Die Community mit 19.261 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.048 Bildern und 2.412 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 8653 von Carsten Ries

Beispiel
Ort / Land: 
34613 Schwalmstadt / Deutschland
Aquarianer seit: 
1996
Becken von vorne

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Malawi
Größe:
130x50x50 = 325 Liter
Letztes Update:
07.07.2008

Besonderheiten:

Theiling Lugano 325 Unterschrank in Wildbirne Optik und Abdeckung, Kies- und Sockelblende in gebürstetem Edelstahl

Becken mit geöffneter Abdeckung
Steinaufbau in der Mitte des Beckens
Becken von schräg vorne

Dekoration

Bodengrund:

40 kg Flusssand (0, 2 - 0, 8 mm) darunter 2 cm Styropor

Aquarienpflanzen:

2 x Anubia Nana (Zwergspeerblatt)

1 x Anubias Heterophylla (großblättrige Anubia)

1 x Anubias Hastifolia (Herzblättriges Riesenspeerblatt)

2 x Microsorium Pteropus (Javafarn)

2 x Cryptocoryne aponogetifolia (Aponogetonblättriger Wasserkelch)

Großer Javafarn
Wasserkelch und großblättrige Anubia

Weitere Einrichtung:

60 kg Lochgestein

10 kg Steine aus der Rhön

1 großer Kunststofflochstein

Rückwand Back to Nature Slim-Line Module A, B, C und D Basalt Gneis

7 leere Apfelschneckenhäuser

Leere Schneckenhäuser

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x T8 Aqua-Glo (36 W)

Beleuchtungsdauer von 13:30 - 23:30 Uhr

Filtertechnik:

Aussenfilter Eheim professionel 3e electronic 2078

auf dem Boden des Filters Tetratec BB 1200

4 Filterkörbe mit Keramik Filterkörper, Eheim Substrat Pro, Aqua Medic Hydrocarbonat (8-12mm), Zeolith und Vlies

Innenfilter Eheim 2252 (obere Kammer gefüllt mit Zeolith, untere Kammer mit Schaumstoffpatrone)

Weitere Technik:

Jäger Heizstab mit 150 Watt

Strömungspumpe Aqua Clear50 mit Hydor Flo (wird demnächst noch um 2 mit Zeolith gefüllte Schnellfilterpatronen erweitert)

JBL Aussenfilter
Strömungspumpe, dahinter Eheim Innenfilter und Heizstab

Besatz

1/2 Labidochromis hongi

2/6 Labidochromis caeruleus

1/5 Pseudotropheus saulosi

1/4 Melanochromis auratus

4 Neritina zebra (Rennschnecke)

2 Marisa cornuarietis (Südamerikanische Posthornschnecke)

Hongi
Kleiner caeruleus
Rennschnecke
Gelbes Saulosi Weibchen
Oranges Saulosi Weibchen
Melanchromis Auratus Männchen und 2 Weibchen
Kopf eines caeruleus Weibchen
u.a. links blaues Saulosi Männchen

Wasserwerte

Temperatur: 26 Grad Celsius

PH: 7, 8

NO2: 0, 1 mg/l

NO3: 40 mg/l

GH: 10

KH: 6

Fe: 0, 2 mg/l

PO4: 1 mg/l

alle 2 Wochen 20 - 30% Wasserwechsel, Wasseraufbereiter Aqua-

Zac und aquavital Stess-Protect

Jede Woche Eisen-Volldünger Flora-Zac

Futter

Trockenfutter:

Söll Super Colour Flakes

Söll Small Chichlid Pellets

Naturefood Premium Color V2

Tetra Chichlid Granules

Frostfutter:

weiße Mückenlarven

Artemia

Gemüse:

Salatgurke, Paprika, Zuchini

ab und zu gibt es auch mal lebende weiße Mückenlarven

1 mal pro Woche ist Fastentag

Infos zu den Updates

14.05.2008 Folgende Fische wurden aus den Becken entfernt:

5 Ancistrus sp. (Tüpfelantennenwels)

1 Gyrinocheilus aymonieri (Siamesische Saugschmerle)

Folgende Schnecken wurden hinzugefügt:

2 Marisa cornuarietis (Südamerikanische Posthornschnecke)

Neuer eheim Aussenfilter

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Jan Meents am 20.05.2008 um 15:42 Uhr
Bewertung: 10

Super Aqua hast du da!!!

Würde mich über ein nettes kommi freuen!!

MFG Der Guppy Züchter

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Carsten Ries das Aquarium 'Becken 8653' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 8653' mit der ID 8653 liegt ausschließlich beim User Carsten Ries. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 25.03.2008