Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium 567 Liter Gesellschaftsbecken von Daniel Monney

Beispiel
Ort / Land: 
4244 Röschenz / Schweiz
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Läuft seit:
23.05.2012
Größe:
150 x 63 x 60 = 567 Liter
Letztes Update:
22.01.2019

Besonderheiten:

Wulstverklebt, 12 mm Glasstärke

Überlaufschacht mit 2 Kammern und 3 Bohrungen für Zulauf D20, Ablauf D40, Notablauf D20, Bodenansaugung

Rückwand und Schacht verkleidet mit Juwel Rock

Beckenansicht 1
Beckenansicht 2

Dekoration

Bodengrund:

Spezielle Kies-Sand-Mischung 0.2 - 4 mm

Aquarienpflanzen:

Ammania gracilis

Anubias barteri nana

Bacopa monnieri

Cryptocoryne pontederifolia

Cryptocoryne wendtii

Echinodorus

Echinodorus 'rote Perle'

Echinodorus x 'Tanzende Feuerfeder'

Lobelia cardinalis

Ludwigia messacana

Sagittaria 'gigantea'

Sagittaria spec.

Sagittaria sub gracillima

Lobelia cardinalis
Echinodorus Tanzende Feuerfeder
Echinodorus muricatus

Weitere Einrichtung:

einige Flusskiesel (Gneis)

Mangrovenwurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 54 W T5 (mit Reflektoren):

1x Osram Lumilux 865 (cool-daylight) hinten: 9.30-22.30 h

1x Osram Lumilux 830 (warm white) vorne: 9-23h

1x Mitras Simu-Stick (Mondlicht, Gewitter etc.)

Steuerung über GHL Profilux II

Filtertechnik:

Filterbecken 120 l mit Pumpe Tunze Silence 1073.040

HMF Filterung durch mehrere Filtermatten, zusätzlich Eheim substrat pro (ca. 10 l)

Weitere Technik:

150 W Heizer

Luftpumpe mit Sprudelstein (von 23 - 10 h)

Futterring aus Plastikrohr

Filterbecken
Überlaufschacht

Besatz

10 Corydoras punctatus (Punktierter Panzerwels)

1 Gyrinocheilus aymonieri (Siamesische Saugschmerle)

~12 Hemigrammus bleheri (Rotkopfsalmler)

11 Melanotaenia lacustris (Aquamarin-Regenbogenfisch)

5 Pangio pangia (Schwarzes Dornauge)

~40 Paracheirodon axelrodi (Roter Neon)

11 Sahyadria denisonii (Rotstreifenbarbe)

38 Trigonostigma heteromorpha (Keilfleckbärbling)

5 Apfelschnecken

5 Helmschnecken

Gyrinocheilus aymonieri (Siamesische Saugschmerle)
Corydoras sterbai
Hemigrammus bleheri (Rotkopfsalmler)
Carnegiella strigata (Marmorierter Beilbauch)
Rotstreifenbarben am Erkunden des neuen Heims
Knabbern an der Rotala

Wasserwerte

pH 7.5 - 7.8

GH 7

KH 15

NH4 0

NO2 0

N03 ~25

PO4 0

Futter

Diverse Flockenfutter und Pellets

Artemien, Cyclops, Daphnien, Mückenlarven weiss/schwarz

Sonstiges

WW alle 4 Wochen

Düngung: keine

CO2: keines

Infos zu den Updates

23.03.12: Becken komplett neu eingerichtet und bepflanzt, Saugschmerle als einzigen Fisch eingesetzt

01.04.12: Rotkopfsalmler, Keilfleckbärblinge, Corydoras sterbai und Beilbäuche eingesetzt

05.04.12: Rote Neon und Rotstreifenbarben eingesetzt

07.04.12: Dornaugen eingesetzt

20.04.12: 3 Beilbäuche leider gestorben, Besatz heute auf 12 aufgestockt

30.04.12: 13 Aquamarin-Regenbogenfische eingesetzt

04.04.14: Fischbesatz aufdatiert nach Einschleppung von Krankheit, Behandlung und anschl. Neukauf, keine Panzerwelse mehr

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Babsi Aud am 17.08.2012 um 10:50 Uhr
Bewertung: 10

Hi, Sehr schönes Becken. Die Pflanzen gefallen mir gut. Besonder schön finde ich die Verkleidung an der Wand und am Schacht. ich finde das gibt dem Becken einen total natürlichen Look.

Dani B am 20.04.2012 um 18:19 Uhr
Bewertung: 7

Huhu,

schönes großes Becken hast du da welches auch schön eingerichtet ist und die Technik ist auch fein :)

Einzig der Besatz ist etwas schade.

Da sind zum einen die vielen verschiedenen Schwärme und zum andren die Sterbai welche du auf grobem Kies hältst.

Also wirklich ärgerlich das du den Sand mit dem Kies gemischt hast. Sand alleine oder auch eine große Sandfläche wär für die Corys deutlich Artgerechter.

Was mir grad noch auffällt, du hast das Becken innerhalb von nur 2 Wochen voll besetzt. Ich gehe aber davon aus das du Nitrit usw. im Blick hast.

Ich bin mal gespannt wie sich dein Becken entwickelt und wünsche dir viel Erfolg und alles Gute.

Dani

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Daniel Monney das Aquarium '567 Liter Gesellschaftsbecken' mit der Nummer 22755 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel '567 Liter Gesellschaftsbecken' mit der ID 22755 liegt ausschließlich beim User Daniel Monney. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 30.03.2012