Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.440 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium 450er von Momo-kocht

UserinfosWeb
Userbild von Momo-kocht
Ort / Land: 
Köln /
Aquarianer seit: 
2006
Gesamtansicht

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
27. November 2007
Größe:
150x50x60 = 450 Liter
Letztes Update:
29.12.2015
Besonderheiten:

UPDATE:

Habe immer Sommer den "Deckel" komplett mit Silikon aufs Becken geklebt und noch mal den Rahmen an sich mit Silikon verklebt. Seit dem tropft nichts mehr!

Leider kann ich das Becken nicht ganz befüllen, sondern muss einen ca. 10 cm hohen Rand übrig lassen (siehe Gesamtbild). Da wenn ich es ganz befülle es sich so viel Kondenswasser bildet das es hinten am Becken tropft...

Dezember 2015
Vorderansicht

Dekoration

Bodengrund:

zwischen 10-12 cm hoher Kies (nach hinten etwas höher werdend)

Naturfarben und schwarz Körnung 3 - 4 mm.

Und eine kleine Sandecke mit Kinderspielsand (Quarzsand), die durch eine Terrasse abgeteilt wurde.

Aquarienpflanzen:

Riesenvallisnerie - Vallisneri gigantea

Große Amazonas Schwertpflanze - Echinodorus bleheri

Wendts Wasserkelch - Cryptocoryne wendtii

Zwergspeerblatt - Anubias barteri var. nana

Brauner Wasserkelch / Wendt's Wasserkelch braun - Cryptocoryne wendtii brown

Indischer Wasserstern / Wasserwedel - Hygrophila difformis

Willis Wasserkelch - Cryptocoryne willisii

Grasartige Zwergschwertpflanze - Echinodorus latifolius

Kleines Fettblatt - Bacopa monnieri

Brasilianischer Wassernabel - Hydrocotyle leuco.

roter Tigerlotus - Nymphaea lotus

Javafarn - Mikrosorum pteropus var. Latifolius

Barters Speerblatt - Anubias barteri var. Barteri

Hygrophila corymbosa-Riesen-Wasserfreund

Lilaeopsis - Neuseelandgras

Muschelblumen - Pistia stratiotes

Weitere Einrichtung: 

3 Mangrovenwurzeln

1 Ton-Tonne

einige kleine Tonblumentöpfe

1 JBL Keramik-Höhle

1 Terrasse (zur Abtrennung von Sand und Kies)

immer mal wieder Erlenzapfen und/oder Seemandelbaumblätter

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x TROCAL-de Luxe Spezial-Plant

beide sind je 36 Watt stark und dazu

2x TROCAL Longlife Power Reflect

Beleuchtung von 10:00 Uhr bis 21:30 Uhr (11 Std., 30 Min.)

Filtertechnik:

Eheim Außenfilter Professionel II 2028

+ EHEIM Vorfilter

und den

Eheim Außenfilter Professionel I 2222

gefüllt jeweils mit:

Filtermatte, Filtervlies, Eheim Mech, Eheim SubstratPro

Weitere Technik:

Dennerle Classic-Line CO2 Exclusive mit 500g Flasche

+ Nachtabschaltung (Dennerle) per Zeitschaltuhr

Dennerle Profi-Line CO2 Langzeittest Correct

Eheim Schlammabsauger

Besatz

1 brauner Antennenwels (w) (Ancistrus spec.)

13 Dornaugen (Pangio kuhlii)

50 blaue Neons (Paracheirodon simulans)

8 Siamesische Rüsselbarben (Crossocheilus siamensis)

10 Metallpanzerwelse (Corydoras aeneus)

7 Tylomelania sp. + Nachwuchs

einige Red Fire Garnelen

einige Turmdeckelschnecken (TDS) (normle und ein paar genoppte)

Posthornschnecken (blau) und Blasenschnecken

Siamesische Rüsselbarben
Frau Wels :)
Dornaugen
Metallpanzerwelse
blaue Neons
Red Fire Garnelen und rosa Apfelschnecken
Tylomelania sp.-Rocksnail yellow (braun)

Wasserwerte

PH: 7, 0

NO2: 0

NO3: 25

GH:13

KH:4

NH4 NH3: 0

PO4: 0, 25

Futter

3x pro Woche Frostfutter

3x pro Woche versch. Flocken- bzw. Granulat- Futter

1x pro Woche einen Fastentag (Montags)

ca. 2 x pro Woche zusätzliches Grünfutter (wechselnd)

Futtermarken:

Cool Fish Frostfutter:

-Daphnia

-Schwarze Mückenlarven

-Weiße Mückenlarven

Trockenfutter:

-TetraMin Flockenfutter

-Sera Vipagran Softgranulat

-JBL Novo GranoMix mini Click

Grünfutter:

-Gurke

-Kürbis-Chips

-Kohlrabiblätter

-Tomate

-Zucchini

Sonstiges

Alle zwei Wochen findet ein 50% Wasserwechsel statt.

Gedüngt wird mit: S7, E15, V30 (von Dennerle)

Temperatur: 24-25 Grad, ohne Heizer (wenn sie unter 24 Grad fällt, geht der Heizer wieder an!)

Infos zu den Updates

01-10-15

Zum Wiederaufstocken habe ich heute eine neue Siamesische Rüsselbarbe geholt, mehr hatten sie heute leider nicht mehr da. Sie ist aber echt winzig :)

14-08-15

Heute ist ein großes Unglück passiert!

Habe auf einmal eine tote Siamesische Rüsselbarbe im Becken gesehen. Als ich diese aus dem Becken holte merke ich das es noch mehr sind... Insgesamt waren es leider 4.

Habe erst mal Wasser zum testen raus geholt und dann einen 80% WW gemacht.

Von den Werten war alles gut, nur die Sauerstoffwerte waren sehr gering.

Habe seit dem Nachts wieder die Sauerstoffpumpe laufen, seit dem sind auch die Sauerstoffwerte wieder hoch genug. Ich denke das sie an Sauerstoffmangel gestorben sind, da es an diesen Tagen besonders heiß war, ich Nachts nicht mehr die Sauerstoffpumpe an hatte und das Becken sehr zu gewachsen war.

06-08-15

Heute habe ich zwei Tylomelania sp. Babys ins 54er gegeben, da ich zur Zeit sehr viel Nachwuchs habe!

26-03-15

Gestern sind 10 neue blaue Neons eingezogen, nun sind es 50 Stück

17-07-14

-Heute sind 6 neue Tylomelania sp. mit ins Becken gezogen.

20-04-14

-Hab die fehlende Temperatur noch unter Sonstiges nach getragen!

-Außerdem unter Weitere Technik den Heizer eingetragen!

23-04-14

-Habe den Heizer ausgestreckt und gucke jetzt wie sich die Temperatur eingependelt. Und ob ich ihn überhaupt noch brauche, möchte auf 24/25 Grad runter!

28-04-14

Die Temperatur hat sich ohne Heizer auf 24 Grad eingependelt! Wenn sie darunter gehen sollte geht der Heizer wieder an!

30-06-14

Die 7 rosa Apfelschnecken (Pomacea bridgesi) sind in mein 54er Becken gezogen!

07-07-14

Mache seit knapp satt einen 30% WW einen 50% WW!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
balzman am 27.03.2015 um 10:25 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Monika

Schön bepflanzte Becken gefallen mir, so wie deines.Technik passt auch,

Schade mit dem Kondenswasser, vielleicht könnte eine Abdeckscheibe, oder eine abtropfkante hilfreich sein.

Lg Balzman

Tom am 15.04.2014 um 13:20 Uhr

Hallo,

willkommen bei uns auf EB! Wobei ich mir da nicht so ganz schlüssig bin, immerhin scheinst du schon seit guten 5 Jahren hier Mitglied zu sein. Toll, dass du uns jetzt dein Aquarium vorstellst.

Auf alle Fälle kann man sagen, dass du offenbar nicht nur kochen kannst. Es klappt auch die Aquarieneinrichtung ganz hervorragend. Gefällt mir gut.

Grüße, Tom.

Muschelherz am 15.04.2014 um 12:21 Uhr
Bewertung: 10

ein schönes Becken mit viel Pflanzen ;)

mir gefällt es sehr gut

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Momo-kocht das Aquarium '450er' mit der Nummer 13258 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel '450er' mit der ID 13258 liegt ausschließlich beim User Momo-kocht. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.04.2009