Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.651 Aquarien mit 151.272 Bildern und 1.752 Videos von 17.987 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 741 von Jan Kersten

OfflineBeispiel
Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
21449 Radbruch / Deutschland
Aquarianer seit: 
Juli 2004
325 Liter Amazonas

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
130x50x50 = 325 Liter
Letztes Update:
02.01.2005
Besonderheiten:
Das Becken ist eine individuelle Anfertigung, hinten rechts befindet sich ein Ablaufschacht mit einer Bodenbohrung.
Die Nähte sind wulstverklebt, ein Mittelsteg.
PVC-Ablaufverrohrung mit Ablauf (über Kugelhahn gesteuert), Notüberlauf und Zulauf durch EINE Bohrung.
Filterbecken im Unterschrank 60x30x35 ca. 50Liter
Schräg von Links
Linke Seite
Rechte Seite

Dekoration

Bodengrund:
Der Bodengrund besteht aus ca. 50kg hellem Flußsand 0,6-1,6mm.
Darunter befindet sich als Bodendünger eine 2cm Schicht Terralit von Aqua Medic.
Aquarienpflanzen:
2x Echinodorus bleheri E100
1x Echinodorus cordifolius E30
1x Echinodorus Dschungelstar #2 "kleiner Bär" E02
1x Echinodorus Dschungelstar #3 "Python" E03
4x Echinodorus parv. Tropica E137
5x Echinodorus tenellus E230
div. Alternanthera reineckii rot A04
div. Alternanthera reineckii bronze A05
div. Rotala rotundifolia R10
div. Eusteralis stellata E400
1x Cryptocoryne wendtii "Mi Oya" C422
2x Cryptocoryne wendtii C421
4x Anubias barteri var. nana A21.0
1x Microsorium pteropus M40

Pflanzen z.gr. Teil von Dennerle,
Düngung mit Ferrdrakon von Kremser
Zugabe von Kalium (Kaliumkarbonat/Pottasche) und Eisen (Fetrilon13%) nach Bedarf.
Echinodorus bleheri
Weitere Einrichtung: 
3D-Rückwand "Amazonas", z.T. bepflanzt mit "Aufsitzern" (Javafarn und Anubias)
versch. große Wurzeln aus Mangrovenholz,
eine Wurzel ist eine Nachbildung aus Kunststoff (Polyrin),
Lavasteine,
div. Barschhöhlen und Welsröhren aus Keramik

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
3x T8-Röhren á 36Watt / 120cm, Reflektoren
Vorne: BioPlast SunLight (95RA / 6500K)
Mitte: Osram Lumilux 827 (Pflanzenlicht, hoher Rotanteil)
Hinten: Osram LumiluxDeLuxe 965 (Vollspektrum, Daylight)
Röhren mit einzelnen EVG´s, separat geschaltet,vorderes EVG autom. gedimmt
(Sonnenaufgang / Dämmerung jew. ca 20min.)
Hauptbeleuchtung von 10.00-22.00 (vorne), die anderen Röhren folgen und enden zeitversetzt,
Mittagssonne (3Röhren) von 17.30-19.30
LED Mondlicht, bis eine Stunde nach "Sonnenuntergang"
Filtertechnik:
Vor dem Ablaufschacht im Becken befindet sich eine 2cm starke grobe Filtermatte als Blattfang.
Filterung im Unterschrankbecken über Filtermatte (als HMF, berechnet nach Olaf Deters, um die Fläche zu erreichen werden vier Matten parallel durchströmt),
danach Filtermatte fein, BioMax-Röhrchen, Keramik-Granulat und Filterwatte,
Förderpumpe EHEIM 1250, Durchsatz ca. 550Liter (1,5xges.Wassermenge/h)
Fließbettfilter Resun FBF1000 im Rückstrom der Pumpe.
Schnellfilter im Becken Powerhead 301 mit Filterpatrone, strömt zT. hinter und durch die Rückwand aus.
Zeitweise Filterung über Erlenzapfen.
Ein Nitratfilter (selektives Harz) als Bypass übers Filterbecken kann b.B. mitlaufen
Weitere Technik:
Heizkabel 50Watt im Bodengrund (Betrieb nur tagsüber),
Jägerheizer 150Watt im Becken und 50Watt im Filterbecken.

CO²-Anlage mit 500g Druckflasche, Druckregler / Nadelventil,
Einbringung über Blasenzähler (Eigenbau) und Aussenreaktor (Eigenbau). Nachtabschaltung über Magnetventil.
Der Reaktor besitzt einen regelbaren Bypass und befindet sich im Hauptstrom der Förderpumpe.
pH Dauertest im Filterbecken.
Filterbecken 60Liter Eigenbau
Ablaufschacht,Schnellfilter (Powerhead), Heizer

Besatz

2x blauer Antennenwels, ancistrus dolichopterus 1/1
2x Weißpunkt Antennenwels, ancistrus hoplogenys, juvenil
3x gebänderter Harnischwels, rhineloricaria microlepidogaster
1x Goldbartwels, sturisoma aureum, juvenil
2x Nadelwels, farlowella acus
8x Orangeflossen Panzerwels, corydoras sterbai
2x Tüpfelbuntbarsch, laetacara dorsigera, 1/1 Zuchtpaar
7x Skalare, pterophyllum scalare, juvenil, zur Paarbildung, 2/2 sollen später übrigbleiben
1x amerik. Weißstirn Messerfisch, apteronotus albifrons

2x Apfelschnecke
laetacara dorsigera
Mama Antennenwels
rhineloricaria microlepidogaster
corydoras sterbai

Wasserwerte

pH: 7,0 gH: 7 KH: 5 NO2: nn NO3: <15mg
Temp. 27°C, nachts 26°C
WW: wöchentlich ca. 25% des Hauptbeckens

Ich verwende keinen Wasseraufbereiter und keine Algenvernichter o.ä.

Futter

Granulat: Dr Bassleer´s BiofishFood / Aquarium Münster, Naturefood Premium, JBL GranoVert
Flocken: sera Vipan (selten)
Frostfutter: rt,sw,ws MüLa, Artemia, Mysis, DiscusQuick
Futtertabletten: grün (pflanzlich, Spirulina etc), rot (Protein), tägl. kurz vor "Licht aus" für die Welse
zeitweise frische Gurke o. Zucchini, gefr. Erbsen, selten Lebendfutter

Sonstiges

Unterschrank ist eine Anfertigung vom Tischler, alle Wände 19mm Spanplatte, Deckplatte ist stahlverstärkt, Kunststoff-Dekor Birke natur

Zeitschaltung für 10min. Pumpenstop bei Fütterung (Knopfdruck) in Planung

Infos zu den Updates

Licht wurde geändert nach massiven Algenproblemen durch die GroLux Pflanzenröhre

User-Meinungen

balzman schrieb am 11.03.2012 um 14:35 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Jan
Super Bilder von den Tüpfelbuntbarschen(die ich übrigens auch pflege).Becken ist genau mein Geschmack,klasse Pflanzen,sehr schön gemacht.
Gruß balzman
Wolfgang Fischer schrieb am 02.01.2005 um 23:11 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Jan,
herzlichen Glückwunsch zu Deinem schönen Becken. Ich hatte auch einige Jahre ein Amazonasbecken in der gleichen Größe und bin vor kurzem auf Tropheus umgestiegen - um die Arbeit beneide ich Dich aber nicht :-)
Noch zwei Tipps aus meiner Erfahrung mit Pflanzenbecken. Ich hatte bei meiner Beleuchtung eine Mittagspause von 4 Stunden und hatte damit sehr gute Erfahrungen (wenn auch sehr umstritten). Weiterhin hatte ich auch mal Schwimmpflanzen ausprobiert mit dem Ergebnis, dass sich die Welse auch tagsüber öfter gezeigt haben, jedoch mit dem Nachteil, dass Bodengrundpflanzen wegen Lichtmangel nur noch schlecht wachsen.
schöne Grüße
Wolfgang
Jan Kersten schrieb am 20.10.2004 um 18:41 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo
Erstmal Danke für die doch durchweg positive Kritik, geht einem Anfänger natürlich "runter wie Öl" sowas...
Zur Beleuchtung:
Denke ich werden eine Röhre ständig und die beiden anderen abwechselnd brennen lassen, sodaß max. zwei Röhren an sind, hatte auch mal an Schwimmpflanzen zum Abschatten gedacht, mal sehen.
Ja und die Tüpfelbuntbarsche sind mittlerweile ein "Zuchtpaar".... sie üben zwar noch, aber ich denke bei einem mal ablaichen wird es nicht bleiben.
Gruß Jan
Kurt Kastl schrieb am 17.10.2004 um 01:16 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Jan!
Du präsentierst hier ein sehr schönes Becken mit super ausgeglügelter Technik. Die Pflanzen wachsen dadurch sehr prächtig wie man sehen kann.
< 1 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Jan Kersten das Aquarium 'Becken 741' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
44298 Aufrufe seit dem 16.10.2004
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Jan Kersten. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele mit Melanochromis auratus (Türkisgold-Buntbarsch)
Einrichtungsbeispiele mit Melanochromis auratus (Türkisgold-Buntbarsch)
Hier finden Sie zahlreiche Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Melanochromis auratus (Türkisgold-Buntbarsch).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Amazonas Aufzucht (aufgelöst)
von Zigermandli
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 5524
von Lars Lange
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 886
von Michael Graf
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Alles neu, macht der ... JUNI
von Still
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 12427
von Martin Pargmann
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 3800
von Christopher Walla
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 5480
von Daniel Schad
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 11042
von Andreas Christ
325 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 3526
von Burgherr
375 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Aquarium
Becken 2937
von Herbert Spiller
300 Liter Amerika-Gesellschaftsbecken
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Rarität! Auchenipterichthys punctatus
BIETE: Rarität! Auchenipterichthys punctatus
Preis: 17.00 €
Taeniochromis holotaenia
BIETE: Taeniochromis holotaenia
Preis auf Anfrage
Rundschwanz-Makropode
BIETE: Rundschwanz-Makropode
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.753.889
Heute
6.688
Gestern:
12.359
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
183
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.651
17.987
151.268
1.751
1.111
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Algenbekämpfung