Die Community mit 19.086 Usern, die 9.075 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.323 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Piranha Becken von lumpi

Userinfos
Userbild von lumpi
PIRANHA BECKEN

Beschreibung des Aquariums

Größe:
150x70x60 = 630 Liter
Letztes Update:
12.08.2010
Besonderheiten:

12 mm Floatglas, Kanten mit Feinschliff

Überlaufschacht mit Kamm

Rohbau
mit hilfe in 2ten Stock :D
Aquarium Piranha Becken
ohne Wasser
Wand
Becken Mitte
Mondlicht (gedimmt Stufe 4 von 10)
von rechts
Becken links
Becken sonnenuntergang
aquarium 26.02.2010
aquarium 26.02.2010
aquarium 26.02.2010
12.08.10

Dekoration

Bodengrund:

ca. 64.109 kg Quarzsand

Aquarienpflanzen:

Easy-Life: EasyCarbo = 1 ml auf 50 Liter täglich

Easy-Life: ProFito = 10 ml auf 100 Liter wöchentlichen Rhythmus

Echinodorus amazonicus

Nymphea Lotus grün

Microsorum pteropus

Vesicularia dubyana

Aponogeton crispus

Vallisneria americana gigantea

Vesicularia dubyana

Anubias barteri nana

Echinodorus ozelot

Cryptocoryne lutea

Cryptocoryne Walkeri

Cryptocoryne balansae

Echinodorus tenellus

Hygrophila Stricta

Lysimachia Nummularia

Ludwigia Repens

Anubias barteri nana
Microsorum pteropus
Pflanzen im Aquarium Piranha Becken
Vallisneria americana gigantea
Vesicularia dubyana
Hygrophila stricta
Weitere Einrichtung: 

4 x Mangrovenwurzel

3 x Laichhöhlen

10 x Krebshöhlen

3 x Höhlen aus Schiefer ( scharfe Kanten abgeschliefen )

alle Höhlen aus Schiefer wurden abgeschliffen damit sich die fische nicht verletzen.

Styropor Rückwand

krebshöhlen
krebshöhlen
krebshöhlen
krebshöhlen bepflanzt
Mangrovenwurzel
Rückwand
Seemandelbaumblätter

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 120cm Leuchtstofflröhre (950 und 930)

2 x JBL T8 Reflektoren

Mondlicht grün

Aquamemolux (sonnenaufgangsimulation) Programm 3:

Regenwald-Simulation: Start mit 30% Leistung und sanfter Anstieg der Helligkeit auf 100% innerhalb 30 Minuten. 5 Stunden Dauerlicht von 100% Helligkeit, dann Reduktion des Lichtes innerhalb 30 Minuten.

2 Stunden Lichtpause, von

Erneuter Start mit kleinster Leistung und Sonnenaufgang auf 100% Helligkeit innerhalb 30 Minuten. 5 Stunden Sonnenlicht von 100 % danach Sonnenuntergang innerhalb 30 Minuten bis. 12 Stunden Lichtpause

von 23.oo-o1.oo Uhr Mondlicht

Filtertechnik:

5 Kammer Außenfilterbecken 60×40×40 cm

Rieselschacht

eheim compact 2000+ ( 1000 - 2000 l / h )

JBL CristalProfi e900 ( 900 l / h ) primär zum Bodengrund absaugen

Weitere Technik:

300W Heizstab

1000L Strömungspumpe

Ablauf
Rieselschacht + Zulauf
Filterbecken 60*40*40
offene Türen
Mondlicht
eheim compact 2000+

Besatz

1 x Wabenschilderwels ( Glyptoperichthys gibbiceps )

1 x Punktierter Schilderwels ( Hypostomus punctatus )

10 x Siamesische Rüsselbarbe ( Epalzeorhynchus siamensis )

60 x Roter Neonsalmler

5 x Roter Piranha ( Pygocentrus nattereri )

6 x Procambarus vasquezae (+ viele kleine Nachkommen )

