Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.721 Videos von 17.924 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken 22278 von Stefan Peter

Offline (Zuletzt 18.01.2013)BeispielKarte
Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Mannheim /
125 l Gesellschaftsbecken

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
10.10.11
Grösse:
81 x 32 x 50 = 125 Liter
Letztes Update:
30.05.2012
Besonderheiten:
Juwel Rio 125 Komplettaquarium
schwarze Schaumstoffmatte als Rückwand
ziemlich am Anfang 06.11.11
Seitenansicht - links
Seitenansicht - links
Test LED-Beleuchtung
altes Hauptbild 14.01.12
Beginn Sonnenuntergang
Abenddämmerung
Der Mond ist aufgegangen
Corys sammeln sich

Dekoration

Bodengrund:
Dennerle Deponit Mix Langzeitdünger, 4,8 kg
Sina Farbkies, weiß, 2-3 mm Körnung, 3 x 5 kg
Aquarienpflanzen:
Hintergrund/Oberfläche:
Schraubenvallisnerie (Vallisneria spiralis)
Brasilianischer Wassernabel (Hydrocotyle leucocephala)

Mitte:
Amazonas-Schwertpflanze (Echinodorus amazonicus) links
Argentinischer Froschlöffel (Echinodorus argentinensis) rechts

Vordergrund:
Javamoos, lose verteilt
Graspflanze (Lilaeopsis brasiliensis)
Kubanisches Perlenkraut (Hemianthus callitrichoides `Cuba`)
3 Mooskugeln (Aegagropila linnaei)

Dennerle V30 Complete Dünger alle 2 Wochen
2 Pumpenhübe mit Wasserwechsel
Brasilianischer Wassernabel
Weitere Einrichtung: 
2 isländische Lavasteine
1 Stein
1 Moorkienwurzel
2 Seemandelbaumblätter
6 Erlenzapfen
6 Körbchenmuscheln-Schalen (leer, aus Neckar)
Stein dient als Ruheplatz oder Froschversteck
Moorkienwurzel
Moorkienwurzel
Frosch erkundet die neue Moorkienwurzel
Korkeichestück mit Javamoos

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
seit 29.01.12
LED Beleuchtung Blueline, Steuerung Rising Sun 2,
Leistung: 14,4 W/m
Abstrahlungswinkel: 120°
Leuchtkraft: 900 lm
Farbe: weiss 6.500-8.000 K
Lebensdauer: >50.000 h bei 12 V (Herstellerangaben)

Tageslicht: 2 x 70 cm, Sonnenauf-/-untergang: rot+gelb 50 cm,
Mondlicht: blau 15 cm

Beleuchtungsdauer:
10.00-22.00 Uhr (12 Std.)
mit 1 Std. Sonnenauf- und -untergang,
2 Std. Mondlicht, ohne Wolkensimulation

davor Juwel T5 Einsatzleute:
1 x High-Lite Leuchtstofflampe Day 28 W (590 mm)
1 x High-Lite Leuchtstofflampe Nature 28 W (590 mm)
Filtertechnik:
Juwel Bioflow 3.0, 2-Phasen Innen-Filtersystem
(Filterwatte, Kohleschwamm, Nitrat Entferner Schwamm,
Filterschwämme grob u. fein, CIRAX)
1 Beutel JBL Clearmec Plus Tonkugeln
zusätzlich handvoll Keramik-Filterkörper
aus eingefahrenem AQ vom Zoohändler
Weitere Technik:
Juwel Pumpe, ca. 600 l/h
Regelheizer 100 W

Besatz

10 Kardinalfische (Tanichthys albonubes), 5 Männchen
5 Gefleckte Panzerwelse (Corydoras ambiacus)
3 Platys (Xiphophorus maculatus), (noch) 3 Babyfische
2 Zwergkrallenfrösche (Hymenochirus boettgeri), vermutlich beides Weibchen
2 Rennschnecken (Neritina natalensis)

War beim Fischbesatz in der Anzahl noch zurückhaltend.
Kardinalfische
Kardinalfisch
Kardinalfisch
Balzende Kardinälchen
Panzerwelse
Auge in Auge mit dem Cory
Panzerwels
Panzerwelse
Platys Jungfische
Platy im Durchlicht
Platy
schwangere Platys beim Futtern
Platy Nachwuchs
Platybaby
Platy Nachwuchs versteckt sich bei Korkeiche
Platy Baby wagt sich aus der Deckung
Fütterung
junger Frosch
Zwergkrallenfrosch
Frosch verschlingt Müla
Zwergkrallenfrosch
Froschtanz
Frosch liebt das Javamoos
Zwergkrallenfrosch
Frösche beim Atmen
Frosch hängt ab
Rennschnecke
Rennschecke im Einsatz
Rennschnecke

Wasserwerte

gemessen mit JBL Easy Teststreifen 13.02.12:
NO3 0
NO2 0
GH >14°d (lt. Wasserwerk 18,9-20,2)
KH 6 °d
pH 7,2
Cl2 0

Wassertemperatur 23 °C

Wasserwechel ca. 30 % wöchentlich,
mit Dennerle Avera Wasseraufbereiter (halber Pumpenhub)

Futter

Trockenfutter:
Tetra PRO Algae, zerkleinert, täglich, abwechselnd mit
JBL Gala Flakes, zerkleinert oder Söll Organix Super Kelb Flakes,
JBL Novo Tab oder JBL Tabis, 1 Tablette täglich
Sera FD Tubifex gelegentlich
Grana Premium Granulat gelegentlich

Frostfutter:
schwarze und (gelegentlich) rote Mückenlarven, Daphnien oder Tubifex
(gut gewässert, mit Einwegspritze und Schlauch),
ca. 1/3 Würfel pro Tag für Frösche

Grünfutter:
gelegentlich Gurken, Karotten, Broccoli (auch als "Schneckenfalle")

Sera Fisch Vitamine (ab und zu 1 Tropfen aufs Futter)
1 Fastentag pro Woche bei Wasserwechsel

Sonstiges

Ich freue mich über jeden Hinweis oder Kommentar!
Bitte berücksichtigt aber, dass ich mich mit der Aquaristik noch nicht so lange beschäftige.

Infos zu den Updates

10.10.11 - AQ ist Geburtstagsgeschenk von meiner Frau zum 45. Geburtstag
10.10.11 - Einrichtung, Beginn Einlaufphase
11.11.11 - 2 Rennschnecken eingesetzt
26.11.11 - endlich Nitrit Null, 3 Panzerwelse und 1. Zwergkrallenfrosch eingesetzt
03.12.11 - 6 Kardinalfische eingesetzt
13.12.11 - Anwendung Sera Baktopur wegen befürchteter Weißmaulkrankheit
bei 1-2 Kardinalfischen, inzwischen behoben
27.12.11 - 2 Kardinalfische und 2. Zwergkrallenfrosch eingesetzt
28.12.11 - 4 Platys aus Nachwuchs geschenkt bekommen,
der Kleinste war am nächsten Morgen verschwunden :-(
14.01.12 - Mußte leider meine Beckendaten neu eingeben, eigener Fehler :-(
Ansonsten alles in Ordnung
29.01.12 - Installation LED-Beleuchtung, erster Eindruck positiv, Testphase
05.02.12 - Moorkienwurzel eingesetzt,
gekauft bei Aquarien Meyer, Berlin-Kreuzberg, super Laden!
05.02.12 - Temperatur von 24 °C auf 23 °C gesenkt
05.02.12 - LED Beleuchtung gefällt mir zunehmend besser,
die verstärkt aufgetretenden Grünalgen sind jedenfalls verschwunden!
05.02.12 - Ausströmer mit Javamoss "verkleidet"
06.02.12 - neues Hauptbild geladen, neue Fotos eingestellt
25.02.12 - 2 zusätzliche Panzerwelse eingesetzt
26.02.12 - zusätzliche Fotos eingestellt
28.02.12 - Nach Stöbern in diversen Foren, bin ich ziemlich sicher
Corydoras ambiacus (gefleckt) zu haben, nicht C. paleatus (marmoriert)
oder doch C. agassizii?
04.03.12 - noch ein paar Fotos dazu
16.03.12 - Wasserstand etwas gesenkt,
erste Mal beobachtet wie Frosch sich häutet
24.03.12 - 2 zusätzliche Kardinälchen eingesetzt
(Jungfische, nach kurzer Jagd, in Gruppe integriert),
mit kleinem Stück Korkeiche und aufgebundenem Javamoos Schwimmplattform für Frösche gebastelt, wird bisher aber noch nicht benutzt
13.04.12 - Platys haben Nachwuchs bekommen, habe 13 Winzlinge gezählt, nach zwei Tagen sind noch drei übrig
30.04.12 - Netzablaichkasten installiert, zwei Platy Babys sollen überleben
22.05.12 - wieder 11 neue Platy Babys, aber sehr schnell verschwunden

User-Meinungen

Südamerikafreak BK schrieb am 03.06.2012 um 00:01 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Stefan,
von Anfänger zu Anfänger, optisch sieht dein Becken sehr ansprechend aus.
! Frösche ! ins AQ zu bringen find ich mal sehr interessant, wobei ich der Moderatoren-Empfehlung recht geben möchte. Rückzugsmöglichkeiten für die (AQ -) Bewohner generel,
find ich unter anderem sehr essentiel.
Nun zum Perlenkraut, mich würden deine Erfahrungen bei deiner Beleuchtung mit den T5- Leuchten interessieren. ( Hast du z.B. Lehm in den Bodengrund für´s Perlkraut eingebracht?)

Zur Bildquali kann ich mich nur anschließen, Spitze, mehr Detailaufnahmen für die Bilderjunkies bitte.
MfG Martin
Südameriafreak BK
Tipps, Meinungen & Kommentare sind bei mir immer gern gesehen.
Also schau mal vorbei.
Koehler schrieb am 02.03.2012 um 08:59 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
sehr schön zugewachsenes Becken gefällt mir richtig gut.Finde auch die Corys könnten noch verstärkung gebrauchen :)
Bei den Fotos kann ich mir nur anschliessen, echt klasse !
Finde aber auch insgesamt das dein Becken sowohl von Technik,Wasserwerte als auch Besatz sehr harmonisch wirkt, und das als Anfänger, Hut ab :)
Wie läuft es den mit der Beleuchtung ? Du hast die T5 Röhren vorher ja einige Zeit im Einsatz gehabt um einen guten Vergleich zu haben.Würdest du den Schritt wieder machen ? ich meine mal abgesehen von dem Stromersparnis und den Dimmmöglichkeiten ? Alleine von der Optik und Lichtwärme her ?
LG Sebastian
Stefan Peter schrieb am 05.02.2012 um 13:21 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Alex, vielen Dank für Deinen Kommentar. Freue mich natürlich sehr darüber, zumal man ja als Neuling etwas verunsichert ist. Deinen Hinweisen werde ich nachgehen. War mit dem Besatz zurückhaltend, da ich mit der natürlichen Vermehrung rechne.
Ansonsten nochmals Danke!
Grüße Stefan
Alex S schrieb am 05.02.2012 um 11:33 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
wie versprochen habe ich mir dein EB nochmal genauer angeschaut, kann aber garnicht mehr dazusagen, da du eigentlich alles sehr gut gemacht hast.
Deine Einrichtung und Bepflanzung ist Klasse. Deine Filterung mit den unterschiedlichen Filtermedien ebenso.
Deine Wasserwerte sind ein guter Kompromiss für deinen gepflegten Besatz. Ich würde lediglich auf 23° Temp gehen, denn deine Kardinälchen haben es gerne kalt. Auch kannst du die Gruppe auf 15 erhöhen. Auch die Corys würden sich über 3 weitere Kumpels freuen. Die Platys werden dir über kurz oder lang dein Becken mit Nachkommen (über)füllen...
Ansonsten möchte ich nochmal betonen, dass du echt Klasse Fotos hast. Mach doch noch mehr mit Detailaufnhmen deines Beckens.
Starker Auftritt.
Grüße Alex
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Stefan Peter das Aquarium 'Becken 22278' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
11121 Aufrufe seit dem 12.01.2012
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Stefan Peter. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele für Buccochromis lepturus
Einrichtungsbeispiele für Buccochromis lepturus
Hier findest du alle wichtigen Infos und Anregungen zum Einrichten deines eigenen Aquariums für Buccochromis lepturus aus dem Malawisee.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Amazonas/Salmler 125l
von phrankdiddie
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Rio 125
von Nero
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9186
von Karin Hiegelsperger
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 32862
von Armando
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Juwel RIO 125
von aquaristikman
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Arbeitszimmer
von Johann Peschke
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
auf Sand gebaut
von Martino69
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Papa's Erbe
von TimNRW
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3194
von Sabine Lindemann
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Das neue Fischsüppchen
von Miss Kasimir
125 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Rotkopfsalmler (Hemigrammus rhodostomus)
BIETE: Rotkopfsalmler (Hemigrammus rhodostomus)
Preis: 1.70 €
Nanochromis transvestitus
BIETE: Nanochromis transvestitus
Preis: 16.00 €
Panda Bergbachschmerlen wieder abzugeben !
BIETE: Panda Bergbachschmerlen wieder abzugeben !
Preis: 15.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.083.180
Heute
9.952
Gestern:
10.317
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.924
149.448
1.721
1.046
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop