Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.789 Bildern und 1.897 Videos von 18.302 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Zwergfisch Gesellschaftsaquarium von Basti FFM

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Frankfurt / Deutschland
Aquarianer seit: 
23.04.2009 Neueinstieg, erstes so um 95
Bild vom 15.06.09, Zwei Monate nach Ersteinrichtung. Achtung! Sieht jetzt ganz anders aus.

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60x30x40 = 72 Liter
Letztes Update:
03.11.2009
Besonderheiten:
08/15 Vollglasaquarium, nen hohes 60er
Unscharfes Bild direkt nach der Ersteinrichtung vom 23.04.09 (Noch mit alter Technik)
Ein schärferes Foto nach der Ersteinrichtung, schön zu sehen sind die NanoTubes

Dekoration

Bodengrund:
Hobby Aqualit Nährboden (Warum nur..., einmal gegeizt, und dann hat man den Salat)
Nubrix Kies braun 2mm
Sandecke mit rotem Flusssand (ExoTerra Schildkrötensand ohne Lehm etc.)
Aquarienpflanzen:
Valisneria spiralis
Cryptocoryne petchii
Alternantera reineckii
Hygrophila difformis
Rotala indica
Hygrophila polysperma
Ludwigia repens
Rotala macrandra (Wird demnnächst aufgeforstet)
Hygrophila carymbosa
Bacopa monieri
Cabomba caroliniana (Wird aufgeforstet)
Egeria Najay (Wird aufgeforstet)
Pogostemon helferi
Hydrocotyle verticilliata
Cryptocoryne parva
Anubia nana
Microsorum pteropterus
Microsorum pteropterus windelov
Versicularia dubyana
*NEU* Mayaca fluviatilis
Weitere Einrichtung: 
Terassen aus Schieferplatten
Juwel Rückwand in Schieferoptik
Dennerle NanoTubes, getrennt und in die Terassenkonstruktion eingelassen
Dekohöhle in Wurzeloptik
Zwei lange dünne Wurzeln, werden gerade passgenau gemacht (waren zu unpraktisch am Stück)
Abgetrennte Sandecke (ebenfalls Schiefer) zum gründeln

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1x 15 Watt T8 Hagen PowerGlo mit JBL Reflektor (Wird bald gegen Dennerle Amazon Day ausgetauscht)
Starter ausgetauscht gegen Aqua-Memolux Dimmeinheit
Digitale Zeitschaltuhr:
Beginn 8:30 bis 14:30
- - - 1h Mittagspause - - -
von 15:30 bis 21:30

Hagen Marina LED Mondlicht
Digitale Zeitschaltuhr:
von 21:27 bis 04:00 (Wollte weniger machen, aber augenscheinlich stört sich kein Tier daran, das lass ich so, geplant ist einer Mondperiode über die Woche verteilt)
Filtertechnik:
EHEIM Ecco Pr0 200 (Älteres Modell, ohne Vorfilter, dafür 3 Kammern)
2 Schalen mit EHEIM SubstratePro
2 Schaumstoffmatten
Lose Filterwatte
Weitere Technik:
Hagen LightGlo Abdeckung
Hagen Regelheizer 25 Watt
Dennerle Bodenfluter Eco-Line 5 Watt
Dennerle Düngeset 300 Evolution Space 500g EW
Zugabe über:
Dennerle Mikro-Perler Spezial (Ansaugkorb mit CO2 Anschluss, Garnelensicher)
Dennerle CO2 Dauertest

Besatz

11x Moskitobärbling (Boraras brigittae)
10x Perlhuhnbärbling (Celestichthys margaritatus)
4x Scarlet Zwergblaubarsch (Dario dario) (immernoch offen ob 2,2)
10x Zwergpanzerwele (Corydoras pygmeus)
5x Ohrgitterharnischwels (Otocinclus affinis)
(1,1 Endler Guppys ausm Filtertopf sind jetzt groß genug gewesen, um sie auszusiedeln)
15x Crystal Red Garnelen und vielleicht 5 Red Fire (Schwer zu zählen)
Was mit einem Pärchen Anentome helene (Raub-Turmdeckelschneke) angefangen hat, um den normalen TDS entgegenzusteuern, hat sich jetzt zu einer stattlichen Population von vielleicht 10-15 (Sichtbaren) Tieren entwickelt.
*Update* Zwei Fuhren á 20 Tiere herausgefangen, wenn der letzte Laich geschlüpft ist wird der Rest eingefangen, kreichen nurnoch Minischnecken rum

Geplante Anschaffungen: (dann wars das auch)
1-2x CPO (Da bin ich noch am hadern)
Anentomes einfangen und gegen Zierschnecken austauschen (Geweihschnecken, Rennschnecken) *in Arbeit*
Ein wunderschöner Dario dario (15.06.09)

Wasserwerte

LW (23.04.09):
PH 8
KH 8
GH 10
PO4 0
NO3 10

Aqua (16.10.09):
PH: 7-6,9 (JBL Tropfentests 7, Dennerle PH Dauertest 6,9)
KH: 5
GH: 11
PO4: 0,25
NH3/4: -/-
NO2: -/-
NO3: 10
CO2: 20
FE: Test abgelaufen ;P

Temperatur 25-26°

Futter

Futermischung bestehend aus:
TetraMin MiniGranules
JBL GranoColor Mini
JBL GranoVert Mini
Bepudert mit CyclopEeze Pulver und Phyto/Zoo Plankton Tabs (Hobby), 3 gröber zerstoßene Tetratips drunter gemischt (für die Fische, die gern nach den dicken Brocken schauen)
Fahre sehr gut mit dieser Mischung, füttere morgens und Abends, wenn ich zuhause bin mehrmals am Tag kleine Prisen. der hohe Grünanteil ist gewollt, da durch die Colorgranulate und Cyclops eh viel Protein drinne steckt. Futterkette ist ohne Unterbrechung, jedes Gramm wird gefressen, spätestens wenn die Corys oder Garnelen über die wenigen auf den Boden gefallenen Partikel stolpern.

Ausserdem:
Diverse Futtertabletten im Wechsel für Otocinclus, Corydoras und Garnelen, unter anderem:
TetraWafer Mix
JBL NovoPleco (Kleingebrochen)
Phyto/Zoo Plankton Tabs von Hobby (Stückchen)
TetraTips (ebenfalls in kleinen Stücken)

Und zum Langzeiknabbern:
Catappa Leaves
Erlenzapfen

Weil die Darios nur Lebenfutter aufnehmen Tubifex, r. und w. Mückenlarven (Achtung, auf die größe achten!) und manchmal Daphnien.
Lebendfutter gibts immer Morgens und Abends ein wenig sofern nichts dazwischen kommt.

Sonstiges

Dünger nach dem Dennerle System.
S7 VitaMix
E15 Eisenlangzeitdüngertabletten
V30 Volldünger

Bin auf 25% Wasserwechsel alle 14 Tage (vor dem Düngen) übergegangen

Wasseraufbereiter:
Dennerle Avera
Dennerle FB7

Weitere Pflege:
KH Senkung beim WW mit Tetra PH/KH Minus (Um KH von ~5 zu halten)

Wertekontrolle mit JBL Testlab
Tetra CO2 Test

Infos zu den Updates

02.11.09 Einträge geupdatet
Die neuen Garnelen sind jetzt da
Ich brauch nicht mehr Moskitos einzusetzen, der Schwarm hat sich auch so an die Perhuhnbärblinge gewöhnt
Raubschnecken werden nach und nach ausquartiert
Neue Röhre geplant
Umstieg auf Dennerle Avera und FB7, keine Spielereien mehr mit TR7
Bepfanzung wird immernoch geändert, Cabomba, Rotala macrandra und Egeria müssen aufgestockt werden, neu eingezogen ist die Mayaca fluviatilis (Tolle Pflanze!)
Aktuelle Photos folgen, dann wirds erstmal wieder wachsen gelassen.

16.10.09 Das Photo spiegelt das aktuelle Aussehen des Becken nicht wieder, aktuelle Photos kommen bald. (Natürlich auch vom Besatz)

Aber wenn es einem Gefällt, danke ^^

User-Kommentare

Kellllller am 04.11.2009 um 21:16 Uhr
Bewertung: 10
Schönes Becken ich selber habe ein 54 Liter aber die Pflanzen müssen noch wachsen! Wie teuer ist so ein Dimmer?!
Dominik am 25.10.2009 um 23:17 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
Optisch ist das Becken echt gelungen, schön dicht bepflanzt. Die Pflanzen sind auch abwechselungsreich in Farbe und Form, außerdem wirkts deutlich größer als es ist.
Dein Zwergenfischbesatz gefällt mir auch sehr gut, könnt mir selber was Ähnliches vorstellen, aber bei dir passen die Arten nicht sehr gut zusammen, die Darios und die Perlhuhnbärblinge wollen niedrige Temperaturen während die Zwergbärblinge es wärmer haben wollen.
Ansonsten gibts aber nichts zu motzen =)
Gruß,
Dome
Malawi-Guru.de am 17.10.2009 um 12:01 Uhr
Bewertung: 10
Hi Bastian.....
Willkommen bei `einrichtungsbeispiele.de`
Und ich sags mal mit meinen Worten.....optisch super umgesetzt!!!
*lach*
Kurz und schmerzlos.....sieht super aus die Bepflanzung!!!!
Und das in 72 Litern,da soll mal jemand sagen das man da nicht das Optimum rausholen kann ;-)))
Viel Freude an dem Tank....übrigens weniger Mittel ist manchmal mehr...nur mal so am rande!!!
Lg
Flo
Zebraschneggla am 17.10.2009 um 11:01 Uhr
Bewertung: 10
Hallochen!
Ein optisch sehr schönes Becken, der Pflanzenwuchs ist der hammer. Da bin ich ja schon auf die aktuellen Bilder gespannt. finde den Besatz nur ein wenig zu hoch. Auch wenn es kleine Fische sind.
Ich dünge auch nach Dennerle, allerdings verwende ich an stelle von S7 den A1Dailiy. Also tägliche Düngung. Ich bilde mir ein, das die Pflanzen darauf besser reagieren.
JBL Denitrol sind doch Starterbakterien wenn ich micht nicht irre... die sollten eigentlich in einem eingefahrenen Becken nicht mehr nötig sein.
So, ich freu mich jetzt schon auf die neuen Bilder! Wünsch dir noch viel spaß mit deinem Aqua
Grüße vom Schneggla Marion
balzman am 17.10.2009 um 07:24 Uhr
Bewertung: 8
Hallo Bastian
Optisch schönes Becken,auch der Besatz,vorallem die Blaubarsche gefallen mir.Meiner Meinung nach kippst du zu viel Mittelchen ins Becken zb.KH-Minus? lass doch einen KH-8,und senke mit CO-2 dein PH auf 7 bis 7,2.Wasseraufbereiter ist leer?lass das Wasser etwas abstehen bevor du es ins Becken gibst,so kann das Chlor entweichen.Bei so einer guten Pflanzendüngung ist die Beleuchtung etwas schwach.
Gruß balzman
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Basti FFM das Aquarium 'Zwergfisch Gesellschaftsaquarium' mit der Nummer 15062 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 16.10.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Basti FFM. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 2715
von Nicole Müller
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 29837
von Niederrain
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 34368
von Ricardo1198
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Schlafzimmerpfütze
von BenoN
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3553
von Sebastian Zunhammer
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaft 60x30x40cm
von Aqualady
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Wandaquarium Gesellschaftsbecken
von Pebbel
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5999
von Chris Schmidt
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4348
von Bruno Leuenberger
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4609
von Robert Rago
72 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Tropheus Moorii Bemba
BIETE: Tropheus Moorii Bemba
Preis: 7.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht