Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.792 Aquarien mit 154.714 Bildern und 1.902 Videos von 18.300 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Wasserparadies von Garnelenmami

Kein Userfoto vorhanden
Die beiden Zwergfadenfische am kabbeln...

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60 x 30 x 30 = 54 Liter
Letztes Update:
03.04.2010
So sah das Becken nach wenigen Stunden aus. (alt)
Von hinten gesehen. (alt)
Das Becken von oben gesehen (alt)
So sah es aus, habe ein wenig gegärtnert :D (alt)
Die Ansicht von hinten, von der Küche aus gesehen. (alt)
So von der Seite, leider mit meinem Spiegelbild :D (alt)
Mein Zwergfadenfisch unter seiner Schwimmpflanzendecke : ) (alt)
Wegen der Spiegelung gings nur so schräg :D (alt)
So siehts nun endgültig aus : ) Leider total verspiegelt... aber es ging nicht anders.
Aus der Küche aus, aktuell.
Aquarium Wasserparadies
Aquarium Wasserparadies
Aquarium Wasserparadies
Aquarium Wasserparadies

Dekoration

Bodengrund:
Quarzkies, grau/beige
Aquarienpflanzen:
- Schraubenvallisneria - Vallisneria spiralis
- Vallisneria - Vallisneria
- Mooskugel - Cladophora aegarophila
- Grünes Mooskraut - Mayaca Vandelli
- Speerblatt - Anubia
- Rotala - Rotala indica
- Froschbiss - Limnobium laevigatum
- Japanisches Fadenkraut - Blyxa japonica
- Nixkraut - Najas Guadalupensis
- Grüne Cabomba - Cabomba caroliniana
- eine unbekannte Pflanze...
Weitere Einrichtung: 
- eine RIESEN Wurzel :D (musste sogar abgesägt werden...)
- kleine Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
15Watt Leuchtstoffröhre
Filtertechnik:
EHEIM pick up
Weitere Technik:
Stabheizung

Besatz

1 Zwergfadenfisch (m) - Colisa Lalia
9 Zwergpanzerwels - Corydoras pygmaeus
14 Keilfleckbärblinge - Trigonostigma espei

2 Turmdeckelschnecke Melanoides tuberculata
... diverse andere kleine Schnecken
Die kleinen Pygmänenzwergis
In der Detailaufnahme
Zwerfadenfisch
Ein Zwergpanzerwels mit einer MiniTDS auf der Wurzel =)
Posthornschnecke, die sind echt richtig schnell!
Keilfleckbärblinge
Alle zusammen : )
TDS

Wasserwerte

Temperatur: 25°C
pH-Wert: 7 - 7,2
Nitrat: 10 - 25 mg/l
Nitrit: 0 mg/l
Gesamthärte: >7°dGH
Karbonhärte: 3 - 6°dKH
Ammoniak:0 - 0,003
Ammonium: 0,5 mg/l

Wasserwechsel: einmal die Woche ca. ein Drittel

Futter

JBL Crisps
Tetra Flockenhauptfutter
Leckerbissenmischung
TetraMin Tabletten

ab und an: Frostfutter (rote/weiße Mückenlarven, Daphnien, Cyclops, Artemia)

Infos zu den Updates

Dienstag, den 9.2.2010:
Kies und erste Pflanzen mitsamt der Technik installiert

Mittwoch, den 10.2.2010:
weitere Pflanzen und Deko

Donnerstag, den 11.2.2010:
Wasserwerte gemessen

Freitag, den 12.2.2010:
Pflanzen gedüngt (Tablette, die sich sehr langsam auflöst >als eine Woche)

Sonntag, den 14.2.2010:
Becken gesäubert und etwa 1/3 Wasser gewechselt

Dienstag, 16.2.2010:
Wasserwerte gemessen (unverändert)
2x Turmdeckelschnecke eingesetzt

Mittwoch, 17.2.2010:
viele kleine Schnecken verschiedener Art entdeckt

Sonntag, 28.2.2010:
2x Zwergfadenfisch eingesetzt
5x Zwergpanzerwels Corydoras pygmaeus eingesetzt
4x Froschbiss hinzugefügt

Samstag, 06.03.2010:
5 Corydoras pygmaeus dazugesetzt
Nixkraut eingebracht und eine Rotala gegen eine großblättrige Pflanze ausgetauscht.

Sonntag, 07.03.2010:
Erlenzapfen reingelegt.

Montag, 08.03.2010:
Teilwasserwechsel (ca. ein Drittel)

Freitag, 19.03.2010:
Teilwasserwechsel (1/3)

Dienstag 23.03.2010:
Ein Fadenfisch ist gestorben... woran kann ich nicht sagen, da er sich bis gestern absolut unauffällig verhalten hat. Jedoch konnte ich so etwas wie eine kleine Wunde erkennen, vielleicht auch eine Art Geschwür?
Habe dann gleich noch einen TWW (7 l) gemacht.

Mittwoch 24.03.2010:
Erlenzapfen eingelegt - Wasser ist merklich dunkler geworden.

Donnerstag 25.03.2010:
Aquarium wird umgestaltet:
größere Pflanzen werden nach hinten gepflanzt und eine neue wird dazukommen.
Ansonsten bleibt die Grundstruktur erhalten, es soll dadurch aber besser verkrauten und dem zukünftigem Salmlerschwarm eine bessere Umgebung bieten.

So bin fertig : ) habe gleich mal ein paar Bilder hochgeladen!
Werden noch in den ein oder anderen Laden fahren und noch 1-2 größere Pflanzen für den Hintergrund besorgen... und vll werden Boraras maculatus, Espes Keilfleckenbärbling oder Perlhuhnbärblinge bei uns einziehen! : ) : )

So, es wurde eine viel zu hohe Wurzel gekauft, abgesägt und eingesetzt... 2 neue Pflanzen dazugepflanzt und die Keilfleckbärblinge eingesetzt!
Im Laden ist eine Red Fire Garnele mit in die Transporttüte gelangt, die schwirrt nun auch im Becken umher...kann sie leider nicht zu meinen White Pearl setzen, da dort Kreuzungsgefahr droht!

27.03.2010:
Neue Fotos eingestellt.

28.03.2010:
Was ne Action! Wollte mir eben Essen machen, was seh ich da ein verirrter kleiner Keilfleck sitzt neben dem Filter - und IM Filter ein weiterer :-O Ich dachte ich gucke nicht richtig...
..haben den Filter sofort aufgemacht, die Watte raus und dann kam er iwann rausgeschwommen... musste die beiden dann noch zum Schwarm lotsen...
Habe ihnen dann noch ein bisschen Futter gegeben, vielleicht waren sie schon geschwächt.

Nun schwimmen alle wieder zusammen umher und sehen munter aus, ein Glück! : )

02.04.2010:
Ein Cory ist gestorben...

User-Kommentare

André Janssen am 27.03.2010 um 10:30 Uhr
Bewertung: 10
Hi Katharina,
also das ist doch wieder mal der Beweis , dass es nicht immer nur um die Beckengröße geht. Ich persönlich finde oftmals die kleinen Becken viel interessanter, weil man viel detailvoller arbeiten kann und dies ist dir wahrhaftig gelungen !!!
Optisch gesehen ist dein Becken sehr ansprechend.
Den Rest kann ich nicht wirklich beurteilen, ist halt nicht mein Fachgebiet :-)
LG
André
©h®iS am 26.03.2010 um 13:32 Uhr
Bewertung: 8
Hallo Katharina,
dieses Hauptbild is Dir perfekt geglückt!! is ne geniale Aufnahme. das gefällt mir...
Das Gesamtbild deines Beckens wirkt noch etwas künstlich, das liegt aber meiner Meinung nach daran, dass sich die Pflanzen noch nicht so richtig ausbreiten.. Sobald diese mal so richtig zu wuchern beginnen, wird das ein schönes Pflanzenbecken werden...
Aber wie gesagt, das Hauptbild - große KLASSE!!
Ciao ©h®iS
Patrick Kroner am 11.02.2010 um 20:25 Uhr
Hai Katharina,
Erstmal Wilkommen hier bei uns :-)
Beate hat dir ja schon eig. alles wichtige gesagt.
Also ich bin eigendlich nicht so dafür, das man Barsche in 54 Liter Becken hält.
Da sie doch eine Aggresivität besitzen und ein Revier bilden.
Besatz Beispiel:
10 Espes Keilfleckbärblinge
(noch eine Art: Boden, Mitte)
6 Amanogarnelen
von LDA25 würde ich abraten.
Da sie sehr zurückhaltent sind und kein `Durchsetzungsvermögen` haben und wenn du noch Garnelen halten möchstest, `trauen` sie sich nicht ans Futter. (LDA25 würde ich nur halten, wenn keine anderen Bodenbewohner im Becken sind)
Ansonsten, schaut ganz gut aus und werde aufjedenfall nochmal vorbei schauen.
MFG Patrick
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Garnelenmami das Aquarium 'Wasserparadies' mit der Nummer 16286 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 11.02.2010
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Garnelenmami. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 1468
von Christian Lüttig
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3628
von Sabrina Sommer
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6766
von Sandra Stoffels
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 19607
von Sven 85
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14362
von Anne Patzki
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9787
von hp
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2039
von Christine Schebesta
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 8817
von Thomas Geib
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14739
von Uwe Rast
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11113
von Bob M.
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Verkaufe Tropheus Moorii Bemba
BIETE: Verkaufe Tropheus Moorii Bemba
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht