Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.652 Aquarien mit 151.327 Bildern und 1.752 Videos von 17.988 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 14128 von mikael38

OfflineUserinfos
Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
05.2006
Neues Hauptbild nach Umgestaltung mit Folienrückwand

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
15.08.2009
Besonderheiten:
Schwarze Stoßverklebung,10mm Glas.Komplettes Juwel Becken mit Unterschrank und Schutzunterlage zw. Glas und Schrank.
240er mitte,neues Bild
240er linke seite,neues Bild
240er rechte seite,neues Bild
Becken von schräg links,neues Bild
Becken von linker seite aus,neues Bild
Becken Rückseite von schräg rechts,neues Bild
Neues Bild mit Folienrückwand ( Ausschnitt )
Neue Folienrückwand am Becken ( Ausschnitt )
Noch ein Ausschnitt vom Becken mit Folienrückwand
Kleiner Ausschnitt der Folienrückwand am Becken
Hoffe mann kann die Rückwand einigermaßen erkennen
Und noch ein kleiner Ausschnitt des Beckens mit Folienrückwand in Felsen Design
Der letzte Ausschnitt des Beckens,hoffe mann kann sich die Rückwand vorstellen

Dekoration

Bodengrund:
rötlicher buntkies, körnung 2-4mm, kein nährboden[nicht nötig, pflanzen wachsen sehr gut],fast die ganze rechte Seite Kies entfernt und feinen Sand 0,1-0,3mm Körnung eingebracht.
Aquarienpflanzen:
Anubias Barteri, Echinodorus Bleherie- Amazonas schwertpflanze groß, Wend`s Wasserkelch [genaue Sorte kenne ich nicht], kleine Rosettenpflanzen 2Stück Echinodorus Rainers Kitty, Sind alles Mutterpflanzen und Ableger aus einem 80er Aq. das ich als mein erstes von meinem Opa geerbt hatte.2x rotes Papageienblatt, 2x schmalblättriges Papageienblatt, 3x feines Sumatrafarn, 2x was ich für rote Ludwiegien halte habe ich neu dazugepflanzt. Außerdem habe ich verschiedene steine mit Javamoos umbunden das ich bis es angewachsen ist in schwimmenden Brutkästen halte.
Steine mit Javamoos eingesetzt. Zwei bunde rote Ludwigien und eine Echinodorus Tropica sowie eine Vallisneria Gigantea eingepflanzt
Anubias Pflanzen,linke Seite mit Höhle von Antennenwels ganz links unten Zwei Rosettenpflanzen,genauere
Große Amazonas Schwertpflanze mit Höhle und Ton Baumstamm,noch ne Anubias-Rechte
Nochmal Anubias und im Vordergrund Wendt`s Wasserkelch
Wendt´s Wasserkelch in der Mitte mit Zebra Weibchen
Mini Kirschblatt,Anubias im hintergrund
Feiner Sumatrafarn jungpflanze,im Hintergrund rotes Papageienblatt
Rote Ludwigia??mitte Vordergrund,Jungpflanze
Zwei feine Sumatrafarn und ein schmalblättriges Papageienblatt,Jungpflantzen vorne
Schmalblättriges Papageienblatt Jungpflanze,mitte hinten
Zwei Jungpflanzen rotes Papageienblatt
Nochmal schmalblättriges und rotes Papageienblatt Jungpflanzen,hinten mitte recht
Zwei Echinodorus Rainers Kitty
Weitere Einrichtung: 
2große Moorkienwurzeln [mitte Aq.) für die Antennenwelse, 2Ton bzw. Keramikhölen [Antennenwelse], 1größere Tonhöhle [für pärchen Zebrabuntbarsche], 1ne Baumrindenatrappe aus Ton [als Unterstand für Metallies]
2 Moorkienwurzeln in der Mitte,zusammengestellt als Unterstand und Versteck
Jetzt Höhle von Metallies besetzt
Höhle von Braunem Antennenwels

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x38Watt T8 Röhren mit Reflektoren, 1xFlora-Glo, 1xAqua-Glo von Hagen, Beleuchtungsdauer 8.00-20.00 also 12h.Davor Tageslicht von Draußen,dannach gedämpftes licht von Zimmerbeleuchtung.
Filtertechnik:
1xAqua Pro4 von Superfish mit 80cm Strahlrohr als Wasserauslaß damit eine sehr geringe Strömung entsteht Max 1200lh.Am Wassereinlaß habe ich einen groben Schwamm angebracht als Vorfilter.Aufbau-unten-Keramikringe und grober Schaumstoff,mitte-Zeolith und mittelgrober Schaumstoff,oben-Siporax und feiner Schaumstoff,als Abschluß eine Lage Fluval Filterwatte und ein zum Filter gehörendes Kunststoffgitter zum Schutz vor Watteeinzug
Weitere Technik:
150Watt Eheim-Jäger Regelheitzer, manuelles Termometer, innen mittels saugnapf angebracht
Aqua Pro4 Außenfilter

Besatz

10xRote Neon, M-W nicht genau zu bestimmen da noch nicht alle Adult, 8xMetallpanzerwelse, 2xM6xW, 5xKirschflecksalmler, Geschlechter nicht zu best. 5xBlau-Rote Kolumbiensalmler, Geschl. auch nicht best., 2xW.Gelbe Fadenfische [vertragen sich nicht mit M., deswegen m. in anderem Aq.] 2xBraune Antennenwelse M.
Kirschfleck-Salmler
Kolumbien-Salmler
Gelber Fadenfisch W.
Nochmal Kolumbianer u.anderer Fadenfisch W.
Metallpanzerwels W.
Metallpanzerwels, zu schnell
Noch einen erwischt!
Neonsalmler
Kolumbianer und Zebras einträchtig vereint
Noch ein Metaller u. Kirschflecksalmler

Wasserwerte

Hier die Wasserwerte [vom 13.7.09]. KH-4, GH-14 ,PH-7,0, NH3 NH4-0,0-0, 1mgL, NO2-ca.0,1, NO3-zwischen 25-50, O2-zw.11-14, CO2-13, alles mg/ L außer GH-KH, Alles mit Tetra Analyse Set [Tropfentest] gemessen. Temperatur-25 grad.
Habe zur Zeit immer ein kleines Bund Erlenzapfen im Aq. auf anraten der Jury.zur verbesserung der Wasserwerte.(habe ich selber gesammelt weil bei uns viele Erlen Wachsen )

Futter

Gemischte Züchterflocke über Versandhandel, JBL Granulat[medium,mini] plus Krill, Tetra-Min Mix, getrocknete schw. und rote Mückenlarven, getr.Wasserflöhe, Ciclidengranulat, Novo Pleco, Nature Food Premium V2 Ganulat und Premium Sticks, Gemischte Futtertabletten aus Versandhandel, für Barsche extra getr. Bachflohkrebse

Sonstiges

1xdie Woche [Sa.) Fastentag. Alle 1-2 Wochen 25-30 Prozent Wasserwechsel. Wasseraufbereiter vorher Astra Vivaqua, jetzt Aqua Life von Simply Life [Versandhandel] seit ca.2Wochen. Dünger Pro Ferros Eisendünger von Simply Life [Versandhandel], bin sehr zufrieden damit.Ab und Zu nach Bedarf Erlenzapfen, Tetra Vital, Tetra Algu Min-JBL Algol, Tetra Easy Balance.

Infos zu den Updates

Einige Beschreibungen aktualisiert. Habe die Beleuchtungspause Mittags abgestellt und den Fastentag jede Woche jetzt auf einen andreren Tag gelegt.Habe auch noch einige Pflanzen mehr eingesetzt,hoffe sie Wachsen gut an.Das päärchen Grünflossen-Zebrabuntbarsche habe ich in gute hände abgegeben.Neue bilder zu den Pflanzen stelle ich die nächsten Tage ein.

Neue Bilder eingestellt von neu gekauften und eingesetzten Pflanzen.Neu eingepflanzt habe ich-2xrotes Papageienblatt, 2xschmalblättriges Papageienblatt, 3xfeiner Sumatrafarn, 2xeine Pflanze die ich nicht bestimmen kann.Der Versandhandel hat bei dem Sortiment leider Keine Namen dabeigetan.Außerdem habe ich verschiedene steine mit Javamoos bestückt und habe sie in schwimmenden Brutkästen bis alles angewachsen ist.
Das paar Zebrabuntbarsche habe ich abgegeben aber es sind übergangsweise noch 8 Zebra Jungfische drin die ich hoffendlich bald abgeben kann.

Habe die Bilder und Beschreibungen überarbeitet.

Habe gerade eine Folienrückwand im Felswand Design mit Pflanzen drauf angebracht.Diese soll übergangsweise das Becken etwas verschönern.Habe mir vorgenommen bald eine Rückwand selber zu Bauen,Anleitungen habe ich schon einige gesehen.
Neue Bilder mit Rückwandfolie eingestellt.
Zwei Bunde rote Ludwigien,eine Echinodorus Tropica,eine Vallisneria gigantea und verschiedene Steine mit javamoos eingesetzt.
Fast die ganze rechte seite kies entfernt und gegen feinen,sterilisierten und ausgewaschenen sand der Körnung 0,1-0,3mm ausgetauscht.allen fischis gefällt das sehr gut,sieben ihn wie die weltmeister.
Meinen Welsen gebe ich jetzt je nach verfügbarkeit Gurke,Salat,Paprika,Möhre auf einen Saugnapf gesteckt.Langsam nehmen sie es an.
Neue bilder folgen morgen oder übermorgen.

User-Meinungen

Malawifreak schrieb am 03.08.2009 um 21:24 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Genau, Genau die Rückwand ist es. Schau Dir mal den Zerg Tempel an. The Rock is auch geil auf das Ding (lach)
Lg
Michael
Der mit dem Zerg-Tempel
Patrick Kroner schrieb am 01.08.2009 um 11:21 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Servus mikael,
Die Optik könnte man noch verbessern,
denn es schaut irgendw. noch einbischen kahl aus.
Eine Rückwand könnte dabei gut helfen ;-)
& noch ein paar mehr Pflanzen, damit die Schwarmfische sich wohler fühlen (dichter Bepflanzt).
Der Besatz ist nicht ganz Optimal.
Denn die Kolumbianer könttest du auf 10 Aufstocken, genau so wie die Kirschfleckensalmler.
Ich schau noch vorbei.
Wünsche dir noch einen schönen Samstag & weiterhin viel Spaß hier.
MFG Patrick
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User mikael38 das Aquarium 'Becken 14128' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
25536 Aufrufe seit dem 12.07.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User mikael38. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Synodontis polli
Aquarien mit Synodontis polli
Hier findest du alle wichtigen Infos und Anregungen zum Einrichten deines eigenen Aquariums für Synodontis polli aus dem Malawisee.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 5576
von Henric Beyer
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von Ralf Kottmeier
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4103
von Franziska Pfeiffer
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Juwel Aquarium Rio 240
von Christian Trommer
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Aqua Art
von Nixe1991
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
240 Liter
von Wels
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
The green Dream
von Guppy62
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3053
von Michael Cagle
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8156
von Florian Kunkel
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6973
von bjoern21x
240 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Raritäten aus dem Malawisee
BIETE: Raritäten aus dem Malawisee
Preis auf Anfrage
Caridina parvidentata - Sulawesi Inlandsgarnele - Versand
BIETE: Caridina parvidentata - Sulawesi Inlandsgarnele - Versand
Preis: 0.15 €
Schwarzer Neonsalmler (Hyphessobrycon herbertaxelrodi)
BIETE: Schwarzer Neonsalmler (Hyphessobrycon herbertaxelrodi)
Preis: 1.50 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.761.296
Heute
3.001
Gestern:
11.094
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
165
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.652
17.988
151.327
1.752
1.111
Algenbekämpfung
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter