Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.929 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 159.297 Bildern und 2.108 Videos

Artikel und Beiträge der User

Wissenswertes zur Aquaristik

Auf Einrichtungsbeispiele.de können alle User Beiträge als Blogs veröffentlichen. Wenn solche Blog-Artikel für die Allgemeinheit interessant sind und wichtige Informationen enthalten, werden die Blog-Beiträge auch an dieser Stelle als Aquaristikartikel veröffentlicht.

Seite 29 von 47 | zurück vor
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele

Alle



 
29.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Mylochromis lateristriga
Lebensraum

Der Lebensraum von Mylochromis lateristriga befindet sich in und unmittelbar vor den vielen seichten, sedimentreichen Buchten entlang der südlichen Küsten des Malawi-Sees, wo die Art hauptsächlich über sandig-schlammigem Untergrund auf Futtersuche ist.


Wassertiefe der Lateristriga-Habitate

Die Habitate des M. lateristriga liegen in einer Wassertiefe zwischen 3 und 15 Meter.


Ernährung

M. lateristriga zählt zu den Gräberfischen. Meist alleine, oder in sehr losen kleinen Gruppen, durchstreift er sein Habitat und sucht im Sand oder im Schlamm nach Insektenlarven, wobei aber auch Wirbellose und kleine Krebstierchen nicht verschmäht werden.
[...]
28.01.2011 Tom
Gerade Anfänger sind oft verwirrt, wenn sie auf der Suche nach Informationen zu ihrem neuen Hobby mit alten Hasen quatschen und hinterher oft feststellen, dass die Tipps und Ratschläge, die sie bekommen, oft genau das Gegenteil von dem sind, was sie im letzten Gespräch zum eigentlich gleichen Thema erfahren hatten und erst recht nichts mit dem zu tun haben, was sie sich[...]
28.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Taeniolethrinops laticeps
Lebensraum Taeniolethrinops laticeps ist ein Sandcichlide und lebt dementsprechend über Sand entlang seichter Uferzonen. Die riesigen Sandflächen sind meist von einer dicken Schicht Sediment bedeckt, von einzelnen kleinen Felsplateaus respektive grossen Steinen durchzogen[...]
27.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Stigmatochromis woodi
Lebensraum Während die adulten Individuen des Stigmatochromis woodi meist in den tieferen Schichten des reinen Sandbiotops zu finden sind, schwimmen junge und halbwüchsige Tiere in der Regel in der etwas seichteren, auslaufenden Übergangszone. Wassertiefe der Woodi-Habitate[...]
27.01.2011 Der Schweizer
Besatzplanungstafel - Volumenkalkulation
Die Themen „Besatzplanung“, „Volumenkalkulation“ und „ist bei Literangaben pro Fisch brutto oder netto gemeint“ sind schon häufig diskutiert worden, und dennoch bleiben sie ein Mysterium für sich. Dieser Beitrag hier soll etwas Licht ins Dunkel bringen und[...]
26.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Protomelas cf. virgatus
Lebensraum Protomelas cf. virgatus lebt bevorzugt in der sedimentreichen tieferen Felszone, wobei er an einigen Standorten auch im sehr seichten Wasser, an geschützten Stellen oben auf den Riffs, gefunden werden kann. Während der Planktonblüte löst sich auch diese[...]
26.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Protomelas annectens
Lebensraum Protomelas annectens lebt im etwas tieferen Sandbiotop, meist am Rande der Übergangszone. Die Art ist nicht standorttreu und zieht auf der Suche nach Nahrung im ganzen Biotop den Gräberfischen hinterher. Brütende Männchen werden aber gelegentlich in der[...]
24.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Mylochromis formosus
Lebensraum Der Lebensraum von Mylochromis formosus beschränkt sich vorwiegend auf die bereits stark in Sand auslaufende Übergangszone seichter Gewässer, rund um den Malawi-See. Wassertiefe der Formosus-Habitate Die Habitate des M. formosus liegen im Niedrigwasser[...]
24.01.2011 Fireman
Biotop Mittelamerika
Das Biotop-Aquarium Mittelamerika Dieser Teil des amerikanischen Doppelkontinents ist sehr interessant, da hier die Fauna und Flora von Nord- und Südamerika zusammentreffen. Die Fische, welche in den klaren, fließenden Gewässern Mittelamerikas leben, sind größtenteils[...]
24.01.2011 Fireman
Artentafel - Thorichthys  ellioti
Thorichthys helleri kommt im Süden Mexikos und im angrenzenden Guatemala vor. Es werden oft reissende Flüsse besiedelt, doch findet man die Thorichthys meist im Uferbereich, wo die Strömung nicht so stark ist. Die Gewässer sind meist glasklar und sauerstoffreich. [...]
24.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Mylochromis mola
Lebensraum Mylochromis mola lebt rund um den Malawisee, meist in der reinen, durch Sediment-Ablagerungen bedeckten, Sandzone. Für das Brutgeschäft ziehen die Tiere jedoch in die etwas tiefer gelegene Übergangszone. Wassertiefe der Mola-Habitate Die Habitate des[...]
24.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Mylochromis melanotaenia
Lebensraum Mylochromis melanotaenia lebt meist in den Mündungsgebieten von Flüssen und Bächen auf sandig-schlammigem Grund (Sandzone). Die seichteren Zonen seines Lebensraums sind oftmals gut bewachsen (Vallisnerias / Ceratophyillum). Wassertiefe der Melanotaenia-Habitate[...]
24.01.2011 Olli N.
Artbeschreibung: Iriatherina werneri
Iriatherina werneri ( Meinken 1974 ) gehört zur Familie Melanotaeniidae ( Regenbogenfische ) und ist bis jetzt wohl die einzige bekannte Art seiner Gattung. Er ist in Papua Neu Guinea und Australien beheimatet. Hier ein paar Infos zur Aquarienhaltung dieses Fisches[...]
23.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Melanochromis lepidiadaptes
Lebensraum Melanochromis lepidiadaptes kommt lediglich entlang seichter Riffe in der Umgebung von Makanjila Point vor, wo die Art bevorzugt den Zwischenbereich zwischen den Riffen und der noch sedimentarmen Übergangszone bevölkert. Gelegentlich kann man einzelnen Individuen[...]
23.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Placidochromis johnstoni
Lebensraum Placidochromis johnstoni lebt in seichten, sedimentreichen Buchten entlang der gesamten Küste des Malawi-Sees. Hauptsächlich ist diese Art in und um die riesigen Vallisneria-Felder anzutreffen. Der Johnstoni ist aber nicht nur auf diese sedimentreichen schlammigen[...]
23.01.2011 Der Schweizer
Artentafel - Mylochromis plagiotaenia
Lebensraum Mylochromis plagiotaenia lebt, genau wie die sehr nahe mit ihm verwandte Art M. incola, in seichten, sedimentreichen Buchten, beschränkt sich aber auf die Süd- Südostküsten des Malawisees. Hauptsächlich ist diese Art in den riesigen Vallisneria-Feldern[...]
Seite 29 von 47 | zurück vor

Direkt zu Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: