Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.722 Videos von 17.925 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 1717 von Sven Nekum

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Bad Honnef / Germany
Aquarianer seit: 
1996
mein Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
150 x 50 x 50 = 375 Liter
Letztes Update:
14.03.2006
Besonderheiten:
Das Becken ist offen gestaltet, d.h. ohne Abdeckung. Damit die Bewohner nicht auf die dumme Idee kommen, den vorgelagerten Teppich zu erkunden, sind zwei Plexiglasscheiben aufgelegt, in denen sich eingesägte Fütterungslöcher befinden.
Das Aquarium steht auf einem stabilen Stahlregal, das mit Holz verkleidet wurde.
Mbuna-Mix vor jetzt höher aufgetürmtem Gestein
Nachwuchs beim Salatfrühstück
Fütterungszeit

Dekoration

Bodengrund:
feiner Aquarien-Sand mit einer Körnung von 0,1 - 1 mm
Aquarienpflanzen:
5x Anubias barteri var. nana
1x Anubias barteri var. glabra
2x Anubias ???
2x Vallisneria gigantea
2x Microsorium pteropus
2x Cryptocoryne willisii
2x Sagittaria graminea
Grasartiges Pfeilkraut
Javafarn
Anubias
Kleiner Wasserkelch
Weitere Einrichtung: 
ca. 75kg Lochgestein
ca. 40kg Flusskiesel aus einem nahegelegenen Steinbruch
als Unterlage für obengenannte Steine habe ich Schieferplatten verwendet, mit denen unter den grösseren Steinen sandfreie Höhlen als Unterschlupf geschaffen wurden
der neue Sand mit feinerer Körnung
Afra-Männchen befördert Kiesreste aus seiner Höhle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
3x 15 Watt Sparleuchten, die in normalen Milchglasschirmen am Regal über dem Aquarium angebracht sind
Filtertechnik:
Eheim 5l Aussernfilter ( 1000 l/h ) mit eingebauter Heizung
Eheim PowerLine Innenfilter ( 1200 l/h ) der für Strömung im Becken sorgt
Weitere Technik:
-
Eheim Aussenfilter
Eheim PowerLine
Beleuchtung

Besatz

1/3 Labidochromis hongi ''red top''
1/3 Pseudotropheus saulosi
1/2 Pseudotropheus acei ngara WF
1/1 Pseudotropheus flavus WF ( hier sollen in Kürze noch 2 Weibchen F1 hinzukommen )
3x Synodontis multipunctatus
2x Synodontis petricola
3x Ancistrus var. gold
1/2 Cynotialapia afra ''mara point'' ( zunächst übergangsweise; ist noch nicht klar ob sie auf Dauer im Becken bleiben )
Ps. saulosi W
Lab hongi ``red top`` W
Ps. acei ngara WF W
Ancistrus gold
Lab. hongi ``red top`` M
Ps. flavus WF M
Ps. saulosi M
S. multipunctatus
S. petricola
Cynotilapia afra ``mara point``
Ps. acei ``ngara`` WF M

Wasserwerte

PH : 7,8
GH : 20
KH: 15
NO3 : 10 mg/l
NO2 : nicht nachweisbar

Temp: 25 °C

Futter

Sera Flora
JBL Novo GranuVert
JBL NovoFect bzw. Sera Spirulina Tabs
Sera GranoGreen
gelegentlich Gurke, überbrühter Salat oder Spinat, Paprika

für die Welse:
Sera Viformo
gelegentlich Frost- oder Lebendfutter ( Artemia, Cyclops u.ä. )

Sonstiges

Demnächst soll vielleicht noch eine Mbuna-Art dazukommen. Spiele mit dem Gedanken Cynotilapia afra cobue, oder Pseudotropheus elongatus chewere hinzuzusetzen.

Infos zu den Updates

13.03.2006
- heute habe ich endlich den groben Kies durch Sand mit einer Körnung
von 0,1 - 1 mm ersetzt
ausserdem ist der neue Sand dunkler und sollte den Fischen somit mehr
Sicherheit vermitteln
- schon vor ein paar Wochen habe ich ein paar Steine hinzugefügt, die nun auch die rechte Beckenhälfte höher ausfüllen
- ausserdem habe ich im Moment 1/2 Cynotilapia afra mara point in Pflege, aber es ist noch nicht klar ob sie auf Dauer in Becken bleiben

Fotos sollen folgen, sobald sich das Wasser wieder völlig geklärt hat.

14.03.2006
habe grad ein paar neue Fotos gemacht und eingestellt, darunter das neue Hauptbild!

User-Meinungen

Sandro Hänsel schrieb am 21.03.2006 um 14:44 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sehr schön gefählt mir gut dein becken passt auch alles schön zusammen!!!
Gruß Sandro
Dominik Zeitler schrieb am 14.03.2006 um 21:27 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Sven,
ein sehr schönes becken.
Bin eigentlich nicht so der Fan von Malawibecken, da da ich dicht verwucherte Becken mit viel pflanzen liebe, aber deines gefällt mir sehr gut.
Klasse!!
Mfg Dom
Ronny Kretschner schrieb am 14.03.2006 um 17:43 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Sven,
danke erstmal für deinen Kommentar mit dem du genau richtig liegst.
Nun zu deinem Becken das mir von der Einrichtung sehr gut gefällt, das einzige was ich nicht so gut finde ist, das man die Technik so arg sieht (Schläuche vom Filter). Aber das ist halt schwer das zu realisieren, das diese Schläuche verborgen sind, weil du ein offenes Becken betreibst!
Gruß Ronny
Christian Klar schrieb am 13.03.2006 um 21:50 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Aber Hallo!!!!
Da hat einer fast den gleichen Geschmack vom Einrichten wie ich....
von Aufbau ähnlich wie meines....starkes Teil....
Grüße
Christian
Martin D. schrieb am 17.10.2005 um 13:55 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Sven,
optisch ein ansprechendes Becken. Vom Besatz her recht ausgeglichen. Wie schon in der Bewertung beschrieben, würde mich der Bodengrund etwas stören.
Würde den besatz erst einmal so lassen, da es sonst bei zu erwartendem Nachwuchs doch recht eng wird.
Gruß
Martin
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Sven Nekum das Aquarium 'Becken 1717' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
45114 Aufrufe seit dem 16.10.2005
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Sven Nekum. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele mit Labidochromis-Arten
Einrichtungsbeispiele mit Labidochromis-Arten
Hier werden zahlreiche Aquarien gezeigt, die mit Tieren aus der Gattung Labidochromis besetzt sind.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 10405
von roybaer
375 Liter Malawi
Aquarium
375L Mbuna - nur noch als Beispiel -
von Marco O.
375 Liter Malawi
Aquarium
Becken 31
von Stephan Loibl
375 Liter Malawi
Aquarium
Becken 10357
von Andreas Pauly
375 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Becken
von Francesco
375 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13741
von FeLLLLix
375 Liter Malawi
Aquarium
Becken 422
von Peter Fröse
375 Liter Malawi
Aquarium
Riverstone
von Lynex
375 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1255
von Margit König
375 Liter Malawi
Aquarium
Becken 4387
von Mario Podleschny
375 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Schmetterlingsbuntbarsche
BIETE: Schmetterlingsbuntbarsche
Preis: 5.00 €
Heros Severum
BIETE: Heros Severum
Preis: 10.00 €
Diskus (NZ) Nachzuchten
BIETE: Diskus (NZ) Nachzuchten
Preis: 99.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.094.606
Heute
1.114
Gestern:
10.198
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.925
149.448
1.722
1.046
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partnershop