Die Community mit 19.156 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.716 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium The (South) American way of life von Ralf Horsthemke

Beispiel
Aquarianer seit: 
2002
14.02.2011

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Januar 2011
Größe:
120 cm x 50 cm x 60 cm = 360 Liter
Letztes Update:
04.09.2011
Besonderheiten:

wulstverklebtes Aquarium aus Einzelanfertigung

mit Längs- und Querstreben

selbstgebauter Unterschrank aus Porenbetonsteinen und Arbeitsplatte (38mm) als Deckplatte und als Regalböden.

Die Porenbetonsteine wurden nicht verputzt oder verklebt, sondern nur lose aufeinander gelegt. Hier kann durch die hohe Kraft von oben aber nichts verrutschen. In einer Reihe wurden Aluminiumvierkanthohlprofile in den Stein geschlagen. Diese dienen als Auflageflächen der Zwischenböden.

Zuletzt wurde die Deckplatte aufgelegt.

Schwarzer Bastelkarton als schlichte Rückwand

Porenbeton ausrichten
Regalböden einlegen
Deckplatte aufgelegt
Planschbecken aufgestellt

Dekoration

Bodengrund:

2, 5 Liter JBL Aquabasis Plus

15 Liter JBL Manado

15 kg schwarzer Glanzkies, Körnung 1mm - 3mm

30 kg schwarzer Farbkies, Körnung 4mm - 6mm, Kunststoff-ummantelt

Aquarienpflanzen:

Vordergrund:

- Neuseelandgras ( Lilaeopsis novae zelandiae )

- Daonoi ( Pogostemon helferi )

- Gewöhnliches Pfeilkraut ( Sagittaria sagittifolia )

- Flutendes Pfeilkraut ( Sagittaria subulata )

- Samolus Froschlöffel ( Echinodorus parviflorus tropica )

- Wasserkelch ( Cryptocoryne amicorum ) <- dt. Name unbekannt

- Becketts Wasserkelch ( Cryptocoryne beckettii )

- Secure Green (Staurogyne spec. )

- Zwergspeerblatt ( Anubias barteri var. nana )

Mittelgrund:

- Amazonas Schwertpflanze ( Echinodorus amazonicus )

- Gefleckte grüne Schwertpflanze ( Echinodorus ozelot green )

- Roter Tigerlotus ( Nymphea lotus red )

- Gewimmperter Wasserkelch ( Cryptocoryne ciliata )

- Genoppter Wasserkelch ( Cryptocoryne balansae )

- weitere Pflanze (übernommen), ohne Titel, starke Rhizomausprägung, Blattwerk könnte einer Echinodorus ähnlich kommen, Tipps auch hier gerne angenommen

Hintergrund:

- Argentinischer Froschlöffel ( Echinodorus argentiniensis )

- Breitblättrige Amazonspflanze ( Echinodorus bleheri )

- Gewöhnliche Wasserschraube ( Vallisneria spiralis )

Schwimmpflanzen:

- Froschbiss ( Limnobium laevigatum )

- Büschelfarn ( Salvinia auriculata )

Moose:

- Flammenmoos ( Taxiphyllum spec. )

- Teichlebermoos ( Riccia fluitans )

Ms. Unbekannt - wer kennt sie?
Vallisnerienwald
Echinodorus ozelot green
Cryptocoryne amicorum
Pogostemon helferi
Weitere Einrichtung: 

Savannenholz:

- 1x groß, rechts im Bild (30cm x 20cm x 50cm)

- 5x klein, mittig im Bild (zum Turm gebaut; alle etwa 20cm x 20cm x 20cm)

Schiefergestein

- 3 dicke Schiefersteine ( 15cm x 10cm x 3cm )

25.01.2011 Linke Beckeneinsicht
25.01.2011 Mittige Beckeneinsicht
25.01.2011 Rechte Beckeneinsicht
25.01.2011 Seitenansicht
25.01.2011 Diagonalansicht links oben
14.02.2011 Diagonalansicht oben links

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Tageslicht:

2 x 30 Watt Standardbeleuchtung in T8 Fassung

2 x 30 Watt Glomat T8 Zusatzbeleuchtung

Summe: 120 Watt

Beleuchtungsintensität: 120 Watt / 360 l = 0, 33 W/l

Montag - Freitag

08:00 - 22:00 Uhr

Samstag - Sonntag

09:00 - 23:00 Uhr

Mondlicht:

3 x 3er LED

Montag - Freitag

06:00 - 08:00 Uhr + 22:00 - 23:30 Uhr

Samstag - Sonntag

07:00 - 09:00 Uhr + 23:00 - 00:30 Uhr

Filtertechnik:

Pondlife Aussenfilter HF-3323 (bis 600 Liter Aquarien)

Leistung 1200 l/h

4 Kammern (2x Filterwatte, 1x Torfgranulat, 1x Tonröhrchen)

Filterschrank zur Reduzierung von Geräuschen gebaut

Weitere Technik:

Tetratec Regelheizer 300 Watt

keine Technik, aber:

BIO CO2 Anlage mit

- 2, 0L Gärbehälter

- 1, 0L Waschflasche

- Diffusor

Aussenfilter Pondlife 220l/h

Besatz

6 Skalare, 3 m / 1w; 2?

15 Zitronensalmler ( Hyphessobrycon pulchripinnis )

8 Königssalmler ( Inpaichthys kerri )

1 Thomas Prachtbarsche ( Anomalochromis thomasi )

3 Siamesische Rüsselbarben ( Crossocheilus siamensis )

5 Marmorierte Panzerwelse ( Corydoras paleatus )

3 Blaue Antennenwelse ( Ancistrus dolichopterus)

1 Zierbindenzwergschilderwels ( Peckoltia vittata )

1 Wabenschilderwels ( Glyptoperichthys gibbiceps )

1 Liniendornwels ( Platydoras costatus )

1 Saugschmerle ( Gyrinocheilus aymonieri )

2 Prachtschmerlen ( Chromobotia macracanthus )

1 Hexenwels ( Rineloricaria fallax )

Pterophyllum scalare
Thomas Prachtbarsch

Wasserwerte

22.01.2011

NO3 Nitrat: < 25 [mg/l]

NO2 Nitrit: < 1 [mg/l]

GH Gesamthärte: < 6 [°dH]

KH Karbonathärte: 6 [°dH]

ph - Wert: 7, 2

Temperatur: 26 [°C]

29.01.2011

NO3 Nitrat: < 75 [mg/l]

NO2 Nitrit: < 1 [mg/l]

GH Gesamthärte: > 14 [°dH]

KH Karbonathärte: 6 [°dH]

ph - Wert: 7, 0

Temperatur: 26 [°C]

31.01.2011

NO3 Nitrat: < 25 [mg/l]

NO2 Nitrit: < 0 [mg/l]

GH Gesamthärte: > 7 [°dH]

KH Karbonathärte: 3 [°dH]

ph - Wert: 7, 2

Temperatur: 26 [°C]

09.02.2011

NO3 Nitrat: < 25 [mg/l]

NO2 Nitrit: < 0 [mg/l]

GH Gesamthärte: > 6 [°dH]

KH Karbonathärte: 3 [°dH]

ph - Wert: 6, 5

Temperatur: 26 [°C]

Futter

Sera Vipan

TetraMin Rubin

TetraMin Crisps

TetraDelica Brine Shrimps

Multifit Rote Mückenlarven

Tetra PlecoMin

Sera Wels-Chips

Sera Viformo

ab und an:

Lebendfutter (weiße Mückelarven, Artemia, etc.)

Gemüse (Karotten, Gurke, Paprika)

Infos zu den Updates

29.01.2011: neues Hauptbild eingestellt, neue Pflanzen eingesetzt (Nymphea, Ozelot, Staurogyne), 2 neue Skalare beigesetzt, Regelheizer 300 Watt eingesetzt,

Wasserwerte aktualisiert, Regenwasser Teilwasserwechsel durchgeführt

31.01.2011: Wasserwerte aktualisiert

03.02.2011: Besatz aktualisiert (Skalareier ^^ )

05.02.2011: Besatz aktualisiert (Skalareier :( ); Technik Pumpe erneuert

09.02.2011: Beleuchtung ergänzt (Mondlicht); Wasserwerte aktualisiert

14.02.2011: Besatz aktualisiert (Thomas Prachtbarsch, Königssalmler), Fotoreihe aktualisiert, neues Hauptbild

16.02.2011: Besatz aktualisiert (Tüpfelbuntbarsch)

16.06.2011: Daten überarbeitet, Pflanzen ergänzt

04.06.2011: Daten überarbeitet, Pflanzen ergänzt

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Ralf Horsthemke das Aquarium 'The (South) American way of life' mit der Nummer 18942 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'The (South) American way of life' mit der ID 18942 liegt ausschließlich beim User Ralf Horsthemke. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 24.01.2011