Die Community mit 19.157 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.804 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

Wasserpflanzen sind teilweise sehr heikle Lebewesen. Sie sind oftmals viel schwerer zu pflegen als Fische. Sie kümmern und gehen ein. Zum Gedeihen und gesundem Wachsen brauchen Pflanzen genug Licht, CO2, Makro- und Mikronährstoffe. Und die Versorgung mit den Mikronährstoffen (allen voran das Eisen) gestaltete [...]
Kategorie: "Chemie" geschrieben am 07.05.2009 um 20:41 von Salmlerfreund
Gerade für Neueinsteiger möchte ich hier gerne meine bisher gesammelten Erfahrungen zur Verfügung stellen: Im Dezember 2007 (zu Weihnachten ;-)) kam der Opa (seit 40 Jahren Aquarianer) vom Junior meiner Lebensgefährtin auf die Idee, ein Aquarium zuschenken. Es begann mit einem 100x40x40 (160L) Becken. Becken war gebraucht, ebenso betagte Eheim [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 06.04.2009 um 00:18 von ***ELLIS***
Ich habe gestern abend gearbeitet als ich panisch von meiner Mutter angerufen wurde: ´den Zebraharnischwelsen geht es schlecht! Einer schwimmt auf dem Rücken!´. Ich bin so schnell wie möglich nach Hause, hab die Zebras und den Panaque wieder rausgefahren und ins Aquarium von mir und meiner Freundin zurückgesetzt. Danach [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 06.05.2009 um 12:10 von Till Grote
Hallo zusammen, hab in meinem größeren Becken 2 Apfelschnecken seit gut einem Jahr und hab noch keinen Nachwuchs gehabt. Hab ich vielleicht wirklich 2 Männchen erwischt oder sind sie anspruchsvoll bei den Werten zwecks Vermehrung? Andere Frage in meinem kleinen Garnelenbecken hab ich seit einem halben jahr 2 Rennschnecken und auf einer Wurzel [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.05.2009 um 22:10 von Rene P.
Während die Weltwirtschaft unter den Fehleinschätzungen der Börsenmakler und Spekulanten leidet und die Wirtschaft auch hier in der BRD eine Breitseite der Auswirkungen abbekommen hat, stehen Zierfischbörsen in der Gunst der Aquarianer immer noch weit oben. Bei einem Besuch im ´größten Zoofachgeschäft der Welt´ in Duisburg Neumühl bekam ich [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 04.05.2009 um 09:35 von schmitzkatze
Wolfsburg 18.05.07, die Sonne scheint, der Wind kommt in einer leichten Brise aus Osten und Ingo sieht ihn zum ersten mal. Rot – Tief – mit hochglanzpolierten Felgen – am Heck prangt silbern GTI. Die Schlüssel werden übergeben und es kann losgehen. Ingo fährt den GTI langsam aus der Halle und begibt sich damit auf die Landstraße. [...]
Kategorie: "Tipps und Tricks zur Aquarienpflege " geschrieben am 04.05.2009 um 17:27 von Chris_R.
Hallo Leute, ich brauche da mal Eure Hilfe. Habe gestern im Becken eines guten Freundes 2 Fische entdeckt die im Prinzip wie die Maylandia lombardoi ausehen nur das sie noch zwei bis drei schwarze Streifen vom Bauch her haben und auf der Hälfte der Körpers aufhören. Ist das eher eine Abart des Fisches oder eine [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.05.2009 um 21:50 von Christian Both
Grundlegendes zu Wasserpflanzen Diesen Text habe ich im net gefunden und ist nicht von mir geschrieben. Den Inhalt finde ich aber sehr informativ und gut beschrieben. Wasserpflanzen haben im Zierfischaquarium eine wesentliche Bedeutung. Neben der optisch reizvollen Gestaltung der Unterwasserwelt unterstützen sie eine Reihe natürlicher Funktionen. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 03.05.2009 um 11:57 von @mazonas
Den Text und noch mehr kann man unter www.garnelennet.de nachlesen Einige Arten können schon in einem Becken ab 12 Liter gepflegt werden. Ich persönlich würde diese Literangabe nicht unterschreiten, 5 Liter o. ä. sind meiner Ansicht nach zu wenig, um Garnelen zu pflegen. Hier sollte man sich aber auch vor Augen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.05.2009 um 08:13 von Der Engländer
Hier möchte ich keine Diskussion starten, sondern es sollten Erfahrungsberichte bezüglich Rückwandbau mit Portlandzement CEM1 OHNE VERSIEGELUNG aufgeführt werden. Also, alle die eine Rückwand aus Styropor oder Montageschaum mit Portlandzement gebaut haben bitte ich ihre Erfahrungen über Wasserwerte, Verhalten der Bewohner, Haltbarkeit der Rückwand usw. zu berichten.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 01.05.2009 um 23:38
Modularer HFM-Reaktor, im simplen SelbstbauModular bedeutet in diesem Fall, herausnehmbar, wie ein Innenfilter... man verändert also nichts am Becken, oder klebt etwas hinein... Was wir brauchen: 1. Filterpatrone (zajac.de Art-Nr.: 2569 z.B.) 2. Luftschlauch 3. 2 Gummiringe 4. Ein paar stücken PVC-Rohr 5. Eine Membranpumpe Die Bilder unten sind eigentlich selbst erklärend. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.03.2009 um 14:03 von RaykoM
man nehme ----1500 verschiedene Arten und packe sie in einen namentlichen Kasten, Grundeln genannt und gebe die Familie Blennidae dazu , Schleimfische genannt, dann erhält man die Artenreichste Familie weltweit !! Ein herausragendes Beispiel für das kommerzielle Interesse spielt hier die Art Valenciennea puellaris, auch Maiden-Schläfergrundel genannt, welche [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 30.04.2009 um 19:59 von Falk
so nun war ich angesteckt und kam einfach nicht mehr raus aus der aquaristik. gefangen unter wasser ohne chance irgendwie wieder aufzutauchen und dabei auch noch glücklicher als je zuvor. mit 14 fing ich an bei einem privaten betrieb zu arbeiten und wurde von der besitzerin eines 450L-Deltec-Diskus-Aquarium von der Aquaristik begeistert. Dazu muss [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.04.2009 um 20:31 von Till Grote
Heute mal ein etwas anderes Einrichtungsbeispiel von mir... Heute zeige ich, wo in meinem Wohnzimmer die Aquarien stehen. kopiert euch mal folgenden link raus: http://www.hatschie.de/pano/pano.html dort findet ihr eine HTML-Seite mit einem Flash-Panorama. in dem könnt ihr euch drehen, und mit dem mausrad zoomen, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.04.2009 um 14:53 von RaykoM
Hallo Leute Außer mal ne Gaudi zu schreiben, soll heute mal die Physiologie unserer Fische kurz „gestreift „ werden... Ich werde oft gefragt....warum soviel Liter , warum nicht ein kleineres Becken, oder warum gehen die Fische nicht mit anderen.... Das letztere ist vor [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 28.04.2009 um 17:30 von Falk
so, melde mich mal wieder war die letzten 3 wochen abends im wald , holz machen ..der nächste winter kommt bestimmt !, leider.. hab da mal etwas was mich schon immer nervt! jedes mal, wenn ich mein becken putze und ich die scheiben von innen reinigen will kriege ich den reinsten horror weil ich nich richtig weiss wie ichs anstellen soll. aber [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 26.04.2009 um 22:13 von Bazzi
Hallo Forum Nach ein paar aufregenden privaten Tagen , will ich wieder was hören lassen... heute geht es um Buntbarsche, also im allgemeinen zum Charakter der Cichliden.. Eins noch vornweg...für Malawigo und Guru ...wenns den Beiden passt , meine Erlaubnis zum Kopieren und verwenden ist hiermit gegeben...!!! Also, auch für Rock-on -Gerd [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 26.04.2009 um 10:19 von Falk
Hallo an alle E.de Moderatoren! Für eure wertvollen Tipps danke ich euch sehr. Mein Becken hat die 100% Marke erreicht, dank eurer Tipps, und meiner Tipp-Umsetzung :) Klasse, dass es so eine Seite hier gibt. Ich bin mit meinem Becken zufrieden, ausser dass ich alle 4 Wochen die Hygrophilias gärtnern muss, weil die 10 cm pro woche wachsen, die [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 23.04.2009 um 02:10 von RaykoM
Kleiner Vorschlag an den HäuptlingNummern sind ja schön, und das mit dem Namen bei weiteren Becken ist sicher auch von der automatik her einfacher... klar menzel11 ist recht unwahrscheinlich, dass sich den Namen einer aussucht, der schon als menzel1 ein Becken hat :) aber ab einer gewissen Anzahl wird es als Einsteller unübersichtlich, welches Becken war das jetzt nochmal in der [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.04.2009 um 03:27 von RaykoM
Hallo! Ich suche einen klein bleiben Schwarmfisch für mein 120l Becken, vielleicht wüsste da jemand einen für mich? Gruß Phips
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.04.2009 um 10:05
Für ein Mbuna- oder Malawi-Becken ist ein Aquarium mit mindestens 200l besser jedoch 300 - 1000 Liter Wasser Voraussetzung, um eine ´artgerechte´ Pflege zu ermöglichen. Das Aquarium muss eine Temperatur zwischen 24°C und 26°C haben, wobei die Fische bei den höheren Werten ungleich lebhafter sind, jedoch auch mehr [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.04.2009 um 09:46 von Der Engländer
Hallo Gemeinde Das mit dem Volumen...die Geister scheiden sich ..... nun gut, ich habe im Blog „Sauerstoff und Volumen“ ja mal so eine Gegenüberstellung gemacht... Da ich mich mit der Verhaltensweise von fischen und alles andere , was im wasser kraucht, mehr oder weniger beschäftige, und auch einiges recht gut einschätzen kann, so will [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 16.04.2009 um 09:16 von Falk
So, Link ist hier weggenommen, wer sonst meine persönliche Homepage angucken will, findet sie schon irgendwo anders. Ich wollte hier keinen angreifen und selbst natürlich auch nicht angegriffen werden. Ich kenne es leider nur aus anderen Communities so, dass man sich erst registriert und dann alles Stück für Stück aufbaut. So mit Funktionen testen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 18.04.2009 um 01:17 von Fischeblog
Jetzt hab ich den aktuellen Stand bei Einrichtungsbeispiele erreicht... alle 4 Becken online, auch wenn zwei davon noch recht leer sind... aber so sieht man den Fortschritt. Wiederkommen lohnt sich also, und kommentieren auch (für mich) :-D Und mein Dalmatinermolly hat den Sprung über Salt & Pepper zu Black Molly [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.04.2009 um 23:40 von RaykoM
Tach, Jungs und Mädels Noch eine versuchte Erklärung zum Thema Volumen... Eingefleischte Malawiliebhaber oder auch Tanga und Victoria-Liebhaber kennen alle Andreas Spreinat, haben zumindest schon mal etwas von ihm gelesen oder gehört... Der gute Mann hat ja eindeutige Richtlinien empfohlen , was die Beckenmaße angeht...und daraus einen kleinen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.04.2009 um 17:13 von Falk
Hallo, Ihr Lieben! Beobachte schon des öfteren, dass meine Corydoras elegans nanus (ca. 3 cm groß) die Diskus putzen - und die halten schön still. Erst wird der After gereinigt, dann schwimmen sie einmal um die Kiemen rum von oben bis unten, dann kommt die Rückflosse dran. Den Diskus scheint es zu gefallen - [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.04.2009 um 21:26
Für die User, welche die großartige Wirkung von Seemandelbaumblätter noch nicht kennen, hier ein sehr guter Link, der die Wirkung erklärt: http://62.75.219.232/schughart-p1091h6s42-Seemandelbaumbl-auml.html Hier noch eine Adresse, wo man sie sehr günstig in sehr guter Qualität bekommt, jedes Blatt ist ca. 10-15 cm groß Aquaristik-Zubehör-Vertrieb [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.04.2009 um 21:36
So Leute Eine ergänzung zu meinem letzten Blog zu Algen... Also Stroh ist ja eigentlich was anderes, als das man es im AQ hätte... aber, es ist gut gegen MANCHE Algen....es ist aber auch kein Allerheilmittel fürs Becken. Man sollte , wenn Blaualgenbesatz vorliegt, ein paar Tage lang zumindest 80% des Wassers gegen frisches austauschen...der [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 15.04.2009 um 18:58 von Falk
Die Übersichtlichkeit...Eigentlich wollte ich meine Dreiergruppe (Becken 12320) als Dreiergruppe lassen, und sie komplett als ein Einrichtungsbeispiel hier einstellen. Jetzt hab ich mich aber umentschlossen, und stelle jedes einzeln vor. Das große seht ihr ja hier. Eins der 18er auch (Becken 12320). Dann folgen noch die weiteren Becken, die neben dem 18er stehen. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.04.2009 um 00:22 von RaykoM
Steckbrief heute---: Ostracion cubicusHallo ´Gemeinde´ heut mal ein bisserl was zu dem Gelben Kofferfisch, oder auch Kubus/Würfelfisch... Erst mal zum Namen... Ostrakion(griech.)---kleine Muschel, cubicus(latein.)---würfelförmig Der Name ist deswegen so gewählt worden, da dieser Fisch mit dem Körper von einem Knorpelpanzer umhüllt ist , was [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.04.2009 um 05:17 von Falk
Ja , dieses Thema ist glaube ich , eines der am häufigsten dikutierten Themen überhaupt in der Aquaristik... Gut , ich versuchmich mal an dem thema und zuerst mal ein paar Vor -und Nachteile ... Nachteile sind . die Ästhetik wird gestört , da sich Algen bekanntermaßen überall aufsetzen und den Blick in das Becken stören aber auch auf [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 14.04.2009 um 05:57 von Falk
Hallo Leute Zu dem oben angeführten Thema kann man wieder reihenweise Seiten füllen... Wie im Blog Ammonium und Ammoniak schon angeführt, ist gerade für Grabensee-Becken eine starke biologische Filterung von Nöten... Da diese Filterung von den Materialien her , die größte „Ansiedlungsfläche“ von „sogenannten Nutzbakterien bringt, sollte [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 10.04.2009 um 12:35 von Falk
Ich habe den künstlichen Stein raus und dafür grünen Granit auf der einen Seite und Lochgestein auf der anderen Seite. Ich denke in ein paar Monaten wird eh alles grün sein :-)
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 13.04.2009 um 10:01 von ProPaul
Hallo Leute der Feuerschwanz , ein sehr guter Schwimmer aus meist Fließgewässern in Thailand stammend...ist ein Geselle, der es in Bezug auf Revierstreitigkeiten , aber auch anderen Beckeninsassen in sich hat .... Um mehrere Tiere zu halten , empfiehlt sich ein ausreichend großes , die Gelehrten sprechen hier von Becken weit über einem Meter [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 12.04.2009 um 11:06 von Falk
Habe einen neuen Besitzer für meinen Skalar gefunden und die Cherax haben wohl einen nächtlichen Ausfall des Sprudelsteins nicht überlebt :-(
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.04.2009 um 20:19 von ProPaul
Im Meerwasserbecken Fische zu halten , aber auch Wirbellose ist gleichwohl interessant , aber auch eigentlich die „Königs-Disziplin“ schlechthin.... Jetzt könnten manche sagen ....was der wieder erzählt..., ist aber aufgrund der geforderten Technik und den zugehörigen [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 12.04.2009 um 10:14 von Falk
ich hab da mal eine frage! ich suche schon lange bei EB ;kaltwasseraquarien ! entweder bin ich deppert, oder sie sind irgentwo versteckt ! unter was für einer rubrik muss ich den da schauen? oder gibt es etwa keine aquarianer mehr, die goldfische, schleierschwänze, makropoden oder anderes halten. gruss günther
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 11.04.2009 um 21:19 von Bazzi
Hallo Leute Hier im forum gibts genug super Aquarianer und manche haben auch schon einige mehr als gute Blogs etc. zum einrichten des Beckens geschrieben... Ich möcht noch paar Sätze dazuschreiben... Gestaltungsmöglichkeiten sind derer viele angepriesen und in einschlägigen Fachbüchern usw. verewigt. Fest steht, das alle Materialien [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 11.04.2009 um 12:04 von Falk
Wie geht das ...ich bin ein Gott!!!ich muß ja gar nicht Ostereier suchen ich kann es befehlen...ohhh ahhhh...meine Kinder...na also doch... wie bekomm ich denn mit meinem Hammer die Eier versteckt...??? dranschubsen...nee geht nicht...mit meinem Ochsenhornhut ...neee geht auch nicht... hmmm...frag ich den Kaiser ...oder lieber Guru ...oder lieber [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.04.2009 um 08:52 von Falk
Torfkanone ....die baue ich und gebs denen, die mach ich nass!!! Ich bin der Do it yourself-Papst schlechthin..... - so schlaue glauben mir einfach nicht , das alles hier so viel Schweinerei macht...hähä..schwarzes Wasser oder braunes..mir doch egal, dann besorg ich mir noch`n paaar Evg`S und bastel für EB nochin paar runde Discokugeln...?? nee [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.04.2009 um 09:22 von Falk
Ja , es ist kein Hochwasser über Ostern in Frankfurt angekündigt... ...oder doch...ja!!!ist es ...mein bester Botschafter und Freund der Guru , Hohepriester im Amt bei EB ist es , der den frankfurter Wetterfröschen wieder in die Quere schießt....!!!! jungs und Mädels...er pullert sich grad wieder ein...weil er das hier lesen muß ...also nicht [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.04.2009 um 22:20 von Falk
Ammonium und Ammoniak...was ist das und wie wirkt es...? Ammonium ist das , welches die Fischlein zu 80% über ihre kiemen und zu ca. 20 % über den Verdauungskanal ausscheiden... Wichtig hier ist ...es ist kein Gift und stellt nur eine Verschmutzungs- sache im Beckenwasser dar.... Soweit sogut...man muß aber sehr genau aufpassen, da ab über [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 10.04.2009 um 09:02 von Falk
Ja , wer is`n das , den habe ich doch schon in einem meiner Blogs gesehen...ahhh!...das Schlüpper-pissende Etwas...der da denkt , sich in den Dreck werfen zu müßen...hähä..was der nur will...??? nee, er ist schon schwer i.O. der Voodopriester , aber wie das bei Frankfurter Würstel so ist, die denken , weil sie Mainwasser in der Taufe hatten, können [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 08.04.2009 um 22:00 von Falk
Heute zum Becken von Classic Zweistromland Nee , ich kann nicht mehr...ich werde umziehen, das freche Volk der Mollys und die anderen , die Familie Platy , die nerven mich einfach... Da will man in Ruhe mal zwischen dem Wasserpestwald seine Reihen ziehen, sind die alle auch wieder da...und wenn die könnten , würden die meine schönen langen [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 07.04.2009 um 23:28 von Falk
Wenn Pflanzen in Wasser oder Erdreich versinken , so entsteht ohne eine Sauerstoffeinwirkung...Torf Dabei spricht man davon...Zersetzung des Materials (Pflanzen) in Erde in Verbindung mit Wasser, also in jedem Fall ohne Sauerstoff...gleich saure Umgebung... In der Regel entsteht dieses in vielen hundert Jahren [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 08.04.2009 um 10:42 von Falk
Heute zum Becken von Goldi(Becken11147) Am Fluss Ach...ich bin so geschafft !...jetzt habe ich mich endlich dazu aufgerafft das Hintere Felsgebirge raufzuklettern...war höher , als ich gedacht habe... Von hier oben sieht man unser ganzes schönes Land...Goldiland genannt... und ich der Peter, die kleine Raubturmdeckelschnecke [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 08.04.2009 um 11:15 von Falk
Was für ein Pflanze ist das?Hallo Pflanzenfreunde unter Euch! Was für eine Pflanze ist das auf dem Foto? Hab sie noch nicht aus meinen Büchern bestimmen können. Ich würde mich freuen wenn jemand einen Tip hat. Könnte ein Fettblatt sein? Könnte aber auch eine Lobelia cardinalis sein wegen der rötlichen Blattunterseite?
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.04.2009 um 14:35 von @mazonas
Hallo, Mir ist wieder ein Erlebnis eingefallen, das ich mal gerne kontorvers diskutiert wüßte. Es ist zwar auch schon wieder mindestens 10 Jahre her, aber so etwas vergißt man nicht. Der Sommer 1997 war doch recht warm und das Wasser im Wohnzimmer Süßwasser AQ hatte sich gut aufgeheizt. Mir kam die Spontan Idee einen Wasser Wechsel zu machen [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.04.2009 um 09:41 von schmitzkatze
Heute : zum Becken von „Guru-die zweite (Becken 10376) Der Schrein... Du da !!!...mach Dich vom Acker !!!...und komm nicht gleich wieder....!!! Der blöde Carlos , derAnführer der yellows hat mich wieder ganz blöd angemacht.... Ach so, ich , der Salvatore Stuartgranti...wollte gerade einen Eimer schwarze Mühlas für meine bessere Hälfte [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 06.04.2009 um 23:23 von Falk
Heute zum becken von Dominik Obermüller(Becken 11090) Geflüster.... Psthhh...seid leise, denn meine Verwandten schlafen schon... Ich bin Gisela, die schöne redFire und die haben doch weis Gott vor, mich demnächst mit dem Egon , ein hübscher aus der Bekanntschaft , zu verheiraten....ist echt ein netter, der Egon, wir treffen uns heimlich [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 05.04.2009 um 20:00 von Falk