Die Community mit 19.366 Usern, die 9.144 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.908 Bildern und 2.469 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 6536 von Marco Weis

BlogBeispiel
Userbild von Marco Weis
Ort / Land:
68789 St.Leon-Rot / Deutschland
Oktober 2010

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
1,20m x 0,40m x 0,50m = 240 Liter
Letztes Update:
20.10.2010

Besonderheiten:

Standardbecken, Glas 10 mm stossverklebt

Hersteller kann ich nicht sagen ( Juwel?)

Habs von einem Bekannten, komplett mit Pumpe, Heizstab und Schrank.

Bambustür selbst angefertigt.

CO2 Lindenholzausströmer hinter dem Stein
16.2.08
links 2.3.08
rechts 25.3.08
links mit Wurzel 7.4.08
mitte 7.4.08
von rechts 7.4.08
frontal 7.4.08
Neueinrichtung September 07
15.5.08
Nach Umzug 19.2.09
Januar 2010 -1
Januar 2010-2
September 10

Dekoration

Bodengrund:

30 kg Aquarienkies 3-4 mm

20 kg Aquarienkies 1-2 mm

Aquarienpflanzen:

Anubien

Vallniseria

Vallniseria Spiralis

Echinodorus

Bacopa caroliniana

Java Moos

Cryptocoryne parva

----------

Dünger JBL Ferropol bei Wasserwechsel + JBL Ferropol 24 täglich

Pflanzen (Bacopa caroliniana)
Pflanzen rechts

Weitere Einrichtung:

3 D Rückwand Amazonas von Ebay

2 Wurzeln - die große auf eine Schieferplatte mit Edelstahlschrauben aufgeschraubt.

Felssteine als Unterschlupf aus der Schweiz

Wurzel mit Java Moos
Kokosnuss mit Java Moos und Cryptocoryne parva

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 30 Watt Tropical Color Plus von Dennerle + Reflektor

1 x 30 Watt Solar

Läuft über Zeitschaltuhr von 9.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Mondlicht von 22.30 Uhr bis 23.30 Uhr

Filtertechnik:

Eheim Aussenfilter 2213

gefüllt mit Substrat, Tonröllchen und diversen

Filtermaterialien

Der Wassereinsauger hinter der Rückwand ist von Filtermatten umgeben

___________

Eheim 2008 Innenfilter installiert

Weitere Technik:

Bio CO2 Anlage Eigenbau mit Lindenholzausströmer

und T-Stück zur Dosierung(wenn nötig).

Wird über ein Magnetventil mit automatischer (Nacht-) Entlüftung geschaltet ( 22.30 Uhr bis 8.30 Uhr)

Stabheizer

CO2 Anlage mit Waschflasche
Magnetventil zur Nachtabschaltung
Filtermatten
T-Stück (CO2 Dosierung) und Rückschlagventil
CO2 Blasen
Eheim 2008 Innenfilter

Besatz

3 Skalare:

1 Koi Skalar

1 Goldskalar

1 Schwarzer Skalar

3 Schrägschwimmer ´Thayeria boehlkei ´

1 Zierbinden-Zwergschilderwels ´Peckoltia vittata´

1 Wels Snow Ball

2 Panda Saugschmerlen

1Feuerschwanz

2 Verwandte vom Feuerschwanz

----------------

4 Panzerwelse

Corydoras wotroi

---------------

25 mittelgroße Neons / vertragen sich mit den Skalaren

-------------

2 Mosaikfadenfische

1Mosaik Blau und ein Gelber Fadenfisch

Mittelteil
Schrägschwimmer und Salmler
Ohrgitter Harnischwels
Mein pers.Favorit
Gold
Blacky (der Chef)
Salmler
Der Bock
Das Weibchen kommt aus dem Laichplatz (Koralle mitlerweile entfernt)
Corydoras wotroi
Skalar Gelege

Wasserwerte

Wasserwechsel 1 x pro Woche 30 %

Wasseraufbereiter Tetra Aqua Safe

SERA Tröpfchentest

PH - 6, 5

dKH - 4

NO2-N < 0, 1mg (= die kleinsten Angaben im Test bei NO2-N und NO2)

NO2 < 0, 3 mg

GH - 7

Futter

JBL Gala

JBL Novo Color

JBL Tubifex

Sera Granured (hab ich noch aus meinem alten Barsch Aquarium, wird aber von den Apistogrammas gefressen)

Sera Artemia-Shrimps

-------------

JBL Novo Pleco Chips ( Welse)

Sera Viformo

-------------

Abwechselnd

Frostfutter

- weiße Mückenlarven

- Tropical Mix Futter

- Artemias

Lebendfutter:

Wasserflöhe

Weisse Mückenlarven

Artemia

Sonstiges

Sera Vitamine

Aquarium steht im ´Schatten´

Infos zu den Updates

GH 17

KH 7

haben hartes Wasser

--------------

Update 6.11.07

GH mit ´Odenwaldwasser´ auf 11 gesenkt

PH 7

NO² nn

NO³ nn

Schmucksalmler auf 10 aufgestockt.

6 Zwergpanzerwelse

und 5 Ohrgitter-Harnischwelse zugesetzt.

Bodengrund mit braunem Kies verdunkelt.

Erlenzapfen hinzugefügt

---------------

Update 26.1.08:

Schmucksalmler ´White Fin´ auf 15 aufgestockt

15 Schrägschwimmer( Thayeria boehlkei ) hinzugesetzt

Diamant-Regenbogenfische nur noch 2 im Becken.

Teils verkauft, teils leider nicht überlebt.

(werden aber noch abgegeben)

Schmucksalmler verkauft.

Apistogrammas nach der Bewertung wieder an die Fischhandlung zurückgegeben.

Gesamthärte weiter herabgesetzt. Jetzt auf 8 !

----------------

5.2.08

neue Bilder eingestellt

Neue Bewertung erwünscht!!!!!

----------------

16.2.08

neue Bilder

---------------

18.2.08

Da die GH Werte konstant bleiben

Ein Paar Kakadu Zwergbuntbarsche hinzugesetzt.

Bilder folgen

---------------

20.2.08

Bilder von den Barschen eingestellt

--------------

25.2.08

Höhlenstein und Wurzel mit Java Moos verkleidet

Hoffe es wächst an.

Kakadu-Barschpaar in den Höhlenstein ´eingezogen´

Revier wird schon verteidigt.

----------------

Wasserwerte upgedatet! (2.3.08) siehe Oben

----------------

--------------

17.4.08

Eheim 2008 Innenfilter installiert

----------------

21.4.08

Seitdem der Innenfilter läuft habe ich kristallklares wasser!

Der versteckte Ansaugstutzen (hinter der Rückwand) von der Aussenpumpe hat zwar optische Vorteile, aber die partikel vor der Rückwand werden nun alle rausgefiltert!

--------------

19.02.09 nach Umzug neu eingerichtet!

Habe aber zwei Fadenfische hinzugesetzt, harmonieren prächtig mit den anderen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Denon am 30.05.2008 um 08:36 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Marco,

ich schliesse mich den Vorgängern an - tolles Becken!

Wie bringst Du den PH-Wert so tief? Nur über CO2 kann ich mir nicht vorstellen.

Gruss Chris

Steffi am 15.05.2008 um 09:28 Uhr

Hallo Marco,

ich habe meine Skalare jetzt schon 6 Jahre und immer mit Barben zusammen gehalten.Bis jetzt sind sie nie an meine Skalare gegangen, immer alles friedlich.Obwohl ich anfangs auch bedenken hatte.Aber die qirligen Kerlchen haben genug mit sich zu tun.

Ein schickes Becken hast du da.

Andrea am 02.04.2008 um 15:56 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Marco,

ein sehr hübsches Becken hast du. Gefällt mir gut.

Das einzige was mich persönlich stört ist die Koralle. Passt irgendwie nicht rein.( Ist natürlich mein Geschmack).

Von mir auf jedenfall volle Punktzahl.

Gruß, Andrea

Dennis am 28.03.2008 um 13:58 Uhr

Moin Marco,

dein Becken gefällt mir richtig gut. Sehr schöne Skalare hast du da.

Wie sieht´s mit deinem Kakadu Nachwuchs aus?

Gruß Dennis

Ingo Weiß am 11.03.2008 um 17:34 Uhr
Bewertung: 4

dein Becken gefällt mir gut ich habe fast den gleichen aber ich bin nochdabei in richtig ein zu richten deine wurzeln gefallen mir gut also weiter hin viel ervolg mit deinem Becken

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Marco Weis das Aquarium 'Becken 6536' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 6536' mit der ID 6536 liegt ausschließlich beim User Marco Weis. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 25.09.2007