Die Community mit 19.061 Usern, die 9.065 Aquarien, 27 Teiche und 33 Terrarien mit 162.220 Bildern und 2.337 Videos vorstellen!

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

Ohne Moos nicht´s los im Aqua !!!Hallo Zusammen,



nun endlich wage Ich Mich auch mal an das Thema Pflanzen, und hier speziell den verschiedensten Moosarten

Es gibt mittlerweile viele Arten von Moosen die im Handel zu teilweise sehr hohen Geldbeträgen erworben werden können, ich möchte Euch heute einen kleinen Einblick in die Welt der grünen Polster geben

Zuerst [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.01.2015 um 08:44
Das naturnahe Biotop für Harnischwelse, das etwas andere Artenbecken !!!Was ist ein naturnahes Biotop für Harnischwelse und wie gestalte Ich dieses ?

Zu aller erst steht die Frage im Raum welche Harnischwelse möchte ich pflegen und wie viele.

Viele der gängigsten Harnischwelsarten haben eine Endgröße von 8 – 15 cm, möchte man eine Gruppe von 4 – 6 Tieren pflegen dann eignen sich schon kleine Becken von [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.01.2015 um 16:30
Eine Ode an den Kardinalfisch!Eine Ode an den Kardinalfisch!
Tanichthys albonubes wirst du genannt
Schwimmst gern schnell umher als hätte es gebrannt
Die Flossen gespreizt so flink und in voller Pracht
So schön auf Erden als werde es niemals Nacht
Beim Futter du bist stehts mit schnell dabei
Frisst gern zu viel und platzt fast in zwei
Trotz feurig Gemüt du magst es [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.01.2015 um 17:11
BTN Rückwand- Beckengestaltung „Erfahrungsberichte - Tipps & Tricks“Abstract:
Nachdem man sich für ein Aquarienmotto entschieden hat und ggf. schon mit dem Besatz liebäugelt, ist oft die Frage: Wie werde ich mein Becken gestalten, welche Rückwand bzw. Seitendekoration soll einsetzt werden und wie implementier ich das Ganze letztendlich in meinem Becken? Wenn Ihr dazu tendiert [link=/back+to+nature_slnk.html]Back [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.01.2015 um 12:37 von GoreSlayer
Der Rio Xingu !Der Rio Xingu ist ein großer südamerikanischer Fluss welcher dem Flusssystem des Amazonas zu zuordnen ist, nach einer wilden Durchquerung einer atemberaubenden schönen Flora mündet dieser fast 2000 km lange Strom welcher in der Hochebene Mato Grosso auf 275 m durch den Zusammenschluss der kleinen Flüsse [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.01.2015 um 08:50
Garnelen WesternHier möchte ich kurz mein 30er Nano-Cube von Aquael vorstellen.

Bodengrund: Vordergrund Ada Aqua Soil
Hintergrund: JBL Manada

Vorne sind 2 Schieferplatten mit Teichlebermoos bepflanzt.
Die Steine nennen sich ´Holzsteine´, und als Bepflanzung [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.01.2015 um 11:03 von Todi123
Mit einem kurzen Blick auf die Aquarien auf unserer Seite wird schnell klar, dass die meisten Besitzer viel Wert auf das Innere des Beckens legen. In diesem Artikel möchten wir allerdings erklären, wie man auch das Drumherum aufwerten kann.

Es gibt durchaus Zimmerpflanzen wie Zypergras, die ins Aquarium dürfen. Doch in diesem Artikel geht es nicht [...]
Kategorie: "Tipps & Tricks" geschrieben am 05.01.2015 um 13:24 von Tom
Prachtvolle Welse bei Altamira, der L 18 / Baryancistrus xanthellus Den L 18 / Baryancistrus xanthellus ordnet man in die Unterfamilie der Hypostominae welche der Familie der Harnischwelse lat. Loricariidae angehört

Der L 18 stammt aus dem Rio Xingu/Brasilien und ist hauptsächlich in den Stromschnellen zwischen Altamira und Belo Monte zu finden, leider wird dieser [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.01.2015 um 19:11
Taiwan Reef , Heimat des Pseudotropheus saulosi !!!Ein Fest für das Auge des Betrachters ja man kann auch sagen eine wahre Augenweide im heimischen Ostafrikabecken welches dem Njassasee/Malawisee nachempfunden ist der Pseudotropheus saulosi .

Dieser mit 8-9 cm relativ klein bleibende Mbuna welcher zu den maternalen Maulbrütern gehört ist ein schöner, interessanter [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.01.2015 um 18:30
Der Lake Nyasa / Malawisee !Der Lake Nyasa / Malawisee


Der englische Missionar und Forscher David Livingstone entdeckte 1859 während einer Forschungsreise diesen großen See und gab ihm den Namen Nyassasee was in der Sprache der Yao ``Großes Wasser`` bedeutet, noch heute nennen die Menschen in Mosambik und Tansania ihren großen See Lake Nyasa

Dieses Binnenmeer welches [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.01.2015 um 18:29
Katzen,Fische,Menschen eine Symbiose der besonderen Art !Hallo Zusammen,

immer wieder sind auf Einrichtungsbeispiele neben zahlreichen tollen Fotos von Aquarien und ihren farbenfrohen Insassen auch Bilder zu sehen die neben dem Homo sapiens auch die Spezies Felis silvestris f. catus zeigen.

Meistens sind Bilder eingestellt, welche die unterschiedlichsten [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.01.2015 um 15:38
Der L 134 Tapajos Zebra !Artbeschreibung des Peckoltia compta / L 134


Den Tapajos Zebra ordnet man in die Unterfamilie der Hypostominae welche der Familie der Harnischwelse lat. Loricariidae angehört

Der L 134 stammt aus dem Rio Tapajos/Para in Brasilien

Dieser bis zu 12cm groß werdende Harnischwels ist wohl [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.01.2015 um 20:11
Mein Aquarium entwickelt sich zum Selbstläufer. Das Becken ist im Gleichgewicht und die Fische entwickeln sich prächtig. Da entstehen dann schon bald böse Gedanken... Was kann ich noch verbessern, wo kann ich noch etwas optimieren? Optimieren an einem Becken das rund läuft? Wo man etwas vebessern könnte wäre ist [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.11.2014 um 08:07 von flightsim
Der Anfang Rot am Ende Zebra, der Rotkopfsalmler !Hallo Zusammen !


Der Rotkopfsalmler lat. Hemigrammus bleheri gehört zu den beliebtesten Salmlern und neben dem Roten Neon auch bekanntesten und meist gepflegten.

Der Blehers Rotkopfsalmler hat seinen Ursprung im Süden Amerikas um genau zu sagen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:58
Der Rio Xingu und seine Schönheiten der L 66 /Königstiger - Harnischwels !Den L 66 ordnet man in die Unterfamilie der Hypostominae welche der Familie der Harnischwelse lat. Loricariidae angehört

Der L 66 stammt aus dem Rio Xingu/Brasilien und ist hauptsächlich in den Stromschnellen zwischen Altamira und Belo Monte zu finden, leider wird dieser einzigartige Lebensraum durch verschiedene Staudammprojekte gefährdet. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:57
Das Riparium,ein kleiner Ausschnitt der Natur !Hallo ihr Lieben,



stellt sich zu aller erst die Frage was ist ein Riparium, neben Paludarien die neben einem Wasserteil auch einen Sumpfteil haben hat ein Riparium einen festen Landteil/Ufer der zum Teil auch trocken ist und so auch von terrestrischen Pflanzen bewachsen sein kann.

Ein Riparium kann [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:56
Sie hat zwar Streifen aber ein Tiger ist sie nicht , die Tigerzwergschmerle !Hallo Liebe Aquarianer,



Dieses mal möchte Ich Euch die Tigerzwergschmerle - Yunnanilus cruciatus etwas näher vorstellen.

Diese bis zu 5 cm große Schmerle ist eine der kleinsten Schmerlenarten überhaupt, die Weibchen sind relativ leicht zu [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:56
Barsche aus den Sümpfen Everglades !!!Hallo Ihr Lieben,



heute möchte Ich euch einen sogenannten Minifisch etwas näher bringen, der in unseren Aquarien
selten anzutreffen ist. Es handelt sich dabei um den Everglades-Zwergschwarzbarsch /Elassoma evergladei. Dieser nur maximal 3 cm groß werdende Vertreter, der zur Familie der barschartigen zählt ist ein ausgesprochen interessanter [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:55
Das heutige Kamerun welches seinen Namen Portugiesischen Seefahrern unter Fernão do Pó verdankt die in dem Fluss Wouri bei ihrer Entdeckung 1472 massenhaft Krabben vorfanden was sie dazu veranlasste Ihm den Namen Rio de Camarões zu geben was übersetzt Krabbenfluss heißt.


Das Kamerun von Heute ist mit einer Fläche von 475.000 km² und einer [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:55
Aquascaping leicht gemacht !!!Hallo liebe Freunde des Aquascapings und die es noch werden möchten !


Aquascape muss nicht zwangsläufig bedeuten das man viel Licht und Dünger braucht und dazu auch noch einen sehr hohen Pflegeaufwand betreiben muss.


ES GEHT AUCH EINFACHER !!!!

Anhand meines derzeitigen kleinen Scapes [link=https://www.einrichtungsbeispiele.de/-the-stony-leaves-of-asia--von-juergen-vetter_30806.html]~ [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.01.2015 um 11:55
Wir werden unterstützt von:
Aquaristik CSI
LedAquaristik.de
HMFShop.de
Aquarienkontor