X Garnelen im Filter und im Becken

Wabenschilderwels (Glyptoperichthys gibbiceps )
Wabenschilderwels (Glyptoperichthys gibbiceps )
Procambarus vasquezae
Procambarus vasquezae
bilder vom alten Becken
bilder vom alten Becken
bilder vom alten Becken
bilder vom alten Becken
bilder vom alten Becken
bilder vom alten Becken
Cambarellus montezumae
Cambarellus montezumae
Cambarellus montezumae
Garnele
PIRANHA
PIRANHA
PIRANHA
12.08.10

Wasserwerte

Temperatur: 26 °C

pH: 7

GH: 13°dH

KH: 6°dH

Wasserwechsel alle 7 Tage

Futter

Piranha: Sonnenbarsche, Weißfische, Forelle, Garnelen, Stinte alles was der Supermarkt/Teich hergibt.

Welse: sämtliches Gemüse, Futtertabletten

Siamesische Rüsselbarbe: getrocknete/gefrorene fliegenlarven, sera vipagran, sämtliches Gemüse, Algen/Pflanzenreste

Krebse: sämtliches Gemüse, sera-crabs natural-hauptfutter, JBL Novo Crabs, Seemandelbaumblätter

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Minzi am 30.06.2011 um 11:06 Uhr
Bewertung: 7

Hallo Lumpi,

ein sehr schön eingerichtetes Becken, Bepflanzung top, Futter gut und auch die Wasserwerte - nur der Besatz ist nicht optimal. Für die Welse sind 1, 5m Kantenlänge zu wenig und auch das Wasservolumen sollte mind. 1.000l betragen.

Piranhas sind Schwarmfische, daher sollten mind. 10 Tiere aufwärts bei 100l Wasservolumen pro Tier gehalten werden. Wenn alle Fische ausgewachsen sind wird es sehr eng in Deinem Becken...

Gruß Stefan

Andre Spieler am 14.07.2010 um 21:44 Uhr

bin auch mal wieder bei dir am nachschauen....immernoch sau geiles becken :):)

werd mir nächsten monat auch mein neues becken holen 160x80x60 und piris reinsetzten, hoffentlich wird das auch nur halb so gut wie deins dan wär ich schon zufrieden....#schleimschleim# :):)

@quarium Cologne am 06.04.2010 um 19:16 Uhr
Bewertung: 9

Hi,

sehr schönes Becken. Aber für die Piranhas doch an der untersten Grenze.

Davon mal abgesehen ist das Becken für mich sehr gut gelungen.

Viel Spaß noch mit deinen Fischen, mit so interessanten Fischen.

MfG Oli (Amazonasbiotop)

Mats am 08.03.2010 um 15:49 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Lumpi,

tolles Aq , gefällt mir sehr gut , schöne größe , top Technik , exotischer Besatz , Piranhas gibts ja nicht so offt , meins währe das nicht , ist aber schon Interesant , da gibts gar nichts .

Hast du da keine Angst beim Reinigen o. Arbeiten im Becken . die haben ja ganz schöne Zäääähne,

Da pass mal schön auf deine Finger auf !!

wurde mich wirklich Interesieren wie das beim reinigen ist , ziehen die sich dann zurück o. sind sie eher Angriffslustig ?

LG u. danke für deinen schönen Kommentar zu meinem Becken

Stefan

Sekman am 01.03.2010 um 22:31 Uhr
Bewertung: 10

´Hey,

top Becken...alle achtung! Dem ganzen theorie-quatsch von wegen für nattis braucht man mindesten 10000 liter oder ein eigenes feuchtbiotop kann ich icht bestätigen, sondern kann aus nunmehr knapp zwei jahren erfahrung sagen, dass es auf einrichtung und generell die haltung ankommt. Natürlich ist es gerade bei diesen Fischen immer besser möglichst groß zu planen aber dieses ganze theorie gequatsche dieser hobbybiologen geht mir echt auf den nerv. Also weiter so ...top becken!! Und wenn die zeit kommt dann kann man sich immer noch vergrößern!!

< 1 2 3 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied lumpi das Aquarium 'Piranha Becken' mit der Nummer 14101 vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Piranha Becken' mit der ID 14101 liegt ausschließlich beim User lumpi. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 09.07.2009