Die Community mit 19.339 Usern, die 9.132 Aquarien, 32 Teiche und 40 Terrarien mit 164.458 Bildern und 2.460 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele - Blogs

Userbeiträge aus Aquaristik, Terraristik und Gartenteich

Schönen guten Tag an alle, ich wollte nur mal wissen was ihr so von dem Düngesystem von Dennerle und Dennerle Deponit NutriBalls haltet und wie ihr es verwendet in welchem abstand und zeitraum. und wie ihres macht nach dem wasserwechsel. Hoffe das ihr mir weiter helft. Vielen dank im vorraus... LG: Sascha
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.05.2009 um 06:34 von Sascha.L
die blöden Nachbarn...Ja Ihr Götter , die uns zum Vergnügen halten, aber auch was gutes tun.... Neulich habe ich meinen Kumpanen gesagt, das wir zu zwanzigst sein sollten , denn die Nachbarschaft spinnt..sowas ruppiges haben wir lange nicht erlebt...da ist doch der Herr meeki tatsächlich auf meine bessere Hälfte losgegangen, bloss weil sie in deren Ecke einen Rest Futter [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 27.03.2009 um 13:39 von Falk
Hi Leute, Frage????: kann man irgendwo nach Blog´s suchen? z.B. das gesuchte Stichwort eingeben und bums kommen die Blog´s die in Frage kommen!! Also eigentlich bin ich mir ja ziemlich sicher dass dies nicht funktioniert bzw. diese Option noch nicht zur Verfügung steht... Aber es könnte ja sein, dass ich wiedermal nur mit einem Auge unterwegs [...]
Kategorie: ""hier wird Palabert" " geschrieben am 26.03.2009 um 19:12 von Chris_R.
Da die Beckenreihe im Wohnzimmer steht müssen sie eingerichtet werden, sagt die Frau... Also kommen Kies und Sand, je nach Becken, und Besatz rein... Pflanzen und Deko dazu... Die Pumpe irgendwo, sieht nicht gut aus, und dann die Schläuche..., sagt die Frau... Also wird eins der mittleren Becken entfernt, und [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.03.2009 um 09:07 von RaykoM
Das Thema wurde zwar schon mehrfach hier angesprochen, aber hier hab ich noch einen sehr guten Link gefunden, der so ziemlich alles erklärt zum Thema Lichtspektren, Ra-Werten, Farbtemperatur ect. Ist so ziemlich auf den Punkt gebracht. Viele Pflanzenbuch-Autoren empfehlen sehr die Kombination 965 (Osram/Philips) mit 840 Cool White. Die 965 ist bioaktiv, [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 26.03.2009 um 15:24
Tach Jungs und Mädls... Alle haben ja schon was von Moses gehört und vielleicht der oder die Eine den Mosesberg bestiegen und das Katharinenkloster besichtigt.....? egal , der Sage nach ...da war ja die Flucht mit dem Stamm der Israeliten oder so ähnlich... kamen die Schergen des Pharaos hinter her und der Moses teilte das Wasser des roten [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 25.03.2009 um 16:01 von Falk
WIE KANN ICH OHNE CHEMISCHE MITTEL MEINEN PH WERT SENKEN ?
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 25.03.2009 um 13:55 von yellow
Das Rezept: 1/4 rote Paprika 150 gr. Spinat 125 gr. Garnelen 400 gr. Rotbarschfilet 20 gr. Petersielie 1 EL Karottensaft 2 EL Milch 5 ml Dennerle V-Maxx ( Vitamin Gel ) 2 EL Tetra Vital 2 EL Schmelzflocken 50 gr. Artemia 50 gr. Muschelfleisch 50 gr. rote Mückenlarven Das [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.05.2009 um 06:34 von Sascha.L
ach``` bin ich heut wieder aggressiv.......````Darf ich vorstellen----ich bin ein gelbgoldfarbener mit Längsstreifen durchzogener manchmal übelgelaunter Barsch namens M.auratus...man sollte mich nicht so auf die leichte Schulter nehmen....ich bin oft übel gelaunt````man macht mir nähmlich das Revier oft streitig, da vor allem mein Nebenbuhler , der andere Bock ---was der sich auch einbildet ---- Ich [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 26.03.2009 um 20:17 von Falk
Der Blog 100 über den einfachst erklärten Aufbau Saumriffs...bringt mich auf den nächsten Gedanken... Da ich live des öfteren in einem Saumriff anzutreffen bin ...hier kurze Erläuterungen zu einigen Unterschieden zum Meerwasseraquarium...hier meine ich die Größen , welche für den ´Normalo´ gerade noch erschwinglich sind...!!! Ich müßte [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 20.03.2009 um 20:20 von Falk
Ich suche eine gute Lame für Pflanzenbecken wäre da ne Power glo mit 18000K gut oder eher nicht?
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 19.03.2009 um 20:17 von Christoph H. (12)
Nachbesserung./Für Toto Nr. 100 für mich mal ein kleines Allgemeinwissen ---RIFFE oder reefGut , über viele Sachen im Meerwasserbereich habe ich hier die letzten Tage geschrieben.. mal etwas zum Riffaufbau.... Hier wird es natürlich auch um Korallenriffe gehen, wobei , wenn man so eines einrichtet auch die dazugehörigen Fische mit geplant werden müßen....diese nennt man bekanntermaßen ´Riff-Fische, von [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 21.03.2009 um 20:29 von Falk
Hallo Leute Ja, das werden recht wenig Hobbywasserplanscher genauer wissen , wie man einen Fisch bestimmen kann, ist ja nicht jeder ein ´Entdecker´...was ja auch nix schlimmes ist ! Zum Grundwissen sollte gehören...der erste Mensch (bekanntermaßen) war der schwedische Naturforscher Carl von Linnaeus, der mit seinen [...]
Kategorie: "Allgemeinwissen" geschrieben am 19.03.2009 um 16:22 von Falk
Hallo Fangemeinde Oft wird auch mal das sogenannte ´Fuchsgesicht´ in einem Beispiel, aber auch anderswo als Besatzinventar angegeben.... Dieser Fisch ist kein Falterfisch, obwohl die Form es so aufzeigen würde., Die Art zählt zu den Kaninchenfischen (Sigandidae)...Siganus vulpinus ist sein wissentschaftlicher [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 18.03.2009 um 13:19 von Falk
Hallo Leute... Kurze Info: Ich hatte ein Tanganjikabecken mit Tropheus. Leider sind mir die alle verstorben und nun habe ich ein neues Becken in Planung. Jetzt zur Frage: Da ich gerade eine Rückwand für mein Becken baue und diese natürlich auch dem entsprechen anmale und versiegeln werde, habe ich mir gedacht, ob es möglich ist, wenn man [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.03.2009 um 19:29 von Gernold Lengert
Hallo zusammen, ich habe vor mein AQ 112L neu zugestalten, hatte es zwar nur mal mit neuen Pflanzen versucht aber ich möchte es komplett ändern! Da ich länger hier kein update gemacht habe, stimmt der Besatz und die Fotos nicht mehr!! Ich habe z.Z. 11 Neons, 9 Keilfleckenbärblinge, (1/1) Antennenwelse( [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.03.2009 um 19:29 von -Marcel-
Wollt mal fragen wie ihr mein Becken findet und was ihr daran verbessern würdet!!!
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.03.2009 um 12:33
Hallo alle zusammen, in diesem Blog möchte ich eure und meine Erfahrungen mit den unterschiedlichen Filtermedien die es heutzutage zu kaufen gibt, austauschen. Da wären einmal die alt bewährten Filtermedien wie Filterwatte, Filterwschwämme und Tonröhrchen und auf der anderen Seite die neuen ´Super Kugeln´ oder wie auch immer wie z.b. supstrat [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 15.03.2009 um 19:55 von Matoba
Externer MattenfilterAufgrund mehrfacher Nachfrage hier ein Block zu meinem externen Mattenfilter. Um nichts von dem vorhandenen Beckenvolumen einzubüßen habe ich mich entschlossen meine Filter für das Aquarium außerhalb zu betreiben. Zur Überlegung stand einmal eine mechanische Reinigung um die Grob und Trübstoffe aufzufangen aufgrund der vielen Welse [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 14.03.2009 um 22:09 von Grobi
Zuchtversuch #1 KardinalfischNachdem die Fische ca. 2 Wochen Eingewöhnungszeit bekommen haben und sich bereits einige Weibchen hervortaten, die einen ausgeprägteren Bauch bekamen, habe ich das Wasser bis auf 5cm rausgelassen und Frischwasser bis auf insgesamt 10cm nachgefüllt. Durch die Senkung des Wasserstandes drücken natürlich alle Pflanzen [...]
Kategorie: "Kardinalfischzucht" geschrieben am 14.03.2009 um 19:44 von Welslau
Hab`d` Ehre Jungs und Mädls Heut willich kurze Infos über die Familie der Drückerfische rüberbringen... Gut, zuerst mal ist festzustellen, das diese Gruppe bis auf ein paar einzelne Arten die Volumengrenze immer jenseits der 3000l -Marke und wieder bei einigen größeren Arten , die weit über der 50cm-Endlänge liegen auch jenseits der 5000l [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 12.03.2009 um 20:53 von Falk
Hallo Haus-Warmwassergartenbesitzer Hier noch ein paar Buchtipps und Links, wer noch möchte..... http://www.taucher.net/buecher/Meeresfische_der_Welt__buch145.html Dies ist ein Superbuch, empfehle ich Hier ein Link zu einer der größten Sammlungen überhaupt, was Fische betrifft und dies gilt efür Süßwasserfans [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 12.03.2009 um 20:15 von Falk
Möchte mich an dieser Stelle bei Thomas Thammer dafür bedanken, daß diese Seite jetzt wieder schnell läuft. Danke Thomas :-) Viele Grüsse Uwe
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.03.2009 um 23:13 von AquaTropica CGN
Habe am 07.03.2009 mein becken bekommen. Zwar gebraucht aber für den Wiedereinstieg sollte es reichen.
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.03.2009 um 21:37 von Christian Both
Man lies immer wieder in den Bewertungen, dass manche Leute zuwenig Pflanzen drin hätten. Bitte, schaut mal genau nach - ich möchte hier keine Namen nennen - aber wenn einer 8 Stengel von Hygrophila corymbosa im Hintergrund hat, weiß man, wenn man nur etwas Ahnung [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 29.01.2009 um 16:37
Hallo Leute In diesem Blog möchte ich nach langem Überlegen einige Literaturtipps anführen , die jeder Meerwasseraquarianer einmal gelesen haben sollte , oder aber auch eigentlich kennen sollte. Die Forschung in diesem Segment der Aquaristik geht sehr rasch vonstatten und zwar so schnell, das dies auch von sehr guten Internetseiten nicht immer [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 09.03.2009 um 20:30 von Falk
Hat jemand erfahrungsmässig etwas abzugeben (schreiben) wie ich den Kalkreaktor zu behandeln habe??
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 08.11.2007 um 11:57 von René Geisler
grundsätzliches zu Falterfischen...und einige Artbeschreibungen und InfosIch mal wieder....und Hallo Das ein Herr Darwin über die Meere mit der ´Beagle´ geschippert ist und dabei auch kartografiert hat , wissen nicht unbedingt viele von uns , aber das die Evo-theorie von ihm auf den Weg kam , wissen eben mehr... Dabei hat der gute Mann sich auch Gedanken gemacht, warum es so viele grelle Farben bei den unterschiedlichen [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 03.09.2009 um 18:42 von Falk
Hi Leute.. Bin grad beim Urlaubs berichte schreiben... Um das es niemand zu langweilig wird...ein Link über die Unterwasserwelt, wie auch ich sie sehe...mehrmals im jahr...dort ist es einfach geil...! http://www.emperordivers.com/videoclips.php schauts Euch an...und dann urteilt ! Ich kann noch sagen, der andere Link ist für die Boote [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 04.03.2009 um 19:28 von Falk
Hallo leute Bin grad noch heut arbeitsbefreit...! aber, ich habe mir auch mal Gedanken gemacht...über manch verwunderlichen Namen von betimmten Arten. Da ich auch gerade die zur Zeit vorliegenden Fotos durchschaue, will ich mal kurz etwas zur ´Namensweihe´ beitragen. Es spielt bei der namentlichen Erwähnung natürlich eine große Rolle , wer den [...]
Kategorie: "Sonstiges" geschrieben am 04.03.2009 um 09:29 von Falk
Hallo Leute! Heut stelle ich euch mal ein Provisorium vor, welches bei mir zur Hauptlösung wurde... HMF (Hamburger Mattenfilter) ist sicher ein Begriff, viel bastelei, doch der Nutzen überwiegt... UV-Klärer kennt man auch, durch UV-Dioden werden Schwebstoffe (Algenpartikel usw.) neutralisiert... Wie wärs das alles in einem zu haben, für [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.03.2009 um 22:00 von RaykoM
Problem Was ist das??Hallo habe ein kleines Problem Kann mir jemand sagen was das ist??? Siehe Bild
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 02.03.2009 um 12:20 von DonTango
Ich habe etwas genauer bei meinem Händler gefragt, warum meine Schmetterlingsfische andauernd sterben. Der hat mir gesagt, dass die meisten Fischfänger z.B. in Africa Seifenlauge oder andere Chemie ins Wasser schütten und dann warten sie, bis die beteubten Fische betäubt in ihr Netz treiben! Sie nehmen dabei keine [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 28.02.2009 um 16:36 von Christoph H. (12)
Ein kurzerSteckbrief für den Rhinecanthus acelatus... das wichtigste zuerst...das Beckenvolumen sollte nicht unter 500l und auch nicht unter 1, 50 m Kantenlänge aufweisen. Der ´Picasso´, dessen Namen durch seine ´abstrakte´ farbzeichnung mit der ´grotesken´ Malerei eines Herrn P.Picasso verbunden abgeleitet ist, wird 20cm groß. Er ist eine Art, die [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 21.02.2009 um 13:18 von Falk
Habe noch einen... Für alle Meeresaquarianer ist es selbstverständlich ihren Wirbellosen, also Schwämme , Hohltiere usw. Präperate aus dem Handel als nahrungs und Vitaminlösung zu geben... Hier mal ein kleines ´Mittelchen´ als Beispiel. Man nehme als grundbestandteile Muscheln, es kann auch Auster sein [...]
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" geschrieben am 19.02.2009 um 20:06 von Falk
kleiner Tipp für Meerwasserbecken,Teil 2 --Hohltiere,etc.Hi Leute Wer sich ein Meerwasserbecken anschaft, sollte sich eh über das Thema ´Hohltiere und ihre Verträglichkeit ´ kundig machen... So wird ein Mindestabstand von nesselnden und nicht nesselnden Hohltieren angeraten. dieser sollte gut 10 cm nicht unterschreiten, eher noch mehr. so sollte man eine sarcophyton nicht neben Steinkorallen und Anemonen [...]
Kategorie: "Kleine Fisch-u.WirbellosenTipps" geschrieben am 18.02.2009 um 14:40 von Falk
Artenschutz -Teil 2Hallo Leute Hier entsteht mal das, welches wir schon mal von User und jurymitglied Thomas S. gehört haben ... die Projekte von vielen organisationen, Organistoren, Vereinen, und vielen anderen evtl. mal zu unterstützen, oder auch hier auf Ebsp. mal Rubrik zu machen...sofern auch unser Admin dies für gut oder richtig hält... Als kleine ´Einlage´ [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 17.02.2009 um 14:00 von Falk
Hallo, und zwar versuche ich schon die ganze Zeit Bilder von meinen Aqua reinzustellen, aber immer kommt zum Schluss: Upload fehlerhaft Kann mir mal bitte jemand erklären was ich noch machen soll, hab direkt von der Digi probiert, dann erst gespeichert...Heute abend versuch ich nochmal die Bilder zu bearbeiten und einzustellen, obwohl die Größe eigentlich hinhaut :-( LG Helen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 16.02.2009 um 17:00
Hallo liebe Mitglieder, immmer wieder gibt es Fragen , wo erhalte ich die Wasserwerte meiner Region (Postleitzahl ). auf dieser Seite findet ihr eine Datenbank in der die meisten Regionen aufgeführt sind, sollte eure nicht dabei sein und ihr habt die Wasserwerte zur Hand könnt ihr diese auch selbst eintragen und abspeichern. www.aquamax.de/Wasserwertesuche.asp Gruß John
Kategorie: "Wasserpflege" geschrieben am 14.02.2008 um 17:28 von JOHN
Hier kommt die Frage aller Fragen „schmeckt roter oder weißer Leberkäs besser“??? Sorry falsches Forum :-) Jetzt geht’s los...... Wie bei meinem Einrichtungsbeispiel zu sehen ist – arbeitet mein Becken mit zwei Aussenfiltern einer namhaften Aquaristik-Firma. Nennen wir sie einfach mal EHEIM. Nun hat vor einiger Zeit einer der [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.02.2009 um 15:37 von Chris_R.
Hallöle, mal sehen ob hier jemand was zu diesem Thema zu sagen hat. Vielleicht ein paar Tipps zum selber bauen oder Erfahrungen damit. Gut wäre auch ne Idee wo man günstig transparentes PVR Rohr bekommen kann oder was sich dafür gut ´zweckentfremdet´ benutzen lässt. Ich bin gespannt auf eure Meinungen. Steffen
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 10.02.2009 um 13:37 von Steffen Ruck
war jemand schon mal auf dieser Seite?? http://restrealitaet.org/arbeiten-google-zuerich.html Da kann man nur sagen die ´Googler´ haben´s schön.... Wenn ich meinem Chef sag, dass ich nen Raum mit verschiedenen AQ´s zum entspannen möchte - dann wird dies bestimmt erfüllt werden :-) Chris
Kategorie: ""hier wird Palabert" " geschrieben am 10.02.2009 um 16:50 von Chris_R.
Wettbewerb bepflanzte Aquarien - Fotos "Die Großen" Teil 1Hier nun die Fortsetzung mit den großen Becken.
Kategorie: "sonstiges" geschrieben am 08.02.2009 um 23:03 von Susanne Schmohl
Ist nur mal so eine Art Brainstorming. „Südamerkanische Salmler sind weich saure Fische, pH-Werte über 7 und GH über 10 sind nicht gut.“ Hm, dann hoffen wir mal, dass die Salmler nicht aus dem Rio Ucayali-Gebiet (ein riesiges südamerikanisches Salmlerbiotop) stammen. Denn da herrschen wiederholt gemessene pH-Werte bis 7, 9, eine KH von 14-16 [...]
Kategorie: "Dies und Das" geschrieben am 08.02.2009 um 16:56 von Salmlerfreund
Wettbewerb bepflanzte Aquarien - Fotos "Die Großen" Teil 2
Kategorie: "sonstiges" geschrieben am 08.02.2009 um 23:03 von Susanne Schmohl
Wettbewerb bepflanzte Aquarien - Fotos Nano Teil 2Hier weitere vier Fotos. :-)
Kategorie: "sonstiges" geschrieben am 08.02.2009 um 19:59 von Susanne Schmohl
Wettbewerb bepflanzte Aquarien - Fotos Nano Teil 1Heute habe ich die Heimtiermesse in Hannover besucht. Mein Hauptinteresse galt dem Wettbewerb der bepflanzten Aquarien. Für alle, die nicht da sein konnten, hier eine kleine Auswahl der Nano-Aquarien. (Leider gehen nur vier Fotos hochzuladen).
Kategorie: "sonstiges" geschrieben am 08.02.2009 um 19:28 von Susanne Schmohl
Hallo Leute Ich lese immer wieder , das Bettas ja auch in kleinsten Pfützen zu Hause gehalten werden können.... Manchmal denke ich, das sich einige gegenseitig ganz schön hochschaukeln, welches Artgerechte HJaltung betrifft. Selbst ich habe schon 1/3 splendens in 60l gehalten und habe es nie wieder machen wollen., zumindest , was Pärchen betrifft. Wer [...]
Kategorie: "Fischarten" geschrieben am 07.02.2009 um 10:53 von Falk
Hallo liebe Aquarianer, ich beabsichtige meine Becken auf ein Mittelamerika-Biotop Becken umzustellen. Als Besatz sind Buntbarsche aus der Familie der Thorichthys (Thorichthys ellioti) und cichlasoma urophthalmus (Schwanzfleckbuntbarsch) geplant. Einrichtung mit Wurzeln und Sandsteinen, sowie anspruchslosen Pflanzen. [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 07.02.2009 um 08:50 von di Stefano
Der wesentlich Vorteil einer Ozon-Behandlung liegt ja bekannterweise in einer starken Anhebung des Redoxpotentials, so daß eine optimale Sauerstoffsättigung des Wassers möglich ist. Alle reduzierenden Verbindungen, besonders Eiweiße und entsprechende Abbaustufen, werden ohne giftige Zwischenprodukte oxydiert. Die Osydation der Eiweißkörper erfolgt [...]
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" geschrieben am 05.02.2009 um 20:53 von AquaTropica CGN