00 Uhr / 9.45 - 10.30 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------
Filtertechnik:
Filter:HMF Filter
---------------------------------------------------------------------------------
Pumpe:
Eheim compact 300
Pumpenleistung: 150 - 300 l/h regulierbar
Förderhöhe: 0,5 m
Leistungsaufnahme: 5 W
---------------------------------------------------------------------------------
Weitere Technik:
Co2 Anlage:
BIO-CO2-Anlage - CO2 Mischung wird selber gemacht

Zutaten:

300g Zucker
150ml Wasser
1 Päckchen Tortenguss

Zubereitung:
Die Zubereitung ist relativ einfach. Zucker, Tortenguss und Wasser kommen in einen kleinen Topf, und werden kurz aufgekocht, nicht andauern kochen lassen. Während die Masse auf den Ofen steht sollte man wie bei der Pudding Zubereitung immer mit dem Schneebesen rühren, damit sich nichts am Topfboden anlegt.

Nach ca. einer halben Minute nach den gänzlichen aufkochen kann man die Masse abfüllen. Am besten gleich in die Flasche die dann auch in die CO2 Anlage angeschlossen wird. Nach ca. 2 Stunden sollte das Gelee dann ausgehärtet sein, und mann kann dann einen Löffel Trockenhefe auf das Gelee geben. Dann kann man die Flasche bis kurz unter den Rand mit Wasser füllen, so das sich ohne Probleme auch noch Schaum bilden kann. Dann die Flasche fest verschrauben, und ca. 1 Minute schütteln, damit sich die Hefe gut auflösen und absetzen kann.

Nach ca. 2-8 Stunden je nach Wärme kommen dann schon die CO2 Blasen.
---------------------------------------------------------------------------------
CO2 Diffusor und Blasenzähler: Diffusor ist aus Edelstahl mit herausnehmbaren Keramik Membran und der Blasenzähler ist aus Glas außerhalb des Beckens
---------------------------------------------------------------------------------
Heizung: TetraTec HT 50 (wurde entfernt läuft ohne Heizung)
---------------------------------------------------------------------------------
Wasseraufbereitung:
Osmoseanlage Dennerle 190
Technik im Aquarium Garnelen
Technik im Aquarium Garnelen

Besatz

Neocaridina davidi "Red" - Red Fire-Garnele
Neocaridina davidi "Yellow"
Neocaridina davidi var. red
Neocaridina davidi var. blue velvet
11x Boraras urophthalmoides (Längsband-Zwergbärbling) (Umgezogen ins große Becken)
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Umgezogen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen
Besatz im Aquarium Garnelen

Wasserwerte

Temperatur: 26 Grad Celsius
- gemessen mit Jbl Testlab
pH: 6.8-7
GH: 8° dGH
KH: 5° dKH
NH4: 0,025 mg/l
NO2: 0,01mg/l
NO3: 15 mg/l
PO4: 1,0 mg/l
Fe: 0,1- 0,2mg/l

Futter

Zerbröseltes Flockenfutter
Frostfutter (Hüpferlinge)
Futtertabletten
Eichenlaub und Seemandelblätter

Sonstiges

Düngung von Aqua Rebel:
Mikro Basic Eisen Volldünger nach WW Stoßdüngung 8ml
Makro Basic Nitrat nach WW Stoßdüngung 9ml
Makro Basic Phosphat nach WW Stoßdüngung 10ml
Makro Spezial N täglich zufuhr von 3ml
Mikro Pezial Flowgrow täglich zufuhr von 2ml
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn der Magnesiumgehalt nicht ganz stimmt wird noch ein wenig Bittersalz zugegeben.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wasserwechsel jede Wochen 50%-60%

Infos zu den Updates

Hallo. das Becken wurde komplett umgestaltet. Der alte Besatz ist nun in mein Größers Becken gegangen und aus diesen hier wird nun hauptsächlich ein Garnelen Becken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
24.09.2014 Becken wurde neu eingerichtet die Fische die im Becken waren sind nun in das größere umgezogen. Fotos kommen demnächst.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.09.2014 Erste Fotos eingefügt
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
14.09.2015 Neue Fotos eingefügt und Beschreibung etwas vervollständigt bzw. korrigiert
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
12.06.2016 Daten wurden erneuert und ein paar akteulle Bilder hinzugefügt
Die kleinen Fische sind ins große Becken Umgezogen trotz des Barsches bag es keine verluste und werden auch bis heute tolleriert und nicht gejagt :).
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.01.2017 Neues Hauptfoto und ein paar neue Bilder vom Becken und dem jetztigen Besatz wurden gemacht. Weitere Bilder folgen noch der Kategorie Technik. Ich hoffe die neuen Bilder gefallen euch :)

User-Kommentare

Stephy am 01.03.2018 um 23:02 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Liquid,
was für ein tolles Becken. Ein echtes Garnelenparadies.
Gruß Stephy
Ruppinho am 16.01.2017 um 18:48 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Liquid,
fantastische Farbenpracht, so einen Grünen Daumen hätte ich auch gerne. Ich muss mich mit wenigen Arten begnügen was aber auch irgendwie seinen Reiz hat...
Vg aus Thüringen
Ruppinho ☺
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Liquid das Aquarium 'Garnelen' mit der Nummer 31009 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 25.09.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Liquid. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter