Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.865 Aquarien, 21 Teiche und 21 Terrarien mit 157.658 Bildern und 1.994 Videos

Artikel und Beiträge der User

Wissenswertes zur Aquaristik

Auf Einrichtungsbeispiele.de können alle User Beiträge als Blogs veröffentlichen. Wenn solche Blog-Artikel für die Allgemeinheit interessant sind und wichtige Informationen enthalten, werden die Blog-Beiträge auch an dieser Stelle als Aquaristikartikel veröffentlicht.

Seite 9 von 50 | zurück vor
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele

Alle



 
01.01.2015 ehemaliger User
Der Anfang Rot am Ende Zebra, der Rotkopfsalmler !
Hallo Zusammen !


Der Rotkopfsalmler lat. Hemigrammus bleheri gehört zu den beliebtesten Salmlern und neben dem Roten Neon auch bekanntesten und meist gepflegten.

Der Blehers Rotkopfsalmler hat seinen Ursprung im Süden Amerikas um genau zu sagen in klaren und auch Schwarzwasserbächen Brasiliens/Rio Negro und Kolumbien /Rio Vaupes.

Seine besondere Farbgebung welche mit einen knallroten Kopf beginnt um in einem silbrig farbenden Körper überzugehen um letztendlich in einer schwarz/weiß gestreiften Schwanzflosse zu münden machen diesen kleinen Salmler so sehenswert.

Interessant ist aber auch sein ausgeprägtes Schwarmverhalten was zudem ein wahrer Augenschmaus ist, daher sollten diese Fische nie in kleineren[...]
01.01.2015 ehemaliger User
Der Rio Xingu und seine Schönheiten der L 66 /Königstiger - Harnischwels !
Den L 66 ordnet man in die Unterfamilie der Hypostominae welche der Familie der Harnischwelse lat. Loricariidae angehört Der L 66 stammt aus dem Rio Xingu/Brasilien und ist hauptsächlich in den Stromschnellen zwischen Altamira und Belo Monte zu finden, leider wird dieser[...]
01.01.2015 ehemaliger User
Das Riparium,ein kleiner Ausschnitt der Natur !
Hallo ihr Lieben, stellt sich zu aller erst die Frage was ist ein Riparium, neben Paludarien die neben einem Wasserteil auch einen Sumpfteil haben hat ein Riparium einen festen Landteil/Ufer der zum Teil auch trocken ist und so auch von terrestrischen Pflanzen bewachsen[...]
01.01.2015 ehemaliger User
Sie hat zwar Streifen aber ein Tiger ist sie nicht , die Tigerzwergschmerle !
Hallo Liebe Aquarianer, Dieses mal möchte Ich Euch die Tigerzwergschmerle - Yunnanilus cruciatus etwas näher vorstellen. Diese bis zu 5 cm große Schmerle ist eine der kleinsten Schmerlenarten überhaupt, die Weibchen sind relativ leicht zu erkennen da sie deutlich[...]
01.01.2015 ehemaliger User
Barsche aus den Sümpfen Everglades !!!
Hallo Ihr Lieben, heute möchte Ich euch einen sogenannten Minifisch etwas näher bringen, der in unseren Aquarien selten anzutreffen ist. Es handelt sich dabei um den Everglades-Zwergschwarzbarsch /Elassoma evergladei. Dieser nur maximal 3 cm groß werdende Vertreter,[...]
01.01.2015 ehemaliger User
Das heutige Kamerun welches seinen Namen Portugiesischen Seefahrern unter Fernão do Pó verdankt die in dem Fluss Wouri bei ihrer Entdeckung 1472 massenhaft Krabben vorfanden was sie dazu veranlasste Ihm den Namen Rio de Camarões zu geben was übersetzt Krabbenfluss heißt. Das Kamerun von Heute ist mit einer Fläche von 475.000 km² und einer Bevölkerung von knapp 19[...]
01.01.2015 ehemaliger User
Aquascaping leicht gemacht !!!
Hallo liebe Freunde des Aquascapings und die es noch werden möchten ! Aquascape muss nicht zwangsläufig bedeuten das man viel Licht und Dünger braucht und dazu auch noch einen sehr hohen Pflegeaufwand betreiben muss. ES GEHT AUCH EINFACHER !! Anhand meines derzeitigen[...]
27.12.2014 ehemaliger User
Asien, ein Kontinent der Superlativen !
Hallo liebe Gemeinde, der größte Kontinent des blauen Planeten welcher gut ein Drittel der Landmasse unserer Erde umfasst ist zugleich ein Erdteil dessen Superlative nicht nur gewaltig sondern zum Teil auch atemberaubend schön sind Asien, ein kurzer Name aber mit[...]
14.12.2014 ehemaliger User
Futter für die kleinen Krabbler/Zwerggarnelen richtig füttern !
Hallo liebe Wirbellosenfreunde und die es noch werden möchten, Die Fütterung der Zwerggarnelen ist immer schon ein etwas schwieriges Thema gewesen, dessen ich mich heute einmal annehmen möchte. 1.) Was fressen Zwerggarnelen Nun die Zwerggarnelen sind in der Regel[...]
14.12.2014 ehemaliger User
Die Zeichnung mach den Unterschied, Hochzuchten der Crystal red !
Die Crystal Red oder auch Red Bee genannt zählt für viele Liebhaber dieser kleinen Krabbler zu den schönsten Süßwassergarnelen die man momentan pflegen kann. Nur wenige Arten und hier stellvertretend die Kardinalsgarnele aus dem Matanosee/Sulawesi oder die neuen[...]
11.12.2014 ehemaliger User
Brasilianischer Wassernabel-Hydrocotyle leucocephala
Der Brasilianische Wassernabel ist eine Pflanze der man wirklich beim wachsen zusehen kann. 10-15cm die Woche legt diese sattgrün schimmernde Schwimmpflanze locker zu. Der aus der Familie der Araliengewächse stammende Brasilianische Wassernabel wird gerne als Anfängerpflanze[...]
11.12.2014 ehemaliger User
Anubias barteri var. nana-Zwergspeerblatt
Das berühmte Zwergspeerblatt welches auch gerne "Anubia" genannt wird, gehört zur Familie der Aronstabgewächse und ist u.a.mit der beliebten und Sauerstoffreinigenden "Büropflanze" Spathiphyllum verwandt. Die Blüten und Blätter beider Pflanzen[...]
28.11.2014 ehemaliger User
Black Bee , schwarz/weiße Sterne im Nano !!!
Hallo liebe Freunde der Zwerggarnelen, heute möchte Ich Euch eine Art vorstellen die sehr eng mit der uns bekannten und auch schönen Crystal red verwandt ist. Die Black Bee , ist der farbliche Gegensatz zur Red Bee/Crystal red, der Ursprung ist genau wie bei der Red[...]
28.11.2014 ehemaliger User
Kleine Keile aus Asien,der Espes Keilfleckbärbling !!!
Es gibt drei Arten der Keilfleckbärblinge, dies sind zum einem der herkömmliche Keilfleckbärbling /Trigonostigma heteromorpha und der etwas kleinere Hengels Keilfleckbärbling / Trigonostigma hengeli , diese beiden Arten sollen heute aber nicht das Thema sein, ich möchte[...]
28.11.2014 ehemaliger User
Ein Moskito der nicht sticht,der Boraras brigittae  !!
Heute möchte ich euch den Boraras brigittae oder wie er im deutschen genannt den Moskito – Rasbora etwas näher vorstellen, diese wieselflinke grade mal bis zu 2, 5 cm groß werdende Minifisch welcher seine ursprüngliche Heimat in kleinen Schwarzwasserbächen aber auch[...]
28.11.2014 ehemaliger User
Ein Cory aus Venezuela,der Corydoras venezuela !!
Dieser ursprünglich aus dem Rio Cabriales/Venezuela stammende Panzerwels der auch als Synonym zum Corydoras aeneus angesehen wird gilt nicht als valide Art. Auffälligstes Merkmal des Venezuelas– Panzerwels ist seine orangefarbene Rückenflosse und Afterflosse welche[...]
Seite 9 von 50 | zurück vor

Direkt zu Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: