Die Community mit 19.091 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.399 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Salmlerbecken von Carphunter

Beispiel
Userbild von Carphunter
Ort / Land: 
Leverkusen / NRW
Aquarianer seit: 
2010
Aquarium Salmlerbecken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
15.11.2013
Größe:
92x41x55 = 180 Liter
Letztes Update:
13.12.2013
Besonderheiten:

Juwel Vison 180l mit Unterschrank, gebogene Frontscheibe.

Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken
Aquarium Salmlerbecken

Dekoration

Bodengrund:

zookauf Fisch Aquarium Bodengrund 7 kg

Untere Schicht:

8kg Weißen Kieß Körnung 7-8mm (damit der Bodengrund gut durchwässert wird)

Obere Schicht:

20kg Natur "Bunter" Flusskies 1-3mm Körnung

Der Bodengrund läuft von hinten nach vorne fallend ab. Hinten ca 12 cm vorne ca 5cm.

Aquarienpflanzen:

7x Echinodorus grisebachii "Amazonicus"

1x Echinodorus Schlueteri Leopard

8x Vallisneria spiralis

2x Anubis baterie var. nana

1x Anubis bateri (Kaffeeblatt)

20x Lobelia cardinalis

2x Roter Tigerlotus

Warte noch auf ein Parket mit Anubias und Javamoos sowie einigen Echinodorus Arten.

Düngung:

Wöchentlich 22ml JBL Ferropol

Zudem bei allen Pflanzen eine Ton Düngekugel von JBL

Leopard :)
Pflanzen im Aquarium Salmlerbecken
Weitere Einrichtung: 

3 Mopaniwurzeln ca 5kg

10 KG Granitsteine

4x kleine Tontöpfe als Verstecke für meine Garnelen

1x Kokosnuss

Dekoration im Aquarium Salmlerbecken

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Juwel T5 Leuchtstoffröhren High-Lite 2x 35W

Beleuchtungsdauer: 10h von 12 bis 22h gesteuert via Zeitschaltuhr

Filtertechnik:

JBL Crystal Water e901 Greenline

Filtermedien sind die blauen Filterschwämme von JBL zudem 150g JBL TorMec Torf Pellets

Weitere Technik:

Elite 200W Heizstab + zwei Thermometer eines am Grund eins weiter Oben

Temperatur konstant bei 25 C

Bin mit zZ nicht sicher ob ich eine CO2 Anlage einbauen soll?!

Besatz

10x Trauermantelsalmler (Tetragonopterus ternetzi)

6x Zitronensalmler (Hemigrammus erythrophthalmus)

6x Neonsalmler (Paracheirodon innesi)

5x Keilfleckbarben (Trigonostigma heteromorpha) (Noch aus meinem alten Becken kann mich aber einfach nicht von den Kleinen trennen)

6x Militärhelmschnecken (super Algenfresser und fleißige Scheibenputzer!)

3x Raubschnecke Anentome helena

5x Armanogarnelen

Geplant ist den Bestand der Zitronensalmler auf 10 zu erhöhen. Evt. die Trauermantelsalmler auf 15 Stück.

Zudem kommen in 1-2 Monaten ein Paar blaue Antennenwelse (Ancistrus dolichopterus) dazu. Dafür werde ich aber den Bodengrund noch etwas modifizieren, dazu noch passende Höhlen einrichten.

Besatz im Aquarium Salmlerbecken
Besatz im Aquarium Salmlerbecken
Besatz im Aquarium Salmlerbecken
Besatz im Aquarium Salmlerbecken
Besatz im Aquarium Salmlerbecken
Besatz im Aquarium Salmlerbecken
Besatz im Aquarium Salmlerbecken

Wasserwerte

Cl2 0

pH 6, 4

KH 6D

GH >7

NO2 0

NO3 25

Gemessen mit JBL Easy Test 6in1

Wasserwechsel alle zwei Wochen 30%

Futter

Im Wechsel

Tera Min Gesamtfutter

Sera Vipan Gesamtfutter

Frostfutter Daphnien und Cyclops

Gelegentlich das Gleiche auch als Lebendfutter

Ab und an eine Futtertablette für meine Garnelen (Tetra Min Tabs)

Sonstiges

Dies ist mein zweites Aquarium vorher pflegte ich ein 80l Gesellschaftsbecken.

Infos zu den Updates

----------------

15.11.2013:

Becken, Technik, Steine, Wurzeln und Pflanzen gekauft.

----------------

15.11.2013:

Das Becken wurde eingerichtet und mit Wasser befüllt. Verwendet wurde das Wasser aus meinem alten Becken. In den neuen Filter habe den alten Filterschamm ausgedrückt.

Zudem sind dadurch meine Kelifleckbarben, Neons und die Garnelen direkt mit eingezogen.

----------------

20.11.2013

Die Anubias nehmen Einzug in mein Becken. Ebenso 5 Militärhelmschnecken und 3 Helenas.

----------------

25.11.2013

Zwei rote Tigerlotuse werden eingepflanzt.

----------------

01.12.2013

10x Trauermantelsalmter beziehen ihr neues Zuhause.

----------------

07.12.2013

6x Zitronensalmler beziehen das Becken.

----------------

12.12.2013

Ein Paar Schmetterlingsbuntbarsche zieht in das Becken ein.

Eine Kokusnuss wird als Versteckalternative in das Becken eingebracht.

Dazu habe ich heute einmal mein Becken mit einigen Pflanzen ergänzt.

1x Anubia bateria (Kaffeeblatt variante)

1x Echinodorus Schlueteri Leopard

3x Lobelia Cardinalis.

Des weiteren wächst und gedeiht das Becken sehr schön!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
GoreSlayer am 13.12.2013 um 14:14 Uhr

Hi Jens,

ein schönes Becken zeigst du uns hier.

Aus Rücksicht auf deine Bewohner jedoch bitte den Besatz nicht weiter ausbauen! Lieber wie von Hendrik bereits angedeutet für 1 maximal 2 Arten entscheiden. Anschliessend können wir gern unterstützen und dein Motto Salmerbecken voran treiben.

Vg Ingo, alias GoreSlayer

P.S. Videotext im Aquarium ist auch mal was Neues :-)

axolotl am 07.12.2013 um 21:19 Uhr

Hallo Jens,

ich darf Dich hier schon mal herzlich begrüßen.

Mit der Bewertung halte ich mich mal zurück, das sollen die Moderatoren mit mehr Fachkenntnis machen. Dein Aquarium gefällt mir aber schon jetzt. Wenn die Pflanzen mal richtig mit dem Wachstum loslegen, wird es noch besser. Die Co2-Anlage würde dabei auf jeden Fall helfen. Ausprobieren kann man das ja günstig mit selbstgebauten Bio-CO2.

Zum Besatz würde ich persönlich mir es harmonischer vorstellen nur 1 oder 2 Arten zum Schwarm aufzustocken und den Rest abzugeben. Mit 2 Schwärmen und anderen `Kleingruppen` wärst Du schnell am Besatzlimit.

Viel Spass mit der Aquaristik,

Hendrik (axolotl)

P.S.: Cooles Avatarbild, ist der Bursche Dir aus dem Nanoaquarium herausgewachsen ? ;-)

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Carphunter das Aquarium 'Salmlerbecken' mit der Nummer 28374 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Salmlerbecken' mit der ID 28374 liegt ausschließlich beim User Carphunter. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 07.12.2013
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden? (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen