Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.967 Aquarien, 26 Teiche und 26 Terrarien mit 159.758 Bildern und 2.228 Videos
Mein allererstes Aquarium von Will

Mein allererstes Aquarium von Will

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Wien / Österreich
Aquarianer seit: 
19.04.2014
Aquarium Hauptansicht von Mein allererstes Aquarium :)

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
04/2014
Grösse:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
21.06.2014
Besonderheiten:
Deckel modifiziert: Einbau 3 Mondlicht-LED
Aquarium I
Aquarium II
Aquarium bei Nacht mit 3 Mond-LED I
Aquarium bei Nacht mit 3 Mond-LED II

Dekoration

Bodengrund:
Rosis Aquarienkies 0, 1-0, 9mm weiß
Aquarienpflanzen:
1 Bund Dichtblättrige Wasserpest (Egeria densa), 12.06.14
4 Bund Zwergpfeilkraut (Sagittaria subulata var. pusilla), 13.06.14
1 Breitblättriges Speerblatt auf Wurzel (Anubias barteri), Mitte 05/14
? auf Rotem Jaspis, Mitte 05/14
1 Bund Argentinischer Froschlöffel (Echinodorus argentinensis), 12.06.14
1 Bund Indische Rotala (Rotala indica) Mitte 05/14
2 Bund Südliches Fettblatt (Bacopa australis) 13.06.14
1 Schwebende Javamooskugel 13.06.14
Javamoos auf Wurzel (Taxiphyllum barbieri) Anfang 05/14

Dennerle PowerTabs
JBL Ferropol 1x wtl. seit 13.06.14
(dzt. easylife Algexit 1x/Woche 4 Wochen lang)
Weitere Einrichtung: 
Fronteingangswelshöhle 12cm Super Nova
Stein
10-fach Garnelenturm
Deko-Maske
Maske und Stein
Garnelenturm
Stein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
LED aquatlantis aquadream 438mm 10W mit Easy LED Control Dimmer Sonnenaufgang/Untergang jeweils 60 min

3x Einzel-LED Mondlicht (seit 13.06.2014)

Tageslicht: 8:30-12:30 u. 14:00-21:00
Mondlicht: 12:30-14:00, 21:00-1:30 u. 3:30-8:30
Filtertechnik:
seit 13.06.2014
Eheim Classic 150 (2211) Außenfilter (Filtervlies weiß, Eheim Substrat pro, Filterschwamm blau)

(davor Mini BioBox2 mit Heizer, läuft derzeit noch parallel)
Weitere Technik:
Dennerle CO2 Pflanzendüngeset Bio 60 (seit Anfang 29.05.14)
Dennerle CO2 Langzeittest Correct + pH
Eheim air pump 100
Luft: 21:00-8:30 u. 12:30-14:00
Tetra HT50 Heizer (noch nicht im Einsatz)
Mondlicht im Einsatz

Besatz

10x Art:
Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
4x Art:
Albino Panzerwelse (Corydoras aeneus)
2m/4w x Art:
Guppy (Poecilia reticulata)
3x Art:
Platy (Xiphophorus maculatus) (geb. Anfang 05/14)

5x Raubturmdeckelschnecken (Clea helena, Anentome helena)
10x Amanogarnelen (Yamatonuma-, japan. Süßwassergarnele) (Caridina multidentata)

(ich denke, ich bin spätestens wenn die Platys groß sind, überbesetzt, 2. Aquarium in 08/14 ist fix)
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium
Besatz im Aquarium Mein allererstes Aquarium

Wasserwerte

Temp: 25˚ KH: 6 pH: 7, 2 NO2: <0, 025 NO3: 30 CO2: 20mg/l PO4: 0, 1

Wasserwechsel wöchentlich 1/3 mit Einsatz von JBL Biotopol Wasseraufbereiter und Denitrol Aquarium-Starter

Futter

Alternierend, Sonntag Fastentag

Trockenfutter:

NovoVert
NovoDaph
TetraWafer MiniMix
Tetra Guppy
NovoGranoColor Mini
NovoTab
TetraMin Junior

Lebendfutter:
Daphnien
weiße Mückenlarven
Tubifex

Sonstiges

Begonnen hat mein Aquarianerleben am 19.04.2014, als ich in der Früh, von Frau und Kindern, mit den Worten "wir wollen einen Goldfisch" geweckt wurde, natürlich mit der Vorstellung, wir gehen uns jetzt ein Goldfischglas und einen Goldfisch kaufen, fertig ;)
Kennt man ja aus diversen Fernsehserien :)

Also mal auf zum Fachhändler und beraten lassen. Verlassen haben wir dann das Geschäft mit einem 54l-Komplettset (angepriesen als 60L-Aquarium) und allem möglichem Drum und Dran was der Verkäufer halt so für nötig befunden hat, inkl. Kitsch-Dekomaterial....

Ich glaub so unwissend und unvorbereitet bin ich seltenst an etwas heran getreten...

Nächster Schritt: Erkennen, dass die Aquaristik ein sehr komplexes Thema ist, und mal alle Fehler begehen die man zu Beginn so machen kann... Aquarium laut Anweisung eingefahren und nach knapp 2 Wochen zurück zum Händler, Wasserwerte messen lassen. Nachdem diese für ok befunden wurden, die ersten Fische und Wirbellose mitgenommen (3 Neons u. 2m Guppys, Amanogarnelen und 2 Raubturmdeckelschnecken)

Soweit so gut, und dann wurde aufgrund Drängen der Kinder und Unwissenheit der Bestand zu schnell aufgestockt, mit 3 Platys (welche die ersten Haltungsopfer wurden, mir aber noch 3 junge Überlebende geschenkt haben) und 4 Panzerwelsen, und weiters wurden die Fische anfangs auch "ziemlich" überfüttert, was sich in einem Nitritgehalt von SEHR HOCH bemerkbar gemacht hat, bemerkt hab ich das durch meinen Platy-Verlust, alle 3 innerhalb von 24 Std., und das war der Zeitpunkt wo ich mich komplett in die Aquaristik hineingetigert habe um alles besser zu machen, die #*&%§-Teststreifen beseitigt habe und mir einen Testkoffer zugelegt habe 19.05. :) (ein Guppy musste noch gehen)

Mittlerweile hab ich mein Aquarium im Vergleich zur Ersteinrichtung komplett umgestaltet (alles Plastikzeug raus, Natur rein) und bin soweit zufrieden :)

User-Kommentare

Jan S. am 02.07.2014 um 18:30 Uhr
Bewertung: 8
Hi,
dein Start in die Welt der Aquarianer ist dir schonmal gut gelungen!
Die Technik ist gut gewählt und dein Besatz ist anfängergerecht gewählt.
Mit einem ähnlichen Besatz und identischen Beckenmaßen habe ich tatsächlich mal angefangen! :-D
Noch viel Spaß mit deinem neuen Hobby!
Gruß,
Jan
Tom am 15.06.2014 um 18:16 Uhr
Hallo,
willkommen hier bei uns auf EB!
Da hast du ein absolut klassisches Anfängeraquarium. So hat das sicher auch bei vielen anderen Aquarianern ausgesehen. Für den Einstieg würde ich nichts sehen, was ganz falsch läuft. Mit dem Außenfilter hast du die Technik gut ergänzt. Ich bin einfach mal gespannt, wie sich dein Aquarium entwickeln wird.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Will das Aquarium 'Mein allererstes Aquarium' mit der Nummer 30687 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 11.06.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Will. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: