Die Community mit 19.184 Usern, die 9.104 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.751 Bildern und 2.391 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 11617 von balzman

BlogBeispiel
Userbild von balzman
Ort / Land: 
63667 Nidda Ober-Widdersheim / Deutschland
Aquarianer seit: 
So richtig ab 1990
Aquarium Hauptansicht von Becken 11617

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
7.2008
Größe:
130x50x50 = 325 Liter
Letztes Update:
31.07.2015
Besonderheiten:

Akva-Stabil , mit von aussen befestigter Blauen-Folie

Aquarium Becken 11617

Dekoration

Bodengrund:

Auf Sand umgestellt, kein Bodengrunddünger, außer ab und zu mal eine Dupla- plant Tablette, oder einige Laterit-Kugeln

Aquarienpflanzen:

Cryptocoryne crispatula var.balance

Nymnphaea lotus

Cryptocoryne wendtii

Echinodorus ozelt

Echinodorus argentinensis

Pogostemon erectus

Schwimmender Hornfarn

Staurogyne repens

Lotus-Blüte beim Assimilieren
Lotus-blüte
24,06,2011 Lotus wächst wieder
Blüte von der Aponogeton
Schwimmender Hornfarn
Pflanzen im Aquarium Becken 11617
Echinodorus Blüte
Staurogyne repens
Pflanzen im Aquarium Becken 11617
Hygrophila
Echinodorus Blüte
Roter Tigerlotus
Pflanzen im Aquarium Becken 11617
Roter Tigerlotus
Weitere Einrichtung: 

Steine

Kokusnusshälfte

Versteinertes Holz

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x54 Watt, Orginal Akva-Stabil Leuchtbalken

2xPhilips TL5 HO 90DeLuxe 965 Vollspektrumröhren

Beleuchtungsdauer: 8 Stunden reichen nach meinen Erfahrungen aus, sonst kann es zu Algenproblemen führen. Effektline Sunriser, Beleuchtungssteuerung, Sonnenauf- und Untergang.

2X54 Watt Philips 865 TL5 HO Dreibandenleuchtstoffröhren Hagen Glo E.Vorschaltgerät

Filtertechnik:

HMF von Blue Line, über Eck mit Aquarien-Silikon eingeklebt.

Der HMF wird mit einem Aquael Circulator 1000 betrieben.

1000L/H

11 Watt

Weitere Technik:

Co2 Druckgasflasche-2KG, Dennerle-Blasenzähler, Zugabegerät .Lindenholzausströmer unter dem Circulator .PH-Steuerung Seramic von sera.Fi-Personschutzzwischenstecker.Nachdem mir schon ein Heizstab von JBL, und einer von Tertra den Dienst aufgegeben haben, kommt bei mit jetzt der Jäger mit 200 Watt zum Einsatz, bei meinen 325l hätte auch ein 150Watt gereicht, weil es netto so um die 280l sind.

Technik im Unterschrank
PH Steuerung und Sonnenauf- u. Untergang
FI - Personenschutzzwischenstecker
HMF-Filter mit Heizstab

Besatz

2xHengli übernommen vom Cube.

6x Pseudomugil furcatus auch aus dem Cube

10 Melanotaenia lacustris sind eingezogen.

min5xAmanogarnelen, und unzählige red-fire

Endler Guppys(unzählige)

1xAplochelius Lineatus Mann

2xAplochelius Lineatus Weiber

Rennschnecke
Rennschnecke
Besatz im Aquarium Becken 11617
Jetzt wirds Blau
Besatz im Aquarium Becken 11617
Besatz im Aquarium Becken 11617
Besatz im Aquarium Becken 11617
Besatz im Aquarium Becken 11617
Besatz im Aquarium Becken 11617
Besatz im Aquarium Becken 11617
Besatz im Aquarium Becken 11617
Aplochelius Lineatus Bock
Aplochelius Lineatus Weib

Wasserwerte

KH-12,

Gh-11

PH über Co2-Steurung auf 7, 2 eingestellt, und somit 24 mg/l Co2

Wassertemperatur 24°C

PH-Wert Leitungswasser 7, 5 mit Elektrode gemessen

Fe 0, 1

No-2 n.n

No3-10

Po4-025

Bei der Pflanzendüngung sollte man auch mal den Nitratwert des Versorgers beachtung schenken, bei mir zb. kommen schon 18 mg/l Nitrat aus der Leitung.

Futter

JBL Gala, JBL Novo Stick M, JBL Novo Grano Mix, Tetra Wafer Mix, Tetra Min, Artemia Flocken von Aqualight. Frostfutter: rote, schwarze und weiße Mückenlarven und Artemia Sera GVG-Mix JBL-GRANA-10% JBL NOVO Pleco-Chips JBLNovoTab .Tropical-Supervit

Lebendfutter ab, und zu Weiße Mückenlarven(Glasstäbchen), und Artemia

Dupla Rin M Granulatfutter

Frisch geschlüpfte Artemia, Ansatz mit Artemiaeier 95% Schlupfrate von Aquakultr Genzel.

Aquafood Spezial von Aquakultur-Genzel angereichert mit AP-protect, Astaxanthin, Jod

Artemia Supersoft Korngröße2 (0, 6-0, 9mm) von Aquakultur Genzel.

Videos

Video Regenbogen von balzman (ylhJMmyTgMg)

Sonstiges

Pflanzendüngung.

Hobby, und Amtra laterit Kugeln, Tetra Crypto-Tabletten, Dupla-System alles nach bedarf.Keine Düngung mehr mit dem Duplasystem sondern mit Ferropol von JBL wegen der Hauptbestandteile Eisen, und Kalium.

Keine Düngung mit Nitrat, und Phosphat, erstmal sind die Tröpfchentest teuer, und wie ich finde schlecht abzulesen, gerade die Gelbtöne vom Nitrattest von JBL.Da kann es schell zur verschiebung der Makronährstoffe kommen, was bei mir in Verdacht steht Blaualgen auszulösen.

Momentan kommt zur Pflanzendüngung nur Crypto-Plus von eSHa zum Einsatz.Becken als Klassisches Gesellschaftsbecken angemeldet, wegen des neuen Besatzes mit den Epiplatys.

PH-Elektrode wird in regelmäßigen Abständen geeicht, meine alte sera muß noch mit 9, 2 geeicht werden, da ist es nicht immer einfach eine Eichlösung mit 9, 2 PH zu bekommen.Sie regelt nach 11 Jahren noch bestens.

28.04.2013.Kann nur sagen das sich der Sandbodengrund bestens bewert hat, (kaum Algen, und guter Pflanzenwuchs)sauge keinen Mulm mehr ab, lasse den Bodengrund in Ruhe, und so oft es geht die Hände aus dem Aquarium.Habe mir mal das Buch von Diana Walstad zugelegt(Das bepflanzte Aquarium), sollte man als Pflanzenaquarianer mal gelesen haben.

Umstellung auf HMF-Filterung, bin positiv überrascht, wie klar das Wasser ist.Der Circulator mit seinen 1000L/H reicht gerade aus, denke das viele Filter in ihrer Umwälzung für Pflanzenbecken zu stark bemessen sind.Mal sehen wie sich diese Art der Filterung bewährt.

20.09.2014 Bin mit der Art der Filterung bis jetzt zufrieden, Pflanzen wachsen, Lotus und, Echinodorus treiben Blütenstängel aus, Besatz geht es gut.

Infos zu den Updates

28.12.2013

Pflanzen wachsen so stark, das ich sie fast jede woche Ausdünnen muß.

Cryptos vom Vorergrund entfernt, und mit Steinen dekoriert.

20.07.2014 Umstellung auf HMF-Filterung.

Vom Besatz her ist es jetzt eigentlich ein Asien-Australien Becken

Besatz vom Cube übernommen

20.09.2014

Mit dem Hamburger Mattenfilter bin ich bis jetzt sehr zufrieden.

Habe mir mal den CO 2-Test von Tetra gekauft, um den Tatsächlichen Co2-Wert zu messen, und mit dem eingestellten Wert nach Berechnungstabelle in Abhänigkeit von Karbonathärte und PH-Wert zu vergleichen.Die Werte stimmen fast genau überein.

6.4.2015

Tropchecker installiert, zur Optischen Sicherheitskontrolle des Co2 Gehaltes.

Testflüssigkeit von Aqua-Rebell Co2 Check 20mg per Liter.

Vor einiger Zeit sind ein paar Endler-Guppys eingezogen, mein Gedanke war das ich mir Killifische dazu setze, und zwar Aplocheilus Lineatus 2 x Weibchen, und1x Männchen, diese sollen den Guppybestand auf natürliche Art regulieren.

Neues Video hochgeladen.

16.04.2015 Ein Mänchen, und zwei Weibchen von Aplochelius Lineatus sind neu einezogen.Mein Gedanke war erstmal die Oberfläche zu beleben, únd dann sollen sie den Guppybestand kontrolliren.

Vier neue Leuchtstoffröhren, zwei mit derLlichtfarbe 965, und zwei mit der Lichtfarbe 865 gewechselt.Ich weiß man soll nicht alle Röhren auf einmal wechseln, aber bei dieser Abdeckung, und selber gebastelten Zusatzbeleuchtung ist es einfach zuviel Aufwand die Abdeckund vier mal runtert zu bauen.Da ja auch bei der Hitzeentwicklung unter der Abdeckung die Kunstoffteile sehr spröde werden.

22.04.2015

Neues Futter von Aquakultur-Genzel.Es ist ein Granulatfutter mit der Korngröße 3 (0, 9-1, 4mm) mit den Namen Aquafood Spezial.Diese Größe ist ideal für meine Regenbogen, und für die Lineatus.

Es lohnt sich mal bei Aquakultur-Genzel im Internet rein zu schauen.

30.04.2015

Neue Pflanze 1-2-Grow Staurogyne repens

30.07.2015

Mangelerscheinungen an den Wasserpflanzen.Alleinige Düngung mit Ferropol ergab keine Besserung.Dünge jetzt wieder mit Dupla-Plant, die Pflanzen Assimilieren jetzt wieder, mal schauen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Peter Niehuber am 03.05.2015 um 19:28 Uhr
Bewertung: 10

Hallo balzman,

Ein wikliches tolles Aquarium! Den Pflanzen und Fischen gefällt es anscheinened bei Dir sehr gut. Gute Technik macht sich letzendlich doch bezahlt. Der Lotus steht super da. Viel Glück und Spaß für die Zukunft.

Peter Niehuber

GoreSlayer am 20.06.2013 um 19:06 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Nils,

eine super Neuenteckung hier meinerseits, das `Ampelfarbenspiel` der Pflanzen gefällt mir richtig gut, die Folie ist reine Geschmackssache. Insgesamt mit dem Prädikat äußerst wertvoll zu bewerten!

VG Ingo, alias GoreSlayer

Nils Blümle am 10.02.2013 um 09:13 Uhr
Bewertung: 10

Sehr schönen Aquarium, tolle Pflanzen und tolle Bilder alles super

AqUaFr34K am 28.07.2012 um 08:39 Uhr
Bewertung: 10

Sehr schöne optik, die Pflanzen gefallen mir echt gut.

Lg.

Dal3838 am 28.06.2012 um 05:53 Uhr
Bewertung: 10

Tolles Becken .Die Pflanzen sind der Hammer würde ich auch gern haben .Respekt .Sehr schön !

< 1 2 3 4 5 6 ... 14 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied balzman das Aquarium 'Becken 11617' vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 11617' mit der ID 11617 liegt ausschließlich beim User balzman. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 23.12.2008