Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.717 Aquarien mit 152.925 Bildern und 1.821 Videos von 18.143 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Artikel und Beiträge der User

Wissenswertes zur Aquaristik

Auf Einrichtungsbeispiele.de können alle User Beiträge als Blogs veröffentlichen. Wenn solche Blog-Artikel für die Allgemeinheit interessant sind und wichtige Informationen enthalten, werden die Blog-Beiträge auch an dieser Stelle als Aquaristikartikel veröffentlicht.

Seite 44 von 47 | zurück vor
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele

Alle



29.06.2009 Didi
Das Kasewe Waldgebiet Aquarium
Hallo ,

so dann werd ich mal was nachlegen , und zwar geht es um die Nachbildung
eines bestimmten Flußes oder Flußabschittes , man kann auch einen der vielen Kraterseen
oder Überschwemmungsgebiete bzw. Reisfelder nachbilden ,diese Einrichtung ist aber eher
was für die Perfektionisten unter den Aquarianern. Soll heißen es werden nur die in dem Fluß
vorkommenden Pflanzen und Fischarten eingesetzt. Ist das ein Biotopaquarium ?
Zuerst sollte man sich überlegen welchen Fluß bzw. Flußabschnitt man nachbilden
möchte, dazu kann man im Netz unter:
* http://www.cichlidae.com/ dann Catalogue und dann Habitats
* http://www.uni-forst.gwdg.de/~dkopets/kamerun2007.html
nachsehen.
Dort findet man auch Bilder von Westafrikanischen Flüßen oder Flußabschitten.

Auch sehr hilfreich ist die Literatur es gibt aber leider nicht sehr viel über[...]
29.06.2009 Didi
Benitochromis - ein Maulbrüter aus Westafrika
Hallo alle zusammen , so nach einer kleinen Pause schreib ich mal was zu der Gattung Benitochromis,diese wurden früher alle unter der Bezeichnung Chromidotilapia geführt, bis Mag.Dr. Anton Lamboj diese Gattung einer Revision unterzog und heraus kam die Gattung Benitochromis. Es[...]
27.06.2009 Didi
Pelvicachromis - die Arten von Nigeria bis Kongo
Hallo Leute , dies ist der letzte Blog über die Pelvicachromis ( ich sagte ja es ist die größte Gattung), diesmal geht es um Pelvicachromis pulcher , Pelvicachromis sacrimontis , Pelvicachromis spec. affin. subocellatus , Pelvicachromis subocellatus . Diese Arten kommen[...]
22.06.2009 Falk
Hallo Wasser-Maniacs Na ,da werd ich mal noch einen dem Detlef hinterher schicken.... Zwei außergewöhnliche Sonderlinge aus Nigeria, Kamerun und dem Kongo sollen heute vorgestellt werden, der Gnathonemus petersii auch Tapirfisch oder besser bekannt als Elefantenrüsselfisch und der Pantodon buchholzi bekannt als Afrikanischer Schmetterlingsfisch. Beide haben ein für sich[...]
19.06.2009 Falk
Hallöle Leute Der malawigo hat mich „gedrückt“..deshalb was zu dem Silberflossenblatt... Die Art ist in allen Brackwassergebieten der Erde beheimatet,zumindest in denen ,wo Wassertemperaturen herrschen ,die zwischen24 -28°C liegen. Das heißt ,in den gebieten Afrika ,Asien ,Australien und westlicher Indopazifik...dort alle Flüße ,die das Mischwasser mit sich führen[...]
16.06.2009 Cichlid Power
Artvorstellung,heute:Apistogramma agassizii
Nachdem der Anfang von Apistogramma panduro gemacht wurde,folgt nun eine weitere Apisogramma-Art, nämlich Apistogramma agassizii, Agassiz´ Zwergbuntbarsch. Name:Apistogramma agassizii (Agassiz´ Zwergbuntbarsch ) Herkunft: A.agassizii kommt aus langsam fließenden oder[...]
12.06.2009 Cichlid Power
Artvorstellung,heute Apistogramma panduro
Ich habe mir vorgenommen,in regelmäßigen Abständen eine Fischart vorzustellen,die ich pflege / gepflegt habe. Den Anfang macht APISTOGRAMMA PANDURO: Name: Apistogramma panduro/Panduros Zwergbuntbarsch Herkunft: Peru,bisher nur in einem Urwaldbach, der in den Tahuayo mündet,gefunden. Verhalten:[...]
07.06.2009 Falk
Ein Landschaftsbecken mit Den Super bunten Regenbogenfischen der Arten Melanotaenia affinis oder Kutubu lacustris aus dem Sepik-Bassin in Neugiunea ist eine Augen-Weide für deren Liebhaber. Das Blau des Kutubu ergänzt sich wunderbar mit dem gelb/gold-grün des Scharlachfleck-Regenbogenfisches und man erhält ein schönes Farbkleckserl in einem Becken ,wo als Vorlage die Sümpfe[...]
04.06.2009 RaykoM
Planarien, Hydras und Grindalwürmer, ungeliebte Plagegeister.
Besonders in Garnelenbecken findet man beide sehr oft. Planarien schmecken kaum einem Fisch, die kleinen Würmchen jedoch frisst fast jeder Lebendgebärende, und gefährlich sind sie auch nicht. Planarien und Hydras schon, sie stehen im Verdacht sich an Jungtieren zu verlustieren,[...]
31.05.2009 Didi
Hallo , kommen wir jetzt zu den Stromschnellenbewohnern , der bekannteste dürfte wohl Steatocranus casuarius sein , ihm wurden schon die dollsten Deutschen Namen gegeben wie z. B. Löwenkopf , Helmcichlide oder Buckelkopf . Zur Gattung Steatocranus gehören auch Steatocranus tinanti , Steatocranus spec. " Red Eye " , Steatocranus ubanguiensis , und noch einige mehr[...]
31.05.2009 Didi
Hallo , kommen wir jetzt zu den größeren Fischen aus Westafrika die in Aquarien ab 150 cm gehalten werden können . Zur Einrichtung eines Westafrikabeckens hab ich in den vorangegangenen Berichten ja schon einiges geschrieben , auch in einem solchen Becken das für größere Fische ist kann man diese Einrichtung wühlen , allerdings sollte genügend Schwimmraum aber auch[...]
31.05.2009 Didi
Hallo , nun wie versprochen zu den Fischen aus West,- Zentralafrika . Es ist erst mal nur eine Auswahl an kleineren Fischen die man in einem kleinen Aquarium von 1,oom länge und 50 cm Tiefe pflegen kann . Es gibt eine Menge interessante und schöne Fische in den Flüssen Westafrikas , genau wie in Südamerika gibt es dort Salmler , Barben , Welse , und Buntbarsche, aber auch[...]
31.05.2009 Didi
Hallo , hab mir gedacht ich schreib mal was über die Einrichtung eines Zentral bzw. Westafrikabeckens . Nun , im grunde genommen ist nicht viel unterschied zu einem Südamerikabecken außer die Fische . Aber fangen wir mal beim Bodengrund an , es sollte wenn möglich Sand oder sehr feiner Kies sein , die Farbe ist Geschmackssache , ich habe beigen Sand man kann auch dunkleren[...]
04.05.2009 ©h®iS
Wolfsburg 18.05.07, die Sonne scheint, der Wind kommt in einer leichten Brise aus Osten und Ingo sieht ihn zum ersten mal. Rot – Tief – mit hochglanzpolierten Felgen – am Heck prangt silbern GTI. Die Schlüssel werden übergeben und es kann losgehen. Ingo fährt den GTI langsam aus der Halle und begibt sich damit auf die Landstraße. Von hier an gibt’s nur noch eins[...]
10.04.2009 Falk
Hallo Leute Zu dem oben angeführten Thema kann man wieder reihenweise Seiten füllen... Wie im Blog Ammonium und Ammoniak schon angeführt, ist gerade für Grabensee-Becken eine starke biologische Filterung von Nöten... Da diese Filterung von den Materialien her ,die größte „Ansiedlungsfläche“ von „sogenannten Nutzbakterien bringt,sollte auf diese nicht verzichtet[...]
10.04.2009 Falk
Ammonium und Ammoniak...was ist das und wie wirkt es...? Ammonium ist das ,welches die Fischlein zu 80% über ihre kiemen und zu ca. 20 % über den Verdauungskanal ausscheiden... Wichtig hier ist ...es ist kein Gift und stellt nur eine Verschmutzungs- sache im Beckenwasser dar.... Soweit sogut...man muß aber sehr genau aufpassen,da ab über dem pH-Neutralwert sich dieses[...]
Seite 44 von 47 | zurück vor

Direkt zu Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Neuestes Aquarium:
Neues Aquarium von H-E-12
180 Liter
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Themen im Forum:
Raubfisch von Clemens R Letzte Antwort am 23.05.2018 um 19:31 Uhr
(Wie) kann ich meinen Besatz erweitern? von Faker Letzte Antwort am 20.05.2018 um 16:12 Uhr
sind 2 Filter 60L so gut wie 1 Filter 120L? von Papa Rainer Letzte Antwort am 20.05.2018 um 16:02 Uhr
tunze pumpe trotz co2 anlage von Christian P. Letzte Antwort am 04.05.2018 um 11:15 Uhr
Wer hat Erfahrungen mit Medaka und Corydoras? von Uwe Herzog Letzte Antwort am 10.04.2018 um 01:14 Uhr
Besatz zusammenstellen anhand der Wasserwerte von Uwe Herzog Letzte Antwort am 05.04.2018 um 10:50 Uhr
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau